[ROOT] Saferoot: Root für Android 4.3 [Knox 0x0] [ROOT] Saferoot: Root für Android 4.3 [Knox 0x0]
Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. 21.02.2014, 09:36
    #1
    Achtung: Das rooten eines Gerätes ist immer mit Risiken behaftet. Es besteht die Gefahr das Euer Gerät unbrauchbar wird. Bitte befolgt die Anweisungen sorgfältig, um sicherzustellen, dass nichts unvorhergesehenes passiert. Die Root Methode ist eigentlich sicher und wurde schon mehrfach erfolgreich durchgeführt. Eine Garantie dafür gibt es aber nicht.

    XDA Thread: http://forum.xda-developers.com/show....php?t=2565758


    Es wurde von Usern hier im Forum bestätigt das auch die Firmwares MJ5 und MKE mit dieser Methode zu rooten sind ohne das sich der KWV verstellt.



    Zitat von k1mu:
    Nach einem sehr hilfreich Vorschlag von Surge1223 schaffte ich es, eine bestehende root exploit für das Xperia zu ändern und auf Android 4.3 mit SELinux zu nutzen. Dies installiert su, SuperSU und die erforderlichen Support-Dateien, um den Rootzugrif zu ermöglichen.

    Diese Root-Methode sollte mit einer breiten Palette von Android-Geräten möglich sein, insbesondere solche mit dem Linux Kernel vor 3.5.5 (den die meisten Android 4.3 ROMs verwenden.) Es ist bekannt das die Methode bei den SGS4 Varianten funktioniert und ist unschädlich, wenn alles richtig durchgeführt wird. (Es wird keine "Knox Warranty Void"-Flag gesetzt)
    Nochmal, bei der korrekten Durchführung dieser Methode bleibt der Knox Warranty Void auf 0x0!

    Was wird benötigt:

    - >Samsung USB Treiber< oder über die Installation von Kies
    - >saferoot.zip<


    Durchführung:

    Videos Schritt für Schritt Anleitungen:
    Tomsgt's
    owenbeals

    1. Die Samsung USB Treiber installieren, wenn Kies auf dem PC ist und das Gerät mit Kies erkannt wird sind die Treiber installiert, wenn dem nicht so ist, wird der Rootvorgang mit der Meldung "waiting for device..." abgebrochen.

    2. USB Debugging in den Entwickleroptionen aktivieren, die Entwickleroptionen müsst Ihr erst durch 7x antippen auf Buildnummer unter Einstellungen/Optionen/Telefoninfo/Buildnummer aktivieren.

    3. USB ADB Zugang aktivieren, stellt sicher dass Euer Computer erlaubt USB-Debugging auf dem Handy zu nutzen. Um dies zu tun, entfernt das USB Kabel und Entsperrt das Gerät. Dann verbindet das Gerät wieder per USB-Kabel mit dem PC. Wenn Ihr dann ein "USB-Debugging erlauben?" Pop-up-Fenster seht, dieses mit "Immer erlauben von diesem Computer" bestätigen.
    Wenn dieses Pop-up nicht erscheint, ist es OK und Ihr solltet so weiter machen können.

    4. Die saferoot.zip auf irgendwo auf dem PC in einen Ordner entpacken, folgende Dateien bekommt Ihr dann:

    - "install.bat"
    - "install.sh"
    - einen Ordner "files"

    5. Doppelklickt auf die "install.bat", um den Rootvorgang zu starten. Euer Gerät wird jetzt gerootet und neu gestartet. Danach solltet Ihr Root haben.

    Während des Rootvorgang solltet Ihr immer darauf achten das Euer Gerät nicht in die Bildschirmsperre geht und den Vorgang am PC genau beobachten. Ihr dürft das Gerät nicht vom PC trennen, außer Ihr werdet dazu aufgefordert.

    Durch diesen Exploit wird der Knox Warranty Void NICHT gesetzt. Der Systemstatus wird auf "Custom" gesetzt, aber das ist kein Grund zur Sorge.


    Zitat von k1mu:
    Wichtig - bitte lesen
    Wenn Ihr dies nicht lest und scheitert, werdet Ihr verspottet werden.


    1. Sie können eigene Recovery-und Custom ROMs auf einem Handy nicht installieren mit einem gesperrten Bootloader. Diese Root Programm nicht Ihren Bootloader entsperren und wird nicht zulassen, dass Sie benutzerdefinierte auf einem gesperrten Gerät flashen können. Allerdings NICHTS ermöglicht blinkt eine benutzerdefinierte Wiederherstellung auf einem Bootloader gesperrt Telefon im Moment. Siehe Safestrap nach einer Möglichkeit, einige Custom ROMs installieren.
    2. Zurücksetzen des "Custom" und offene Vorhängeschloss Anzeige während des Bootvorgangs kann um mit der Xposed Framwork und Wanam Xposed bearbeitet werden. Holen Sie sich diese beiden aus dem Play Store. In Wanam, kreuzen Sie "Sicherheit Hacks", "Fake System-Status".
    Hier ist eine Liste von Geräten und Builds wo berichtet wurde das die Methode funktioniert:

      [ROOT] Saferoot: Root für Android 4.3 [Knox 0x0] Supportet Devices und Changelogs


    • AT&T Galaxy S3 (SGH-i747), MJB
    • AT&T Galaxy S4 (SGH-i337) MK2,MK6
    • Bell Mobility i337,MK6
    • Canadian Galaxy S4 SGH-I337M
    • d2vzw s3 with the 4.3 update
    • Galaxy Legend SCH-I200,MK2
    • Galaxy Note 2 GT-N7100, MK9
    • Galaxy Note 2 N7105 4.3
    • GT-I9192, MK4 (ML2 does not work)
    • Google Glass, (XRT73B), XR14
    • i605
    • International Galaxy S4, I9505: MH6, MH8, MJ5, MKE, MKF
    • I9500: MJ8, MK1
    • Kindle Fire HD
    • MK4 Build Date 13.11.2013
    • Razr HD 9.30.1 OTA
    • Razr M 98.18.94,98.30.1
    • Samsung Galaxy Tab 2 GT-P5513
    • Samsung Galaxy S4 Mini LTE (GT-I9195), MJ7
    • Sprint Galaxy S3 (SPH-L710), MK5
    • Sprint Galaxy S4 Mini SPH-L520
    • Sprint Galaxy S4 SPH-L720,MK2
    • Sprint Galaxy S4 (SPH-L720T), MK5
    • T-Mobile Galaxy S4 SGH-M919 JFLTETMO, MK2
    • T-Mobile Galaxy Note 2 SGH-T889, MK7
    • Telcel (Mexico) SGH-i337M, MK6
    • Telus Note 2 SGH-I317M
    • Verizon Galaxy Note 2 Android 4.3
    • Verizon Galaxy S3 I9300 - LF2
    • Verizon Galaxy S3 SCH-I535
    • Verizon Galaxy S4 (SCH-i545) ME7,MJ7,MK2
    • Verizon Galaxy S4 (SCH-i545L) MG6, MK4
    • Verizon Galaxy S4 Mini SCH-I435, MK5
    • Verizon HTC One
    • Verizon SCH-I200PP, MK2
    • xt907, xt925/6 & mb866


    Edits:
    12/12/13: This version of the zip file includes the adb.exe so you don't need to install ADB just for this.
    I've also changed it so you shouldn't have to unzip to any special place.
    12/13/13: I've swapped out Superuser for SuperSU. This version also installs busybox for you once the phone finishes rebooting.
    12/14/13: Fixed install of busybox. Install SuperSU as Chainfire wants it: called Superuser.apk, installed into /system/app.
    12/14/13: Move "Look at your phone and give permission" message to the top of the script.
    12/15/13: Update source distribution to correspond to updates.
    12/16/13: Rename to saferoot as it's not just for MJ7.
    12/17/13: Update to fix "text file busy" errors
    12/18/13: Correct the "text file busy" fix. Force su binary to be setuid root so root checkers will work.
    12/18/13: Add more help in the "install.bat" for people having troubles getting adb working
    12/18/13: Ensure the folder setup is right when starting install.bat
    12/18/13: Give users time to allow su permissions
    12/21/13: Disable SEAndroid before rooting
    12/22/13: Install selinuxoff to set SELinux to Permissive mode at boot
    12/23/13: Fix permission on selinuxoff binary, update SuperSU install and clean up rooting program
    12/30/13: Remove selinuxoff program - it doesn't do anything. Updates to the install scripts.
    1/6/14: Hard code kernel addresses for ATT Galaxy S4 so it takes less time to root.
    1/6/14: Try to work around Knox deleting the su binary
    1/10/14: Clear immutable bit on existing programs to allow them to be updated
    1/12/14: Update to current SuperSU binary
    1/13/14: Updates suggested by @bgmg
    1/16/14: Correct typo in Linux/OSX installer
    1/21/14: Really correct the typo. Add OS detection to install.sh so it can run on OSX or Linux without installing adb.
    1/21/14: Update to current SuperSU
    2/4/14: Detect when the phone is not rooted and don't continue the rest of the operations.

    Geändert von aljee77 (21.02.2014 um 11:33 Uhr)
    4
     

  2. 21.02.2014, 18:07
    #2
    Was mache ich denn nach dem Rooten via saferoot mit den KNOX-Prozessen? Muss ich diese bei dieser Methode auch einfrieren?

    Danke
    0
     

  3. 21.02.2014, 18:27
    #3
    Genau, die müssen eingefroren werden. Das geht recht leicht mit dieser App. http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ktivieren.html
    1
     

  4. 21.02.2014, 21:23
    #4
    Wie lange dauert die Aktion normal?

    Die Batch läuft jetzt seit 25 Minuten und er zeigt mir "[*] Sending files to your device..." an.

    In den Videos geht das irgendwie schneller.

    Edit: Habe jetzt nach 45 Minuten abgebrochen. (KWV = 0x0) Irgendwas ist da faul.

    Edit2: Nach einem Reboot des Rechners hat es nun funktioniert. KWV steht auf 0x0.
    Geändert von samfan (21.02.2014 um 22:34 Uhr)
    0
     

  5. 21.02.2014, 22:38
    #5
    Sind die Treiber installers und der USB Debugging aktiviert? Wenn ja, starte mal das S4 und den PC neu und versus es dann noch mal.

    EDIT: Zu spät, schön das es funktioniert hat.
    Geändert von aljee77 (21.02.2014 um 22:43 Uhr)
    0
     

  6. 22.02.2014, 08:12
    #6
    Zitat Zitat von aljee77 Beitrag anzeigen
    Genau, die müssen eingefroren werden. Das geht recht leicht mit dieser App. http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ktivieren.html
    Wenn ich die Prozesse damit abschalte, werden Sie in Titanium Backup aber nicht blau hinterlegt und als eingefroren markiert, oder?
    Wo finde ich denn gerade nochmal die Liste der Prozesse, wenn ich sie manuell einfrieren möchte? Ich such jetzt schon ne Ewigkeit erfolglos. (Sorry!)
    0
     

  7. 25.02.2014, 21:47
    #7
    Funktioniert das mit der neusten firmware also 4.4.2? Und wenn man das Handy irgendwann resetet ist dann alles auf offiziell?

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    0
     

  8. 25.02.2014, 22:03
    #8
    Mit der neuen 4.4.2 funktioniert die Methode nicht und der Dev. hat auch schon in Frage gestellt ob es mit dem 4.4.2 Booloader möglich sein wird. Beim Note 3 mit 4.4.2 ist auch noch nicht möglich. Der Systemstatus lässt sich noch auf offiziell setzen.
    0
     

  9. 26.02.2014, 17:49
    #9
    Schade

    Gesendet von meinem GT-I9505 mit Tapatalk
    0
     

  10. Ist die Rootmethode noch aktuell für das samsung galaxy s4 mit android 4.4.2 kitkat ?
    0
     

  11. 30.03.2014, 10:10
    #11
    Willkommen bei PocketPC.ch.

    Nein, leider nicht. Unter 4.4.2 ist Root ohne das Samsung dies durch den Knox Warranty Void kontrollieren kann nicht möglich.
    0
     

  12. 28.04.2014, 10:14
    #12
    Hallo,
    ich hoffe ihr könnt mir helfen. Ich habe ein Note 2, Android 4.3 Firmware XXUENC3 und wollte es hiermit rooten. Ging aber nicht, da nur Note mit MK Firmware unterstützt werden.
    Wie bekomme ich das Ding jetzt gerootet ohne Knox zu aktivieren? Habs mit Kingo root versucht, da hat aber Knox den Vorgang blockiert.
    Muss ich eine MK Firmware mit Odin flashen, und geht das überhaupt?
    0
     

  13. 28.04.2014, 10:42
    #13
    Wenn der SafeRoot Exploit mit der FW nicht funktioniert und Kingo Root auch nicht, gibt es im Moment keine Möglichkeit Root zu bekommen ohne Knox 0x1. Hast Du beim versuch mit Kingo zu rooten die Knox Apps im Anwendungsmanager deaktiviert, dann sollte es funktionieren.
    0
     

  14. 28.04.2014, 10:59
    #14
    Ok. ., danke, aber die Knox Apps lassen sich nicht deaktivieren

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

  15. 28.04.2014, 11:06
    #15
    Unter Einstellungen/Anwendungsmanager sollten sich die Knox Apps deaktivieren lassen. Hab jetzt leider kein Gerät hier wo Knox noch drauf ist, hatte aber anfangs mein Note 3 mit Kingo Root gerootet und dabei konnte ich die Knox Apps deaktivieren, da es sonst auch nicht funktionierte.
    0
     

  16. 28.04.2014, 11:19
    #16
    Hab ich gemacht, aber ist bei mir ausgegraut und lässt sich nicht deaktivieren.

    Geschrieben mit der kostenlosen PocketPC.ch App.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Root für Android 4.0.3 ICS
    Von the_black_dragon im Forum Sony Tablet S
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2012, 11:55
  2. Root Server Apps für Android
    Von ElDiablo1985 im Forum Android Apps
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.09.2011, 09:47
  3. HTC Hero Root-Anleitung / Recovery Image (Android 1.5)
    Von Rumbel im Forum HTC Hero Root und ROM
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 23.04.2011, 18:08
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.02.2011, 13:43
  5. [Problem] Root beim Desire fehlgeschlagen?! (Android System Recovery)
    Von real t im Forum HTC Desire Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.08.2010, 21:07

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

android 4.3 root

root android 4.3

s4 rooten ohne pc

galaxy s4 rooten ohne pc

android 4.3 rootensamsung galaxy s4 rooten ohne pcandroid 4.3 rooten ohne pcs4 mini rooten ohne pcandroid 4.3 root ohne pcsaferootandroid 4.3 rooten anleitungroot 4.3samsung galaxy s4 root ohne pcrooten ohne pcsamsung s4 rooten ohne pcs4 root ohne knoxs4 root knoxroot app android 4.3samsung knox rootknox deaktivierenandroid 4.3 root apps4 root ohne pcrooten ohne pc s4galaxy s4 knox roots4 knox root

Stichworte