schlechte Tastatur: in der Feedbackapp für Nachbesserungen stimmen schlechte Tastatur: in der Feedbackapp für Nachbesserungen stimmen - Seite 2
Seite 2 von 5 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 86
  1. Dem Doggtor stimme ich zu. Gestern die .164 getestet und die Vorschläge sind definitiv deutlich brauchbarer. Nur noch Gross/kleinschreibung müssen ist unverändert chaotisch. Oder wir sollte uns für eine Rechtschreibreform einsetzen, die mit dem Unsinn ein Ende bereitet Schön, dass sich etwas tut.
    Allgemein kommt esmir auch vor, als ob sich die Reaktionszeit bei der Eingabe verringert hätte.
    0
     

  2. 20.03.2016, 00:29
    #22
    Ich bin nach wie vor wirklich wieder sehr zufrieden mit der Tastatur und den Vorschlägen. Ich kann tatsächlich wieder so schreiben, wie noch unter 8.1, wenige Anfangsbuchstaben und dann kommen die passenden Vorschläge. Nicht selten sogar ganz ohne weitere Buchstaben. Klasse. Auch das nachträgliche Korrigieren mittels passender Vorschläge funktioniert super, falls doch mal irgendwelche Worte verunglückt sein sollten.
    Mit dem Umhergewische konnte ich mich noch nie so richtig anfreunden. Das bleibt für mich eher eine Jahrmarktsattraktion. Dazu kann ich also leider nichts sagen.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    1
     

  3. 20.03.2016, 08:50
    #23
    Beim tippen ist auch alles gut bei mir. Aber ich nutz lieber die jahrmarktattraktion gefällt mir besser und geht, wenn alle Wörter erkannt werden, wesentlich schneller. Ich bin bei meinen Aussagen bisher immer von Word Flow ausgegangen.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  4. 20.03.2016, 16:56
    #24
    WordFlow ist die ganze Tastatur mit den Vorschlägen, die hieß auch schon vor der Wischfunktion so.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  5. 22.03.2016, 11:27
    #25
    Ich habe mir das offizielle Update auf mein 640LTE gezogen. Ich habe nun z.B. das Problem, dass das Swypen nicht in der Adressleiste von Edge geht. Hier MUSS ich nun tippen. Unter 8.1 konnte man außerdem per Backspace ein komplettes Wort löschen, wenn es per Eingabehilfe eingefügt wurde. Das geht jetzt nicht mehr. Und man muss nach jedem geswypten Wort Space drücken. Sonst schreibt er nicht durchgehend sondern verschluckt Wörter (z.B. hier im Forum mit Edge, das ist App-abhängig). Auf jeden Fall ist es deutlich hakeliger als unter 8.1. Ich hoffe das wird noch besser.
    0
     

  6. 22.03.2016, 13:41
    #26
    Swype im Edge kommt glaub ich mit Redstone. zumindest hab ich schon User-Reviews auf U-Tube gesehen wo man im Edge sywypen konnte.
    0
     

  7. 22.03.2016, 16:36
    #27
    Bei mir funktioniert Swype in der Adressleiste ganz normal. Allerdings mit Redstone... 😉

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.14291.1001) aus geschrieben.
    0
     

  8. 23.03.2016, 12:56
    #28
    Ich habe einen Hardreset durchgeführt, und nun funktioniert die Tastatur wieder wie gewohnt.
    0
     

  9. 23.03.2016, 15:07
    #29
    Echt? Auch wörter mit umlauten werden selbstständig eingefügt? (wie hier, eingefugt etc. In 8.1 ging das von selbst.)

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  10. 26.03.2016, 00:33
    #30
    Ich nutze auch ständig Swype und habe auch eine Verschlechterung von Win8 kommend festgestellt.
    Allerdings trotzdem noch gut und kein Vergleich zum Android (beruflich genutzt).
    Die Möglichkeiten die Sprache umzustellen oder Groß- / Kleinschreibung zu verändern nutze ich sehr oft.
    Über "Schnee" bin ich auch schon gestolpert. Ich glaube auch, dass "häufig-genutzte-Wörter" nicht wirklich berücksichtigt werden.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 830 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  11. Also ich finde die Tastatur auch schlechter. scharfes s statt ss (ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wie ich ein scharfes s einzeln schreiben kann) ist nur ein Beispiel. Allgemein ist die worterkennung ("swype") mMn schlechter. Sehr gut finde ich, dass das Umschalten der Sprache durch wischen auf der Leertaste, nicht alle extra Button gelöst ist. Das spart Platz.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 640 XL Dual Sim (10.0.14295.1000) aus geschrieben.
    0
     

  12. 28.03.2016, 08:47
    #32
    S gedrückt halten für ß. Wie bei umlauten. Beim wischen werden bei mir zu 99% alle Wörter mit ß vorgeschlagen bzw übernommen.

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 XL (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  13. Genau, aber bei s gedrückt halten kommt nur bei kleinbuchstaben ein ß. Sinnvoll, hatte ich nicht dran gedacht

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 640 XL Dual Sim (10.0.14295.1000) aus geschrieben.
    0
     

  14. 28.03.2016, 09:03
    #34
    Das ist aber dich logisch. Es gibt kein ß als Großbuchstabe!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Nokia Lumia 930 aus geschrieben.
    0
     

  15. Ist es wieder abgeschafft worden?
    http://m.heise.de/newsticker/meldung...rm-216245.html

    "Am 23. Juni [2008, eigene Ergänzung] hat die betreffende Ergänzung der Norm ISO/IEC 10646 den Status 60.60 ("International Standard published") erreicht und ist damit gültig."

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 950 (10.0.10586.164) aus geschrieben.
    0
     

  16. Soll wohl dafür sein, wenn man ein Wort in Ünerschriften z.B. komplett groß schreiben will also KOMPLETT GROSS (oder KOMPLETT GROß ??).

    Da steht aber auch "Die Menschen werden entscheiden, ob sie es verwenden". Hab mich schon entschieden: Nein
    0
     

  17. Zitat Zitat von mylumia Beitrag anzeigen
    Das ist aber dich logisch. Es gibt kein ß als Großbuchstabe!
    Ich zitiere zusätzlich mich selbst: "Sinnvoll, hatte ich nicht dran gedacht".

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem Microsoft Lumia 640 XL Dual Sim (10.0.14295.1000) aus geschrieben.
    1
     

  18. Nachdem die Worterkennung beim Wischen jetzt einigermaßen wieder funktioniert, nervt mich auch vor allem das Wörterbuch. Diese vielen alten Wörter mit ß statt ss und willkürlich groß geschrieben Wörter sind furchtbar. Von welchem Dachboden stammt dieses Wörterbuch heute abend werd ich mal nach Feedbackbeiträgen suchen und upvoten.
    0
     

  19. 07.04.2016, 17:28
    #39
    ...vielleicht liegt das aber auch daran, dass es immer noch Wörter mit ß gibt ('Straße' z.B.)
    0
     

  20. 08.04.2016, 18:58
    #40
    ich finde das "swype" von der windows 10 mobile Tastatur gut und besser als bei Windows Phone 8.1
    0
     

Seite 2 von 5 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Stimmen zur Unkenntlichkeit verzerrt
    Von ursp im Forum Samsung Galaxy S5 Mini
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.11.2015, 09:21
  2. Keine Stimmen mehr für TomTom
    Von Sammy im Forum Touch HD Navigation
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.07.2010, 19:20
  3. Samsung Omnia Pro schlechte Tastatur!?
    Von Unregistriert im Forum Samsung Omnia Pro
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.09.2009, 09:10
  4. Stimmen für Route 66?!
    Von Unregistriert im Forum Samsung SGH-i900 Omnia
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2009, 16:24
  5. stimmen für tomtom 7.910.9185
    Von Pablo26 im Forum Touch HD Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.02.2009, 19:22

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

schlechte tastatur

windows phone 10 tastatur kleinschreibung

swype grossschreibung geht nicht mehr

SwiftKey unterste Zeile verschoben

vorschlagliste lumia 950

Windows Phone schlechte worterkennung

microsoft phone tastatur falsche erkennung

lumia 930 tastatur buchstabe m