das Arc als Bestes aktuelles Smartphone Gekürt das Arc als Bestes aktuelles Smartphone Gekürt - Seite 3
Seite 3 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 64
  1. ich vermute mal das liegt an der ungünstigen starken kompression....

    im facebook forum der englischen SE seite hat sich schon jemand darüber beschwert dass es so verwaschen aussieht und nicht scharf genug ist was daran liegen könnte.... SE hat drunter geantwortet dass es weitergeleitet wurde....

    durch den kommentar von dem ist mir auch mal aufgefallen, dass das Arc garkeine einstellung für die bildqualität hat oder?
    hab jedenfalls nichts gefunden.... das X10 und jedes andere handy was ich kenne haben das.... und dadurch wird ja die qualität und damit die größe festgelegt...
    0
     

  2. jop
    hats scheinbar ned
    als vergleich hab ich mal meine spiegelreflex genommen: die macht jpg bilder mit 2.4mb im durchschnitt, mit der gleichen auflösung wie das arc natürlich
    das arc macht 1.5mb im durchschnitt
    das samsung 3.5mb
    0
     

  3. meine briodge cam mit 8MP CCD macht auch zwischen 2 und 3MB große bilder.... je nach motiv.... das kleinste was ich so hinbekomme sind 1,5MB etwa wenn ich zb den himmel knipse
    0
     

  4. 18.05.2011, 19:11
    #44
    Ach was, mein N8 komprimiert auch sehr stark, um die 2MB im 9MP-Modus, trotzdem sehen die Bilder klasse aus, daran wird es wohl nicht liegen.
    0
     

  5. 22.05.2011, 00:00
    #45
    habe gerade auch das erste mal festgestellt dass sich sogar bei unseren komprimierten vids & pics

    nach ein paar tagen "arc als cam ersatz mitnehmen" eine onorme datenmenge ansammelt. ich

    will jetzt mal sagen böse zungen behaupten die bilder des sgs2 sind so groß weil man damit eh kaum

    fotografieren will. nee das war ein witz. was ich sagen will. wären die vids und pics nicht komprimiert

    hätte ich mir schon längst die 16 GB class 4 gekauft. so bleibts mir bis jetzt erspart. aber sinn der sache

    kann das bei einer so guten kamere nicht sein. die darf man einfach nirgendwo ausbremsen !!!!!!!!!!!!!!
    0
     

  6. Zitat Zitat von vygi Beitrag anzeigen
    Ja genau so ist es auch. Nicht deshalb weil zwei Kerne (wobei eins davon kann oft fast komplett abgeschaltet werden) sondern weil nächste SoC-Generation mit besserem Power-Management.

    Wenn man den Angaben der Hersteller Glauben schenkt dann sieht es so aus:
    Galaxy II:
    Standby-Zeit (GSM) 710 Stunden
    Sprechzeit (GSM) 18,3 Stunden
    Standby-Zeit (UMTS) 620 Stunden
    Sprechzeit (UMTS) 9 Stunden
    vs. Xperia Arc:
    Standby-Zeit (GSM) 430 Stunden
    Sprechzeit (GSM) 6:55 Stunden
    Standby-Zeit (UMTS) 400 Stunden
    Sprechzeit (UMTS) 7 Stunden

    Das sagt natürlich nicht viel... In den mittlerweile zahlreichen Review wird die Akku-Laufzeit des Galaxy S II meistens durchaus gelobt, die von Xperia Arc dagegen als eher durchschnittlich bezeichnet.
    also von den leuten dich ich nun mittlerweile mit dem SGS2 kenne sagen eigentlich alle sie haben eine durschnittliche laufzeit von <1 Tag
    was deutlich unter der durchschnittlichen Arc laufzeit liegt.
    Von daher mag die Tabelle ja gut & schön sein, aber sie spiegelt mal wieder wie so oft keine realitätsnahe Ausgangsposition wieder.
    0
     

  7. hmm ausgangsposition:

    liegt unter nem sendemast...
    sämtliche datenverbindungen sind deaktiviert
    keinerlei apps installiert also frisch nach dem flashen
    akku auf maximale leistung getrimmt....
    nicht ein einziges mal aktiviertes display...

    BTW: ich frag mich wie die auf über 18h sprechzeit kommen.... ich schaffe mir dem Arc real die 7h sprechzeit hab das mehrfach beobachtet bei genauer hochrechnung dass ich immer auf etwa 7h komme..... wie will dann samsung auf 18h kommen mit einem nichtmal 10% stärkeren akku? ich mein die GSM funkleistung muss so oder so da sein und die kann man nicht mal eben halbieren ohne dabei den empfang extrem einzuschränken....
    0
     

  8. So lange es keine offiziellen Richtlinien gibt, wonach die Akkuleistung festzustellen ist, schummelt sich eh jeder Hersteller die Daten zurecht...
    Ist ja sogar beim Verbrauch von Autos so, obwohl es da entsprechende Richtlinien gibt...
    0
     

  9. ich denke mal ergebnisse wie die von samsung sind erschummelt und sind nur ne summe der technischen eckdaten der hardware, welche ja auch nur auf optimalsten bedingungen beruht.... egtl merkt man sofort welche hersteller nur die hardwaredaten auflisten und welche zumindest unter laborbedingungen gemessen haben....
    0
     

  10. http://www.computerbase.de/news/cons...hot-androiden/
    das da tönt aber auch interessant ^^
    auch wenn mich die 16mp extrem abschrecken..
    2
     

  11. Naja, abschrecken würd ich nicht sagen, ich find eher das Design fragwürdig... Ein gebogenes Handy?? Wer will denn sowas haben ^^
    Aber mal Spaß beiseite, ich glaube hier haben sie es übertrieben. Allerdings ist die Cam vom Arc echt nicht der Burner, hatte vorher das Satio...
    0
     

  12. Zitat Zitat von Minneyar Beitrag anzeigen
    http://www.computerbase.de/news/cons...hot-androiden/
    das da tönt aber auch interessant ^^
    auch wenn mich die 16mp extrem abschrecken..
    hmm ka was ich davon halten soll... ich denke mal WENN das kommt könnte das nur eine kleinere cybershot version des arc werden.... ich bezweifle dass SE bis ende des jahres ein gerät rausbringt was das Arc und die anderen aktuellen geräte technisch und leistungsmäßig überflügelt....

    die 16MP schrecken mich aber auch ab... die Arc kamera ist zwar super aber immernoch nicht ideal auch wenn sie besser ist als jede die ich kenne bei schwachem licht.... die 16MP würden dann den ganzen vorteil des Backilluminated sensors wieder zunichte machen.... hab vorhin auf der motorradtour wieder schöne bilder gemacht lade die gleich mal hoch....

    ach und btw: wenn SE wirklich anfängt auf touch buttons zu setzen muss ich da wohl jemanden verhauen.... ich hasse diese dinger wie die pest....entweder sie sind zu empfindlich und man kommt ausversehen drauf oder man hat zu trockene oder zu feuchte finger und sie reagieren nicht..... will so lange geräte mit physischen tasten haben wie es die noch gibt....
    0
     

  13. welcher hersteller tut das denn nicht mittlerweile?
    0
     

  14. Zitat Zitat von Minneyar Beitrag anzeigen
    welcher hersteller tut das denn nicht mittlerweile?
    ja DAS ist ja mein problem
    0
     

  15. Naja, sooo gut ist die Camera nun auch nicht. Was mich stört ist, dass es einem so vor kommt, als würde man einzelne Pixel sehen können (ist natürlich quatsch, aber verdeutlicht vllt ungefähr was ich meine), da diagonal verlaufende Kanten oder Rundungen immer ein wenig eckig aussehen. Ich hoffe ja, dass es wie oben beschrieben am Kempressionsalgorithmus liegt und vllt eins der Updates noch was beheben kann...

    Aber zu den Touchbuttons: Wenn das Konzept so übernommen wird, find ich es nicht schlecht, so sind nämlich die viel genutzen Buttons Touch (gerade beim Zurückbutton find ichs praktisch, besonders wenn das Gerät aufm Tisch liegt) und der Homebutton ist weiterhin physisch... aber letztendlich ist es eh Gewöhnungssache. Was ich eher schade finde ist, dass das Design sich damit doch stark am iPhone oder Samsung (was sich ja seinerseits bei Apple wiederfinden lässt) orientiert...
    0
     

  16. ja eben das ist die kompression.... das was du siehst sind sogenannte kompressionsartefakte.... der gleiche effekt wie in stark komprimierten videos wenn schnelle bewegungen anfangen zu verpixeln...

    und naja die touch buttons werd ich mir dann bei den neuen minis mal anschauen.... wie gesgt ich trau dem touch zeugs nicht... wenn ich dran denke wie grauenvoll das beim Milestone war oder wie viele sich über die buttons beim Desire aufgeregt haben hab ich da ne abneigung gegen
    0
     

  17. Also die vom DHD find ich ganz nett...

    PS.: in Anbetracht der "Kompressionsartefakte" ist es allerdings eine Zumutung, dass eine Einstellungsmöglichkeit dafür fehlt...
    Geändert von parkbankrowdy (23.05.2011 um 19:46 Uhr)
    0
     

  18. gut hab ich nur mal 2 minuten in der hand gehabt und keine längeren erfahrungen machen können.... naja werden sehen man wird eh gezwungen wenn die hersteller alle gewechselt haben
    0
     

  19. Oder du siehst von deiner Gewohnheit ab, das Handy so oft zu wechseln... ;-P
    1
     

  20. 23.05.2011, 20:16
    #60
    jaaaaaaa... das habe ich mir gewünscht. ein cybershot-smartphone wo es keine ausreden

    mehr geben darf was die cam angeht. für mich ein kandidat!
    0
     

Seite 3 von 4 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Xperia arc - Design-Smartphone von SonyEricsson
    Von hpk im Forum Android Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.01.2011, 14:21
  2. Aktuelles Rom als .zip
    Von hacmac im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 22:19
  3. OMNIA 2 - bestes Smartphone zur Zeit auf dem Markt
    Von seidi666 im Forum Samsung Omnia II
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.12.2009, 12:07

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

bestes xperia

samsung galaxy s2 vs sony ericsson xperia arc

bestes aktuelles smartphone

sony ericsson xperia arc vs samsung galaxy s2

sony ericsson xperia arc vs samsung galaxy s

aktuell bestes smartphone

xperia arc vs galaxy s2

samsung galaxy s2 vs xperia arc

xperia arc gegen galaxy s2

samsung galaxy s2 oder sony ericsson xperia arc

bestes smartphone

Dungeon defenders Xperia Arcsony arc contre samsungXperia arc android 2.3.4samsung galaxy s2 oder sony ericsson arcsamsung galaxy s2 vs sony ericsson xperia arc sxperia arc 2.3.4xperia arc oder samsung galaxy s2sony ericsson xperia arc s vs samsung galaxy s2galaxy s vs xperia arcwas ist besser samsung galaxy s2 oder sony ericsson xperia arcxperia arc 335 MB ramxperia arc s vs galaxy s2android 2.3.4 xperia arcxperia arc vs samsung galaxy s2 im spiele vergleich

Stichworte