[MAGLDR/cLK][25.03.2011][TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.1][2.3.3][A2SD][tytung r8] [MAGLDR/cLK][25.03.2011][TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.1][2.3.3][A2SD][tytung r8] - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 83
  1. konnte ich das cwm neu einspielen und danach ohne neuflash mein rom weiternutzen, oder musste ich da doch alles neu machen...
    0
     

  2. Gute Frage!
    Du könntest Dein gesamtes System mit Deinem derzeitigen CWM backup'en.
    Dann den neuen Mod installieren und zu guter Letzt das zuvor gesicherte System wieder per CWM einspielen.

    Ich weiß aber leider nicht, ob der Versionswechsel eine Inkompatilität zum backup mit sich bringt.
    Probiere es einfach aus. Wenns nicht funzt, dann installierste Dir Deine alte CWM-Version wieder und machst einen Restore.

    Die neue Version is eh nur Makulatur...naja nich ganz, es wurde graphisch etwas verändert. Mehr aber auch nicht!
    2
     

  3. ich frage halt, weil ich das problem mit dem wechsel der, was war es noch, ich glaube 3.0.0.4 nach 3.0.1.4 hatte.... bin aber nicht auf die idee gekommen wieder zurück zu flashen... naja, so konnte ich halt alles nochmal neu machen, da bleibt man ja gewisser massen in übung, nicht wahr?
    0
     

  4. Beim Update von 3.0.0.4 auf 3.0.1.4 durfte man nicht sein gesamtes ROM in CWM wiederherstellen nur die Data-Partition, das kannst bei diesem Update auch probieren, wenn es mit kompletter Wiederherstellung nicht hinhaut.
    1
     

  5. *lach*

    Wohl wahr, wohl wahr. Ich kenne das auch zur Genüge.
    Kannste glaube, sowas werden wir nie wieder verlernen.

    ...wegen dem Wechsel:

    Ja darauf ziele ich ab und ich weiß nicht, ob das jetzt bei der neuen Version auch so ist.
    Los Freiwillige vor...verloren is da nix, wenn man vorher ein backup macht.



    Zitat Zitat von whitebeast Beitrag anzeigen
    Beim Update von 3.0.0.4 auf 3.0.1.4 durfte man nicht sein gesamtes ROM in CWM wiederherstellen nur die Data-Partition, das kannst bei diesem Update auch probieren, wenn es mit kompletter Wiederherstellung nicht hinhaut.
    Danke Schöööön
    0
     

  6. Also ich hab vor einem der letzten Updates von cwm 3.0.0.4 auf 3.0.1.4 gewechselt.
    Hab nur das alte Rom gebackupt, cwm 3.0.1.4 drauf. Sicherung unter cwm 3.0.1.4 wieder kompl. eingespielt.
    Alles lief ohne Probleme.
    Hab seitdem sicher schon wieder 2 - 3 mal Updaters drübergespielt. Alles läuft bestens.

    Werd ab jetzt nicht mehr jedes Update mitmachen. (Die Kernelwechsel waren ja nicht immer optimal.)
    0
     

  7. 2.8.1 ist draußen.

    Changelog
    v2.8.1: Updated to tytung r8.1 kernel. Deleted rmnet modules/init.d script from cLK build. This fixes the data indicators on cLK build.

    Seit ihr auch dafür das ich einfach nur den ersten Post update ?
    Es wurde nur der Kernel geändert ( der bereits schon im ersten Post vorhanden ist und für die cLK Version wure das rmnet Module entfernt damit es stabiler läuft)
    Geändert von DjSu_HD2 (25.03.2011 um 13:11 Uhr)
    0
     

  8. @ DjSu_HD2: schau doch mal bitte bei deiner Kamera, ob du die "Vorderseite" ausgewählt hast! das könnte das Problem mit dem spiegelverkehrtem Bild und das Schließen der Aufnahmefunktion erklären
    1
     

  9. Zitat Zitat von zYlo Beitrag anzeigen
    @ DjSu_HD2: schau doch mal bitte bei deiner Kamera, ob du die "Vorderseite" ausgewählt hast! das könnte das Problem mit dem spiegelverkehrtem Bild und das Schließen der Aufnahmefunktion erklären
    FETT!!!

    DANKE, Kamera ist richtig und Video gehen auch wieder GOOOOiiiiL
    0
     

  10. Also soweit so gut, alles sehr schick und schnell, aber ich habe einige Probleme mit dem ADW Launcher, der crasht gefühlte 20 mal am Tag. Das nervt, weil es immer genau dann passiert, wenn`s schnell gehen soll. Und bei mir ist von sparsamen Akkuverbauch nix aber auch gar nix zu spüren, ich habe ausgeschaltet, was auszuschalten geht, außer Emails über K9, ist alles auf manuell, Display geht nach 30 Sekunden aus ... ich kann tun und lassen was ich will, durchschnittlich 7-10% pro Stunde! Mit dem Energy-Rom (nein ich will nicht zurück!) hielt der Akku 2 Tage... Ich habe mir jetzt - weil ich den ganzen Tag unterwegs bin einen externen 5000 mAh Akku zum Aufladen gekauft funktioniert ganz gut. In dem Zusammenhang mal die Frage hat jemand einen dieser "sagenumwobenen" meist nachgebauten Powerakkus mit mehr als 1350 mAh, was ist davon zu halten und wie gefährlich sind diese Dinger

    Und heute hatte ich mal die blöde Idee, das UKW Radio zu verwenden nur mal so - wieso braucht das Radio Bluetooth?
    0
     

  11. Zitat Zitat von Mike Bormann Beitrag anzeigen
    Also soweit so gut, alles sehr schick und schnell, aber ich habe einige Probleme mit dem ADW Launcher, der crasht gefühlte 20 mal am Tag. Das nervt, weil es immer genau dann passiert, wenn`s schnell gehen soll. Und bei mir ist von sparsamen Akkuverbauch nix aber auch gar nix zu spüren, ich habe ausgeschaltet, was auszuschalten geht, außer Emails über K9, ist alles auf manuell, Display geht nach 30 Sekunden aus ... ich kann tun und lassen was ich will, durchschnittlich 7-10% pro Stunde! Mit dem Energy-Rom (nein ich will nicht zurück!) hielt der Akku 2 Tage... Ich habe mir jetzt - weil ich den ganzen Tag unterwegs bin einen externen 5000 mAh Akku zum Aufladen gekauft funktioniert ganz gut. In dem Zusammenhang mal die Frage hat jemand einen dieser "sagenumwobenen" meist nachgebauten Powerakkus mit mehr als 1350 mAh, was ist davon zu halten und wie gefährlich sind diese Dinger

    Und heute hatte ich mal die blöde Idee, das UKW Radio zu verwenden nur mal so - wieso braucht das Radio Bluetooth?
    Hast du das Teil auch sauber installiert, vorher mit Task29 alles gekillt, aktuelle Radio 2.15 drauf ?

    Zu dem zusatz Akku mit mehr als 1350 mA frage mal Felix Garbe aus dem Skin Clean Desire Thema 1.2 ( Post 1 ), der hat einen 1500 gekauft und scheint sehr zufrieden zu sein!

    Das UKW Radio will nen Bluetooth Headset ansteuern zum Musik hören, lass es einfach das Bluetooth aktivieren und mach es wieder aus, dein Radio bleibt weiterhin an
    0
     

  12. Sagt mal hattet ihr mit dem Tytung Kernel 8.1 auch schon Data Drops, also Internet Symbole sind da, aber es passiert nur der Upload,
    es kommt nichts zurück, musste dann in Flugmodus und zurück, schon 2 mal heute.
    0
     

  13. hallo,
    ich habe heute zum ersten mal ein NAND geflasht, und nun habe ich es geschafft diese version zum laufen zu bringen, aber ich finde den market nicht. Kann ich den nachträglich installieren?
    0
     

  14. 0
     

  15. habe auch öfters mal Data Drops mit diesem ROM
    0
     

  16. tytung_r8.2 (For new/desire? camera libs and HTC extended battery.) and tytung_r8.2_oldcam (For old/N1 camera libs and HTC extended battery.)


    Changelog:
    Fixed Bluetooth 60mA battery drain (i.e. support Low Power Mode) (Big thanks to Trilu and Charansingh)
    Included my modified initrd.gz (add --enable_lpm and mkdir /cache/recovery) for NexusHD2-Gingerbread (tytung_r8.2) and NexusHD2-Froyo (tytung_r8.2_oldcam).


    Downloads: (Compatible with CWM Recovery) (The _oldcam releases are for NexusHD2-Froyo which still uses the old camera libs.)

    ** kernel_tytung_r8.2_oldcam_update.zip.

    ** kernel_tytung_r8.2_update.zip. (Not for NexusHD2-Froyo, otherwise camera FC)
    5
     

  17. Da war wohl einer neben der F1 im Internet unterwegs. Dank dir für die Info.

    Edit: Ich bin übrigens dafür, dass der Startpost angepasst wird, weil "DjSu_HD2" ja nachfragte.

    Mit dem Kernel 8.1 hatte ich im übrigen auch immer mal wieder Netzabbrüche, so dass auch wie bei anderen kurz der Flugmodus ein- und ausgeschaltet werden musste. Ich hoffe es wird nun besser.

    2. Edit: Mit dem neuen Kernel habe ich überhaupt keine Verbindung mehr zu Vodafone! Flugmodus an und aus bringt nix. Ich flashe jetzt erstmal zur Version 2.8.1. Mal gucken, obs dann wieder funktioniert.
    Weil so ganz ohne Netz is schon doof.

    3. Edit: Mit der Version 2.8.0 funktioniert der Empfang wieder. Dann "scheint" es wohl entweder nur bei mir, oder allg. Probleme mit dem neuen Kernel zu geben. Ich wüsste zumindest sonst keinen anderen Rat, da ich bisher noch nie Netzabbrüche hatte.

    Leider wieder ein Edit: Ich muss meine Aussage revidieren, denn ich habe nun auch mit der Version 2.7.6 keinen Netzzugriff mehr. Ich bin ehrlich gesagt etwas verzweifelt, weil ich absolut keine Ahnung habe woran es liegt.

    Die richtige APN "web.vodafone.de" ist hinterlegt. Flugmodus an/aus bringt auch nix, genauso wie ein Neustart. Ich kann nicht mal nach Netzwerken suchen. Habt ihr eventl. noch eine Idee? Ansonsten flashe ich heute Abend komplett neu, oder könnte auch ein Wipe helfen?
    Irgendwas hat mir bestimmt der Kernel zerhauen, oder vielleicht auch nicht. Zumindest weiß ich nicht wo ich ansetzen soll, denn solche Probleme wie jetzt hatte ich noch bei keinem Build.

    Mit dem Handy meiner Freundin (auch Vodafone) kann ich telefonieren. Also muss es am Rom liegen, nur woran?

    Dank euch vorab.

    Gruß Thomas
    Geändert von HTC Jack (26.03.2011 um 10:09 Uhr)
    1
     

  18. Ich habe jetzt mal einen kompletten Full Wipe durchgeführt und flashe soeben die Version 2.7.6. Mal sehen was dann passiert. Im Moment bin ich etwas ratlos.

    Edit: Scheint zu funktionieren. Zumindest hatte ich sofort bei der Ersteinrichtung Netz. Aber was war das? Habt ihr ne Idee?
    0
     

  19. Tach

    Wollte mal von meiner aktuellen Version 2.5.1 auf die aktuellste Version updaten..

    Nun meine Frage, da ich noch fast keine Erfahrung mit CWM habe: Wie kann ich jetzt am geschicktesten updaten? Bleiben mir die Apps erhalten? Oder muss ich wieder den Weg über Titanium-Backup gehen?

    Gruß
    Pille
    0
     

  20. Mach mit CWM ein BACKUP ( steht im MEGA HOW TO ) und dann einfach drüber flashen ohne SD Karte neu zu formatieren, einfach in CWM starten und die neue Datei drüber flashen.
    1
     

Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [MAGLDR/cLK][27.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.4[2.3.3][A2SD][tytung r8.3]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 04:07
  2. [MAGLDR][13.3.2011] TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.6.2 [2.3.3][A2SD][tytung r7]
    Von evidenz im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 22:45
  3. [MAGLDR/cLK][25.04.11]TyphooN CyanogenMod 7.0.2 v3.1.2[2.3.3][A2SD][tytung r9]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 22:03
  4. [MAGLDR/cLK][26.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.3[2.3.3][A2SD][tytung r8.2]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 17:08
  5. [MAGLDR/cLK][26.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.2[2.3.3][A2SD][tytung r8.2]
    Von Moriathy im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 12:17

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

CWM Recovery for NexusHD2 135M.7z download

typhoon cyanogenmod

HTC HD2 cLK TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0

TyphooN_CM7_v3.7.6-MAGLDR

TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0

kernel_tytung_r8_update.zip

HTC HD2 cLK TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0 Android 2.3.3 A2SD tytung r8 Gingerbread

CyanogenMod 7 v. 2.8tytung r8cyanogenmod 7 screenshotsCWM Recovery for NexusHD2 135M.7z Direct Downloadandroid hd2 sod in pocketTyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8cLK bootloader downloadCWM_Recovery_for_NexusHD2TyphooN_CM7_v3.8.2-cLKCWM Recovery for NexusHD2 135McLK flashenTyphooN_CM7_v2.8.0-MAGLDRHTC HD2 cLK TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0 Android 2.3.3 nand-SD CWM Recovery for NexusHD2 135M.7z rapidshareCWM Recovery for NexusHD2.7zfastboot.bat hd298cpu_voltage hd2flashable via cLK using fastboot

Stichworte