Tom Tom 7 testen? Tom Tom 7 testen?
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. Unregistriert Gast
    Hallo
    weiss jemand ob man TomTom 7 testen kann auf dem Touch HD? Oder kann ich nach dem Kauf bei nichtfunktionieren das ganze zurücksenden?

    Gruss
    0
     

  2. Nein, kann man nicht testen.

    Sie ist ja offiziell bei TomTom erhältlich für den HD.
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    .. und es funktioniert auch!
    0
     

  4. Bei mir läuft die absolut reibungslos!
    0
     

  5. Hallo
    ja dann würde mich interessieren:

    ist der Sat fix schnell?
    ist der Stromverbrauch akzeptabel (bei Navigon habe ich ein enormern Stromverbrauch zu route 66 festgestellt)
    ist die Geschwindigkeitsanzeige genau? (route 66 bei mir völlig unbrauchbar, Navigon hervorragend)
    sind die Geschwindikeiten welche für die Routen berechnet werden einstellbar (navigon geht nicht, Route 66 hervorragend schon fast zu detailiert)
    Ist eine Outlookanbindung problemlos oder muss man da tricksen (Navigon geht, route 66 geht nicht obwohl es sollte)
    sind die Hinweisanzeigen unten transparent einstellbar (Navigon geht nicht, Route 66 sollte gehen nur bei mir geht das nicht)
    Ist Landscape möglich und ohne Fehler (navigon geht nicht, route 66 ja aber fehlerhaft).

    besten Dank für Euer Feedback.
    0
     

  6. noch was: wenn es offiziell erhältlich ist, heisst es noch lange nicht, dass alles reibungslos läuft. Bei Route 66 habe ich z.B. forfait gegeben nach mind. 20 Supportmails gab es keine Lösung ausser, dass der Support immer sagte: bei uns geht es und mir immer eine Fehlerhafte Bedienung quasi unterschob.

    was ging bei mir nicht zufriedenstellend:

    Geschwindigkeitsanzeige unbrauchbar
    Prozessorleistung vermutlich hoch, da sich das Gerät extrem erwärmt viel mehr wie z.B. bei Navigon 7 Testversion
    Outlookanbindung geht bei mir nicht, bei Navigon ohne wenn und aber
    Transparenzeinstellung hat bei mir keine Funktion
    manchmal keine Sat Verbindung und zwar mind. 1 h und länger was sehr ärgerlich ist.

    Ansonsten würde ich Route 66 wählen, da es turboschnelle Adresseingabe hat, und sehr variabel einstellbar ist auf die eigenen Beürfnisse. Navigon 7 hat da im Vergleich fast keine Einstellmöglichkeiten. Dafür geht alles scheinbar problemlos bis auf die Landscape funktion bei mir nicht und der enorme Stromverbrauch.

    Daher liegen meine Hoffnungen auf TomTom 7 aber ich habe keine Lust wieder was zu zahlen das dann nicht 100% funktioniert. Daher wären eben Testversionen wünschenswert.
    0
     

  7. [quote=Stori;365171]Hallo
    ja dann würde mich interessieren:

    ist der Sat fix schnell?
    Auf meinem HD verdammt schnell, unter 10 Sekunden
    ist der Stromverbrauch akzeptabel (bei Navigon habe ich ein enormern Stromverbrauch zu route 66 festgestellt)
    Läuft im Akkubetrieb bei mir ca 3-4 Stunden
    ist die Geschwindigkeitsanzeige genau? (route 66 bei mir völlig unbrauchbar, Navigon hervorragend)
    Gegenmessung mit TomTom-Navi aufs km/h gleich
    sind die Geschwindikeiten welche für die Routen berechnet werden einstellbar (navigon geht nicht, Route 66 hervorragend schon fast zu detailiert)
    Also ich habe nix dafür in den Einstellungen gefunden, aber ich finde dass die berechnete Zeit sehr gut hinkommt. Meistens bin ich aber einen Tick schneller
    Ist eine Outlookanbindung problemlos oder muss man da tricksen (Navigon geht, route 66 geht nicht obwohl es sollte)
    Klappt gut, er fragt sogar wenn mehrere Adressen pro Kontakt vorhanden sind welchen er nehmen soll
    sind die Hinweisanzeigen unten transparent einstellbar (Navigon geht nicht, Route 66 sollte gehen nur bei mir geht das nicht)
    soweit ich weis nicht, stört aber auch absolut nicht
    Ist Landscape möglich und ohne Fehler (navigon geht nicht, route 66 ja aber fehlerhaft).
    Ich habe es mit ChangeSreen laufen. Läuft perfekt und ohne Grafikfehler.

    Also ich bin mit TomTom auf dem HD absolut zufrieden.
    0
     

  8. besten Dank für die Rückmeldung. scheint ein einwandfreies funktionieren zu sein wie man sich das wünscht.

    Aber so spezial Zeugs wie Fahrspurassistent hat es nicht wenn ich das Handbuch richtig verstanden habe. Wenn man sich aber ein PNA Gerät kauft von TomTom ist das vorhanden. Eigentlich schade, dass TomTom hier die PDA'ler etwas hinten an stellt.

    Werde mir wohl das TomTom 7 holen.
    grüsse
    0
     

  9. Zitat Zitat von Stori Beitrag anzeigen
    sind die Geschwindikeiten welche für die Routen berechnet werden einstellbar
    Ich regel das mit der Option "Maximale Geschwindigkeit" ich habe hier 100 km/h eingestellt. So nimmt er Autobahnen nur, wenn es sich auch lohnt...
    0
     

  10. danke für alle Eure Hinweise. scheint ein wirklich gut funktionierendes Progi ohne viel SchnickSchnack zu sein. Eben ähnlich wie 6.0 wenn man das vorher kannte. Habe mir wohl zuviel versprochen und gemeint dass ähnliche Funktionen wie bei den PNA Geräten enthalten wären, das wird wohl nicht mehr der Fall werden.

    Für mich als Alternative wäre Igo 8 wenn es nicht mehr an die Speicherkarte gebunden wäre, aber ob das kommt ist fraglich. Jedenfalls war das Mail von denen nicht gerade vielversprechend gewesen...

    Thanks a lot for all infos!
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Video Tom Tom Navigator 7 auf dem Xperia
    Von tom68 im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.2009, 20:21
  2. Eine Frage zum XDA Diamond und TOM TOM
    Von !!!! im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 05:49
  3. Gehen Tom Tom 8er Karten für Windows Mobile 6.1?
    Von tom68 im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.2008, 23:29
  4. Tom Tom 5 lässt sich nicht installieren auf M5000
    Von durango105 im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.02.2006, 07:29
  5. hp pocket pc 2210 und tom tom 3
    Von Hösle im Forum Plauderecke
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.08.2004, 22:00

Stichworte