[ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13* [ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13* - Seite 4
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34
Ergebnis 61 bis 75 von 75
  1. Version 7 Changelog:



    • BASE: XWLSN (Tue Mar 19 18:57:45 KST 2013)
    • Modem: XXMS2
    • Custom Kernel 1: PhilZ-cwm6-XWLSN-OXX-4.92.8
    • Custom Kernel 2: Jeboo Kernel 2.1+
    • Uhr - Normal/Mitte/ausblenden
    • Freie Farbauswahl der Uhr
    • Wochentag vor der Uhrzeit einblendbar
    • Pulldown Uhr verschwindet nicht mehr wenn Uhrzeit mittig gesetzt ist
    • Pulldown Uhr freie Farbauswahl
    • Pulldown Datum freie Farbauswahl
    • Wlan freie Farbauswahl
    • Signal freie Farbauswahl
    • Statusbar Toggles freie Farbauswahl
    • Statusbar Toggle Text freie Farbauswahl
    • "0" bei uhrzeit entfernt es wid nicht mehr 09:00 angezeit sondern 9:00
    • zweistellig wird ganz normal angezeigt zbs 14:00
    • Goa Statusbar Wetter - anpassung an neue Yahoo API inc neuen Funktionen (Wetter Png´s von S4 genommen)
    • Power Widget Toggle (Auswahl zwichen Goa Widgets oder orig Samsung Widgets)
    • Lockscreen Datum änderung übernommen (THX an marcel2909)


    Ansonsten alles aus V.6 inc Updates enthalten


    Hab die 7er seit gestern drauf und ich muss sagen, dass es ein super Update ist. War vorher auf der AllianceRom, die nach wie vor das komplexeste Settings-Menü hat, aber durch das neue Goa Update sind viele Dinge hinzugekommen, die ich vorher vermisst habe: vorallem die freie Farbauswahl bei vielen Sachen.
    Schon bei der 6er war ich von der Smoothness begeistert, daran hat sich nichts geändert. Das Ding ist schnell. Bleibt erstmal meine Daily Rom.
    2
     

  2. 16.04.2013, 00:02
    #62
    @chrischaan
    da gebe ich dir recht,hab jetzt schon einige roms ausprobiert aber die Goa Version 7 ist mein Top favorit. Die ganzen einstellungen die man machen kann,aussehen u.s.w echt Wahnsinn.
    die bleibt jetzt erstmal druff.selbst wenn ich nocchmal ein bischen ausprobieren werde was ich bestimmt mache kommt wahrscheinlich die Goa wieder aufs Händy,da muss schon echt der Wahnsinn kommen.
    lg
    1
     

  3. 16.04.2013, 17:13
    #63
    Bei dem vielem Lob muss ich wohl auch noch einmal mein Geliebtes Cm10.1 runterwerfen und schauen ob die Goa mir nun besser gefällt ^^
    0
     

  4. 19.04.2013, 11:31
    #64
    Ich bleibe bei Cm10.1 ... Goa läuft sicherlich nicht schlecht, aber mir gefällt Cm deutlich besser. Muss jeder für sich entscheiden, ist natürlich nur meine Meinung
    0
     

  5. 19.04.2013, 22:18
    #65
    @kehne

    Was hat dir denn an der GoaROM nicht gefallen, bzw. was macht CM10.1 so anders gegenüber der GoaROM, das du jetzt wieder gewechselt bist. Würde mich mal interessieren, welches deine ausschlaggebenden Kriterien waren .
    0
     

  6. 20.04.2013, 00:10
    #66
    hallo
    Da gebe ich dir Recht @kehne.wäre ja auch schlimm wenn alle das gleiche Toll finden.[ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13*-smilie_tel_020.gif
    Ich mag an der Goa 7.0 die kleinen spielereien wie das einstellen der farbe,den lockscreen nach meinen Wünschen einrichten,oder die Taschenlampe die man im lockscreen durch den Powerbutton benutzt^^dachte zuerst das händy hat ein wech^^.
    und was ich noch klasse finde ist das man Telefonate aufzeichnen kann (siehe Bild) das haute bei der NetRoom irgendwie nicht hin.Und noch andere kleinigkeiten.
    Wie schon gesagt den einen dies den anderen das,deswegen giebt es ja verschiedene Rooms für Verschiedene verwendungen,Styles u.s.w
    lg
    [ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13*-screenshot_2013-04-19-23-19-31.png[ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13*-screenshot_2013-04-19-23-32-43.png[ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13*-screenshot_2013-04-19-23-30-42.png[ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13*-screenshot_2013-04-19-23-26-03.png [ROM][I9100XWLSN] Goatrip v7 (JB 4.1.2) *08.04.13*-smilie_sg_002.gif
    2
     

  7. 20.04.2013, 11:30
    #67
    Ich mag auch verspieltes . Was ich aber im Moment so vermehrt wahrnehme, ist ein Hang zum überdimensionierten blau, egal ob es Schriften oder Symbole sind, was ich persönlich nicht so toll finde, wirkt auf mich irgendwie total überladen und erdrückend. Wenn entsprechende farblich unterschiedliche ansprechende Icons für Apps zum Einsatz kommen, finde ich es das toll, so wie in deinen eingestellten Screenshots . Geben deine eingestellten Screenshots jetzt eher das Turkbey Theme wieder, oder sehen z.B. die Icons in der GoaROM ebenfalls so aus?

    Über Geschmack lässt sich ja bekanntlich gerne diskutieren , aber zum Glück gibt es ja mittlerweile schon eine Menge an ROMs, wo mit Sicherheit fast das alles vereint ist, was man selber mag. Aber leider treten dann in den ROMs auch gerne Fehler (Bugs) auf, die ein toll ansprechendes ROM dann wieder in Frage stellen. Nur gut gefallen ist das eine, funktionieren muss die ROM dazu aber auch . Es gibt im Moment wenige ROMs, die wirklich alles das vereinen, welches man(n) selber als Anspruch an eine ROM hegt.

    Hierzu zählt aufjedenfall die NeatROM, die stabil und smooth läuft, durch Mods aufgehübscht werden kann und im Zusammenspiel mit dem PhilZ Kernel hervorragende Akkuverbrauchswerte generiert, bzw. lange Akkulaufzeit garantiert. Wie sich das mit der GoaROM verhält, kann ich leider nicht einschätzen, von daher war meine Frage auch an @kehne gerichtet, welche Kriterien beim ihm den Ausschlag gegeben haben, die GoaROM wieder gegen seinen Favoriten CM10.1 zu tauschen. Vielleicht hat er ja irgendetwas bemerkt, was nicht so gelaufen ist, wie er es von der CM10.1 gewohnt war, deshalb würde ich gerne mal erfahren, was das im genaueren ist.

    Ich bin mehr als zufrieden mit der NeatROM, mein persönlicher Favorit , ich wäre aber auch nicht abgeneigt, mir mal zu Testzwecken eine andere ROM zu installieren, um einen Vergleich zu meiner NeatROM zu bekommen. Ich habe noch vor rund einem Jahr nur die GoaROM installiert, es gab nichts anderes für mich , und diese ROM wird sich zu heute bestimmt genauso Prima weiterentwickelt haben, wie es noch vor einem Jahr der Fall war.

    Aber vorher möchte ich erst einmal ein paar Infos einholen, ist ja auch nicht verkehrt, daher bin ich über jedes Feedback zur GoaROM dankbar, egal ob positiv oder negativ. Aus allem kann man sich dann auch ein Bild machen, um dann eine Entscheidung für sich treffen zu können, installiere ich mir nun diese ROM, oder nicht . Da @kehne ja nun mittlerweile auch schon seine Erfahrung mit verschiedenen ROMs gemacht hat, wäre mir jetzt natürlich dazu halt auch wichtig zu Wissen, was den Unterschied der beiden ROMs Goa oder CM10.1 ausmacht.
    1
     

  8. 20.04.2013, 18:45
    #68
    Wie gesagt, die Goa ist nicht schlecht.

    Vergleichen wir erstmal die Neat mit der Goa.

    Ich finde, dass die Goa-Rom bei den Einstellungen (Themes usw.) besser ist als die Neat. Man kann dort einfach 1000. Dinge einstellen ( Statusbar transparent, Logscreen mit wellen usw.) Klar vieles davon sind nur Spielereien aber es geht halt ohne nachflashen, oder ähnliches. Jedoch gefallen mit bei der Goa die Themes der Toogels gar nicht !!

    Die Neat-Rom fand ich jedoch subjektiv flüssiger. Gerade beim Logscreen, hatte ich das ein oder andere Mal echte deutliche und lange Ruckler.

    Hinsichtlich des Akku-Verbrauches habe ich keine gravierenden Unterschiede feststellen können. Hatte die Goa v6.4 länger drauf, zur neuen v7 kann ich nichts sagen, weil diese nach nichteinmal einem Tag mein Handy wieder verlassen hat. (Allein Theme technisch gefällt mir da nichts)

    Auch das der CRT Effekt bei der Goa nicht mit dem Philz Kernel läuft fand ich blöd. Dazu kommt noch, dass ich es unglaublich cool fand, das bei der Stock SamsungRom diese Tooggels beim runterziehen der Statusbar scrollen. Auch das ist leider bei der Goa deaktiviert.

    Wie ihr bestimmt gemerkt habt ist es bei jeder Rom echt an Kleinigkeiten "gescheitert".

    Schlussendlich würde ich die Neat-Rom DEUTLICH der Goa vorziehen.


    Eigentlich wollte ich ja wild rumprobieren und bin dann bei der CM10.1 gelandet ( und bis auf kleine Ausflüge nicht mehr davon weggekommen) . Auch Dort gefallen mir auch einige kleine Dinge nicht. Z.b. das Allshare nicht installiert ist und man da auf ein andere Programm zurück greifen muss. Oder der Stock Launcher, der soweit ich weiß, ein "durchscrollen" nicht erlaubt.

    Jedoch fand ich einige Dinge einfach überzeugend:

    Absolutes K.o. Kriterium aller 4.1 Roms ist die Alte Statusbar. Ich möchte nie wieder etwas andere haben:

    Die neue Statusbar von Android ist unglaublich praktisch. Ich habe meist Radio, oder MP3 Player an und schreibe recht viel. Da kann es schoneinmal vorkommen das einige Notifications auf meinem Bildschirm auftauchen. Da das s2 jetzt keinen "monster" Bildschirm hat, wird der Platz da recht schnell eng und unübersichtlich.

    Wenn dann oben noch 2-3cm durch die Toogels verschenkt werden macht das die Sache nicht besser. Dies wurde ja bekanntlich in Android 4.2 geändert und gefällt mir unglaublich gut.

    Dazu läuft mein Handy jetzt meist unter 500Mhz und ich habe einem Max wert von 800Mhz eingestellt. Und das läuft sauber ohne große Ruckler durch. Gerade bei der Goa hatte ich das zu bemängeln.

    Desweiteren habe ich ein Lieblings-Theme bei Cm10.1 gefunden was dem Sense5 sehr nahe kommt.
    Konnte das Bunte nicht mehr haben, brauchte mal einen Tapeten Wechsel.

    Wer nicht unbedingt das Sense5 Theme installieren muss, sollte sich unbedingt die Revolt Rom anschauen. Basiert auf der CM10.1 und hat genau so viele Einstellungsmöglichkeiten wie die Goa. Leider schwächelt da die Cm10.1. Man merkt halt, das die CM sehr nah am Stock Android ist und somit nur ungern Theme einstellung in der Rom selbst geändert werden könne.
    2
     

  9. 20.04.2013, 19:10
    #69
    Super Zusammenfassung und Darstellung deiner Kriterien an eine ROM, Danke dir dafür @kehne . Natürlich schwört jeder insgeheim auf eine ROM seiner Vorlieben und in deinem Fall ist es die CM10.1 ROM. Ich denke, das es viel wichtiger ist, eine ROM für sich zu finden, die seinen eigenen Ansprüchen gerecht wird, als sich einer ROM zu verschreiben, weil sie alle benutzen . Daher finde ich auch deinen Versuch, sich auch noch mal einer anderen ROM zu öffnen, gar nicht schlecht, weil dies meistens dann auch dazu führt, seine eigenen Vorstellungen an eine ROM damit zu prüfen, oder gar zu überdenken, ob man die richtige Wahl seiner genutzten ROM für sich getroffen hat .
    1
     

  10. Na das leben ist zurückgekehrt.

    Danke für eure ausgiebige Bewertungen.

    Ich bin von cm10.1 weg wegen der camera und dem ril Problem. (schon ne zeit lang her)

    Von neat bin ich weg da es mir zu wenig einstellbar war.
    habe mich dazu entschlossen mit goa 7 auf das Ubuntu phone port zu warten falls es jemals voll funktionsfähig sein wird.
    (WLAN funkt zumindest schon)

    Das Problem was ich denke was wir haben das sgs2 kommt technisch gesehen ins alter. Da muss man sich dann schon umsehen was anderes noch alles geht. Wo bekomme ich noch länger Support. Denn nicht jeder kann und will sich jedes jahr ein neues smartphone kaufen.

    Gesendet von meinem GT-I9100 mit Tapatalk 2
    0
     

  11. 22.04.2013, 07:25
    #71
    @Sloogy

    Da muss ich dir leider Recht geben, das die NeatROM leider nicht so viele Möglichkeiten bietet, um sein Layout, bzw. Aussehen anzupassen und wenn, dann nur durch installierbare Mods die sich aber auch nicht konfigurieren lassen, schade eigentlich. Wenn @salesale diesbezüglich so etwas wie ein Tool mit einbinden könnte, wie es wohl @Goa macht, um bestimmte Einstellungen im Erscheinungsbild einzustellen, wäre die NeatROM wirklich perfekt, denn ansonsten läuft die NeatROM wirklich TOP.

    Mal eine Frage an dich, was ist denn das Ubuntu Phone Port? Habe ich so noch nichts von gehört, bzw. etwas darüber gelesen und was macht das? Dass das Galaxy S2 so langsam an seine Grenzen kommen wird, hat sicherlich auch zukünftig mit den ganzen medialen Inhalten zu tun, die doch immer prozessorlastiger werden, als es das Galaxy S2 dann wahrscheinlich unterstützen kann, gerade wenn ich hierbei an die GPU (Grafik) denke, wird das Galaxy S2 bald an seine Grenzen stoßen. Naja, Samsung selber hat ja angekündigt, das sie das Galaxy S2 nur noch bis zur JB 4.2 unterstützen werden und dann ist Schluss mit weiteren Updates für das Galaxy S2.

    Wenn man sich hierzu die Entwicklung der Hardware Komponenten bei dem Galaxy S3 und dem jetzt erscheinenden Galaxy S4 ansieht / verfolgt, dann kann man sich auch schon ausrechnen, wo es zukünftig hingehen wird. Multimedia, Multitasking und entsprechende Anwendungen sind die zukünftigen Highlights, auf die verstärkt gesetzt werden wird. Von daher hast du damit ebenfalls auch nicht Unrecht @Sloogy, wenn das Galaxy S2 wahrscheinlich schon in einem Jahr nicht weiterentwickelt werden wird, da es die erforderlichen Prozesse eben nicht mehr unterstützen kann.

    Aber ich denke hierzu wird es dem Ottonormal User weniger stören, denn man muss ja auch nicht alles mitmachen, bzw. mitgehen, worauf bestimmte Hersteller zukünftig setzen. Ich persönlich werde mit Sicherheit die Gelegenheit nutzen und mir zum Herbst hin das Galaxy S4 zulegen, da es sich dann durch meinen Provider auch anbietet . Aber ich kann jetzt schon sagen, das ich mein Galaxy S2 weiter behüten werde und es trotzdem mein stetiger Wegbegleiter bleiben wird. Es ist ja nun mal so, dass das Galaxy S2 jetzt auf einem sehr ausgereiften Stand ist (2 Jahre Entwicklungszeit), wo sich das Galaxy S3 und erst Recht das Galaxy S4 auch erst einmal einfinden, bzw. etablieren müssen .
    0
     

  12. das ist keine schlechte idee das im OT weiterzuführen und wenn ein mod sich dazu berreit erklären würde diese dikusion in den OT berreich zu verschieben denn da gebe ich dir sagas recht hier bei goa hat das nichts zu suchen.

    aber nochmal was zu goa rom habe seit neustens ein problem mit meinem wlan das schaltet sich sporradisch ab sobald eine app aufs internet zugreift. evtl kann das aber auch an dem kernel liegen den habe ich noch nicht ausgeschlossen. und habe seit goa 7.0 raus ist keinen kernel mehr geupdatet.
    1
     

  13. 23.04.2013, 08:20
    #73
    Ich Danke dir für dein entgegen gebrachtes Verständnis @Sloogy und habe unsere Konversation in den -[OT]- Stammtisch Thread verschoben , Danke dir. Du kannst ja mal den neuen PhilZ Kernel oder DorimanX Kernel ausprobieren, zumindestens kann ich bestätigen, das mein WLan in Verbindung mit dem PhilZ Kernel sehr gut funktioniert .

    Hier mal die beiden Kernel zum Download:

    PhilZ Kernel v4.93.6 (CWM): http://api.viglink.com/api/click?for...13662788976763

    DorimanX Kernel v8.14 (CWM): http://dorimanx.shine.sk/kernels-jb-...I-PWR-CORE.zip
    1
     

  14. Philz drauf gemacht jetzt mal die tage testen. ob der fehler wieder auftritt ansonnsten wieder alles platt machen nochmal clean install
    0
     

  15. 23.04.2013, 09:40
    #75
    Na da drücke ich dir mal ganz doll die Daumen, das der PhilZ dein WLan Problem beheben kann. Jedenfalls bin ich sehr zufrieden mit dem PhilZ Kernel v4.93.6, gerade auch in Hinsicht zu dem Akkuverbrauch, der auf meinem Handy wirklich sehr smooth ist .

    EDIT:

    Was mir gerade einfällt und ich jetzt gerade gesehen habe, hast du durch die GoaROM v7 ja auch das Modem XXMS2 installiert bekommen, welches bei mir auf der NeatROM auch nicht so gut funktioniert. Da das Modem ja auch, in Bezug auf deine WLan Problemen Einfluss nehmen kann, würde ich dir anraten auf das XXLS8 Modem zu wechseln, das bei mir auch den entscheiden Einfluss auf die WLan Verbindung genommen hat.

    Sollte das XXLS8 Modem bei dir auf dem Handy auch nicht den gewünschten Erfolg bringen, könntest du dazu auch nochmal das XXLS6 Modem aus der ersten JellyBean Leak Version ausprobieren, da dieses Modem eine Open Europe Version ist .

    I9100XXLS8: http://www.mediafire.com/download.php?c0898gscg1bb7jg

    I9100XXLS6: http://www.mediafire.com/download.php?ojhzda6la9hh93m


    Wenn du magst und vielleicht mal Zeit dafür aufbringen möchtest, kannst du dir ja mal meine Zusammenfassung zum Thema Modem und Kernel ansehen. Wahrscheinlich wirst du aber über diese Thematik schon bestens informiert sein, falls nicht, dann schau mal hier herein :

    http://www.pocketpc.ch/samsung-galax...ml#post1635929
    0
     

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 34

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 16.04.2012, 23:52
  2. [MAGLDR][14.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2 v2.6.3 [2.3.3][A2SD][HyperKernel v4]
    Von Moriathy im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 20.07.2011, 00:21
  3. [MAGLDR][14.03.11][skink Clean Desire][v1.2][w/Sense][Apps2ext][Kernel:prj v0.4]
    Von Felix Garbe im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 202
    Letzter Beitrag: 26.06.2011, 09:01
  4. [MAGLDR][14.03.11][skink Clean Desire][v1.3][w/Sense][Apps2ext][Kernel:prj v0.4]
    Von DjSu_HD2 im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.03.2011, 00:19
  5. (14.03.09)(GER) Juego New Manila V1
    Von eljuego im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 22.03.2009, 20:09

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

goa rom galaxy s2

samsung galaxy s2 rooten 4.1.2

goa rom

goatrip

goatrip galaxy s ii v.7.0 jelly bean

goa rom galaxy s2 download

goatrip rom

goatrip galaxy s ii v.7.0 jelly bean download

goa rom s2

Goatrip Galaxy S II Jelly Bean 7.0

samsung galaxy s2 4.1.2 root

goatrip rom galaxy s2

samsung galaxy s2 root kernel 4.1.2

turkbey theme v6

samsung galaxy s2 root 4.1.2

galaxy s2 goa rom

goatrip galaxy s 2

samsung galaxy s2 xwlsd

galaxy s2 goatrip rom

xwlsd root kernel

sgs2 goa

goa rom erfahrungen

goa rom downloadsgs2 4.1.2 rootgalaxy s2 goatrip download

Stichworte