Generelle Frage Generelle Frage
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. Hallo,

    ich habe mir die Anleitung zum Flashen des HTC Touch Pro (meiner ist ein MDA Vario IV) aufmerksam durchgelesen und obwohl ich IT-technisch sehr gut unterwegs bin, sind dennoch sind ein paar Fragen offen geblieben:


    • Sind die hier genannten ROMs ohne Abstriche auch in deutschen Mobilfunknetzen nutzbar oder gibt es hier Unterschiede/Probleme/Fußfallen?
    • Es gibt ja eine Vielzahl von ROMs. Welche(s) ROM(s) sind denn jetzt grundsätzlich für den MDA Vario IV in deutscher Sprache zu empfehlen?
    • Mal abgesehen vom entfernten Branding und einigen Unterschieden in den installierten Programmen:
      Wo liegen denn die konkreten Vor-/Nachteile einer geflashten Version
    • Wie ist denn die Sache Lizenztechnisch? Hat man denn anschließend nach dem Flashen eine "Windows-Mobile-Raubkopie" auf dem Gerät?
    • Ist bei den ROMs denn noch MS Office drauf? In der Softwareliste z. B. bei ROMeO hab' ichs nicht gesehen (oder ist das nativer Teil von WM6.1)?
    • Ist bei den ROMs denn noch TouchFlo drauf?
    • Wenn man mal die ROM-Version ignoriert, die zeitlich beschränkt war:
      Besteht die Gefahr, dass man sich mit einem ROM ein richtiges "EI" einfängt, z. B. ein absichtlich oder unabsichtlich integrierter Bug, der z. B. irgendwann anfängt munter Daten zu senden/empfangen? (Ich möchte hier keinem auf den Schlips treten, ist nur eine offene Frage)

    Ich würde mich freuen, einige Antworten zu bekommen. Und ein Hinweis vorweg: Ich habe die Suchfunktion intensiv bemüht.
    Geändert von brsmz (22.04.2009 um 07:45 Uhr)
    0
     

  2. Kurze generelle Antwort - für eine detaillierte Antwort reichts grad nicht:

    • Es gibt diverse Diskussionen und ich meinte auch eine Umfrage hier im Forum, welches ROM man benutzt oder empfiehlt.
    • Die ROMS enthalten MS Office.
    • Das per heute aktuelle ROMeOS auf Deutsch läuft gemäss meinen Erfahrungen stabil und TouchFlo ist enthalten. Der Funktionsumfang hinsichtlich HTC-Programme (z.B. TouchFlo ist jedoch von ROM zu ROM unterschiedlich).
    • Um die Gefahr des 'Ei einfangen' zu reduzieren würde ich zum jeweiligen ROM den Thread lesen und nicht jedes neue ROM grad als erster Installieren. Garantie gibt Dir niemand...
    0
     

  3. Hallo Eulenspiegel,

    danke schon mal für die Antwort. Ja, es gibt diverse Threads über diverse ROMs mit diversen Personen und diversen Meinungen

    Konkrete Frage:
    Kannst Du mir ein ROM empfehlen? Du hast ja das gleiche Gerät wie ich.
    0
     

  4. Wenn es nicht unbedingt ein deutsches Rom sein muss, dann würde ich Dir das ROMeOS 1.95.4 empfehlen. Es läuft super schnell, ist nur mit dem sinnvollsten Programmen ausgestattet und ist auch optisch sehr dezent und schick gehalten. (mal abgesehen vom mitgeliefertem Wallpaper)
    Spätestens wenn man sich ein wenig mit WM auskennt ist der umstieg auf die englische Version überhaupt kein Problem mehr.
    Die letzte deutsche Version kann ich auch uneingeschränkt empfehlen!!!

    best greetz,

    blutus
    0
     

  5. Zitat Zitat von blutus Beitrag anzeigen
    Wenn es nicht unbedingt ein deutsches Rom sein muss, dann würde ich Dir das ROMeOS 1.95.4 empfehlen.
    Hmm... ich tendiere eher zur 1.95.3, die .4 hat, wenns mir recht ist, das neue Manila vom Rhodium drin. Meiner Meinung nach eine Qual auf VGA, auch wenn der Typ, der es von WVGA auf VGA portiert, ezellente Arbeit leistet.
    Ich fahre zur Zeit einen Test mit der zweitneuesten (*grummel*) WM6.5 Version der ROMeOS-ROMs, danach werde ich mir testweise die 1.96 gönnen, um mich dann für ein ROM für die nächsten paar Tage zu entscheiden Konnte mir vor dem Entfernen aller Links grad noch einen Download sichern...
    0
     

  6. Zur Version 1.95.4 gab es die Auswahl ob ohne Manila oder mit dem Raphael Manila oder dem XMOD Rhodium. Zuerst hatte ich die Rhodiumvariante probiert, ich fands absolut zum kotzen, das eignet sich wirklich nicht für VGA. Die Variante mit dem Raphael Manila läuft wirklich klasse, wie die 1.95.3 wohl auch. Die vorletzte 6.5 Version läuft schon sehr gut und ist zu gebrauchen, allerdings kann es schon mal hängen oder gar abstürzen. Trotzdem werde ich sie drauf lassen, ich denke 6.1 werde ich nicht mehr verwenden.

    best greetz,

    blutus
    0
     

  7. Ein kurzer Check hat ergeben: als ich die 1.95.4 geholt habe, gabs nur die Rhodium-Variation. Meine vorgestrige (oder so) auf-Vorrat-ROMs-runterlad-Aktion wegen dem Entfernen der Links hat mir gerade eine 1.95.4-Raphael-Manila-Version offenbart. Ich suche allerdings die 1.96.1 mit Raphael-Manila, ich konnte mir lediglich die NoManila-Variante davon sichern...

    Da die 1.95.4 hauptsächlich wegen dem portierten Rhodium-Manila von mir abgelehnt wurde, denke ich, die nakige oder mit dem originalen Manila versehene 1.95.4 dürfte ebenfalls empfehlenswert sein. Danke für den Hinweis.
    0
     

  8. Es kommt noch besser, die 1.96er ist wirklich nackt. Bei den Devs gibts aber das aktuelle Manila (18mb) als cab, und dies ist, das steht sogar dabei, jenes welches auch beim ROMeOS verwendet wird. Habe mir diese cap ja auf die WM6.5 drauf gemacht. Diese kommt ja auch ohne Manila daher. Klappt super und ist tatsächlich das gleiche. Fehlt nur die cab mit der man das Wallpaper auf allen Tabs hat...wenn man das möchte.

    best greetz,

    blutus
    0
     

  9. ...dann installiert man sich den Manila-Patch von mun_rus: CAB (oder Thread). Verdammt, wir sind meilenweit vom Thema abgekommen...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Generelle Frage zu ROMs
    Von Ch3ck_TH1s_0ut im Forum TD ROM Upgrade
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 20.04.2009, 07:33
  2. Frage
    Von Neonstriker im Forum HTC Touch Pro
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 05.11.2008, 00:16
  3. Einige generelle Fragen zu WM6
    Von kupanusa im Forum Samsung SGH i780
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.07.2008, 23:55
  4. frage
    Von RafaelNiggli im Forum Plauderecke
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 21:19

Stichworte