Encoder und Player - Videos auf dem HD Encoder und Player - Videos auf dem HD
Ergebnis 1 bis 19 von 19
  1. 14.02.2009, 15:01
    #1
    als sebst geschädigter / frustrierter 'video-ein-buch-mit-7-siegeln-user' hätte ich die bitte die threads und links und einstellungen die z.t. mehfach hier im forum kursieren einmal zusammenzufassen (falls machbar)

    ich habe jetzt 'mal diverse einstellungen in unterschiedlichen encodern mit einem einzigen film (transporter 3 - divx - ca. 730 MB) durchexerziert

    ergebnis: alles kacke !
    trotz sd tuneup - weder core noch sonstein player spielt die vernüftig
    ich verstehe daher auch nicht die posts alà - ohne encoder-draufkopieren-coreplayer-alles super und geschmeidig
    habe 'ne 8gig microSD class4 (lieferumfang)

    die einzige lauffähige und ansehbare video konvertierung mit super habe ich hier zwar gefunden (von unregistriert), weiß auch nicht mehr wo - daher ja mein gedanke das einmal geballt zusammenzufassen - die dauerte aber über 2,5 stunden - DAS kanns ja nun wirklich nicht sein !

    tatsächlich habe ich auch einen film (barfly) der ohne konvertieren mit dem core player ruckelfrei läuft, aber besser wäre natürlich ENDLICHMAL eine(!) einstellung zu finden die JEDEN film (avi, divx, xvid) mit EINER einstellung lauf- und sehbar macht - und nicht bei dem format so und beim anderen format wieder andere parameter benötigt
    ja wo leben wir denn ?

    zefix dann konvertier ich eben, wenns schon nicht anders geht (was traurig genug ist), aber dann wenigstens immer identisch

    es wäre also (für mich) sehr hilfreich das an 1(!) stelle in einem thread zu finden wer was wie zum laufen gebracht hat
    vielleicht gehts anderen auch so

    gruss
    smuggs
    3
     

  2. 14.02.2009, 15:42
    #2
    Das wäre echt super, denn auch ich bin schon völlig verwirrt !!

    Bin mal gespannt ob was kommt !

    gruß
    0
     

  3. 14.02.2009, 23:59
    #3
    Hi,

    letztens hatte ich in einem anderen Thread von den XDA-Einstellungen berichtet, leider ohne Link. Bisher hat das für mich 100%ige Zufriedenstellung gebracht. Wenn ihn niemand parat hat werde ich nochal suchen...

    LG
    0
     

  4. @smuggler_de: Das zusammenfügen mehrerer Threads hat eben zur Folge, dass die Beiträge vermischt und somit auch unlogisch angeordnet werden. Deshalb denke ich, werden wir aufs zusammenfügen erstmal verzichten.

    Tipp von mir zum Thema: mp4 funktioniert am besten! Habe mehrere Filme mit meinen Einstellungen von hier mit SUPER umgewandelt und es läuft absolut ohne ruckeln im TF3D-Player.
    0
     

  5. 15.02.2009, 00:42
    #5
    Hallo.
    Ansonsten probier doch mal http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=467112 das Tool. Funktioniert bei mir wunderbar und läuft alles sehr flüssig mit Windows Media.
    Oder du probierst mal http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=478050 das Tool. Das habe ich selber noch nicht ausprobiert aber beide Programme sind sozusagen extra für den HTC Touch HD programmiert worden.


    Viel Spass dabei

    MfG Uro
    0
     

  6. 15.02.2009, 01:15
    #6
    Zitat Zitat von M@tze Beitrag anzeigen
    @smuggler_de: Das zusammenfügen mehrerer Threads hat eben zur Folge, dass die Beiträge vermischt und somit auch unlogisch angeordnet werden. Deshalb denke ich, werden wir aufs zusammenfügen erstmal verzichten.

    Tipp von mir zum Thema: mp4 funktioniert am besten! Habe mehrere Filme mit meinen Einstellungen von hier mit SUPER umgewandelt und es läuft absolut ohne ruckeln im TF3D-Player.
    Hi Matze,

    über ein Sticky oder eine Zuammenfassung via "HTC-Video-Tips" würde ich mich auch freuen. Als ich mit Konvertieren angefangen habe, musste ich mich durch viele Threads durcharbeiten. Das Problem ist, dass nicht alle Tools gleich gut sind. Manche verursachen ein Time-Delay zwischen Bild und Ton, oder holen nicht das Optimum raus. SUPER ist auch die Konvertierungsmethode meiner Wahl und ich meine mit FLV doch etwas mehr rausgeholt zu haben. Zudem gibt es 1000 Einstellungen über Size und Framerate und Co.

    Ein super Tool zur Framerate- (wichtig) und Codecanalyse (für HD nicht wichtig) ist m.E. G-Spot http://www.chip.de/downloads/GSpot-2.70a_13008930.html

    Einstellungen für SUPER funktionieren bei mir so optimal: (Anhang)

    Welchen Player soll man benutzen?
    Coreplayer undterstützt keine Hardware-Acceleration, der Album Player schon (für die genannten SUPER Einstellungen ist der CorePlayer aber völlig ok.) Ich würde auch gerne andere oder einfachere oder bessere Varianten in einem Guide verglichen sehen. Stelle mich da auch gerne zur Verfügung.

    Viele Grüße
    M.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Encoder und Player - Videos auf dem HD-super.jpg  
    1
     

  7. Hi mophos,

    ich glaube ich habe im FAQ ja schon einige Quellen zusammengefasst - es ist aber klar dass da keine OneClick-Lösung erkennbar ist, sondern man sich zuerst ins Thema einlesen muss. Das lässt sich aber nicht ganz so leicht ändern.

    Ich fände es mal eine gute Tat, wenn sich jemand (evtl du?) bereit erklären würde, hier die diversen Tools, Umwandlungseinstellungen usw anhand eines hochwertigen Videos vergleichen würde. Dann könnte sich jeder User die Testvideos auf dem eigenen HD ansehen und selber urteilen welches der richtige weg ist. Als Quelle schlage ich mal BigBuckBunny vor, da dies eine sehr hochwertige und kostenlose Quelle ist.

    Wenn jemand Lust hat, diese (oder eine bessere) Idee umzusetzen, darf er/sie mich gern per PN etc kontaktieren.

    Matze
    0
     

  8. Das Problem wird sein, dass es nie 100% ruckelfrei gehen wird. Weiß jemand, mit welcher Framerate das HD intern arbeitet? Dann gibts da noch die Beschränkung auf 20 Frames je Sekunde bei hochauflösenden Files (800x480). Ich glaube, eine Einstellung gefunden zu haben, die RELATIV sanft mit dem Album-Player durchläuft - aber eben "nur" mit 640x480.

    Ich vermute, dass es mit unserem PAL-Material (25 fps) niemals anders aussehen wird, da das HD intern mit 60Hz oder so arbeitet. Es ist immer noch ein Bildstottern zu sehen, obwohl ich sagen muss, dass es angenehmer ist, wenn es sich um ein systematisches Ruckeln handelt als eines was vom überforderten Prozessor stammt. Ich werd mal schauen, ob ich ein 30fps-Video finde, und mich an diesem zu schaffen machen.

    Ich hatte ja hier schonmal meine Erfahrungen berichtet. Mit Einstellungen und Beispielvideos. MediaCoder ist meiner Meinung nach der mit Abstand beste Freeware-Encoder.
    0
     

  9. 15.02.2009, 08:51
    #9
    hallo leute,

    ok ok - lassen wir das mit dem zusammenführen
    ich habe jetzt inzwischen selber einiges ausprobiert und wegen der vergleichbarkeit immer den selben film benutzt (transporter3 - xvid - 730mb - viele schnelle schnitte - sehr schnelle aktion scenen)

    fazit:
    freeware super encoder http://www.erightsoft.com/home.html
    und diesen einstellungen (siehe anhang)
    mit htc player und win media player ohne ruckler abspielbar
    mit core player und tcpmp aussetzer
    + sehr viele ausgabevarianten möglich (leider / gottseidank)
    + übersichtlich
    + stapelverarbeitung möglich
    - zielordner kann nicht frei gewählt werden
    - zeit (hier >120 min) !!!

    freeware xmediarecode http://www.xmedia-recode.de/
    und diesen einstellungen (siehe anhang)
    mit htc player und win media player ohne ruckler abspielbar
    mit core player und tcpmp aussetzer
    + sehr einfach zu bedienen
    + lautstärke kann prozentual angepasst werden
    + zielordner kann frei gewählt werden
    + stapelverarbeitung möglich
    + sehr schnell (hier < 40 min) !!!
    - aspect ratio kann nicht eingestellt werden
    daher ist das auch mein favorit

    damit http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=467112 habe ich so meine probleme weil ich nicht verstehe warum bei 1(!) zu konvertierendem file 3(!!!) stufen durchlaufen werden müssen - nachdem es schon bei 1/3 ewig gedauert hat, habe ich allerdings abgebrochen

    mit den beiden erstgenannten und identischen einstellungen habe ich auch einen divx (barfly - 740mb) encoded mit den gleichen ergebnissen

    dvd hab ich noch nicht getestet - kommt aber noch

    naja - encoden ist zwar käse - lässt sich aber wohl nicht vermeiden -
    dann mach ichs eben

    wenigstens laufen die videos jetzt

    gruss
    smuggs
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Encoder und Player - Videos auf dem HD-super_encoder_screen.jpg   Encoder und Player - Videos auf dem HD-xmediarecode_encoder_screen0.jpg   Encoder und Player - Videos auf dem HD-xmediarecode_encoder_screen2.jpg   Encoder und Player - Videos auf dem HD-xmediarecode_encoder_screen3.jpg  
    2
     

  10. kleine Korrektur
    Bei SUPER kann mit Ctrl T den Zielordner änern.
    Umfangreicher noch, wenn man mit der rechten Maustaste in den Output Bereich des SUPER Fensters klickt.

    Top
    0
     

  11. 15.02.2009, 10:55
    #11
    danke top, wieder 'was gelernt

    aber wie gesagt - xmediarecode ist (noch) mein fav - vorallem wegen der geschwindigkeit bei nahezu gleichem ergebnis (oder sagen wir so - ich merk nix)

    ach ja ... mediacoder http://mediacoder.sourceforge.net/ habe ich auch angetestet
    ist mir aber auch zu langsam

    gruss
    smuggs
    0
     

  12. 15.02.2009, 12:07
    #12
    also hab mal ne frage zu xmediarecode.

    1. Ich finde da kein HTC Model, was soll ich dann nehmen?
    2. Wenn ich eine DVD umwandeln will, steht bei audiospur 1.English AC3 6 Kanal. Gibt es da
    ne möglichkeit das auf deutsch zustellen oder muss ich die vorherschon rausschneiden?
    0
     

  13. Auf der Herstellerseite steht, für das HD nimmst Du
    Format: MP4
    Video: MPEG4
    Audio: AAC
    ...

    Leider läuft das Programm nicht bei mir.
    Ich bekomme immer nur ne Fehlermeldung, wenn ich eine DVD einlesen möchte.
    0
     

  14. 15.02.2009, 12:56
    #14
    jup bei mir auch, aber wenn ich die vorher aufen pc rippe dann geht das.

    dauert wohl aber naja
    0
     

  15. hi allerseits,
    wie in aller welt kann ich meine tv-movie dvd sammlung auf meinen pc rippen??
    bei xmediarecode kommt immer die meldung, daß geschützte filme nicht encodiert werden können.....dabei hab ich di dvds ja gekauft...
    thx im voraus!
    gruß jamsam
    0
     

  16. Zitat Zitat von JamSam Beitrag anzeigen
    daß geschützte filme nicht encodiert werden können.....dabei hab ich di dvds ja gekauft...
    Ja, das Problem wird wahrscheinlich nur sein, dass so eine Scheibe Plastik das ja nicht wissen kann

    Im Ernst: Welchen Sinn hätte ein KOPIERSCHUTZ, wenn man den zu schützenden Inhalt einfach KOPIEREN könnte?

    Klar kann man den leicht mit Freeware-Programmen umgehen, aber ich denke, das die Foren-Administration bestimmt Ärger bekäme, wenn sowas hier öffentlich diskutiert wird. Ich denke aber, mit zwei, drei einschlägigen Suchbegriffen (hast sie beide schon geschrieben - einmal der Datenträger und einmal vor den beiden Fragezeichen) kommst du sehr schnell zum Ziel.
    0
     

  17. @stefangun danke mal, werd mal schaun....
    0
     

  18. so, jetzt hab ich ne menge ripper ausprobiert, aber keines von denen schafft das encodieren, bzw ein backup vvon kopiergeschützten dvds zu machen....
    0
     

  19. Je nach Land ist es auch nicht erlaubt! (vgl. exemp. Heise.de) ein bekanntes, deutsches DVD-Kopierprogramm mit einem Schaf als Logo etwa darf ja nicht mehr benutzt werden.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Player zum abspielen von Videos
    Von Unregistriert im Forum Touch HD Media
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.01.2009, 11:26
  2. Mit MS Media Encoder auf Otek WM 5 streamen geht !
    Von andy k im Forum HTC Universal
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.01.2007, 14:17
  3. encoder ?
    Von mischa im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.08.2004, 23:45
  4. Alternative zu Windows Media Encoder ?
    Von MRXMANFUN im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.03.2004, 20:37
  5. mit Orange Media Player online videos anschauen.
    Von freak666 im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 16.03.2003, 22:49

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

Touch HD Encoder

coreplayer hardware acceleration

htc touch hd encoder

encoder htc touch hd

hd encoder windows

htc encoder

xda developers encoderXMedia Recode kopiergeschützt land erlaubtmediacoder bildstotternhtc touch hd encoder xdaeinstellungen xmedia recode touchpadfilm encodiert SUPER ruckelthp touchpad xmedia recode einstellungensamsung ace flv player ton unterbricht ständigencoder touch hd germanxmedia recode hp touchpadeinstellungen hp touchpad xmedia recodeandroid xda developers mp3 nicht abspielbarhp touchpad encode video 25fpsmediacoder htc desireencdoer video HTC desireHTC Touch HD Video encoding Toolpocket hdd player Model:HD-02 Ver. 2.3HTC desire Video von 59 fps auf 25 fps konvertierenxmedia recode touch hd

Stichworte