Zurücksetzen von NAND auf Werkszustand - Seite 3
Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23
Ergebnis 41 bis 45 von 45
  1. Sagt mal habt ihr auch das Problem, dass der Akku sich sehr schnell entlädt? bei "akkuverbrauch" zeigt er mir an, dass besonders der display(66%) des akkus benötigt.. hab aber alle einstellungen eigentlich schon aufs minimum gestellt, damit möglichst wenig verbraucht wird und wlan etc ist auch alles aus. trotzdem ist der akku innerhalb von 1-2h intensiver benutzung schon sehr niedrig.. gibt es da was zu beachten oder tipps?

    Und Angry Birds funktioniert auch nicht, kommt nach dem start direkt die fehlermeldung "Tut uns leid! Die Anwendung(Prozess com.rovio.angrybirds) wurde unerwartet beendet. Versuchen Sie es erneut." das wars, hab schon mehrere angry birds versionen versucht... als ich das ganze noch auf der sd karte hatte, lief alles.
    0
     

  2. Du darfst das Spiel nicht auf SD verschieben! Lade dir ma das Widget Current Widget runter, dass zeigt dir an wann dein Handy wie viel verbraucht, dann können wir dir sagen obs normal ist Wenn man mit dem HD2 viel rum spielt muss man es jede Nacht laden, das ist aber leider normal so
    0
     

  3. Ja das weiß ich, hab es auch nicht auf der SD. andere spiele und apps funktionieren aber problemlos, nur angrybirds macht probleme! und ich habe ja nur mal 1-2 stunden einstellungen etc bearbeitet und mir alles eingerichtet, also nichtmal gespielt und trotzdem kommt jetzt schon: "Akku weniger als 15%"....
    0
     

  4. Nachdem ich in letzer Zeit öfter mal den Fall hatte, dass mein HD2 mit Android NAND Rom Typhoon CM7 2.5.7 CLK während des Betriebs sehr warm wurde und aufgeängt hat und nur noch durch herausnehmen des Akkus zu irgendetwas zu bewegen war, hab ich mal ein aktuelleres Rom geflasht und auch da wurde das Gerät wieder warm und hängte sich auf...

    Da noch bis Ende April Garantie auf dem Gerät ist habe ich nun das Gerät (original mit Vodafone Branding) auf Werkszutand zurückgesetzt...auch hier wirds sehr warm und hängt sich auf. Somit liegt ein Defekt dann doch sehr nahe.

    Nun noch eine Frage, damit ich das Gerät einschicken kann ohne dass das das vorherige flashen auf Android auffällt...

    Habe zuerst task29 durchgeführt, dann mittels HSPL4 den Bootloader geändert auf SPL-3.03.0000 (steht jetzt auch so im Bootloader beim halten vol. down Taste).
    Anschließend habe ich das original WinMobile 6.5 Vodafone Rom "RUU_Leo_S_Vodafone_DE_3.14.162.5_Radio_15.42.50.11U_2.15.50.14_LEO_S_Ship" von der HTC Support Seite aufgespielt.

    Ist nun alles getan oder muss ich noch etwas ändern bevor ich es einschicken kann. Passt diese SPL Version nun zu dem Rom?
    0
     

  5. Nein, du musst nichts mehr ändern. Die SPL Version passt auch zum ROM.
    1
     

Seite 3 von 3 ErsteErste ... 23

Ähnliche Themen

  1. Handy hat sich von selbst auf Werkszustand zurückgesetzt
    Von repent im Forum Samsung Omnia 7
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.01.2011, 10:02
  2. X10 in original Werkszustand zurücksetzen
    Von Scr@tchy im Forum Sony Ericsson Xperia X10 Root und ROM
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.11.2010, 14:26
  3. Touch HD von WM 6.5 auf 6.1 zurücksetzen
    Von Unregistriert im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.2010, 10:32
  4. [VIDEO] HTC Wildfire auf Werkszustand zurücksetzen
    Von qvert im Forum HTC Wildfire
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.2010, 16:09
  5. Zurücksetzen auf Werkszustand
    Von Andoide im Forum HTC Desire Kommunikation
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.2010, 20:40

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc hd2 werkszustand

hd2 werkszustand

Nand reset

htc hd2 Android WerksZustand

htc hd2 android reset

htc hd2 nand reset

htc hd2 auf werkszustand

htc hd2 android nand resethtc hd2 reset nandhtc hd2 orginalzustandandroid hd2 resethd2 android resetnand werkszustandhd2 nand werkszustand

Stichworte