HP Elite X3 – Eure Erfahrungsberichte zum Smartphone HP Elite X3 – Eure Erfahrungsberichte zum Smartphone - Seite 3
Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 101
  1. Zitat Zitat von Corwin Beitrag anzeigen
    Bei meinem ersten Elite X3 war das auch kaum sichtbar. Du musst knapp über den Popo Pins suchen.
    Genau da ist es und bei meinem Original Gerät ist das kaum Sichtbar Dunkelgrau und beim Austausch fällt dieses schlecht "gestanzte" echt unangenehm ins Auge...

    ---------- Hinzugefügt um 07:20 ---------- Vorheriger Beitrag war um 07:19 ----------

    Zitat Zitat von Hans Sperling Beitrag anzeigen
    Vlt auf die Schnelle ein Ausstellungsstück zugeschickt bekommen!?
    Kommt mir fast so vor als wäre es ein Vorserienmodell oder so...
    0
     

  2. 25.03.2017, 21:29
    #42
    Meine mit 10.0.14393.953 ausgestatteten Elite x3 laufen jetzt schon mehr als 11 Tage ohne Reboot. Bisher waren es maximal 6 Tage. Ich hoffe, das dieser Zustand mit dem Creators Update erhalten bleibt.

    Nachtrag: Seit Verfügbarkeit im Slow Ring ist 10.0.15063.138 installiert. Zu Anfang ohne Probleme. Ganz besonders Heute, dem 20.04., hatte ich mit einem meiner Elite x3 das Problem, das sich das Gerät nach knapp 120 Stunden fehlerfreien funktionieren innerhalb weniger Minuten dreimal abgeschaltet hat und auch das Aufladen nicht möglich war. Nach ca. 30 Minuten habe ich das Gerät dann neu starten können. Danach klappte dann auch das Aufladen wieder. Ich hoffe, das am 25.04. mit der offiziellen Verfügbarkeit des Creators Update von HP auch ein Update der Firmware bereitgestellt wird.

    Leider muss ich feststellen, das ich mit meinen 950 XL seit der neuen Firmware Ende März 2016 keine solche Probleme hatte, wie sie, zum Glück nicht oft, beim Elite x3 auftreten können. Ich erwarte das HP auf die Rückmeldungen eingeht und die Stabilität des Gerätes weiter verbessert.

    Inzwischen ist auf beiden Elite x3 das offizielle W10M 10.0.15063.251 installiert. Mal sehen, wie sich die beiden Geräte mit der aktuellen Version von W10M verhalten. Windows-Insider ist bei diesen Geräten erst einmal kein Thema. Ich hoffe auch weiterhin, das HP ein Update der Firmware bereitstellt.
    Geändert von andy1954 (01.05.2017 um 09:14 Uhr)
    1
     

  3. Hab zwar teilweise schon im Firmware Thread geschrieben aber auch hier nochmal kurzes Update zu meiner x3 "Situation":

    HP hat einfach nicht mehr Reagiert auf meine weiteren anfragen bezüglich des "unschönen Rückseite" meines Austauschgerätes... Für sie ist das wohl erledigt nachdem ich irgend ein Gerät habe auch wenn es 800€ gekostet hat und unschön aussieht...

    Bei diesem x3 das ich jetzt wieder als Hauptgerät nutzen möchte passiert das SD Karten entfernen trotz aktuellster Firmware und OS Version aktuell 1x pro Stunde... Damit ist das Gerät für mich nicht nutzbar!

    Bei meinem Original Gerät wars nur alle 2-3 Tage von daher wurde da Problem Definitiv nicht generell behoben... Ich habe jetzt wie irgendwo beschrieben etwas Tesa Film über SIM/SD geklebt und werde das Problem beobachten... Wobei das eigentlich bei einem Gerät für das ich 800 € (!!!) gezahlt habe echt nicht sein darf! Wenn ich nicht so wenig lust auf Backup, erneut einschicken (Was ein riesen drama war und vorallem hab ich ein Vorserienmodell oder ähnliches bekommen wo die Rückseite unschön aussieht...) und wieder einrichten hätte würde ich das Gerät gleich wieder weg schicken! Bin echt etwas enttäuscht von der Verarbeitung und Hardware Qualität obwohl ich das Phone vom Design, Laufzeit und Performance echt Super finde...
    0
     

  4. 10.05.2017, 09:56
    #44
    Das Problem mit der micro SD Karte habe ich inzwischen seit einiger Zeit ebenfalls. Die betreffenden Karten funktionieren in meinen 950 XL einwandfrei. Bei meinen beiden Elite x3 habe ich die SD Laufwerke erst einmal deaktiviert. Der interne Speicher reicht mir aus. Statt des Build 15063.xxx habe ich inzwischen doch über Windows-Insider Build 15210.0 installiert. Bisher kein Einfrieren des Sperrbildschirms und seit Installation keine Neustarts bzw. Abschalten der Geräte. Eigentlich warte ich auf eine Reaktion von HP bezüglich einer neuen Firmware.
    0
     

  5. Zitat Zitat von andy1954 Beitrag anzeigen
    Das Problem mit der micro SD Karte habe ich inzwischen seit einiger Zeit ebenfalls. Die betreffenden Karten funktionieren in meinen 950 XL einwandfrei. Bei meinen beiden Elite x3 habe ich die SD Laufwerke erst einmal deaktiviert. Der interne Speicher reicht mir aus. Statt des Build 15063.xxx habe ich inzwischen doch über Windows-Insider Build 15210.0 installiert. Bisher kein Einfrieren des Sperrbildschirms und seit Installation keine Neustarts bzw. Abschalten der Geräte. Eigentlich warte ich auf eine Reaktion von HP bezüglich einer neuen Firmware.
    Zur not käme ich vielleicht ohne SD Karte aus aber das ist nicht der Sinn der Sache ich hätte Ende 2016 niemals ein Smartphone ohne SD Karten Support gekauft für 800€... Daher will ich die SD Karte nutzen... Wenn das Problem nicht lösbar ist durch Firmware oder eben den Trick mit dem Tesa werde ich 2 Monate bevor die Garantie abläuft nochmals einen Garantie Antrag stellen und wenn das Gerät was ich dann erhalte nicht geht versuche ich auf eine Erstattung zu bestehen!
    0
     

  6. Also kurzer zwischenstand: Seit ich den Tesa drauf habe wurde die SD Karte jetzt über 2 Tage nicht mehr entfernt => Eindeutig ein Hardware Problem! Ihr könnt aufhören auf Firmware Updates zu warten...

    Hab auch einen Thread direkt bei HP gefunden das viele die diesbezüglich ein Garantie Antrag stellen einen neuen Schacht von HP zugesandt bekommen... HP ist sich der Situation also durchaus bewusst!
    0
     

  7. 12.05.2017, 10:06
    #47
    Hoffen wir das sie auch handeln und es nicht totschweigen wie manch andrer Hersteller.
    0
     

  8. 12.05.2017, 10:24
    #48
    Ich habe meine beiden Elite x3 seit Anfang September bzw. Anfang Oktober 2016. Bis Ende März 2017 hatte ich mit den beim ersten Einrichten der Geräte eingelegten Micro SD Karten von Lexar, im übrigen jeweils 200 GB, keine Probleme.

    Dann kam ab Ende März Anfang April schon mal die Meldung, das die Micro SD Karte abgemeldet ist. Bis dahin hatte ich den Schacht / Tray mit der nano SIM und Micro SD Karte nach der Ersteinrichtung kein einziges mal rausgezogen. Nach dem die Häufigkeit dieses Abmeldens zunahm, habe ich natürlich dann den Schacht / Tray rausgezogen, die Lage der SIM und SD Karte geprüft und alles wieder eingesetzt. Seit ca. 3 Wochen tritt diese Meldung allerdings nach jedem Neustart und erkennen der eingelegten Karte zuverlässig nach ca. 60 Minuten wieder auf. Das Ersetzen der Karten durch Exemplare mit z.B. nur 32 GB brachte keine Besserung. Wenn also der Schacht / Tray defekt ist, war das bei meinen Geräten nicht von Anfang an der Fall. Da werde ich mich ebenfalls an den Support wenden und Ersatz Trays besorgen.
    0
     

  9. Also ich kann nur sagen das ich noch immer kein einziges mal einen SD Auswurf hatte seit ich den Tesa mit drin habe... Es muss also ein Hardware Problem sein.

    Gib mal bescheid was HP dir geantwortet hat.
    0
     

  10. 25.05.2017, 17:15
    #50
    Das mit den Ersatz Trays scheint sich zu verzögern. Ich schätze das erst nach Pfingsten etwas passiert. Ich hatte auf beiden Elite x3 Build 10.0.15215.0 installiert. Damit funktionierten beide Smartphones stabiler als mit dem CU. Leider können mit diesem Build aktuell die Office Mobile Apps nicht geöffnet werden. Daher habe ich beide Geräte mit dem WDRT neu aufgesetzt und zuletzt 10.0.15063.297 installiert. Office Mobile klappt wieder und einige Probleme, die ich bei Verwendung älterer CU Builds hatte, sind bisher nicht wieder aufgetreten.
    0
     

  11. 30.05.2017, 19:53
    #51
    Endlich ist Leben in die Sache gekommen. Ich habe von HP heute für jedes HP Elite x3 eine Mail bekommen.

    "Hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir folgende Unterlagen benötigen, um Ihren Fall weiterbearbeiten zu können:

    1) Foto der Rückseite des Gerätes mit lesbarer Serien- und Produktnummer

    2) Kopie vom Kaufnachweis (Kaufbeleg / Rechnung / Lieferschein)

    3) Foto bzw. Screenshot von Geräte Informationen (Einstellungen -> System -> Info)"

    Interessant ist dabei Punkt 1. Bei keinem der beiden Geräte ist auf der Rückseite eine sichtbare Serien- und Produktnummer aufgetragen. Selbst mit einer starken Lupe ist nichts vorhanden. Ich habe einen Screenshot von dem Reiter "Mein Gerät" der App HP Device hub gemacht. Dort werden die verlangten Daten ausgelesen.

    Bin mal gespannt wie sich das jetzt weiterentwickelt.
    0
     

  12. Zitat Zitat von andy1954 Beitrag anzeigen
    Endlich ist Leben in die Sache gekommen. Ich habe von HP heute für jedes HP Elite x3 eine Mail bekommen.

    "Hiermit möchten wir Ihnen mitteilen, dass wir folgende Unterlagen benötigen, um Ihren Fall weiterbearbeiten zu können:

    1) Foto der Rückseite des Gerätes mit lesbarer Serien- und Produktnummer

    2) Kopie vom Kaufnachweis (Kaufbeleg / Rechnung / Lieferschein)

    3) Foto bzw. Screenshot von Geräte Informationen (Einstellungen -> System -> Info)"

    Interessant ist dabei Punkt 1. Bei keinem der beiden Geräte ist auf der Rückseite eine sichtbare Serien- und Produktnummer aufgetragen. Selbst mit einer starken Lupe ist nichts vorhanden. Ich habe einen Screenshot von dem Reiter "Mein Gerät" der App HP Device hub gemacht. Dort werden die verlangten Daten ausgelesen.

    Bin mal gespannt wie sich das jetzt weiterentwickelt.
    Hallo, die gleichen Infos wollte HP von mir auch, allerdings waren sie auch auf dem Gerät, zwar klein und Grau auf Schwarz aber vorhanden direkt unter dem HP Logo. Ich musste spter sogar noch zusätzlich Foto vom Karton usw. liefern... Bin gespannt ob du falls du en austauschgerät bekommst auch so eines bekommst wo diese Infos alle nicht aufgedruckt sondern ultra hässlich eingestanzt sind...
    0
     

  13. 31.05.2017, 14:02
    #53
    Selbst mit Lupe, 20 fach vergrößert, ist unter dem HP Logo keine Veränderung zu sehen, die auf eine Serien- und Produktnummer hindeutet. Von HP habe ich die App "HP Device Hub" installiert. Unter "Mein Gerät" kann man die gefordeten Daten nachlesen und einen Screenshot erstellen. Habe ich natürlich zusätzlich gemacht. Austauschgeräte werde ich wohl keine bekommen, Aber selbst wenn doch. Ich verwende als Hülle die original Booklets von HP, so das man vom Smartphone sowieso nicht viel sieht.
    0
     

  14. 01.06.2017, 14:15
    #54
    Darf ich mal fragen, wie Ihr das Tesa auf den SD-Karten Trayer klebt? Hab das gleiche Problem mit dem Nichterkennen der SD-Karte auch, hab's mal mit einem kleinen Stück Tesa probiert, aber der gleiche Fehler tritt wieder auf. Klappt Ihr das Tesa knapp über den Rand?

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HP Elite x3 (10.0.15063.297) aus geschrieben.
    0
     

  15. 01.06.2017, 15:49
    #55
    Ich habe von Tesa extra dünnes Klebeband genommen und die gesamte Fläche der micro SD Karte überklebt. Mit normalen etwas dickeren Tesa besteht die Gefahr, das es sich beim Einschieben löst und u.U. den Schacht verstopft.
    0
     

  16. 02.06.2017, 21:10
    #56
    Heute bekam ich von HP per Mail die Mitteilung, das für meine Service-Anfragen per UPS 2 x die Ersatzteilenummer: 908006-001 / SPS-WHOLE UNIT ROW - BLACK 2SIM verschickt wurde. Die fehlerhaften Teile gehen anschließend per DHL Retoure zurück an HP. Ich schätze, das die Ersatzteile nächsten Mittwoch bzw. Donnerstag eintreffen werden. Hoffentlich ist dann das Problem mit den micro SD-Karten auch ohne Einsatz von Tesafilm gelöst. Mal sehen, wie es in den nächsten Wochen mit dem HP Elite x3 oder einem immer wieder angedeuteten Nachfolger weitergeht.
    Geändert von andy1954 (02.06.2017 um 22:40 Uhr)
    0
     

  17. 03.06.2017, 18:40
    #57
    Zitat Zitat von andy1954 Beitrag anzeigen
    Heute bekam ich von HP per Mail die Mitteilung, das für meine Service-Anfragen per UPS 2 x die Ersatzteilenummer: 908006-001 / SPS-WHOLE UNIT ROW - BLACK 2SIM verschickt wurde. Die fehlerhaften Teile gehen anschließend per DHL Retoure zurück an HP. Ich schätze, das die Ersatzteile nächsten Mittwoch bzw. Donnerstag eintreffen werden. Hoffentlich ist dann das Problem mit den micro SD-Karten auch ohne Einsatz von Tesafilm gelöst. Mal sehen, wie es in den nächsten Wochen mit dem HP Elite x3 oder einem immer wieder angedeuteten Nachfolger weitergeht.
    Hallo, ich hatte auch dieses Problem. Auch ich bekam nach Kontakt mit dem Support diese Mail. Ich bekam dann nicht den erwarteten SIM Schlitten, sondern ein neues Handy mit aufgedruckter Seriennummer auf der Rückseite des Handys. Allerdings besteht das Problem weiterhin das die SD Karte plötzlich nicht mehr erkannt wird. Neustart behebt das dann wieder für kurze Zeit bevor das Problem wieder Auftritt. Ich nutze das Handy erstmal ohne SD Karte bevor es vielleicht eine Lösung gibt. Schade, denn das Handy ist echt klasse.


    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    0
     

  18. 03.06.2017, 22:04
    #58
    Ich hab die SD-Karte jetzt auch raus genommen, da das mit dem Tesa nicht geholfen hat. Nervig.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem HP Elite x3 (10.0.15063.297) aus geschrieben.
    0
     

  19. 03.06.2017, 22:32
    #59
    Zitat Zitat von udo.reiss Beitrag anzeigen
    Hallo, ich hatte auch dieses Problem. Auch ich bekam nach Kontakt mit dem Support diese Mail. Ich bekam dann nicht den erwarteten SIM Schlitten, sondern ein neues Handy mit aufgedruckter Seriennummer auf der Rückseite des Handys. Allerdings besteht das Problem weiterhin das die SD Karte plötzlich nicht mehr erkannt wird. Neustart behebt das dann wieder für kurze Zeit bevor das Problem wieder Auftritt. Ich nutze das Handy erstmal ohne SD Karte bevor es vielleicht eine Lösung gibt. Schade, denn das Handy ist echt klasse.
    Gesendet von iPhone mit Tapatalk
    Neue Geräte werden es wohl nicht sein, da HP inzwischen genügend entsprechende Ersatzteile vorrätig hat. Laut HP Community handelt sich bei der Ersatzteilenummer: 908006-001 / SPS-WHOLE UNIT ROW - BLACK 2SIM um den gewünschten neuen Tray. Ob es dann zuverlässig funktioniert, werde ich sehen. Keine micro SD Karte im Gerät hätte für mich nur den "Nachteil" verstärkt auf Updates der Daten zu achten. Ich werde auch keine 128 oder 200 GB micro SD Karten mehr in diese Geräte einsetzen. Mir reichen 16 GB völlig aus.

    Gespannt bin ich auch, wann ich Ersatzteile bekomme. Zustellung soll am Dienstag im Laufe des Tages sein.Da ich berufstätig bin und auch HP für den Versand leider auf UPS setzt, kann ich nur hoffen, das die Sendung im Haus abgegeben werden darf. Eine persönliche Übergabe wäre für mich nur am Samstag möglich und da hat UPS keine Zustellung.
    0
     

  20. 06.06.2017, 23:46
    #60
    Heute bekam ich die beiden Päckchen von HP per UPS zugestellt. Sie wurden beim Nachbarn abgegeben und ich konnte sie nach der Arbeit in Empfang nehmen. Die Ersatzteilnummer bezeichnet den Tray für SIM und SD Card. Trotzdem bekam ich 2 neue Elite x3. Natürlich mit sichtbarer Seriennummer auf der Rückseite, wobei es nicht so schlimm aussieht wie man befürchten könnte. Scheinbar sind die Trays nicht separat verfügbar. Inzwischen sind die Geräte eingerichtet. Installiert ist in beiden Fällen 10.0.15063.297. Mal sehen, wie die beiden Geräte funktionieren.

    Ergänzend muss ich leider schon kurze Zeit nach der Inbetriebnahme des neuen Gerätes feststellen, das der Gerätetausch nichts gebracht hat. Auch bei dem neuen Gerät ist der Fehler vor einigen Minuten wieder aufgetreten. Zum Glück hatte ich beim Neueinrichten der Geräte alle Dokumente und Bilder erstmal im Speicher des Gerätes abgelegt. Da ich sowieso nur ca. 5 GB für Daten benötige, reicht der freie Gerätespeicher von fast 53 GB völlig aus. Ich werde daher auf die Verwendung einer micro SD Karte weiterhin verzichten. HP scheint diesen Fehler jedenfalls nicht allzu ernst zunehmen.
    Geändert von andy1954 (07.06.2017 um 09:55 Uhr)
    0
     

Seite 3 von 6 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.08.2017, 02:29
  2. Microsoft Lumia 650 – Eure Erfahrungsberichte zum Smartphone
    Von cosmocorner im Forum Microsoft Lumia 650
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 29.12.2016, 04:01
  3. HP Elite x2 1012 – Eure Erfahrungsberichte zum Tablet
    Von cosmocorner im Forum HP Elite x2 1012
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2016, 12:03
  4. Huawei P9 – Eure Erfahrungsberichte zum Smartphone
    Von yjeanrenaud im Forum Huawei P9
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.01.2016, 16:37
  5. Gigaset ME Pro – Eure Erfahrungsberichte zum Smartphone
    Von Dumdidum im Forum Gigaset ME Pro
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.01.2016, 21:29

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hp elite x3 erfahrungen

hp smartphone elite x3

content

908006-001

hp x3 da hat etwas nicht geklappt

10.0.15063.608

hp elite x3 akku austauschen

hp elite x3 kamera problem da hat was nicht geklappt

hp elite x3 Smartphone

hp elite x3 auswurf microsd

hp elite x2 gebraucht

hp elite x3 erfahrungsbericht

hp elite x3 scrollen ruckelt

HP Elite X3 Android Apps

hp elite x3 mit android

hp elite x3 erfahrung

hp elite x3

elite x3 Erfahrungen