Leider zu doof für ein gerootetes Handy !
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hallo

    Nun habe ich neulich mein Handy gerootet, was dank einer guten Anleitung in diesem Forum auch geklappt hat.
    Nun habe ich zwar ein paar Sachen wie den Videoeditor löschen können, habe aber dafür 3 neue, also Superuser, Titanium Backup und CWM.

    Irgendwie habe ich mich jedenfalls übernommen, da ich im Grunde nur Bahnhof verstehe wenn hier etwas erklärt wird.
    In jeder Erklärung stehen 2 neue Begriffe die ich nicht kenne und in der Erklärung davon wieder 2 Neue.
    Tja und so komme ich dann nicht wirklich weiter.

    Auf jeden Fall wollte ich nun, nachdem meine Kamera rote Flecken frei Haus liefert, die Navigation abstürzt oder sich nicht mehr abstellen lässt, oder das Handy sich einfach immer wieder von selber neu anschaltet, die neueste Version des Kernels (?) aufspielen.
    Jetzt weiss ich aber nicht wie ich ein Backup mache und wohin usw., brauche ich dafür eine SD oder was ???
    Also habe ich Samsung Kies angeschaltet um meine Daten zu sichern, was dann aber nicht mehr ging, weil gerootetes Handy.

    Wie ich bei dem gerooteten Handy ein Update aufspiele, oder wie ich meine Daten synchronisiere und vor allem wohin, wenn Kies nicht mehr geht, entzieht sich leider meiner Kenntniss.
    Und weil ich nun befürchte bald alles auf einmal verkehrt zu machen und auch nicht mehr weiss welchen Weg ich denn nun gehen soll, schreibe ich hier diesen Hilferuf.

    Übrigens
    Die goldenen Flasher Regeln oder wer ist dieser Pit?"

    habe ich gelesen, aber eben auch nicht wirklich verstanden.

    Und das hier

    (Religionszugehörigkeit? Oder ... entweder Du bist "Kiesjünger" oder "Odinanhänger".
    Mal eben über Odin eine Firmware Flashen um in Zukunft wieder bei Kies zu bleiben, endet schnell in einer Odysee aus Flasherei und Verzweiflung)

    hat mich unsicher gemacht ob ich wieder die normale Version drauf machen sollte, das S2 zurückschicken, oder mich weiter mit dem gerooteten Handy befasse und es vielleicht doch irgendwann kapiere.

    Im Augenblick ist das S2 auf jeden Fall gerootet und der KE2 Kernel ist drauf.
    Oder besser gesagt der modifizierte KE2 Kernel oder ???

    Vielen Dank an alle die es bis hierher geschafft haben.

    Grüße

    Thomas
    0
     

  2. Du willst nicht die neuste Version des Kernels, sondern eine neue Firmware.
    Um es mit anderen Worten zu sagen, der Kernel ist wie das Herz oder Hirn, ein Teil des ganzen.
    Die neuste offizielle Firmware ist die XWKF3 .

    Ich würde Dir empfehlen diese zu nehmen, auch wenn es schon ANdroid 2.3.4 Firmwares gibt (die XXKG1), denn letztere ist ein geleakte Betafirmware und nicht offiziell.

    Wie Du flashst, weist Du ja, also muss ich Dir das nicht erklären.

    Root für die XWKF3 findest Du im Anfangsbeitrag (http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...06-2011-a.html)

    Backup geht mit einem App Namens Titanium Backup, dies gibts im Market und kostet etwas (die freie Version ist zu umständlich).
    Allerdings braucht es nicht nur Rootrechte für dieses Backupprogramm, sondern auch das Wissen es zu Bedienen.
    Denn, spielst Du ein komplettes Backup von Titanium Backup nach einem Update einfach so zurück, hast Du mehr Probleme als vorher.

    Frag Dich lieber, was Du sichern musst. Kontakte sind üblicherweise bei Google, also schon mal sicher. Apps werden im Market gefunden, bzw. installieren die sich nach einem Update von selbst wieder. Für SMS Backup gibts SMS Backup Proramme im Market.
    Alle Bilder, Videos und sonstiger Kram auf der SD Karte wird von einem Firmwareupdate nicht berührt.
    0
     

  3. Erst einmal vielen Dank für die Antwort.

    Ich gehe mal davon aus das deine Antwort auch beinhaltet, Kies zu vergessen und das Root zu behalten.
    Allerdings fand ich dieses Kies zum sortieren und synchronisieren der Daten eigentlich ganz gut, ausser das es schon was langsam war und auch den Rechner langsam gemacht hat.

    Nun habe ich gelesen, dass hier einige wegen der Versionen von Firmware extra schreiben, dass Sie aus Österreich kommen.
    Ist das für Deutschland auch anders ?

    Wegen der Firmware habe ich mal nachgeschaut und XWKE2 bei mir gefunden. Lohnt sich da ein Update überhaupt ?
    Und wenn es sich lohnt, muss ich dann zunächst ein Firmwareupdate machen und dann Rootrechte freischalten ?
    Wenn ja, kann ich dann das Firmwareupdate aus dem jetztigen gerooteten System machen oder muss ich das erst wieder auf original Samsung umstellen ?

    Viele Fragen, ich weiss, aber das weiss ich alles nicht und irgenwie finde ich auch nicht wirklich Antworten dazu.
    Man findet natürlich die Anleitung wie man rootet, aber das habe ich nicht gefunden.

    Jetzt habe ich warscheinlich Mist gebaut, gerade habe ich unter Titanium Backup 2 Uhren erst gesichert und dann deinstalliert und dann gemerkt das ich die ja zum wecken brauche. Ich dachte halt das sind einfach nur überflüssige andere Designs.

    Dann habe ich die wiederherstellen wollen und dann kam etwas wie "Uhr wiederherstellen".
    Das aber für 5 Minuten.
    Also dachte ich das Gerät ist abgestützt und habe es ausgeschaltet.
    Nach erneutem anschalten, waren alle Apps und Programme unter Sichern/Wiederherstellen verschwunden, da ist jetzt einfach nichts mehr wo vorher ich weiss nicht 100 oder so verschieden Programme waren.
    Was ist jetzt damit passiert ?

    Ich glaube das ist jetzt ein Gau .....
    0
     

  4. Zitat Zitat von petersilo Beitrag anzeigen
    Ich glaube das ist jetzt ein Gau .....
    Nicht Gau, sondern Dau ist hier wohl passend.

    @spline. Da sieht du, dass du deine Artikel nun auch noch in Noob-Language übersetzen musst.
    0
     

  5. Für Titanium Backup Restore, muss man unter Einstellungen/Anwendungen/Entwicklung einen Haken bei USB Debug machen.

    Ansonsten, empfehle ich Dir wirklich, bleib bei Kies und mach dort das offizielle Update auf die XWKF3.
    Alles andere bringt Dir wahrscheinlich mehr Probleme.
    0
     

  6. Ich glaub da hat Spline recht wenn du mit dem Root wie ich hier lese schon solche Probleme hast was eigentlich super Erklärt ist. Wenn doch noch irgendwas ist Frag einfach. Wir versuchen immer zu Helfen soweit es geht.
    0
     

  7. Das rooten hat ja wie gesagt super geklappt und ist, völlig richtig, auch sehr gut erklärt.

    Na nachdem ich hier so nette und schnelle Hilfe bekomme, versuche ich es doch noch mal eine Zeit lang, ob ich da nicht doch reinkomme.

    Also das Update auf XWKF3 würde erfordern das ich es mit der offiziellen Version flashe und danach wieder roote oder nicht.

    Direkt von der bereits gerooteten Version die ich jetzt habe ?
    0
     

  8. Flashen, rooten, fertig.
    Wie flashen geht, steht ... weisst ja wo und Rooten für die Version immer im ersten Beitrag der Firmware.
    Ob Du vorher Admin (Rootrechte) hattest, oder nicht, juckt keinen. Völlig egal.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Mehrere Simkarten für ein Handy
    Von Jürgen79 im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.04.2011, 19:35
  2. Such App für ein verlorenes Handy
    Von smokeyharry im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 29.11.2010, 08:26
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.07.2010, 11:19
  4. Zu doof für HardSPL remove
    Von OvoCrunch im Forum HTC Touch Pro 2 ROM Upgrade
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.11.2009, 08:56

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

was ist ein gerootetes handy

gerootetes Handy

gerootetes smartphone

was kann man mit einem gerooteten handy machen

gerootetes handy updaten

was ist ein gerootetes Smartphone

was kann ich mit einem gerooteten handy machen

was ist gerootetes handygerootetes handy wiederherstellen XWKF3 rootenwas bedeutet gerootetes Handygerootetes handy kies nicht erkanntwas kann ich mit einem gerooteten s2 machenwas kann Man alles mit ein gerootetes Handy machenkies mit gerooteten handygerootetes handy was ist dasgerootetes handy kiesfirmware update bei gerootetem handywas kann ein gerootetes handygerootetes handy samsunggerootetes handy kaufen

Stichworte