Handel schuld am schlechten WP7 Absatz? Handel schuld am schlechten WP7 Absatz? - Seite 22
Seite 22 von 29 ErsteErste ... 212223 ... LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 580
  1. Das Problem ist doch ein ganz anderes: MS hat das System verfrüht auf den Markt gebracht. Man hätte es im 'Mango-Stadium' einführen sollen. Ein Produkt, welches grundlegende Funktionen nicht unterstützt, will niemand (behalten). Doch dass o.g. Umfrage eine hohe Zufriedenheit VOR Mango bescheinigt, sollte MS positiv stimmen. Wenn sie zum Release des Updates tüchtig die Werbetrommel drehen, kann das tatsächlich was werden!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Pro T7576 aus geschrieben.
    0
     

  2. Zitat Zitat von Mobilant Beitrag anzeigen
    Die Information habe ich von einem Händler, der Phone 7 tatsächlich bereits ausgelistet hat und der statt dessen nur noch iPhone und Androiden empfiehlt.
    ...und aufgrund der Aussage eines Händlers kommst Du zu dieser Erkenntniss:

    Wurden da auch die Leute berücksichtigt, die ihr Phone 7 praktisch gleich nach dem Auspacken zurückgegeben haben? Das sollen ja nicht so wenige gewesen sein ...
    ....hat Dir dieser Händer auch erzählt, wieviele Android und iPhones er zurückbekommen hat?

    Phone 7 hat im Handel als Produkt offenbar nicht richtig funktioniert. Ein Produkt "funktioniert" in den Augen des Handels, wenn es sich problemlos und erfolgreich verkaufen lässt. (Dann setzt sich ein Verkäufer auch mit dem Produkt auseinander.) Bei Phone 7 hat das gleich in zweierlei Hinsicht nicht funktioniert. Zuerst gab es negatives Kunden-Feedback und es kamen viele Geräte zurück. Die Gründe müssen uns und den Handel nicht mehr interessieren. (Ich habe im übrigen genug dazu geschrieben.) Zum negativen Kunden-Feedback kam anschließend noch der Preisverfall durch angebliche Grauimporte hinzu. Ein Produkt, dass negatives Kunden-Feedback erzeugt und mit dem man keine "Kasse machen" kann, weil die Preise verdorben sind, "funktioniert" für den Handel nicht.
    ....dann definiere doch bitte für uns Dein Verständnis für "viele" (Retouren). Und der Markt "funktioniert" auch etwas anders: "Kasse " macht der Handel im Phone-Geschäft nicht mit der Hardware, sondern mit den Neuverträgen der Provider. Ausserdem darf ich Dich noch auf folgendes hinweisen: Grauimporte werden nur für Waren getätigt, für welche eine rege Nachfrage herrscht. Ladenhüter sind für den grauen Markt völlig uninteressant. Also widerspricht das schon mal Deiner These. Zudem ist das nicht ein Problem von Microsoft oder WP7 sondern von den Herstellern. Wenn Dein Händler damit Probleme hat, dann soll der dem Vertrieb des jeweiligen Herstellers auf die Finger klopfen.

    Microsoft hat es sich gleich mit zwei Stützen verdorben, mit den WM Veteranen und mit dem Handel.
    ...ja klar..."Mutti Microsoft" hat Dich gar nicht mehr lieb, weil sie Dir Dein ActiveSync und den FileExplorer weggenommen hat, die Böse...
    0
     

  3. Lasst doch den Troll einfach in Ruhe, selbst wenn man ihn auf die Ignore Liste setzt muss mann die gequirrlte Sch... die er schreibt in anderen Threads wieder finden. Er ist eh nur ein frustrierter WM Anhänger der unter Verfolgungsparanoia leidet. Also, don´t feed the Troll.
    BTT:
    @garv3
    Klar ist MS mit einem eigentlich nur halbfertigen System auf den Markt gekommen, es war kurz vor Weihnachten und wenn sie diesen Schritt nicht gegangen wären hätten alle Anderen den Markt alleine übernommen. Ich glaube auch, dass MS NoDo einfach nicht so bewirbt weil es eben noch nicht alle Features hat die es benötigt um den Apfel zu schlagen. Nach Mango wird sich das sicherlich ändern und wenn dann noch Nokia im Boot ist klappt das zu 100%. Viele interessiert doch gar nicht was für ein OS drauf ist, aber die vielen Nokia Fans werden zufrieden sein mit WP7 und dann gibt es zusätzlich Mundpropaganda und schon flutscht es.
    1
     

  4. Nein, die Erkenntnis basiert eigentlich nur auf der schlichten Tatsache, dass Phone 7 einen unterirdisch miesen Marktanteil hat. Darüber hinaus versuche ich nur den im Titel angedeuteten Zusammenhang zwischen Absatzschwäche und Handel herzustellen, indem ich ein charakteristisches Beispiel aus der Praxis anführe.

    Für Dich FTC erkläre ich es gerne noch einmal ganz langsam. Händler wollen Geld verdienen. Muss man diese Aussage noch belegen oder empirisch untermauern? Phone 7 bringt viel Aufwand und wenig Ertrag. Muss man das erst von jedem Händler in Deutschland bestätigt bekommen, bevor man es glaubt? Der Handel betrachtet das Produkt nicht wie ein Anwender. Interessant ist für den Handel nur, was im Geschäft gut über den Tisch geht. Damit beschäftigt sich der Händler dann auch entsprechend intensiv und gerne.

    In der Praxis sieht es so aus, dass das Produkt zum Launch eingeräumt wird und dann schaut man einfach, wie es anläuft. Phone 7 lief schlecht an. Da hat man sich den ertragreicheren Alternativen zugewandt, die dem Handel mehr "Spaß" machen. Ich finde das Verhalten des Handels auch ohne weitere Belege ganz "natürlich" und nachvollziehbar.

    Was doch derzeit überall beklagt wird ist, dass der Handel lustlos und ablehnend auf Phone 7 reagiert. Frage Dich doch nur ein einziges mal warum?

    In Deinem rosaroten Phone7-Paralleluniversum werden Ursache und Wirkung verdreht und die Schwerkraft auf den Kopf gestelllt, nur damit das eigene Weltbild nicht gestört wird. Die Absatzschwäche im Handel ist nicht die Ursache für das Scheitern von Phone 7 sondern das Ergebnis.

    Nichts passiert ohne Grund und der Handel weiß, was er tut.
    Geändert von Mobilant (19.07.2011 um 09:28 Uhr)
    1
     

  5. ...okay, ich gebe mich geschlagen, gegen Deiner Borniertheit komme ich nicht an..... Schönen Tag noch....
    0
     

  6. Das Gute Ergebnis der Zufriedenheitsumfrage kann ich verstehen. Ich hatte zum Release das HTC Desire als Firmenhandy bekommen und es nach einigen Wochen entnervt zurückgegeben und dafür lieber mein privates HD2 verwendet -zu der Zeit hatte Android zwar sehr viele Funktionen, doch alle waren halbherzig integriert und funktionierten nur hier und da.

    Jetzt, ein Jahr später, hab ich mich von der hochgelobten Hardware des Samsung Galaxy SII blenden lassen und mir das Gerät geholt.
    Über die Hardware gibt's auch nichts zu meckern, aber die Software ist eine Katastrophe. Sobald ich Exchange-Sync für Kontakte und Kalender aktiviere, wird der Akku innerhalb von wenigen Stunden leergesaugt. Aktiviert man über Nacht den Flugmodus, wird dieser Effekt noch verschlimmert, weil das Handy durchgehend "wach" bleibt. Push-Email hab ich schon in der ersten Woche aufgrund von Akkuverbrauch und Systemhängern deaktiviert.
    Im Endeffekt hab ich nun ein Smartphone ohne Push-EMail, ohne automatischen Kalender-Sync, mit extrem schlechtem WLan-Empfang, einer unvorhersehbaren Akkulaufzeit zwischen 2Stunden und 2Tagen und mindestens einem Totalabsturz alle zwei Tage.

    Seit Anfang Mai ärgere ich mich mit dem SGSII während das Omnia7 meiner Freundin problemlos funktioniert und immer verlässlich einsatzbereit ist. Spätestens mit Mango bin ich wieder MS-Kunde.
    2
     

  7. Ich glaube auch, dass alle User, die sich mit den Grenzen des Phone7 Eco-Systems gut arrangieren können, darin sehr zufrieden sind. Das sieht man ja auch hier im Forum. Hier gibt es einige Leute, für die es gänzlich unverständlich ist, wenn man mit Phone 7 nicht happy ist.

    Worauf ich hinaus wollte, war aber, dass eine Zufriedenheitsumfrage unter Händlern wohl anders ausfallen könnte. Hier scheint es, als wären Händler mit iPhone und Android weitaus glücklicher. Ich habe zunächst auch immer aus der Kunden-Perspektive argumentiert. Um die Ablehnung des Handels zu verstehen, muss man sich aber den Hut des Händlers aufsetzen. Dann stellt man fest, dass Akkulaufzeit kein unmittelbar wichtiges Kriterium des Produktes ist.

    Wichtig sind für Händler Ertrag und Aufwand (z.B. Reklamations- und Supportaufwand). Die Akkulaufzeit ist für einen Händler also nur dann wichtig, wenn Kunden zurückkommen und deshalb Palaver machen. (Oder Wenn er sich selbst ein Handy kauft.) Ich will nichtmehr über Sync und MP3 Klingeltöne spekulieren, aber bei Phone 7 muss es anfangs recht viel Palaver gegeben haben, was dazu geführt hat, dass Händler sich recht schnell von Phone 7 abgewandt haben.

    Händler lieben, was sich leicht und ertragreich verkauft.
    0
     

  8. Also Mobilant, du redest hier von einem einzigen Händler, der sich von Windows Phone 7 abgewandt hat. Das scheint mir wenig stichhaltig.

    Bisher ist mir noch keine Studie, Umfrage oder sonstiges untergekommen, die auch nur irgendetwas negatives an Windows Phone 7 gelassen hat. Im Gegenteil wird Windows Phone 7 enormes Marktpotenzial zugeschrieben, nur der Marktanteil ist noch gering. Das macht WP7 nicht zum Poor Dog, sondern zum Question Mark.

    In diesem Thread gab es auch schon mehr als genügend Berichte, dass Windows Phones von den Händlern sogar explizit empfohlen wurden. Dem stehst du mit einem einzigen Händler gegenüber. Du musst deine Aussagen und Theorien schon stichhaltiger belegen.
    0
     

  9. WinMo-Veteranen als Stütze? Na ich glaube nicht. Diese Nutzergruppe ist einfach zahlenmäßig derart unwichtig, ausserdem gab es auch genügend "Fahnenflüchtige".
    Ansonsten hätte WinMo gegenüber Apple und Android ja überhaupt gar nicht erst so ins Hintertreffen geraten dürfen. Da malt man sich seine Welt aber schön rosarot.
    0
     

  10. Um mal auf den Grundgedanken zurückzukommen, gestern wollte ich mir nen neues WP7 holen, zuerst Mediamarkt Konstanz geguckt, kein einziges Modell da -.- Gar keins!
    Dann Mediamarkt Singen, ein Omnia 7 vorführer und das HTC 7 pro, kein HD7, kein neues Omnia, gar nix. Dafür der Hinweis das die anderen Handys mit Android laufen, super -.-
    0
     

  11. Ich hab auch mal spasseshalber im MM und Saturn geschaut...
    Saturn: Kein einziges WP7 Handy mehr (auf Nachfrage: "Öhmmm... also vor kurzem hatten wir noch eins weiß nicht wo die hin sind...")
    MM: Hab ich tatsächlich ein ausgeschaltetes HD7 Pro gefunden...
    0
     

  12. Ich hab mein 7 Pro in einem Kölner MM gekauft, dort wurde es nicht einmal ausgestellt, ich musste nachfragen ob die überhaupt WPs da haben. Erstaunlicherweise hatten die da ein Dutzend in der hintersten Ecke liegen, zu einem Spottpreis...hab schon überlegt mir noch eins zu kaufen um es als Geburtstagsgeschenk o.ä. vorzuhalten.
    Habe auch gefragt wieso die so billig sind, keiner konnte mir so recht eine plausible Antwort geben, die naheliegendste Antwort war, dass die Geräte noch aus einer Aktion stammen und durch den Deutschlandweiten(Zentral für alle MMs eingekauft Oo?!) Mengenrabatt so günstig seien...

    Übrigens lese ich einige Inhalte von einigen Usern in einigen anderen Threads einigemale mehrfach...
    0
     

  13. User76238 Gast
    Zitat Zitat von Midahu Beitrag anzeigen
    Ich hab mein 7 Pro in einem Kölner MM gekauft ...
    Habe auch gefragt wieso die so billig sind ...
    Wie billig? In der Aktion hat das 7 Pro irgendwas um 290 EUR gekostet, WIMRE.
    0
     

  14. Ich habe es vor einiger Zeit für 230 € bekommen, mittlerweile gibt es das doch im Internet billiger!?
    0
     

  15. Das HTC 7 Pro gabs vor ein paar Wochen regulär im MM für 229 Euro, ich glaube sogar deutschlandweit.
    0
     

  16. erlich? also als ich geguckt hab stand da als preis ohne abo 4xx€ dran, haben die das schon wieder nicht geändert? -.- (MM Singen)
    0
     

  17. 0
     

  18. Genau, das war als MM nur online und im Markt das Prospekt hatte. Ist aus dem Artikel im Link von CremeDeLaCreme ersichtlich
    0
     

  19. ...scheinbar scheint Microsoft die Werbestrategie zu ändern



    Diese Art von Werbung kommt meiner Meinung nach wesentlich besser beim Interessenten an als die "Really" Kampagne. Was jetzt noch fehlt ist ein Hinweis im Spot auf die diversen Herstellermarken und Provider, damit die Kunden im Laden nach einem spezifischen Gerät fragen können....
    0
     

  20. User61847 Gast
    Der Spot ist aber schon länger drin.
    0
     

Seite 22 von 29 ErsteErste ... 212223 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. WP7 Geräte im Handel
    Von FTC im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.06.2011, 11:05
  2. Absatz bei SMS
    Von MrKingfrog im Forum Motorola Milestone
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.12.2009, 21:23
  3. safe2talk ab morgen im Handel
    Von im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.2003, 20:14

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

WP7 Mango

content

midahu

wp7 tethering

windows phone 7 mango

Windows phone 7

handel schuld am

windows phone

Samsung Omnia 7 TMobile Aktion 179windows phone 7 absatzhandel schuld am schlechtenwp7 verkaufabsatz windows phonehandy ohne wp7windows phone absatzsamsung galaxy s2wp7 erfolgreichwindows phone 7 mango tetheringabsatz windows phone 7windows phone 7 flop#wp7 mango tethering umtscomputerbild omnia 7 mangophone 7 schlechter als iphone

Stichworte