SD-Karte wird nicht mehr erkannt SD-Karte wird nicht mehr erkannt - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 32 von 32
  1. Hi

    hab meinen erst gut 14 Tage und auch immer wieder das Problem, allerdings meist in Programmen so zb s2v zeigt mir nur die Bilder meines Geräts an und lasst mich die Karte gar nicht auswählen, oft wechselt das dann ich schüttle das Gerät und plötzlich ist sie wieder da...

    es nervt tierisch, will den HD deshalb nicht extra einsenden, da ich ihn auch berufl. unbedingt brauche, wäre auch an einer Lösung interessiert..

    Hab gar nix geflasht und so, alles soweit original bis aufs Mobile Shell und paar proggys..

    Wollte ohenhin ne größere Karte hab mir nun mal ne 16 GB ersteigert, also mal abwarten, ob es mit der genauso is..
    0
     

  2. Hi,

    hast du denn schon mal die Tipps hier aus dem Thread hier versucht? Also Karte vernünftig (mit SD Formatter) formatieren etc.?

    oft wechselt das dann ich schüttle das Gerät und plötzlich ist sie wieder da...
    Wenn der HD keinen G-Sensor hätte, dann würde ich jetzt auf Wackelkontakt tippen. Da wir aber nun alle den schicken G-Sensor haben, hängt es ja vielleicht (....warum auch immer!) damit zusammen.

    Also....wann genau und bei welchem Programm trat das Problem zuerst auf?? Wenn die SD-Karte von s2v nicht angezeigt wird, was sagt dann der normale Datei Explorer?
    0
     

  3. Ist extrem unterschiedlich, wann es auftritt, versuche da grad ein Muster fest zu stellen...war auch schon im Explorer plötzlich weg die Karte...

    ja formatiert habe ich sie grad erst über das Panasonic Tool, da ich grad nen Hardreset hinter mir hab.

    Wegen Wackler hab ich auch schon selbst geschaut, aber eigentlich sitzt die Karte bombenfest. Bin jetzt echt gespannt ob es mit der 16 Gb auch auftritt und werde weiter beobachten, wann genaus es auftritt...
    0
     

  4. 17.08.2009, 05:18
    #24
    0
     

  5. Also... Erfahrungswerte nach ner Woche mit 16 GB, keine Probleme mehr...Karte wird immer erkannt. Allerdings hatte ich kurz davor auch nen Hardreset und da trats dann noch einmal auf, hab dann changescreen deaktiviert, nutze jetzt nur den G-sensor, denn der dreht alles, was er soll und Probleme sind weg...
    0
     

  6. Du Glücklicher, mittlerweile hab ich nicht mal mehr im Bootloader Zugriff auf meine Karte, d.h. mit einem Unterschied.

    Meine Original 8GB Transcend wird gar nicht erkannt und meine zugekaufte 4GB Kingston kommt zwar zum Loading... Screen, bricht dann aber auch mit No Image File! ab.

    Vor jedem Versuch artig formatiert usw.

    Ich bin mir mittlerweile ziemlich sicher, dass es sich bei mir um eine irgendeine spezielle Kombination aus SPL und ROM handeln muss, wahrscheinlich auf Treiberebene, nur findet man leider praktisch keine technischen Informationen was auf der Bootebene von Windows Mobile so genaues passiert....oder weiß da jemand mehr?
    0
     

  7. Unregistriert Gast
    Bin auch total sauer. HTC touch liegt seit nunmehr 8 Wochen beim Händler bzw. bei Arvato. Die machen sich nicht mal die Mühe nachzuschauen was los ist. Sie schieben die Verantwortung auf HTC, der Hersteller auf den Händler, der Händler auf Arvato.

    Freche Antwort: Sie können ja einen Anwalt einschalten. Ich kann erst vom Kaufvertrag zurücktreten bzw. erhalte das Geld zurück, wenn Arvato bestätigt, dass es ein Garantiefall ist und ich das Gerät nicht heruntergeworfen oder ins Wasser geschmissen habe.

    Hat noch jemand in Deutschland das Problem und Interesse an einer Sammelklage?
    0
     

  8. ich hole das thema nochmal hoch.

    kurze geschichte
    ich nutze schon ewig roms von energy.
    nach längerer zeit, ohne dass etwas installiert wurde. wird die karte dann nicht mehr gelesen. das hatte ich schon 2 mal. jetzt zum dritten mal.
    wenn ich die karte einstecke, ist sie im explorer da, kann auch darauf zugreifen. nachmax 5 sekunden ist sie einfach weg.
    ein kontaktproblem schliesse ich aus.
    ich habe nichts neues installiert.
    per usb verbunden am pc das gleiche. beim einlegen sichtbar, nach ein paar sekunden weg.
    ich habe leider keine 2. karte zum testen ob das generell so ist.

    die ersten 2 male habe ich das problem durch formatieren der karte lösen können.

    jetzt hab ich das problem wieder, aber leider die tage meinen adapter nicht zur hand. kann also die karte nicht formatieren.
    weiss jemand woran das ganze liegt und kann mir somit das ganze formatieren ersparen?
    0
     

  9. Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    ich habe leider keine 2. karte zum testen ob das generell so ist.
    Sich eine zweite Karte zu besorgen wäre aber schon sinnvoll, denn so wirst du nie rausfinden, ob es allein an der Karte oder generell am Gerät liegt.

    Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    die ersten 2 male habe ich das problem durch formatieren der karte lösen können.
    Das deutet zum Glück eher darauf hin, dass es "nur" an der Karte selbst liegt.

    Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    weiss jemand woran das ganze liegt und kann mir somit das ganze formatieren ersparen?
    Sehr wahrscheinlich bekommt die Karte die Laufe des Betriebes einen weg und kann anschließend nicht mehr korrekt von WinMo gelesen werden. Eine Neuformatierung blendet defekte Bereiche auf der Speicherkarte aus, bis halt eben wieder neue auftreten. Ist aber alles nur Theorie, solange du nicht mehrere Karten im Gerät getestet hast und ausschließen kannst, dass es ein Gerätefehler ist.

    Bei mir war das Problem letzten Endes nur durch Mainboard Tausch zu lösen und seitdem funzt die Originalkarte ohne irgendwelche Probleme.
    0
     

  10. guten morgen Dennis!
    ich tippe da auch auf die karte.

    ich hab gerade mal ein wenig probiert. ich kann bis auf die sekunde sagen wann die karte einfach weg ist.
    es dauert vom einschieben ca 10 sek.
    ich habe die tage ein paar pdf daten in das root der karte kopiert.
    wenn ich die karte einschiebe, gibt es vlt da einen vorgang, der die vorhandenen dateien untersucht, indiziert oder sonstwas, was dazu führen kann dass da irgendwas abstürzt?

    ich hatte sowas mal bei windows vista.
    der windows explorer hat sich in einer endlosschleife immer neu gestartet. konnte den pc also nicht mehr nutzen. dann habe ich alle dateien vom desktop gelöscht. und es ging. der fehler war reproduzierbar.
    gibt es sowas beim hd?
    und falls, kann ich diese "überprüfung" ausstellen?
    0
     

  11. Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    wenn ich die karte einschiebe, gibt es vlt da einen vorgang, der die vorhandenen dateien untersucht, indiziert oder sonstwas, was dazu führen kann dass da irgendwas abstürzt?
    Natürlich, denn das Gerät muss ja wissen mit welcher Art von Karte und Daten es zu tun hat. Formatier die Karte z.B. mal in ext3 (Linux Dateisystem) und schon weiß Windows nimmer was es damit anfangen soll. Oder der Unterschied zwischen normaler SD und SDHC-Karte muss ja auch erst vom Gerät erkannt und die Übertragungsgeschwindigkeit dementsprechend gewählt werden etc.

    Wenn sich nun, aus welchem Gründen auch immer, eine defekte Datei oder ein fehlerhaftes Dateisystem auf der Karte befindet, dann kommt es sehr wahrscheinlich zu dem von dir beobachteten Verhalten.

    Zitat Zitat von sammy979 Beitrag anzeigen
    und falls, kann ich diese "überprüfung" ausstellen?
    So weit ich weiß Nein und ich würde auch nicht probieren in der Richtung irgendwas rumzufummeln. Das ganze läuft wohl hardwareseitig über den Speicherkartencontroller ab. Falls der eine Macke haben sollte (wie es bei mir der Fall war), dann bleibt wohl nur noch Mainboard austauschen.

    Ach ja, und immer dann, wenn bei meinen SD-Karten oder Festplatten derartige Probleme auftreten, dann liegt bei mir spätestens eine Woche später eine zusätzliche Karte oder Platte zum Testen und ggf. als Ersatz bereit. Mit der defekten kann man dann später immer noch probieren und versuchen herauszufinden, was nicht funktionierte.
    1
     

  12. Hab das Problem lösen können.
    Habe alle Dateien aus dem Root wegkopiert, dann wurde die karte wieder erkannt.
    Dann die Daten zurückkopiert. Die alten Daten dabei nicht überschreiben lassen! bei einer Datei fragt er nämlich.
    und siehe da. alles wieder gut
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Neue microSD-Karte wird nicht erkannt!
    Von Sixtus im Forum Touch HD Sonstiges
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 13:14
  2. 8GB SD Karte wird nicht erkannt
    Von niggi im Forum HTC TyTN
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2008, 11:41
  3. TomTom Karte wird nicht erkannt
    Von hero im Forum Motorola Forum (SP)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.10.2006, 16:48
  4. 2GB SD Karte wird von QTek S100 nicht erkannt
    Von ometzger im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.07.2005, 19:28
  5. SD Card wird nicht mehr erkannt
    Von starship im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.08.2003, 10:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

sd karte wird nicht erkannt xp

windows 7 sd karte wird nicht angezeigt

sd karte wird nicht mehr erkannt windows 7

sd karte wird nicht angezeigt windows 7

sd karte code 10

sd card code 10

sd karte nicht erkannt xp

sd karte wird nicht mehr erkannt windows xpWindows 7 sd card code 10sd card wird nicht erkannt xptranscend 8gb wird nicht erkanntsd card code 10 windows 7sd-karte code 10win7 sd karte nicht erkanntxp sd-karte wird nicht erkanntsd card wird nicht mehr erkannt xpsd karte wird erkannt aber nicht angezeigtWin7 sd karte wird nicht erkanntsd slot nicht angezeigtsd karte wird nicht erkannt code 10win7 sd karte wird nicht angezeigtsd kart wird nicht erkannt fehlercode 10win 7 speicherkarte wird nicht angezeigtsd karte wird nicht angezeigt windows xpsd karte wird nicht mehr erkannt xp

Stichworte