Device/Handy als Bluetooth-Kopfhörer nutzen? Device/Handy als Bluetooth-Kopfhörer nutzen?
Danke Danke:  0
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Hallo Leutz,
    ich möchte ein Audiosignal vom Rechner (zB aus Videodatei) nicht an den Audioausgang (3,5mm Klinkenbuchse/Line-Out) legen, sondern via Bluetooth zB ans Handy (SE Xperia X1) oder Bluetooth-Kopförer (externe Device) schicken, welches den Sound dann an Line-Out desselben ausgibt...

    Wie kann man das nutzen, gibt es irgendswelche SW oder Plugins? Für Rechner oder Handy?

    läuft das zB über "Audio Gateway", "Bluetooth-Kopfhörer"?
    (bisherige Versuche haben nichts gebracht!)


    tc4400 XP SP3, Bluetooth HCI 2.0 (Revision: 2129 - 41CF) Firmware: 8489.65/207
    Handy: Sony Ericsson Xperia X1i
    0
     

  2. 03.05.2012, 10:52
    #2
    Am einfachsten realisierst du sowas mit einem Adapter wie diesem hier.

    Bluetooth Kopfhörer können normalerweise keinen Sound über ihre eventuell vorhandenen Klinkenanschlüsse ausgeben, sowas geht nur, wenn du ein Gerät hättest das ein Bluetoothmodul hat und daran z.B. InEars die über 3,5 mm Klinke angeschlossen sind, aber das wäre dann wieder ungefähr das was das das Gerät oben kann.

    Ob man bei Windows Mobile das Handy sozusagen zum Headset machen kann, kann ich zwar nicht mit Sicherheit sagen, aber ich würde es doch stark bezweifeln. Die notwendigen Bluetoothrofile beherrscht es zwar, aber ob das auch bedeutet, dass es Audio sowohl senden als auch empfangen kann weiß ich leider nicht, vermutlich eher nicht.
    0
     

  3. Hallo Mr English,
    vielen Dank für AW!!
    leider funzt dein link nicht!

    ich glaube, Handy als BT-Headset habe ich innerlich schon abgeschrieben, aber da die Line-Out Buchse meines Rechners nen üblen Wackelkontakt hat, benötige ich irgendswas, um Sound (von Musik/Video/etc) auf ne Stereo-Anlage zu übertragen!
    eine externe USB-Soundkarte hatte leider immer tierisch rumgezickt (hab ich in den Müll gekickt!) - ich brauche also dringend eine alternative zu dem Wackelausgang (3,5mm Line out)....
    0
     

  4. 08.05.2012, 14:05
    #4
    Hast du denn sonst keine Anschlüsse mehr? Am besten wäre ein digitaler Soundanschluss. Wenn du das nicht hast, dann gibt's verschiedenste Möglichkeiten um dein Problem zu lösen, kommt vor allem darauf an was du ausgeben willst. Ein Möglichkeit wäre eine vernünftige externe Soundkarte (z.B. von Creative), vorzugsweise auch mit Digitalausgang (wenn deine Anlage das hat).
    Dann gäbe es noch die Bluetoothlösung die ich oben schon gepostet habe (komisch, bei mir geht der Link), such einfach mal nach Bluetooth Soundadapeter bei Google, da findest du was. Du solltest darauf achten, dass der Adapter den apt-X Modus unterstützt, verbessert den Klang merklich.
    Und dann gäbe es noch eine ganz spezielle Lösung, WLAN Soundkarten. Aber frag mich jetzt bitte nicht wo ich das mal gesehen habe, ist ewig her, dass ich mich damit beschäftigt habe. Ich meine damit auch nicht die Streaming Clients auf die man dann nur die Musik streamen kann, sondern eine komplette Soundausgabe über WLAN.
    0
     

  5. Hallo Mr. English, also vorhandene Anschlüsse: BT 2.0, USB (2.0), Infrarot (IrDA - funzt aber leider nicht wirklich!), WLAN (via Router ins Netz, etc), und der Line Out: der hat aber nen üblen Wackelkontakt (da brauchste nur hinschielen, und des Dingen knackt!).
    Ne Soundkarte via USB hatt ich schon ausprobiert, da gibt es konflikte mit anderer SW (heftigster Natur a la 'hang up'!)

    Also würde ich es nun mit dem integrierten Bluetooth versuchen (2.0 A2DP, HCI-Vers: BT HCI 2.0 Revision: 2129, etc) bin mir aber nicht sicher, ob es wirklich hinhauen kann (alle diese Erst-Einrichtungen funzten noch nie auf Anhieb!!!)

    Das mit der WLAN-Soundkarte halte ich für eine nicht so gute Idee, weil das WLAN bei mir ziemlich sensibel ist (soll heissen problematisch!) - und ich da lieber die Finger von lasse (damit es funzt, wie es ist)....

    Aber das BT hat mit nem anderen Handy (Nokia E61) schon mal soweit funktioniert, daß ich Daten austauschen (txt, ods, doc, jpg, mp3, etc) konnte - für Sounddateien oder einfach Soundübertragung (zB aus Video) war das damals noch nicht so weit (ist ca 1 - 1,5 jahre her)
    Aber vielleicht kann man das ja mal zum laufen bringen?

    vielen Dank einstweilen,
    Kevin

    PS: habe nun so ein BT-Gerät bestellt, und warte darauf, daß die Sendung ankommt: http://www.ebay.de/itm/BLUETOOTH-STE...item3f145ca4c9

    PPS: das SE Xperia X1 hätte den Vorteil, daß das Head Set einfach über ne 3,5mm Klinke zu stöpseln geht, dh Kopfhörer oder gleich die Stereo-Anlage wäre klinkenstecker-seitig kein Problem

    ---------- Hinzugefügt um 13:05 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:33 ----------

    Ach übrigens: was meintest du denn mit "digitaler Soundanschluss"???
    0
     

  6. 11.05.2012, 15:44
    #6
    Ich weiß nicht, ob das für deinen Zweck das richtige Gerät ist. Du musst bei diesem Empfänger ja immer darauf achten, dass der Akku geladen ist und kannst den auch nicht wärend des Betriebs laden. Für deinen Zweck wäre wohl eher sowas geeignet.
    0
     

  7. Hallo Mr. English,
    habe mir jetzt bei ibäh diesen hier geordert:
    http://www.ebay.de/sch/i.html?_from=...eo+Transmitter
    ich denke, wenn des funzt, dann gut es ist!
    wenn nicht, wird es kaum mit anderen besser funzen.
    falls es aber probleme gibt das zum laufen zu bringen, ist dann ca 12 - 14 Tage zeit, in den foren um support zu betteln, mal sehen ob da geholfen werden kann (ich hab noch nicht so das richtige Gefühl, daß des dingen einfach problemlos funzen wird....)
    melde mich bei ankunft und ersten schritten,
    vielen Dank einstweilen,
    kevin

    ---------- Hinzugefügt um 11:03 ---------- Vorheriger Beitrag war um 11:02 ----------

    PS: ist sehr wahrscheinlich prinzipiell die gleiche Bauart, wie das von dir bei Conny gezeigte....
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Windows phone 7 handy als Haus telefone nutzen
    Von styles89 im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 09.04.2012, 21:16
  2. Handy als Festplatte nutzen
    Von -Joe- im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.09.2011, 20:23
  3. Galaxy S Kopfhörer als Mikro am PC nutzen
    Von MillenCollin im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2010, 11:33
  4. X1 per Bluetooth als UMTS-Modem nützen?
    Von ShadowPhone im Forum SE Xperia X1
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.2009, 10:31
  5. pc als bluetooth steroheadset nutzen
    Von roms5 im Forum Software (Touchscreen)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2008, 17:47

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

handy als bluetooth headset

handy als bluetooth headset benutzen

handy als headset benutzenhandy als headsethandy als bluetooth headset verwendensmartphone als bluetooth headset verwendenhandy als headset verwendensmartphone als bluetooth headset nutzenbluetooth handy als headset nutzenhandy als bluetooth headset nutzenbluetooth handy als headsetpc als bluetooth headset verwendenhttp:www.pocketpc.chse-xperia-x1160159-device-handy-bluetooth-kopfhoerer-nutzen.htmlgalaxy s2 als bluetooth headset nutzen

Stichworte