Samsung Galaxy S2 vs. HTC Sensation Samsung Galaxy S2 vs. HTC Sensation - Seite 2
Seite 2 von 10 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 192
  1. Das HTC Sensation ist jetzt auch bei Digitec.ch gelistet hir ein par vergleiche.

    HTC Sensation Samsung Galaxy S2
    Standby 400 h (GSM) / 350 h (UMTS) 710 h (GSM) / 610 h (UMTS)
    Gesprächszeit 6.6 h (GSM) / 8.4 h (UMTS) 18.3 h (GSM) / 8.6 h (UMTS)

    Lieferzeit ca. Mitte Juni ca. Ende April

    also ich werde mir eindeutig sgs2 kaufen wenn icht noch ein wunder geschiet.
    0
     

  2. Danke für die ganzen interessanten Meinungen.
    Nun wäre meine Frage noch wo ihr denkt dass es schneller was zu "basteln" gibt also wo gibt es mehr Leute die sich darum kümmern ROMs und dergleichen zu entwerfen? Wäre für mich noch gut zu wissen!
    Ansonsten spricht für mich auch mehr für das SGS2! Freu mich schon ziemlich drauf!!!
    0
     

  3. 14.04.2011, 10:17
    #23
    Ich denke mal diese Frage wird dir keiner Beantworten können da man beim SGS 2 erst mal warten muss wie es nun mit dem Rooten des Gerätes wird. Aber ich hoffe für mich und ich denke auch für viele andere das es beim SGS2 möglich sein wird.
    0
     

  4. 14.04.2011, 13:12
    #24
    Hier habe ich nen Link gepostet mit Benchmarkscore im vergleich zum HTC Sensation. Quadrant sagt weniger aus als Smartbench.
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...tml#post994451
    0
     

  5. 14.04.2011, 20:00
    #25
    Zitat Zitat von Zebrahead Beitrag anzeigen
    "Keylocked Bootloader" bedeutet, dass der Bootloader gesperrt ist und ohne den entsprechenden Schlüssel nicht verändert werden kann. Für den normalen Nutzer ist das eigentlich egal, aber für Leute die Custom-Roms einsetzen möchten, also speziell angepasste Betriebssysteme mit entsprechender Konfiguration oder Software, können dies nicht in vollem Umfang tun. Das ist vor allem bei den Android-Updates wichtig - Teilweise dauert es bei den Herstellern bis über ein halbes Jahr, bis sie Updates die Google schon längst veröffentlicht hat, freigeben. Durch solche Custom-ROMs übernehmen User diese Arbeit, was dann oft auch in einer besseren Performance oder besseren Akkulaufzeit bis hin zu einer höheren Taktrate der CPU-Frequenz führt. Bei älteren Geräten gibt es teilweise gar keine Updates mehr von den Hersteller, mit den Custom-ROMs kann dem also auch entgegengewirkt werden, so dass man weniger schnell ein neues Smartphone braucht (was den Herstellern wiederum nicht gefällt). Wenn Hersteller keinen offenen sondern ein verschlüsselten Bootloader verbauen, erschweren sie dieses Vorgehen der User enorm - Besonders Motorola hat sich hier sehr unbeliebt gemacht mit dem "Milestone".
    Dem möchte ich noch hinzufügen, dass "geleakte" orginale beta firmware (wie jetzt JVK 2.3.3. beim Galaxy S) schon noch installierbar ist. Was aber zum Beispiel dann auch nicht geht sind custom/optimierte kernel so wie jetzt der von HC oder DamianGTO oder auch Voodoo.

    Zitat Zitat von Skallagrimur Beitrag anzeigen
    Danke für die ganzen interessanten Meinungen.
    Nun wäre meine Frage noch wo ihr denkt dass es schneller was zu "basteln" gibt also wo gibt es mehr Leute die sich darum kümmern ROMs und dergleichen zu entwerfen? Wäre für mich noch gut zu wissen!
    Ansonsten spricht für mich auch mehr für das SGS2! Freu mich schon ziemlich drauf!!!
    Wie bereits erwähnt hat das Sensation ziemlich sicher einen locked Bootloader, somit ist sense mit basteln, sofern der lock nicht geknackt wird.
    0
     

  6. 1GB interner Speicher geht ja mal gaanich.
    Nicht mehr Heutzutage, trotz app2SD.
    0
     

  7. 14.04.2011, 20:35
    #27
    Also ich hab mich auch schon gewundert, daß die es wagen, das mit nur 1GB auf dem Markt zu bringen. Was ist denn app2SD?
    0
     

  8. 14.04.2011, 20:42
    #28
    Kannste apps auf die SD karten speichern lassen
    0
     

  9. 14.04.2011, 20:52
    #29
    Wieviel Speicher verbraucht in etwa ein App? Also weil ich mit 'nem Smartphone auch viel Musik hören würde, einen MP3-Player bräuchte ich dann ja nicht mehr, wäre bei mir auch eine 32GB-SD schnell voll.
    0
     

  10. 14.04.2011, 20:56
    #30
    Werte Kollegen,
    bitte bleibt doch beim Thema, welches heißt hier "Samsung Galaxy S2 vs. HTC Sensation"
    App2SD oder App-Größe hat mit dem konkreten Smarthone Galaxy S II oder mit dem Vergleich zwischen SGS2 und HTC Sensation nichts zu tun. Solche Fragen gehören ins Forum "Android Allgemein" http://www.pocketpc.ch/android-allgemein/
    0
     

  11. 19.04.2011, 18:53
    #31
    Zitat Zitat von TommyBeretta Beitrag anzeigen
    Hier mal meine persönlichen Pro's, alles natürlich subjektiv und z.T. auf die Erfahrungen der Vorgänger beider Geräte zurückzuführen

    HTC Sensation:

    - höhere Wertigkeit, bessere Optik
    - ausgereiftere Software
    - bessere Updatepolitik
    - vernünftiges GPS

    Samsung Galaxy S 2

    - besseres Display
    - wesentlich bessere Kamera
    - allgemein bessere Multimedia Eigenschaften
    - ordentliche Lautsprecher
    - mehr interner Speicher für Apps
    - stärkerer Akku
    - niedrigeres Gewicht
    - früheres Erscheinen

    Das einzige was mich vom Kauf des Galaxy S2 abringen könnte wäre eine, wie schon beim Galaxy S, schlechte GPS Lesitung. Wenn alles diesbezüglich in Ordnung geht werde ich definitiv zum SGS 2 greifen.
    also das mit der besseren update politik ist meiner meinung nach nicht so. wenn dann sind die da beide gleichauf. gibts für die aktuellen HTCs ginger schon oder irgendeinen Leak?
    0
     

  12. 19.04.2011, 21:52
    #32
    Deutsches Hands-On Video vom HTC Sensation. Unibody nicht gerade schlecht aber einfach zu schwer und schön ist es auch nicht.

    1
     

  13. Schön ist das nicht nee.
    0
     

  14. Also ich bin seit dem Touch HD treuer Kunde von HTC gewesen aber jetzt werde ich mir doch das SGS2 kaufen.
    Gründe:
    1. Flash vs. SD Karte = schaut euch die Performanceunterschiede bei HD7 (SD Karte) und Omnia 7 (interner Flashspeicher) an
    2. SuperAmoledplus vs. SLCD = Hab ein Desire mit SLCD und finde es nun nicht wirklich berauschend
    3. Lautsprecher und Kamera = Die Kamera ist mir eigentlich egal aber HTC ist seit Jahren nicht in der Lage gute Lautsprecher ienzubauen! Im Auto wärend der Fahrt per Lautsprecher zu telefonieren ist ein Horror (da nehm ich lieber 1 Punkt in Flensburg in Kauf)

    Mir fehlen bei HTC seit der Einführung vom HD2 die Innovationen.
    0
     

  15. 20.04.2011, 14:54
    #35
    Hallo,

    hier ist auch noch etwas interessantes, wollte es Euch nicht vorenthalten:

    http://www.smartdroid.de/2011/04/dua...core-galaxy-s/

    Gruß
    0
     

  16. Beim Atrix erwähnt er (was wichtig ist) dass das Atrix durch die höhere Auflösung (qHD statt WVGA) wohl weniger Punkte hat gegenüber dem Optimus 2X, welches den gleichen Tegra 2 Chipsatz hat. Dass das Sensation allerdings ebenfalls - Im Gegensatz zum Optimus 2X und Galaxy S - über eine qHD-Auflösung verfügt, ignoriert er einfach komplett. Ich nehme an dass das Sensation bei WVGA zumindest schneller wäre als das Galaxy S.

    Keine gute Berichterstattung!

    Davon abgesehen wird es schon seine Gründe geben, warum keiner der namhaften Hersteller auf die aktuellen Qualcomm-Chipsätze setzt ausser HTC, obwohl es in der Vergangenheit viele gemacht haben. HTC ist ohnehin quasi mit Qualcomm verheiratet, wird daher wohl eher politische als technische Gründe geben, warum sie bei Qualcomm bleiben.
    0
     

  17. ... oder es gibt politische gründe, wieso andere nicht bei qualcomm bleiben.
    alles spekulation bis hier.
    0
     

  18. Also ich will dich nur darauf aufmerksam machen, dass bei eventuellen Problemen mit dem Gerät der Kundendienst von Samsung äusserst miserabel ist im Vergleich dazu wird man bei Htc wie "ein König" behandelt! Das spielt bei einer Kaufentscheidung eine riesen Rolle für mich!

    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem 7 Trophy aus geschrieben.
    0
     

  19. 21.04.2011, 21:07
    #39
    @ Tuncer

    HTC lässt doch genauso von Arvato reparieren.
    Ergo ist der Reparatur-Support gleich bescheiden.

    Ich musste auch schon einmal ein U700 damals direkt zu Samsung schicken und bekam innerhalb einer Woche ein neues...

    Von HTC+Arvato findest man jedoch genug schlechte Erfahrungsberichte.
    Alleine was es da mit dem DHD anfangs für Probleme gab.

    Dieser Punkt ist kein Argument gegen das SGS2.
    0
     

  20. Ganz aus dem Gefühl würde ich sagen, Samsung Galaxy S2 ist besser. Dies sage ich aber jetzt nur, weil ich sehr stark vom vorfolger ( sagt man des so xD ? ) überzeugt war. Ich denke das HTC Sensation hat auch sehr viele Vorteile und ein paar Nachteile, genau wie das Samsung Galaxy S2
    Ich wäre für das SGS2
    0
     

Seite 2 von 10 ErsteErste ... 23 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HTC Pyramid aka HTC Sensation erste Fakten
    Von smoothx im Forum HTC Sensation / Sensation XE
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 12.04.2011, 16:10
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 19:33
  3. Samsung Galaxy S vs HTC HD 2
    Von Kirry im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.09.2010, 22:55

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc sensation vs samsung galaxy s2

vergleich htc sensation samsung galaxy s2samsung galaxy s 2 vs htc sensationHTC Sensation vs. Galaxy S2htc sensation gegen samsung galaxy s2htc sensation vs samsung galaxy s 2samsung galaxy s II vs htc sensationgalaxy s2 htc sensationsamsung galaxy s2 vs htc sensationhtc sensation galaxy s2galaxy s2 oder htc sensations2 vs sensationsamsung galaxy s2 gegen htc sensationsensation vs galaxy s2htc sensation vs samsung s2htc sensation vs galaxy IIvergleich htc sensation galaxy s2galaxy s2 vs sensationhtc sensation vs. samsung galaxy s 2htc sensation galaxy s2 vergleichsamsung galaxy s2 widgetssamsung galaxy s 2 vs. htc sensationsamsung galaxy s2 htc sensation vergleichhtc vs samsunghtc sensation gegen galaxy s2

Stichworte