Konkurrenz für iPhone ?
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. Ich grüße euch!

    Gibt es schon spezielle Konkurrenz für das iPhone? Kann man das Nokia N95 als Konkurrenz betrachten?
    Aber wahrscheinlich ist die Vielfalt der Funktionen dabei nicht gegeben die das iPhone beinhaltet!

    Habt ihr da genauere Infos???
    0
     

  2. Hallo Ralf,

    Ich weiss nicht ob man Konkurrenz sagen kann, eher ist das iPhone selber eine Konkurrenz (wie alle Apple Produkte zuvor auch schon)
    zB. sei da der HTC Touch Cruise genannt oder der HTC Kaiser
    du findest beide hier im Forum. Beide Devices beinhalten viel mehr Funktionen als das iPhone
    0
     

  3. Hallo zusammen,

    Also man kann für das iPhone keine "direkte" Konkurrenz ausfindig machen, da die anderen Telefone viel mehr Funktionen besitzen, in Sachen Style einfach nicht mitkommen. Es ist halt einfach ein Kulttelefon, auch jetzt schon.

    GRüsse
    0
     

  4. Hi ToRcH
    Da muss ich dich leider korrigieren, das Iphone hat einen harten konkurenten in Sachen Style und Funktionen, das ist der HTC Touch Dual, bald werde ich hier ein ausgiebiges Review reinstellen, eines sei schon verraten, der Touch Dual ist SPITZE!
    mfg M0rph
    0
     

  5. Hallo lieber M0rph,

    Vielen Dank für deine Verbesserung: Jedoch habe ich den Touch Dual extra nicht als Konkurrenz gesehen, da es nicht die gleichen Voraussetzungen sind, da der Touch Dual ja eine Tastatur besitzt. Jedoch ist es klar, dass WM Phones teilweise mehr können als das iPhone, jedoch mit einem integrierten iPod kann halt keiner dienen.

    Im Endeffekt ist es doch wieder nur Geschmackssache.

    Grüsse,

    ToRcH
    0
     

  6. Zitat Zitat von ToRcH Beitrag anzeigen
    Hallo lieber M0rph,

    Vielen Dank für deine Verbesserung: Jedoch habe ich den Touch Dual extra nicht als Konkurrenz gesehen, da es nicht die gleichen Voraussetzungen sind, da der Touch Dual ja eine Tastatur besitzt. Jedoch ist es klar, dass WM Phones teilweise mehr können als das iPhone, jedoch mit einem integrierten iPod kann halt keiner dienen.

    Im Endeffekt ist es doch wieder nur Geschmackssache.

    Grüsse,

    ToRcH
    Mit der Geschmackssache trifft man es wohl auf den Punkt, Gerüchten zufolge sei jedoch der Ipod im Iphone eine sehr billige ausführung? Kannst du dazu schon mehr verraten?
    mfg M0rph
    0
     

  7. Hallo M0rph,

    Wie meinst du das mit "sehr billige Ausführung"? Der iPod funktioniert perfekt. Es gibt eine Gliederung mit folgenden Punkten: Playlists, Artist, Songs Videos und More. Bei More sind die Alben Audiobooks etc sowie auch Podcasts. Die CoverFlow Methode funktioniert auch sehr gut. Das Liederwählen etc ist auch sehr gut gelöst.

    Grüsse

    ToRcH
    0
     

  8. Zitat Zitat von ToRcH Beitrag anzeigen
    Hallo M0rph,

    Wie meinst du das mit "sehr billige Ausführung"? Der iPod funktioniert perfekt. Es gibt eine Gliederung mit folgenden Punkten: Playlists, Artist, Songs Videos und More. Bei More sind die Alben Audiobooks etc sowie auch Podcasts. Die CoverFlow Methode funktioniert auch sehr gut. Das Liederwählen etc ist auch sehr gut gelöst.

    Grüsse

    ToRcH
    Gerüchten zufolge sei es eine stark abgespeckte version. hoffe doch das ist nicht so
    0
     

  9. Hab ihn einem Test in der Zeitschrift Connect gelesen dass die Audioeigenschaften des Iphone's nicht gut sind.

    Zwar hat es bei den hohen und mittleren Tönen eine gute qualität aber es mangelt sehr an den Bässen. Die Basskurve fällt sehr schnell ab und es hört sich nicht gut an.

    Laut test ist sogar mein W910ï besser. Dieser war Linear. Ich war selber überrascht.


    aber ebe...... It's a SONY like.no.other
    0
     

  10. Hmm eine abgespeckte Version ich weiss ja nicht. Meine Erwartungen erfüllt das iPhone ohne Probleme. Spätestens nach Weihnachten werde ich es mit einem iPod Touch vergleichen können, und so schnell wie möglich Onlinestellen.
    Das mit dem Bass kann gut sein: Jedoch nur bemerkbar wird es, wenn man es mit dem eingebauten Lautsprecher hört. Über die Kopfhörer sehe ich eigentlich keinen sehr grossen Soundmangel.
    0
     

  11. Zitat Zitat von ToRcH Beitrag anzeigen
    Hmm eine abgespeckte Version ich weiss ja nicht. Meine Erwartungen erfüllt das iPhone ohne Probleme. Spätestens nach Weihnachten werde ich es mit einem iPod Touch vergleichen können, und so schnell wie möglich Onlinestellen.
    Das mit dem Bass kann gut sein: Jedoch nur bemerkbar wird es, wenn man es mit dem eingebauten Lautsprecher hört. Über die Kopfhörer sehe ich eigentlich keinen sehr grossen Soundmangel.
    Betreffend iPhone vs. iPod Toiuch...

    Ich habe einen jailbreakten iPod Touch, sprich ich habe die Software vom iPhone auf dem iPod! Habe die selben funktionen wie das iPhone einfach ohne SMS und Tel....
    Deswegen würde ich behaupten, das der Musik-Player des iPhones keine abgespeckte Version ist, sondern die selbe wie vom iPod!
    0
     

  12. Hallo Fair,

    Vielen Dank für deinen Beitrag. Das Gleiche denke ich auch. Jedoch werde ich bald einen Vergleich starten zwischen iPhone und iPod Touch, um alle Vorurteile aus der Welt zu schaffen.

    Grüsse
    0
     

  13. Hallo zusammen

    Also was mich erstaunt ist das scheinbar alle nur noch alle einen Ipod im Iphone sehen,bei einem Phone interessiert mich vor allem das Telefonieren und was das Telefon technisch da bietet.
    und ich finde eigentlich fast jeden Player besser bei dem Ich meine mp3s kopieren und Löschen kann wie Ich will ohne das Ich extra Itunes oder so was brauche.

    Gruss Turi
    0
     

  14. Hallo Turi,

    Ja du hast recht, viele sehen nur noch den iPod. Auch das Telefonieren ist wirklich sehr gut gelöst. Man klickt auf das Telefon Symbol, wähl einen Kontakt und ruft an.
    Die Konferenzfunktion funktioniert sehr gut, sowie auch der Lautsprecher.

    Möchtest du noch mehr wissen?

    Grüsse,

    ToRcH
    0
     

  15. Ja genau @Turi, genau das finde ich auch. Ein MP3-Player sollte nicht an eine Software gebunden sein.
    Und @ToRcH, also bitte, was ist daran neu? Ich kann mit meinem P3600 genau gleich anrufen wie du es beschreibst. Und 3er-Konferenzen gibt es schon seit GSM besteht.
    0
     

  16. Also bindet man sich an iTunes wenn man sich ein iPhone zulegt? Kann man dann Songs nur von iTunes herunterladen?

    Ralf
    Geändert von juelu (10.12.2007 um 15:35 Uhr)
    0
     

  17. Darf ich die frage an unseren iPhone Sachverständigen noch ein bisschen weiter fassen?
    bindet man sich an iTunes, iPhoto und iWeissnichtwas (bitte alles was du weisst aufschreiben) auch noch dazu? (bitte alles aufschreiben torch und dann noch erklären ob es alternativen gibt )
    Geändert von juelu (10.12.2007 um 15:35 Uhr)
    0
     

  18. @Muvon53

    Klar, du hast vollkommen recht, dass ich es vielleicht "übertreibe" wenn ich sage, telefonieren mit dem iPhone sei speziell. Jedoch ist es wirklich mit dem ganzen drum und dran etwas spezielles, wie jede Applikation. Und das sage ich nicht einfach so, ich durfte schon sehr viele PocketPc's etc. testen.

    @Juelu, ralfschmidt:

    Ich gebe mir grosse Mühe, mich kurz zu fassen, aber jedoch trotzdem alles zu erklären:

    Beginnen wir mit der Musik: Man kann /momentan/ die Musik nur mit iTunes übertragen. Das heisst aber nicht, dass man nur Musik übertragen kann, welche man im iTunes Store gekauft hat, sondern auch ganz normale Musik die man von der CD auf den Pc übertragen hat.

    Im Grunde läuft die Synchronisation über iTunes, jedoch ist man nicht zwingend an andere Apple Produkte gebunden.

    Fotos z.B. können direkt im iTunes aus den normalen eigenen Ordnern ausgewält, und übertragen werden.

    Klingeltöne für das iPhone kann man mit dem entsprechenden Programm selbst herstellen und mit einem anderen Programm übertragen, dazu ist jedoch eine Software nötig.

    Die Kontakte werden bei einem Windows PC aus einem Outlook Programm synchronisiert.

    Der Kalender wird auch mit dem aus dem Outlook abgeglichen, sowie auch die Mail Accounts.

    Ich hoffe, ich konnte euch ein wenig aufzeigen, wie das ganze funktioniert.
    Bei Fragen bitte hierher posten, ich werde sie schnellstmöglich klären.
    Jedoch sollte bald eine iTunes Alternative ins Web gelangen wie mir gesagt wurde, also ist hoffentlich bald für alle Apple"Hasser, zu denen ich mich auch zähle, die iTunes Zeit vorbei.

    Grüsse,

    ToRcH
    3
     

  19. Ich mag leider das iTunes überhaupt nicht.. Es stört mich, dass ich nicht selbstständig meine Musik auf den Player laden kann (per Explorer), sondern dass ich Fotos und Musik erst in den iTunes laden muss, der mir dann das ganze auf mein Device lädt. Ganz zu schweigen von den Grundeinstellungen: Schliesst mal zwei iPods mit den Grundeinstellung an den gleichen PC... Das zweite wird dann gelöscht! (Apple sagt dem: Synchronisiert).
    Als Klingelton kann man nicht einfach mp3 nehmen?
    0
     

  20. Hi Juelu,

    Nein, Apple wollte damit Geld verdienen, indem sie die Ringtones nur verkaufen: Doch das ging gründlich schief.

    Du hast vollkommen recht, iTunes nervt nur kräftig! 2 iPods an einem Pc, vergesst das.

    Was positives noch: Die Fotos die man macht, kann man direkt einfach vom Explorer aus kopieren, was nicht selbstverständlich ist, denn sonst läuft alles über iTunes.

    Grüsse

    ToRcH
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kaiser vs. iphone
    Von Jack Bauer im Forum HTC TyTN II
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.05.2008, 21:17
  2. Erste iPhone Review für Mobile-Devices.ch
    Von ToRcH im Forum Weitere Apple Geräte
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 11.12.2007, 10:48

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

konkurrenz des apple iphone 2007

konkurrenz fuer iphone 2007

content

wie viele kostet iphone 2 der display zum herrichten

wie kann ich zwei handys unabhängig von einander über ein itunes programm synchronisieren

konkurrenz iphone 2007

zitate über iphone von der konkurenz in 2007

iphone 2007 konkurenz