[MAGLDR/cLK][25.03.2011][TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.1][2.3.3][A2SD][tytung r8] [MAGLDR/cLK][25.03.2011][TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.1][2.3.3][A2SD][tytung r8] - Seite 4
Seite 4 von 5 ErsteErste ... 34 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 83
  1. Ich habe leider ein Problem:

    Ich habe alles wie im ersten Post beschrieben gemacht, aber bleibe leider beim Bootscreen von Android hängen. Ich komme vom Coredroid 1.5 ROM mit ext3 und habe meine SD-Karte über CWM formatiert, bevor bevor ich geflasht habe. Ist jetzt alles schon 45 Min. her.

    Kann mir jemand helfen? Vielen Dank schon mal!!
    0
     

  2. Und dann wieder mit restore die alten Sachen einspielen?
    0
     

  3. Habs jetzt so gemacht - hab aber laut Telefoninfo immer noch die alte Version drauf?!
    0
     

  4. Zitat Zitat von Pillendreher Beitrag anzeigen
    Und dann wieder mit restore die alten Sachen einspielen?
    Habe (dummerweise) kein Backup gemacht, weil ich mit dem ROM überhaupt nicht zufrieden war...

    Irgendwelche Lösungswege, wie ich das jetzt zum Laufen kriege?

    Danke!
    0
     

  5. Zitat Zitat von DirtySanchez Beitrag anzeigen
    Ich habe alles wie im ersten Post beschrieben gemacht, aber bleibe leider beim Bootscreen von Android hängen.
    Also
    Reihenfolge einer bereinigten Installation:
    1. Task 29
    2. Flash Radio(2.15 Recommended)
    3. MAGLDR 1.13
    4. ClockworkMod Recovery v1.3 135M System/44M Cache/Recovery v3.0.1.4
    5. Installation von TyphooN CyanogenMod 7 .zip per CWM
    ?
    0
     

  6. Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Also
    Reihenfolge einer bereinigten Installation:
    1. Task 29
    2. Flash Radio(2.15 Recommended)
    3. MAGLDR 1.13
    4. ClockworkMod Recovery v1.3 135M System/44M Cache/Recovery v3.0.1.4
    5. Installation von TyphooN CyanogenMod 7 .zip per CWM
    ?
    Hab es gerade nochmal gemacht. Und bin wieder beim gleichen Bootscreen. Langsam glaub ich wirds eng mit der Batterie... :-/
    0
     

  7. Zitat Zitat von DirtySanchez Beitrag anzeigen
    Hab es gerade nochmal gemacht. Und bin wieder beim gleichen Bootscreen. Langsam glaub ich wirds eng mit der Batterie... :-/
    Dann passt irgendwas nicht.
    Länger als 2-3 Minuten dauert es normaler Weise nicht.
    0
     

  8. Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Dann passt irgendwas nicht.
    Länger als 2-3 Minuten dauert es normaler Weise nicht.
    Ja, ich verstehe es auch nicht. Liegt es vielleicht daran, dass ich von einem Build mit ext3 komme und diee SD-Karte noch irgendwie bearbeitet werden muss?
    0
     

  9. Zitat Zitat von DirtySanchez Beitrag anzeigen
    Ja, ich verstehe es auch nicht. Liegt es vielleicht daran, dass ich von einem Build mit ext3 komme und diee SD-Karte noch irgendwie bearbeitet werden muss?
    TyphooN verwendet ja auch eine ext3 Partition.
    Das dürfte es eigentlich nicht liegen.

    Da Du ja von einem anderen ROM kommst, ist halt die Sache mit Taske 29 etc. wichtig.
    Wenn Du das alles durch gezogen hast, müßte es eigentlich klappen.
    0
     

  10. Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    TyphooN verwendet ja auch eine ext3 Partition.
    Das dürfte es eigentlich nicht liegen.

    Da Du ja von einem anderen ROM kommst, ist halt die Sache mit Taske 29 etc. wichtig.
    Wenn Du das alles durch gezogen hast, müßte es eigentlich klappen.
    Ja, hab alles so gemacht. Muss ich denn die ext3 nochmal neu anlegen, wenn ich die SD-Karte über CWM formatiert habe? Weil das habe ich nicht gemacht.
    0
     

  11. Zitat Zitat von DirtySanchez Beitrag anzeigen
    Ja, hab alles so gemacht. Muss ich denn die ext3 nochmal neu anlegen, wenn ich die SD-Karte über CWM formatiert habe? Weil das habe ich nicht gemacht.
    Ja mach mal.
    Hast Du den SD-Formatter 3.0?
    0
     

  12. Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Ja mach mal.
    Hast Du den SD-Formatter 3.0?
    Ok. Ich versuche das mal.

    Nein, hab ich nicht. Habe auch keinen SD-Kartenlesen. Bin in Australien und habe nur ein Netbook ohne Slot dabei...
    0
     

  13. Zitat Zitat von DirtySanchez Beitrag anzeigen
    Ok. Ich versuche das mal.

    Nein, hab ich nicht. Habe auch keinen SD-Kartenlesen. Bin in Australien und habe nur ein Netbook ohne Slot dabei...
    Ach Herje !
    Dann nutzt Dir der SD-Formatter nix.
    0
     

  14. Zitat Zitat von Moriathy Beitrag anzeigen
    Ach Herje !
    Dann nutzt Dir der SD-Formatter nix.
    Jo, bin am verzweifeln. Hab jetzt ein HD2-Ziegelstein...
    0
     

  15. Wenn Du zum Formatieren nochmal MAGLDR draufgibst müsstest Du ja rein theoretisch im Modus USB Massespeicher formatieren können. Sehe ich da was falsch?
    0
     

  16. Jetzt spinnts total..

    Sonst kam immer der lila-Kreis beim Start..

    Jetzt kommmt nur noch ein komplett weißer Bildschirm

    In den mehrfarbigen Bootscreen komme ich noch.

    MAGLDR neu flashen?
    0
     

  17. Zitat Zitat von mr x Beitrag anzeigen
    Wenn Du zum Formatieren nochmal MAGLDR draufgibst müsstest Du ja rein theoretisch im Modus USB Massespeicher formatieren können. Sehe ich da was falsch?

    nein siehst du richtig man braucht keinen SD-Kartenleser habe das noch nie anders gemacht!


    Übrigens ist 2.8.2 draussen mit tytung Kernel 8.2 wo anscheined nun der BT-Drain gefixt ist!
    2
     

  18. Nach Wochen der Abstinenz in diesem Forum, in denen ich mein HD2 mit MDJ CM7 V 2.5 ohne Probleme genutzt habe, denke ich über einen Wechsel nach, weil ich doch sehr häufig Bluetooth nutze. Ansonsten war ich absolut zufrieden mit dem ROM. Ich habe einige Fragen zu diesem Build:


    • kann jemand bestätigen, dass das Bluetooth Problem gefixt ist, bzw. posten wie hoch der Verbrauch im Standby ist?
    • Muss ich notwendigerweise das komplette ROM flashen oder gibt es eine Möglichkeit, nur den entspechenden Bereich upzudaten (bzw. ist das sinnvoll)?
    • Wenn ich update, kann ich einfach über CWM drüberflashen und die ganze Einstellungen und Programme behalten? Es sind doch beides CM7 Builds, sollte also gehen?

    Dake, Sequester
    0
     

  19. Zitat Zitat von DirtySanchez Beitrag anzeigen
    Jo, bin am verzweifeln. Hab jetzt ein HD2-Ziegelstein...
    Du hast doch CWM drauf, damit kannst du doch deine SD formatieren und auch die ext3 Partition erstellen. Schau ma im MEGA HOW TO wie man eine ext3 erstellt, dadurch wird deine SD formatiert und alles ist sauber, ansonsten hast du Bootloops oder sonstige Probleme
    0
     

  20. Zitat Zitat von Sequester Beitrag anzeigen
    Nach Wochen der Abstinenz in diesem Forum, in denen ich mein HD2 mit MDJ CM7 V 2.5 ohne Probleme genutzt habe, denke ich über einen Wechsel nach, weil ich doch sehr häufig Bluetooth nutze. Ansonsten war ich absolut zufrieden mit dem ROM. Ich habe einige Fragen zu diesem Build:


    • kann jemand bestätigen, dass das Bluetooth Problem gefixt ist, bzw. posten wie hoch der Verbrauch im Standby ist?
    • Muss ich notwendigerweise das komplette ROM flashen oder gibt es eine Möglichkeit, nur den entspechenden Bereich upzudaten (bzw. ist das sinnvoll)?
    • Wenn ich update, kann ich einfach über CWM drüberflashen und die ganze Einstellungen und Programme behalten? Es sind doch beides CM7 Builds, sollte also gehen?

    Dake, Sequester
    Der Bluetooth verbauch ist besser, auf bis zu 10% gesunken, was Top ist
    Du kannst mit Titanium Backup deine Apps & deren Einstellungen sichern.
    Dann ambesten eine SEHR saubere Neuinstallation machen und mit Titanium Backup deine Daten zurücksichern
    1
     

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 34 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [MAGLDR/cLK][27.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.4[2.3.3][A2SD][tytung r8.3]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 04:07
  2. [MAGLDR][13.3.2011] TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.6.2 [2.3.3][A2SD][tytung r7]
    Von evidenz im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 09.05.2011, 22:45
  3. [MAGLDR/cLK][25.04.11]TyphooN CyanogenMod 7.0.2 v3.1.2[2.3.3][A2SD][tytung r9]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 22:03
  4. [MAGLDR/cLK][26.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.3[2.3.3][A2SD][tytung r8.2]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 02.04.2011, 17:08
  5. [MAGLDR/cLK][26.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.2[2.3.3][A2SD][tytung r8.2]
    Von Moriathy im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.03.2011, 12:17

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

CWM Recovery for NexusHD2 135M.7z download

typhoon cyanogenmod

HTC HD2 cLK TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0

TyphooN_CM7_v3.7.6-MAGLDR

TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0

kernel_tytung_r8_update.zip

HTC HD2 cLK TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0 Android 2.3.3 A2SD tytung r8 Gingerbread

CyanogenMod 7 v. 2.8tytung r8cyanogenmod 7 screenshotsCWM Recovery for NexusHD2 135M.7z Direct Downloadandroid hd2 sod in pocketTyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8cLK bootloader downloadCWM_Recovery_for_NexusHD2TyphooN_CM7_v3.8.2-cLKCWM Recovery for NexusHD2 135McLK flashenTyphooN_CM7_v2.8.0-MAGLDRHTC HD2 cLK TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.8.0 Android 2.3.3 nand-SD CWM Recovery for NexusHD2 135M.7z rapidshareCWM Recovery for NexusHD2.7zfastboot.bat hd298cpu_voltage hd2flashable via cLK using fastboot

Stichworte