Datenvolumen und Tarife-Vergleich Datenvolumen und Tarife-Vergleich - Seite 4
Seite 4 von 6 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 113
  1. 11.05.2012, 22:25
    #61
    Also wenn das so ist sollte es wirklich kein Problem sein, ich muss dann nur meine jetzige Karte Kündigen und die Nummer freistellen lassen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  2. 12.05.2012, 00:13
    #62
    Zitat Zitat von vitalij92 Beitrag anzeigen
    Kannst du dann auch per Telefonrechnung zahlen? Wenn ja steige ich mit um.:thumbup:
    Was heißt hier bitte "per Telefonrechnung zahlen" ?Die haben sowohl Prepaid als auch Verträge, also per Bankeinzug monatlich zahlbar.Diese wiederum in zweifacher Ausführung: ohne Laufzeit (monatlich kündbar) ohne Bonusminuten, oder 24 Monate mit 50 Minuten in alle Netze pro Monat gratis. Nicht viel aber immerhin... Da mache ich mit.
    0
     

  3. 12.05.2012, 00:14
    #63
    er meint im Appstore per Telefonrechnung zahlen^^
    1
     

  4. 12.05.2012, 00:21
    #64
    Zitat Zitat von trigg3r Beitrag anzeigen
    er meint im Appstore per Telefonrechnung zahlen^^
    Ahhja... Das weiß ich noch nicht aber offensichtlich funktioniert es. z.B. Zitat:"Ich bin bei Congstar (Telekom) und kann seid ein paar Wochen über die Rechnung zahlen. Ich hab im System nichts ändern müssen, die Bezahloption tauchte plötzlich von allein auf."
    Geändert von vitalij (12.05.2012 um 02:23 Uhr) Grund: Link entfernt.
    1
     

  5. 12.05.2012, 02:27
    #65
    So ist es, mich wird nur die Zeit nerfen die ich ohne SimKarte rumlaufen werde, eventuell hole ich mir noch eine im MM um anzutesten ob es etwas für mich ist und erst dann umsteige.

    Das mit der Nummer Portierung ist ziemlich langwiedrig.
    0
     

  6. Skaarj Gast
    Also wie ich sehe, habe ich von uns allen den Größten!... Datentarif...
    Habe bei Vodafone 8 GB (500 MB im Sprachtarif und 7,5 GB als zubuchbare Option). Die Option kostet 35 €.

    Habe keinen Festnetzanschluss und benutze mein Smartphone mit WLAN-Tethering um mit dem Laptop und der PS3 online zu gehen, Musik zu laden (legal), CM9 nightlys herunterzuladen, Youtube, usw. Ein paar GB brauche ich schon.
    0
     

  7. 12.05.2012, 23:24
    #67
    Zitat Zitat von Skaarj Beitrag anzeigen
    Also wie ich sehe, habe ich von uns allen den Größten!... Datentarif...
    Habe bei Vodafone 8 GB (500 MB im Sprachtarif und 7,5 GB als zubuchbare Option). Die Option kostet 35 €.

    Habe keinen Festnetzanschluss und benutze mein Smartphone mit WLAN-Tethering um mit dem Laptop und der PS3 online zu gehen, Musik zu laden (legal), CM9 nightlys herunterzuladen, Youtube, usw. Ein paar GB brauche ich schon.
    Und wie siehts mit anderen Leistungen aus in deinem Vertrag? 35€ kostet ja mein DSL 16.000 inklusive mehrerer Rufnummern und ohne Traffic Begrenzung

    Wieviel kostet dein Vertrag insgesamt?

    Gesendet von meinem HTC Desire mit Tapatalk 2
    0
     

  8. Skaarj Gast
    Zitat Zitat von Notronic Beitrag anzeigen
    Wieviel kostet dein Vertrag insgesamt?
    50€ für Telefonie und 35€ für den Datentarif. Für Telekom- oder Vodafone-Kunden ist der Preis aber auch nicht wichtig
    0
     

  9. 14.05.2012, 10:59
    #69
    Zitat Zitat von vygi Beitrag anzeigen
    Also ich wechsle gerade jetzt von EPlus (miese Netzqualität) zu Congstar (T-Mobile Marke).
    Congstar hat jetzt wirklich gute Konditionen ( http://www.congstar.de/tarifpakete/ ) z.B. 9,99 pro Monat für 500 MB, 12,99 EUR für 1 GB oder 19,99 für 3 GB, jeweils mit 50 Minuten in allen Netze inklusive.
    Dank dem Tip bin ich nun auch bei Congstar und bin sehr froh darüber, meine 3G download Rate ist nun 3mal so schnell!
    Apps kann ich auch per Prepaid bezahlen, praktisch so wie bei Apple.

    Danke - Button nicht vergessen!
    0
     

  10. Skaarj Gast
    Congstar wäre meine zweite Wahl gewesen. Seit ein paar Monaten haben sie die 500/1000/3000MB Flats und sind damit erstmals Smartphonetauglich.
    Der einzige Nachteil ist der schlechtere Support und dass man kein LTE und HSPA nur bis 7,2 MBit hat. Letzteres ist mittel/langfristig ein Nachteil.
    Sie nehmen oft auch Tarife aus dem Angebot oder bauen um, schreiben auch noch rote Zahlen. Noch nicht ganz ausgereift, aber wegen D1 Qualität auf jeden Fall besser als die ganzen EPlus Discounter...
    0
     

  11. 14.05.2012, 17:09
    #71
    Ich war zwar nicht bei Eplus, aber o2 war in letzter Zeit in Düsseldorf ziemlich schlecht.
    1
     

  12. 14.05.2012, 18:09
    #72
    Seit einigen Tagen kann man Rufnummern mitnehmen, ohne auf Vertragsende warten zu müssen - das mache ich auch (EPlus zu Congstar). In diversen Internetforen habe ich bemerkt, dass die Tage relative viele von EPlus/Base aber auch von O2 ausgerechnet zu Congstar wechseln (wegen Netzqualität). Dabei haben Supportleute von Congstar leider nicht viel Ahnung, verweigern Aussagen oder geben auch falsche Auskünfte -- das ist dann zum Thema "Support"... Hoffentlich brauche ich deren Support in der Zukunft selten oder nie.
    0
     

  13. Skaarj Gast
    Ich auch, 8 Jahre lang. Es wurde immer schlimmer und schlimmer. Aktuell sind die Innenstädte im Rhein-Neckar-Raum dauerhaft komplett 3G-offline. o2 ist ein Thema für sich. Nie wieder.
    0
     

  14. 14.05.2012, 20:15
    #74
    Es ist auch nicht zu vergessen das O2 im Gegensatz zu anderen 7,2Mbit/s und größere Datenvolumen in den kleinen Tarifen anbietet.
    Da gibts bei anderen Maximal 200MB und 3,6Mbit/s dann ist Ende und eine Zusatzoption ist oft nur in größeren Tarifen möglich
    0
     

  15. 14.05.2012, 20:20
    #75
    Mag ja sein, nur bringt das einem nichts wenn man keinen Empfang hat.
    Was o2 angeht bin ich echt etwas angefressen, ich hab es mehrere Monate ausgehalten, aber es ist keine besserung in Sicht gewesen.
    0
     

  16. Skaarj Gast
    Bei D2 kann man für 10€ 1 GB oder für 20€ 5 GB per SMS kaufen, wenn man sein Limit überschritten hat.
    o2 bietet genau das gleiche als zubuchbare Option an.

    Der Preis kann kein Argument mehr für o2 sein. Und das 3G-Netz schonmal garnicht. Die Zeiten, in denen die Ferres mit einem "So oft man will!" und "So lange man will!" in ihrer modernen Wohnung telefonierend über den Fernseherbildschirm huschte und für die sensationelle 9,99€ Homezone-Flatrate Werbung machte, sind vorbei!
    0
     

  17. 14.05.2012, 21:00
    #77
    Zitat Zitat von vitalij92 Beitrag anzeigen
    Mag ja sein, nur bringt das einem nichts wenn man keinen Empfang hat.
    Was o2 angeht bin ich echt etwas angefressen, ich hab es mehrere Monate ausgehalten, aber es ist keine besserung in Sicht gewesen.
    Tut mir Leid, dass kann ich leider nicht beurteilen weil ich bis jetzt noch keine Empfangsprobleme mit diesem Anbieter gehabt hatte. Ich bin jedenfalls voll und ganz zufrieden. T-Mobile kann zwar mit der Netzabdeckung mithalten aber im Preis nicht, die meisten anderen Anbieter können im Preis mithalten aber in der Netzabdeckung nicht. Ich denke der springende Punkt ist das man regional die Netzabdeckung der Anbieter überprüft und sich dann entscheidet...
    1
     

  18. 14.05.2012, 21:07
    #78
    Ich war ja selber über 3 Jahre lang sehr zufrieden bei o2, nur wurde es seit einem halben Jahr immer schlechter und 13€ für 1GB sind hinnehmbar. Vorher hatte ich 300mb für 5€ bei netzclub, ein Ableger von o2.
    0
     

  19. 14.05.2012, 21:18
    #79
    Zitat Zitat von Skaarj Beitrag anzeigen
    Bei D2 kann man für 10€ 1 GB oder für 20€ 5 GB per SMS kaufen, wenn man sein Limit überschritten hat.
    o2 bietet genau das gleiche als zubuchbare Option an.

    Der Preis kann kein Argument mehr für o2 sein. Und das 3G-Netz schonmal garnicht. Die Zeiten, in denen die Ferres mit einem "So oft man will!" und "So lange man will!" in ihrer modernen Wohnung telefonierend über den Fernseherbildschirm huschte und für die sensationelle 9,99€ Homezone-Flatrate Werbung machte, sind vorbei!
    Ich weiß nicht ob ich da spezielle Konditionen hab, aber das Upgrade auf 1GB kostet mich 5€ extra... Ich zahle jetzt für den Blue M + 1GB 25€ im Monat und die Netzabdeckung hier bei uns ist sehr akzeptabel...

    Gibt es hier im Forum eigentlich schon ein Thread der über aktuelle Angebote und Vergünstigungen informiert.
    Der O2 Blue M wurde erst letztens für Bestandskunden für 20€ im Monat angeboten, dass habe ich nur zufällig erfahren. Wäre cool wenn man als mal nachschauen könnte was gerade so angeboten wird, findet ihr nicht?
    0
     

  20. 14.05.2012, 21:40
    #80
    Wobei noch wichtig zu erwähnen ist das die Telekom und Vodafone "Fast Dormancy" unterstützen.

    Dadurch wird bei aktiver UMTS Verbindung deutlich Energie gespart.

    Danke - Button nicht vergessen!
    0
     

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Datenvolumen und Tethering
    Von T3O im Forum Apple iPhone 4/S
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.11.2011, 21:04
  2. App, die Datenvolumen und ähnliches anzeigt
    Von Gast im Forum Windows Phone 7 Apps
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.10.2011, 15:25
  3. Anrufdauer, Datenvolumen und SMS zählen lassen
    Von Heis im Forum HTC HD2 Kommunikation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.2010, 13:48
  4. Andere Verbindung und Datenvolumen Anzeige
    Von alfista1 im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.02.2009, 09:11

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s3 tethering

samsung galaxy s3 mtv mobile next

fast dormancy congstar

samsung galaxy s3 mit 1gb datenvolumen

samsung galaxy s3 300 mb datenvolumen

samsung galaxy s3 datenvolumenreichen 200mb datenvolumen samsung galaxy s3samsung galaxy s3 200 mb datenvolumensamsung galaxy s3 prepaidsamsung s3 tethering o2datenverbrauch galaxy s3200 mb datenvolumen galaxy s3datenvolumenmtv mobile next mit samsung s3samsung galaxy s3 mit vertrag 1gb datenvolumen300 mb datenvolumen samsung galaxy s3fast dormancy s3fast dormancy galaxy s3samusng galaxy s3 mit mtv mobile next sim karte gratissamsung galaxy s3 datenverbrauchgalaxy s3 mobl datenyoutube samsung galaxy s3 mobile datenbegrenzungyoutube samsung galaxy s3 mobile datenbegrenzung deutschsamsung galaxy s3 datenvolumen anzeigen

Stichworte