Video-Formate Video-Formate - Seite 2
Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 55
  1. der Player Funktioniert doch gibt es eine möglichkeit das bild in Querformat umzuschalten oder das sogar mit der drehung des Handys zu steuern?
    0
     

  2. Zitat Zitat von Bullet Beitrag anzeigen
    @juelu

    gibts da auch optimale einstellungen dafür?
    Jau würde mich auch interessieren.... spielt der Touch HD überhaupt avis?
    0
     

  3. @john923

    ich würde auch den TCPMP player installieren. leider hab ich noch keine optimalen einstellungen gefunden um 700mb avis zu komprimieren, damit sie flüssig laufen...
    0
     

  4. Hier gibt´s Tips dazu:

    http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=446366

    werde das heut abend mal testen.

    Grüße
    John
    0
     

  5. @John

    Well, my post referrs to HD files, which are either HD720 or HD1080.
    The downloaded files already are converted, so no need for that, Blackstone plays them back just fine!
    nützt mir leider nichts
    0
     

  6. Zitat Zitat von Bullet Beitrag anzeigen
    @John



    nützt mir leider nichts
    hö? warum? was war mit dem ganzen teil hier?

    Zitat Zitat von tnyynt Beitrag anzeigen
    SUPER video converter, which is a free and fantastic all in one video conversion solution, was used to convert video files.

    We obviously see that AVI format/container with FLV codec is a winner here. We also notice the difference in playback as to SD Card playback is generally slower than Internal Storage playback (we will discuss this at point 7.)

    8. Device/Internal/SD Card Storage Speed
    Fire up your favorite system benchmark application (i.e.: SKTools) and run a benchmark on Device Storage and one on SD Card. You will obviously see that Device Storage is way faster (like more than 3 times faster) than SD Storage. "What the...? I have a Class 6 SDHC Card?" Yes you do! There are also Operating System drivers for that. The thing is, the Operating System is not configured properly to take advantage of that.
    Solution: Download my attached cab, install to Device, Soft Reset, run your benchmark again! What do you see?

    CONCLUSION:
    Taking all these into consideration, after alot of cigarettes and beer spent in front of the PC and my Blackstone, I've came up that the perfect solution for video playback on Blackstone (probably other devices too) is: FLV format in AVI container at 560x304 resolution, encoded at 1200 kbps video and 128 kbps audio. That generates a Combined Bitrate of 1328 kbps. You can probably go even higher, as to 1500 kbps video and keep 128 kbps audio, having a General Bitrate of 1628 kbps. Should be no problem after my SD TuneUp cab, but I personally consider such high video bitrates a waste of space.

    I found that going beyond 1200 kbps video has no impact on quality, 1200 kbps reached maximum, but this may depend on your file and your needs.

    So, short story:
    Code:
    FLV in AVI @560x304 pix. @ 1200 kbps video & 128 kbps audio
    Having installed my SD TuneUp cab and using the settings I recommend, you will get fantastic video playback experience on Blackstone in any Media Player (yes, classic Windwso Media Player and HTC Album too).

    I upped a converted HDTV trailer here (scores around 120%). Go play!
    SD TuneUp Cab

    Viel Spaß
    0
     

  7. du sprichst jetzt den SD TuneUp Cab an oder?

    Ich meinte, es wird in diesem Text nicht über die optimale Komprimierung bereits vorhandener .avi Files im Xvid Codec gesprochen.
    Ich hoffe doch, dass es auch bei einem "standard" 700MB Avi File noch unausgeschöpfte Performanceverbesserungsmöglichkeiten (wow was für ein Wort) gibt durch weiteres komprimieren?!
    0
     

  8. die quelle ist doch im prinzip wurst.
    aber die maximale auflösung sowie bitrate sollte eben wie beschrieben eingehalten werden. darüber hinaus scheint eben auch ein flash video im avi-container von vorteil zu sein.
    welche auflösung und bitrate haben denn deine quellvideos? der benutzte codec ist ja schonmal nicht optimal lt den tests von tnyynt.

    mfg

    p.s.: und ja, das sd-tuning bringt wahre wunder.
    0
     

  9. Xvid in Avi - 640x272 @ 914kbps video & 125kbps audio

    wenn ich meine vids nach den einstellungen von tnyynt komprimiere, werden sie folglich noch grösser

    ich werde jetzt doch mal das SD-tuning durchführen. vielleicht reicht das auch schon (so wie das feedback aussieht).
    0
     

  10. grösser ist nicht unbedingt schlechter, so hat der HD ja weniger arbeit die informationen zu dekodieren.
    im zweifel lässt du die bitrate so wie sie ist und auflösung auf 560x238, damit sollte es auf jeden fall gehen.

    ahoi
    0
     

  11. hab jetzt das SD TuneUP tool installiert. hat genau nichts gebracht :/

    (als soft reset reicht ein ein- und ausschalten (5sec power drücken) oder?)

    ich werde mal bei gelegenheit ein video genau ins angegebene format komprimieren.



    EDIT: so hab jetzt grad das beispiels video tnyynt auf die SD karte geladen. es ruckelt wie sau. danach natürlich aufs gerät direkt, um zu sehen ob es wirklich an der SD karte lag. und oh schreck: auch da ruckelt es vor sich hin.

    was mache ich fallsch? ich benutze den coreplayer rc3 mit den neuen plugins um das video abzuspielen...
    Geändert von Bullet (26.11.2008 um 20:58 Uhr)
    0
     

  12. scheint niemand eine antwort zu wissen?
    0
     

  13. hmm.. laufen denn andere programme im hintergrund?
    0
     

  14. nope nichts. ich nehme mal an das testvideo läuft bei dir ruckelfrei?
    0
     

  15. benutzen andere hier auch die gleiche version des coreplayers? evtl. eine ältere version?
    0
     

  16. hab folgende coreplversion installiert:

    TCPMP-0.72RC1-ARM-PPC-recomp-03.CAB
    0
     

  17. das ist der tcpmp und nicht der coreplayer..

    der coreplayer ist die weiterentwickelte version vom tcpmp aber kostet jetzt leider etwas
    0
     

  18. uups stimmt.

    aber sollte doch auch mit dem ruckelfrei funktionieren?
    0
     

  19. hmm. gut möglich, dass es mit dem coreplayer besser läuft. leider bieten die keine trialversion an dann könntest du es ausprobieren.

    kann das evtl. jemand bestätigten oder wiederlegen, dass es mit dem coreplayer besser läuft als mit dem tcpmp?
    0
     

  20. oder jemand soll mal mit dem tcpmp player das testvideo laufen lassen...
    0
     

Seite 2 von 3 ErsteErste ... 2 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Video ohne Ton
    Von dusticelli im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.07.2008, 23:03
  2. MP4 Videos auf gängige PC-Formate umspeichern
    Von Resign im Forum HTC TyTN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.09.2006, 10:55
  3. video tel.
    Von gast 944 im Forum HTC TyTN
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.08.2006, 22:34
  4. O2 video
    Von Phipse im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.08.2005, 10:46

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc touch hd videoformate

tcpmp rc3

Videoformat HTC HDtouch hd videoformathtc hd videoformattcpmp 0.72rc3empfohlene videoformateTCPMP 0.72RC3 downloadwindows mobile player formateTCPMP-0.72RC3tcmpmwindows mobile 6.1 media player formatetouch hd videoformatehtc touch hd videoformatvideoformat htc touch hdvideoformat htc windows media playerformate unter windows mobilevideoformate htc touch hdwindows media player 10 mobile formatehtc hd Videoformatehtc video

Stichworte