wenn ich mir so die abmessungen zwischen den oberen ende von den reitern unten im tf3d und dem windows balken oben anschau, kommt mir die abmessungen etwa wie die vom VGA vor.

könnte man dann net vga progs wie in so einem fenster öfnen, so das man die reiter unten noch nutzen kann???
dann könnte man zb den tab vom mp3 player mit einem anderen vga player verknüpfen. wenn man dann auf den mp3 player im TF3D scrollt, is der zu sehen. danach kann man unten auch weiter srcollen. quasi den play ins TF3D einbinden.

find die aufmachung vom TF3D echt gut, nur die einzelnen komponenten sind meistens etwas spartanisch.