Nach Neustart geht fast alles verloren Nach Neustart geht fast alles verloren
Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 65
  1. Hi,
    hab in den letzten Tagen das S2 schön so eingerichtet wie ich es brauch... Dann war heute der Akku erstmalig leer gegangen bevor ich das S2 eisntecken konnte, d.h. das S2 hat sich heruntergefahren.

    Nach dem einschalten dann erstmal der Schock: Es ist fast alles weg!
    Im groben: die Homescreen-Settings, APN-Einstellungen, WLAN-Einstellungen und sogar Programme. All diese Sachen resetten sich zu einem bestimmten Stand zurück (der Launcher Pro Plus bleibt bsp. erhalten).

    Wisst ihr was man da machen kann? Vorallem wie ist das mit den Programmen möglich?

    Hab das ganze gerade nochmal probiert: Eine App deinstalliert und eine neue App installiert. Handy aus/an -> alte (deinstallierte) App wieder da und die neue ist weg oO
    0
     

  2. Versuch ggf mal einen Reset mit dem Gerät und teste es mal mit dem Standart launcher.
    0
     

  3. Klingt nach etwas mehr installiert als nur den Launcher.
    0
     

  4. Mit Reset sind Werkseinstellungen gemeint? Da hierbei alles verloren geht, würde ich das lieber für die letzte Möglichkeit aufheben...sofern Ihr keine Ideen mehr habt.
    Vor allem da ich nicht weiß ob es irgendein Bug ist, oder von mir verursacht würde ich den Reset nur ungern durchführen, da ich evtl. danach wieder das selbe Problem habe.

    Was ich bisher gemacht bzw. Installiert habe:
    - Branding etfernt: erst I9100XWKDF (3. Teilig), danach I9100XWKE7 (1. Teilig)
    - Gerootet mittels Tegrak Kernel (Testweise Rooting deaktiviert -> selbes Problem)
    - Launcher Pro Plus (Testweise durch TW/Go Launcher ersetzt -> selbes Problem)
    - Titanium Backup Installiert und einige Anwendungen (nur die, die ich auch kenne und zuordnen kann) deaktiviert (Testweise alles entsperrt und sogar die App deinstallier -> selbes Problem bzw. nach neustart App wieder da und die anderen Apps wieder gesperrt)

    Also eigentlich bisher nicht viel falsch gemacht, bzw. es gibt nicht viel zum falsch machen...

    Edit...
    Ganz vergessen: Ich habe die Batterieanzeige geändert. Hierbei, da ich kein CWM hab, habe ich die Dateien mittels Root-Explorer manuell verschoben. Ist das evtl. das Problem?
    Ich hab noch ein Backup der Dateien und werde es gleich mal Rückgängig machen...
    0
     

  5. Ich kann mir nicht Vorstellen das es an der Batterieanzeige liegt. Obwohl man nie, nie sagen sollte. Alles andere ist so richtig zumindest vom Lesen her. Du hast aber mit Titanium keine Systemdaten wiederhergestellt oder?
    0
     

  6. Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass eine defekte Framework Datei (warum auch immer) den ganzen Google Account und Kontodaten löschen kann.
    0
     

  7. Nein, Mit Titanium habe ich nur Apps gesperrt. Aber auch nur die Sachen die ich zuornen kann (z.B. Maps, Facebook, GMail etc.).

    Die Batterie-Anzeige habe ich gerade wieder rückgängig gemacht bzw. ich habe es Versucht... Nach dem ersetzen der framework-res.apk hat das S2 so einen "halben Neustart" (d.h. Bild aus, Startvideo, Bild an) gemacht und die Anzeige war wieder beim alten. Danach Neustart und ich hatte wieder die Custom-Batterie-Anzeige.
    Ist schon sehr Merkwürdig. Das Handy muss also irgendwie die Dateien noch haben, um sie nach dem neustart wieder zu ersetzen.

    Ich merke es aber schon, an einem Reset komme ich wohl nicht vorbei :/

    Bevor ich nun aber von vorn anfange und evtl. wieder was falsch mache hätte ich eine Frage: Ist das Vorgehen OK, wenn ich eine framework-res.apk aus diesem Thread einfach mittels dem Root-Explorer im Laufendem System austausche?
    0
     

  8. Ein Reset beseitigt keine Probleme mit der Framework, da bei diesem nur die /data und /cache Partition formatiert werden, sowie Einstellungsspeicher.

    Die KE7 frameworkts aus diesem Thread funktionieren 100%, sofern Du nicht ausversehen die KF2 downloadest.

    Wenn Du soviel Flashst, wieso nimmst Du dann nicht auch den KE7 CF Root Kernel?
    Mit dem kannst Du diese geänderten Frameworks auch bequem über dessen App installieren.

    Wenn Du es nach Deiner Methode machen willst, dann nimm diese Anleitung:
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1019344
    0
     

  9. Was muss ich dann machen, um auch das Framework wieder zu ersetzen? Die KE7 einfach nochmal Flashen?

    Warum ich den Tegrak-Kernel habe? Weil es im KE7 Thread als erste Methode zum Rooten genannt wurde^^
    0
     

  10. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Aus eigener Erfahrung weiss ich, dass eine defekte Framework Datei (warum auch immer) den ganzen Google Account und Kontodaten löschen kann.
    Das kann ich bestätigen. Diese Erfahrung musste ich auf dem HD2 mit Android machen.
    Zunächst einmal fuhr das System gar nicht mehr hoch. Es gab einen Bootloop. Nach mehrfachen Startversuchen war das Handy dann resetet und alles futsch.
    0
     

  11. Zitat Zitat von P aus S Beitrag anzeigen
    Was muss ich dann machen, um auch das Framework wieder zu ersetzen? Die KE7 einfach nochmal Flashen?

    Warum ich den Tegrak-Kernel habe? Weil es im KE7 Thread als erste Methode zum Rooten genannt wurde^^
    Klar Tegrak ist auch gut, nur eine solche zip zu Installieren nicht ganz so einfach wie bei CF Root Kernel.
    Theoretisch sollte es reichen die korrekte Framework zu Ersetzen.
    Falls es immer noch spinnt einen Neuflash einer 3 Teiligen mit Repartition und Pitfile.
    0
     

  12. Zitat Zitat von spline Beitrag anzeigen
    Theoretisch sollte es reichen die korrekte Framework zu Ersetzen.
    Leider nein, ich hab ja bereits die Originale probiert.

    Ich werd nun einfach wieder neu flashen, das sollte mit sicherheit das Problem beseitigen. In Zukunft werde ich wohl einfach öffter neustarten
    0
     

  13. Also irgendwie ist das ganze SEEEHR merkwürdig...

    - Hab die 3. Teilige FW inkl. Repartition geflasht. Odin zeigt wie immer alles OK an -> nach dem Neustart alles wie vorher. *#1234# zeigt immer noch KE7 an.
    - Werksreset gemacht -> nach Neustart immer noch alles so wie es war.
    - Zum Testen KF2 geflasht -> nach neustart immer noch alles so wie es war und *#1234# zeigt immer noch KE7 an.

    Also ich weiß nicht mehr weiter...
    0
     

  14. Das ist in der Tat seltsam.
    Wenn es langsam in Odin durchrödelt und dann o.k. steht, muss es geklappt haben.
    0
     

  15. Das hab ich so auch noch nicht gehört muss ich zugeben. Hast du ggf die Firmware noch mal neu geladen oder auch mal einen anderen PC versucht? Hast du das richtige Odin? Sollte aber der Fall sein.
    0
     

  16. Die FW habe ich neu geladen. Odin und rest sollte eigentlich passen, da ich ja schonmal geflasht habe. Ablauf sieht auch genauso aus wie es sein sollte, nur am ende ist doch alles gleich...

    Hab auch zwischenzeitlich einfach alle Apps gelöscht, danach mit RootExplorer geprüft ob die Daten auch wirklich weg sind...danach auch den RootExplorer gelöscht nach neustart wieder alles so wie es war -_-
    0
     

  17. Das gibt es doch garnicht. Hab ich so noch nie gehört. Anderen PC versuchen und wenn das nicht Hilft würde ich es zum Service geben allein das mit dem Flash per Odin ist nicht normal.
    0
     

  18. Puh, ob Service eine gute Idee ist? Das Gerät ist gerootet und wurde nicht über Kies geflasht...

    Ich werde nochmals einen anderen PC probieren, dazu evtl. noch einen anderen Kernel (ich habe irgendwie das gefühl das es am Tegrak Kernel liegt) und eine andere 3. Teilige FW.

    Kann ich eigentlich auch bei einer 1. Teiligen FW die Repartition per PIT-File machen...oder ist das nur für 3. Teilige gedacht?
    0
     

  19. das Pitfile und die Repartition geht nur für 3 Teilige Firmwares, da sie so nach der Repartition gefüllt werden.
    Probier es aus, Du kannst ja dann Berichten.
    0
     

  20. Also es klappt irgendwie nichts.

    Habs grads auf dem Laptop mit XWKDF und XWKF1 probiert...und wie immer, es ändert sich nichts.

    Laut Odin aber wohl alles OK:
    Code:
    <ID:0/006> Added!!
    <OSM> Enter CS for MD5..
    <OSM> Check MD5.. Do not unplug the cable..
    <OSM> Please wait..
    <OSM> CODE_I9100XWKDF_CL170898_REV02_user_low_ship.tar.md5 is valid.
    <OSM> MODEM_I9100XXKDJ_REV_02_CL996627.tar.md5 is valid.
    <OSM> GT-I9100-MULTI-CSC-OXXKDD.tar.md5 is valid.
    <OSM> Checking MD5 finished Sucessfully..
    <OSM> Leave CS..
    <ID:0/006> Odin v.3 engine (ID:6)..
    <ID:0/006> File analysis..
    <ID:0/006> SetupConnection..
    <ID:0/006> Initialzation..
    <ID:0/006> Set PIT file..
    <ID:0/006> DO NOT TURN OFF TARGET!!
    <ID:0/006> Get PIT for mapping..
    <ID:0/006> Firmware update start..
    <ID:0/006> boot.bin
    <ID:0/006> NAND Write Start!! 
    <ID:0/006> Sbl.bin
    <ID:0/006> param.lfs
    <ID:0/006> zImage
    <ID:0/006> factoryfs.img
    <ID:0/006> data.img
    <ID:0/006> cache.img
    <ID:0/006> modem.bin
    <ID:0/006> Transmission Complete.. 
    <ID:0/006> Now Writing.. Please wait about 2 minutes
    <ID:0/006> Receive Response form LOKE
    <ID:0/006> cache.img
    <ID:0/006> hidden.img
    <ID:0/006> RQT_CLOSE !!
    <ID:0/006> RES OK !!
    <ID:0/006> Completed..
    <OSM> All threads completed. (succeed 1 / failed 0)
    <ID:0/006> Removed!!

    Hat wer noch Ideen? Ich werde noch eine ältere Version von Odin testen, ansonsten bin ich nun ratlos.
    0
     

Seite 1 von 4 12 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [Tausche] HTC Wildfire gegen fast alles einfach anbieten!
    Von Ms5796 im Forum Marktplatz
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.12.2011, 15:48
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.11.2011, 07:59
  3. Samsung Apps - "Zugriff auf fast Alles?"
    Von strc im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.05.2011, 06:33
  4. Geht die Garantie nach Rooten verloren?
    Von Benjamin_P im Forum HTC Desire HD
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 28.09.2010, 18:42
  5. Empfang geht oft verloren - erst nach Neustart wieder da
    Von Raylow im Forum HTC Touch Diamond
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 01.03.2009, 15:43

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s2 verloren

galaxy s2 neustart

heimdall firmware.xml is missing

samsung galaxy s2 nach neustart alles weg

samsung galaxy s2 neustart

odin datafs

heimdall firmware.xml

firmware.xml is missing from the package

heimdall firmware.xml missing

heimdall galaxy s2

galaxy s2 neu starten

samsung galaxy s2 verloren was tun

samsung galaxy s2 nach neustart apps weg

Samsung Galaxy S2 alle Apps weg

galaxy s2 verloren

samsung galaxy s2 nach neustart

galaxy s2 verloren was tun

daten nach neustart weg galaxy s2

I9100XWKDFCODE_I9100XWKDF_CL170898_REV02_user_low_ship.tar download

android neustart alles weg

samsung galaxy s2 pit file

samsung s2 neustart

Galaxy S2 SBL2

samsung galaxy absturz nach neustart

s2 neu starten

Stichworte