Erste iPhone Review für Mobile-Devices.ch - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Das iphone hat doch EDGE, viele Pocket PCs haben aber schon HSDPA (1,8-3,6 Mbit/s). Für mich wäre das ein riesen Nachteil, wenn ich nur noch EDGE hätte, vor allem, da ja die Homepages im iPhone vollständig geladen werden (nicht wie beim pocketpc mit dem mini opera oder so).
    Wenn ich schon mal mit dem Pocket PC ins Internet gehe, dann jedenfalls nicht zu Hause wo ich eh WLAN habe, da ist es mir viel bequemer kurz zum PC zu laufen und Zeit wird auch noch gespart. Evtl. ist es an der Uni oder etwas ähnlichem wo man nicht direkt Zugang zu einem PC hat, aber WLAN vorhanden, ist durchaus nützlich.
    Geändert von juelu (09.12.2007 um 07:28 Uhr)
    1
     

  2. Als Multimedia Gerät mit eingebauten Mobile Phone ist das I-Phone
    sicher stylisch.

    Was nutzen mir Online Office Apllikationen, wo ich jedes Dokument
    mit der eingebauten lansamen Verbinung zuerst runterladen muss?

    Eine eingebaute Execl/Word/PPT Applikation ist für den Alltag sicher sinvoll.
    Die Agenda muss 100% Outlook kompatibel sein (Fürs Geschäft) und die SMS
    und E-Mail Funktion muss auch beim Erstellen von neuen Dokumenten schnell sein.

    Dazu wäre noch zu sagen, das das I-Phone mittlerweile technologisch über
    ein Jahr alt ist und jetzt endlich in die Schweiz kommt.
    Es wäre aber naiv zu glauben, das Apple wegen dem kleinen Schweizer Markt:
    UMTS, GPS, Bluetooth etc. einbaut.

    Ist ja schön das jemand eine Applikation für die Bedienung
    mit dem Stift geschrieben hat, nur wenn Du den Stift nicht braucht,
    steckst du in dann ans Ohr?
    Ich möchte das Smartphone brauchen wie es ist, von der Polzei keine Bussen für's telefonieren bekommen und nicht für jede Standard Funktion anderer Smartphones irgend eine USB Erweiterung rumschleppen und einstecken müssen.

    TorCH sammle mal 1 Monat Erfahrung mit E-Mail dem Daily Business und
    den Batterielaufzeiten. Es wäre interessant zu sehen, wie nach der anfängliche Begeisterung sich die alltägliche Nutzung, auch unter Zeitdruck präsentiert.

    Sicher das Design ist schön, aber für mich ist ein Smart Phone wie
    ein Schweizer Armeemesser welches in jeder Situation tadellos und
    einwandfrei fuktionieren muss.
    Geändert von Adrian von Cham (09.12.2007 um 13:16 Uhr)
    0
     

  3. Hallo Adrian von Cham,

    Vielen Dank für deinen Beitrag.
    Die Kompatibilität zu Outlook funktioniert sehr gut, dass kann ich jetzt schon sagen. Das Synchronisieren von z.B. Kontakten, Email, Terminen, oder auch Lesezeichen/Favoriten klappt alles auch sehr einfach und gut.
    Dieser Stift ist sowiso nur reine abzocke. Kostet 25$ für den Stift mit der ekligen Halterung, welche man am iPhone anbringen kann, um den Stift zu befestigen, falls er nicht gebruacht wird.
    Das iPhone wurde zur Bedienung mit dem Finger, und nicht mit einem Stift konzipiert.
    Klar ist es naiv zu glauben, dass Apple das iPhone "extra" für den Schweizer Markt aufrüsten würde, jedoch wird es, so weit ich weiss, auch noch in anderen Ländern zum Gleichen Zeitpunkt erscheinen. Es hat auch geheissen, die Speicherkapazität soll erhöt werden auf 16 Gb.
    Es wird schlussendlich wahrscheinlich so kommen, dass Apple das Gerät generalüberholt, und es dann in der Schweiz und in anderen Ländern als iPhone 2G raushauen wird.

    So wäre es für mich zumindest nachvollziehbar. Es stimmt auch, dass es momentan nur in Nutzung mit Wlan wirklich produktiv nutzbar ist.

    Klar werde ich meine Meinung nach einem Monat nochmal posten, vielleicht hat sie sich bis dann auch schon grundlegend geändert, wir werden sehen.

    Grüsse,

    ToRcH
    0
     

  4. EDGE kommt eben auch noch auf den Anbieter an. Orange zum Beispiel bietet kein EDGE an, deren schnelle Datenverbindung wird nur mittels UMTS umgesetzt.

    Und es ist Tatsache, dass die bisherigen iPhone-Versionen kein UMTS anbieten. Meines wissens kommt das aus dem amerikanischen, denn dort ist UMTS quasi nicht nicht verbreitet, dafür hat man überall EDGE. Es soll aber eine europäische Version folgen in 2008, welche WLAN und UMTS eingebaut hat
    0
     

  5. Lieber chaeller84,

    WLAN ist bereits eingebaut, ich sage es immer wieder. Das mit Orange und Edge ist sehr schade, jedoch funktioniert es mit Swisscom.
    Ich hoffe auch, dass bei der 2008 Version noch mehr Features eingebaut werden, was ich mir gut vorstellen könnte, da das Handygeschäft für Apple sehr gut läuft.

    Grüsse

    ToRcH
    0
     

  6. Laut dieser Quelle, die eine Quelle kennt die wiederum eine Quelle kennt die verlässlich sein SOLL wird wirklich das iPhone 2 in die Schweiz kommen.

    Features: MUTMASSLICH

    1. Die Swisscom hat den endgültigen Zuschlag erhalten.
    2. Die iPhones sind ab 29. Februar in allen Swisscom Stores erhältlich
    3. Es WIRD die Version 2 sein (iPhone 3G), diese verfügt über 16/32GB Speicherplatz, UMTS und GPS (!)
    4. Der Preis für die 16GB-Version beläuft sich mit 2-Jahresvertrag auf CHF 599.-
    5. Swisscom wird zeitgleich mit dem iPhone-Launch neue Abos, resp. Optionen anbieten. So wird es u.a. eine Datenflatrate (bis 10GB/Monat) und günstige zusätzlich GB’s geben.

    Ich bin gespannt, das iPhone zwei hört sich nicht schlecht an und in einem Vergleich mit WM Geräten könnte das iPhone 2 möglicherweise sogar ein bisschen mithalten (obwohl die Programmvielfalt für das iPhone zB. vor allem auf dem Bereich von GPS (TOMTOM, Navigon,...) noch gar nicht vorhanden ist und Steve Jobs wohl auch noch nicht allzu früh ein SDK bringen wird (das zwar schon lange angekündig wäre). Die Entwicklung für so ein Programm dauert enorm lange...Gespannt bin ich jedenfalls, ob es in der Schweiz auch so zum Runner wird wie in den USA und ob wohl wie beim Harry Potter die Leute das Gerät in der Nacht kaufen werden. (Obwohl das ja wirklich blöd wäre, weil man problemlos ein Gerät importieren kann... (beim Harry Potter können die Kinder ja kein Englisch ))
    Quelle übrigens der Vollständigkeit halber: http://iphone.meshy.ch/?p=17
    0
     

  7. Zitat Zitat von night Beitrag anzeigen
    ... bloss wenn ich mit excel 2007 erstellte sheets anschauen will auf einem iphone so ist schon fertig .....
    Tja, auf welchem WM-Gerät welches mit einem Original-WM-Release ausgestattet ist kannst Du das tun? Müsste man da nicht auch zuerst das entsprechenden Update von MS einspielen und seit wann ist dieses Update erhältlich? Sein ein oder seit zwei Wochen? (News: Office Mobile available for upgrade or purchase, now compatible with 2007 Microsoft Office programs, December 6, 2007)
    0
     

  8. Zitat Zitat von kthch Beitrag anzeigen
    Ich kann nur staunen: Ein Teil, welches einen Apfel drauf hat, Alle sind begesitert.
    Meine Meinung: technologisches Mittelalter: kein WLAN, kein UMTS (HSDPA), kein GPS, kein BT, kein ..., ... und VIEL zu teuer!!
    dieser meinung schliesse ich mich vollumfänglich an, mit einer ergänzung: viel zu gross...
    0
     

  9. Hallo b2l8,

    Ich hoffe ihr bildet eure Meinung nicht einfach nur aus Bildern aus dem Internet oder ähnliches. Das iPhone in der Hand zu halten ist das Feeling wieder ganz anders, wenn ihr es mir nicht glauben wollt, fragt Juelu, ich denke er kann es euch bestätigen. Das iPhone ist vergleichbar mit den älteren Qtek Geräten in schlechterer Verpackung.
    Apple hat mit dem iPhone die Touchscreen Gerät massentauglicher gemacht, was sicherlich nicht schlecht war.

    Grüsse

    ToRcH
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Konkurrenz für iPhone ?
    Von ralfschmidt im Forum Weitere Apple Geräte
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 27.01.2008, 09:48
  2. SPV-Review auf Mobile-review.com
    Von SPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2003, 06:53

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

erstes iphone

das erste iphone

erste iphone

iphone tastensperreder erste iPhonedas erste I phonetastensperre iphoneiphone 5 tastensperreiphone strichzugerkennerdas 1. iphoneiphone bild tastensperreiphone vergleichiphone erste fotosdas erstes iphonedockingstation iphonewelches ist das erste iphoneiphone 3 tastensperreiphone das erstebild erstes iphoneerster iphondevice.ch erfahrungenwie sieht erste iphone ausstrichzugerkennung iphone