Windows Phone 8.1 - neue Tastatureingabe Word Flow (Swype), Meinungen und Diskussion Windows Phone 8.1 - neue Tastatureingabe Word Flow (Swype), Meinungen und Diskussion - Seite 5
Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45
Ergebnis 81 bis 90 von 90
  1. Ist wie beim iPhone, da werden meines Wissens auch keine Umlaute angezeigt, ausser man hat die Schweizerdeutsche(!) Tastatur aktiviert.

    Was mich mehr stört ist, dass ich auf der deutschen Tastatur keine accent grave oder circonflexe machen kann. Bei WP7 ging das noch. Oder geht das mit WP8.1 wieder? Im Bärndütsch gibt es relativ viele französische Fremdwörter und es gibt auch viele Schweizer Namen mit einem accent grave drin und nur wegen diesen die Tastatur umzustellen ist mühsam... Überhaupt gibt es in der WP8 Tastatur viel weniger solche Zweitbelegungen der Tasten.
    Ist es eigentlich unter WP8.1 möglich den Shortcut für die URL-Endung in der Tastatur wieder auf ".com" zu ändern? Bei der deutschen Tastatur ist ja seit WP8 ".de" eingestellt, was ich als Schweizer so gut wie nie brauche... Ich hätte gerne wieder ".com" oder noch besser gleich ".ch".

    Beides sind Dinge, die sich seit WP7 verschlechtert haben und bei denen ich hoffe, dass da bald wieder nachgebessert wird...
    1
     

  2. 30.04.2014, 19:43
    #82
    Ja, du hast es erfasst, es ist wirklich so.
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem GT-I8750 aus geschrieben.
    0
     

  3. Ich muss sagen, die Tastatur scheint ziemlich ordentlich mitzulernen und bedient sich nun viel mehr Quellen als zuvor, denn die kann teilweise englische Wörter, obwohl ich das deutsche Wörterbuch aktiv hab, zudem kann die Tastatur Dinge, die ich sicherlich noch nicht oft genug getippt habe, damit diese übernommen wurden. Könnte es vielleicht sein, dass die Tastatur auch ein wenig mit Cortana zusammenarbeitet, immerhin ist die gute Frau ja mehr oder weniger schon am vorbereiten auf den großen Tag, an dem sie in Erscheinung treten darf (hab wieder einen entsprechenden Eintrag in Data Sense bzgl. Cortana)
    1
     

  4. Die Autovervollständigung hat sich meines Erachtens enorm verbessert. Ich habe unterwegs letztens ganze Sätze schreiben können und fast immer nur das erste Wort selber geschrieben.

    Ganz unheimlich finde ich die Swype Tastatur. Selbst bei schwierigen Wörtern und wildem, völlig unkoordiniertem Hin und Her swypen erkennt sie so gut wie immer das richtige Wort. Entweder ist ein Gedankenleser mit eingebaut worden oder MS hat hier tatsächlich exzellente Arbeit geleistet.
    0
     

  5. Ich nutze die Autovervollständigung oft nicht so wirklich, da ich vieles einfach nur noch am Wischen bin, geht schneller, als dass ich teilweise die Sätze zusammenklicke.
    Dennoch muss ich wirklich sagen, die Tastatur is dermaßen mächtig, ich habe oft den Moment, dass ich falsch auf dem Screen rumwische und doch noch was brauchbares bei rumkommt, wie Alking schon sagte.
    Hätte echt nicht gedacht, dass das mal alles so viel Spaß machen kann
    Mich würde ja wirklich aber, wie in meinem vorigen Post genannt, mal interessieren, aus welchen Quellen die Tastatur alles schöpft, ob die wirklich Emails usw auch auswertet, ich gehe mal davon aus, das könnte der Fall sein, anders kann ich mir nicht erklären, wie das Dictionary sonst Dinge kennt, die ich bisher nicht gebraucht habe.
    0
     

  6. Hallo

    Die Wordflow-Tastatur ist genial; aber das dazugehörige Wörterbuch ist noch ein wenig unausgereift und für Dialekt nur bedingt geeignet.
    Wenn ich zum Beispiel das Wörtchen "dr" eingebe, dann wird das immer zu einem "Dr" gemacht. "dr" Lässt sich nicht hinzufügen.
    Lösung dafür wäre, wenn man eigene Wörterbücher erstellen könnte und dann über die Sprachwahltaste der Tastatur zwischen den einzelnen wechseln könnte. Dann könnte man ein eigenes Wörterbuch für Dialekt erstellen und dann bei Bedarf einfach zum Hochdeutschen wechseln. Bei Android geht das soweit ich weiss (zumindest bei HTC).
    Zudem gibt es Wörter, die sich nicht hinzufügen lassen, es erscheint einfach kein "+[Wort]". Dies kommt bei den verschiedensten Wörtern scheinbar zufällig vor.
    Die Erkennung der Eingabe funktioniert aber tadellos.

    Grüsse
    zettie94
    1
     

  7. 16.03.2015, 22:32
    #87
    mal eine Frage zum Doppelpunkt bei Windows Phone 8.1: kann man den wirklich nur schreiben, wenn man in die Sonderzeichen reingeht? Wäre schon schön, wenn der auch über den "." (Punkt) aufrufen könnte, aber da zeigts den Doppelpunkt nicht an. Gibts evtl. auch einen Trick?
    0
     

  8. 17.03.2015, 07:55
    #88
    Das würde ich auch gern wissen!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 aus geschrieben.
    0
     

  9. Wenn du auf &123 hälst kannst ja rüber zu dem Doppelpunt wischen. Wenn du los lässt bist du wieder bei den Buchstaben. Ist quasi wie beim Punkt, nur dass du eine größere Auswahl hast
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 1520 aus geschrieben.
    10
     

  10. Das wusste ich auch noch nicht. Danke für den Tipp. Man lernt eben nie aus.
    0
     

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 45

Ähnliche Themen

  1. Windows Phone 8 - Der neue Stern?
    Von Drachenklinge im Forum Windows Phone 8 Allgemein
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 14.10.2012, 03:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

word flow aktivieren

word flow windows phone aktivieren

Swype Windows Phone 8.1

swype windows phone 8.1 aktivieren

word flow keyboard aktivieren

windows phone swype aktivierenwordflow tastaturwindows phone 8.1 umlautewindows phone 8.1 swype aktivierenwindows phone swype deaktivierenumlaute windows phone 8.1word flow tastaturWindows Phone 8.1 Swipeword flow einschaltenwindows phone swipe aktivierenswype aktivieren windows phoneWindows Phone accent gravewindows phone swype einschaltenwp8.1 swype ausschaltenWindows Phone 8.1 Swipe aktivierenss zeichen whatsappaccent grave windows phoneword flow deaktivierenwordflow aktivieren