Alle Besitzer eines Smartphones von HTC mit Windows Phone 7 dürfen sich freuen!
Das Dark Forces Team (DFT), welche schon am Port von Windows Phone 7 auf das HTC HD2 beteiligt waren haben wieder einen Meilenstein erreicht.

Sie haben es geschafft, eine "RSPL" auf ein HTC 7 Pro und auf ein 7 Mozart zu flashen. Somit wird der Weg für weitere Modifikationen am System geebnet (vor allem für sogenannte "Custom Roms"). Das Unlocken des Bootloaders (was das DFT hiermit geschafft hat) war/ist nämlich der erste Schritt zu einem Custom Rom. Doch nicht nur Custom Roms werden damit in nicht so ferner Zukunft möglich sein, sondern auch das Aufspielen eines völlig anderen OS, wie es schon vor wenigen Wochen den Entwicklern bei xda.cn gelungen ist (Android auf dem HD7). Vielleicht hatten diese Entwickler ja sogar schon die RSPL vom Dark Forces Team...?

Man kann in nächster Zukunft also sehr gespannt auf die Entwicklungen in diesem Bereich sein!

Quelle: WindowsPhoneHacker und CotullaCodes Tweet

Hier noch die 2 Bilder, welche von Cotulla gepostet wurden:
-276880413.jpg-276879499.jpg