[Kernel] Galaxian Kernel JW1_V3 [Kernel] Galaxian Kernel JW1_V3 - Seite 10
Seite 10 von 13 ErsteErste ... 91011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 200 von 259
  1. Update SP4 ist raus!

    Sent from my GT-I9000
    0
     

  2. ---
    @ All
    ---

    Wer den neuen Galaxian (SP4) testen möchte :

    http://forum.xda-developers.com/atta...4&d=1313143081

    SP4

    - adjusted RGB levels
    - sharpness adjust (UI, Video, Camera)
    - color temperature is now set to 6800K, nice compromise between warm and cold tone

    Zu finden im Thread :

    http://forum.xda-developers.com/show....php?t=1137595
    ---
    0
     

  3. Gibt auch wieder eine EE Version.

    Ich hab einfach das Gefühl die läuft flüssiger bei mir!

    Sent from my GT-I9000
    0
     

  4. Kann durchaus sein meine CPU vom SGS 1 mag das Hochtakten auch nicht so besonders.
    0
     

  5. Kann ich bestätigen, mit der GT gabs immer mal wieder Hänger, Ruckler und Reboots. Hab aktuell den EE und RFS als Dateisystem - und das läuft ziemlich weich.
    0
     

  6. Warum rfs, läufts bei dir besser als ext4?

    Sent from my GT-I9000
    0
     

  7. Das ist natürlich ne etwas subjektive Bewertung. Mit ext4 bekomme ich zwar super Benchmarks, aber es entstehen bisweilen leichte Hänger beim Starten von Apps. Wenn die App dann läuft geht alles ruck-zuck, aber vorher stockt es kurz. Bei RFS sind diese minimalen Ladepausen nicht da, so dass es insgesamt flüssiger wirkt. Das fällt mir halt besonders dann auf wenn ich mal verschiedenen Apps (Mail->Wetter->News) schnell durchchecken will.

    Klar ist ext4 leistungsmäßig bestimmt überlegen, aber Vergleiche in dieser Richtung beziehen sich i.d.R. immer auf Desktop-PCs/Notebooks. Bei Smartphones wie dem SGS gibt es noch viele andere limitierende Faktoren, so dass ohnehin nicht das letzte aus dem Dateisystem raus gequetscht werden kann.

    Ich vermute auch das hat etwas mit dem Journaling von ext4 zu tun bzw. der Art wie die Dateisysteme mit großen und kleinen Dateien unterschiedlich umgehen. Journaling abschalten geht zwar bei ext4, ist für mich aber keine Option, da es bei mir dadurch schon 2 mal die Daten gekillt hat.

    Davon unabhängig scheint RFS im Gegensatz zu ext4 (mit Journaling) etwas akkuschonender zu sein. Aber wirklich nur geringfügig.

    Also alles in allem sehe ich keinen Grund für ext4 bei dem aktuellen Firmware/Kernel-Stand. Und im Thread vom Galaxian-Kernel steht die Empfehlung auch so drin: es besteht keine Notwendigkeit auf EXT4 zu wechseln. Aber wie das immer so ist - das kann man als Glaubensfrage sehen und da hat auch durchaus jeder so seine eigenen Meinung.
    0
     

  8. habe frisch die JVR und anschliessend den neuen Galaxian SP4 installiert. Dummerweise erlaubt der Kernel keine Root-Berechtigung auch nicht mit installierter Superuser-App aus dem Market. Muss ich erst einen anderen Kernel flashen z.B. Chainfire ?
    0
     

  9. Ja z.B. oder DarkCore... mit Odin.

    Sent from my "Iphone-Killer", GT-I9000, using Tapatalk
    0
     

  10. mit DarkCore (3.0) funktioniert es nicht, es geht tatsächlich nur mit CF-Root, wie auch im JVR-Thread beschrieben.
    Und ich meinte irgendwo gelesen zu haben, dass jeder Kernel mit ext4-Unterstützung auch Root mit sich bringt ...
    0
     

  11. Sorry, dachte du wärst schon auf Goatrip

    Sent from my "Iphone-Killer", GT-I9000, using Tapatalk
    0
     

  12. Habt ihr beim GT SP4 was verstellt mit voltage Controll?

    Mit was testet ihr den Kernel, ob er stabil läuft?


    Sent from my GT-I9000
    Geändert von Pfiffle (14.08.2011 um 14:24 Uhr)
    0
     

  13. Ich habe ihn noch under-volted.


    Läuft bei mir mit:

    1200mhz - 1250mv
    800mhz - 1150mv
    400mhz - 975mv
    200mhz - 875mv
    100mhz - 850mv
    0
     

  14. was bringt das under-volten?
    0
     

  15. Bessere Akkulaufzeit z. B.

    Sent from my "Iphone-Killer", GT-I9000, using Tapatalk
    1
     

  16. Genau! Und weniger Hitzeentwicklung...

    Es funktioniert aber nicht mit allen SGS's gleich guet, da es wohl eine ziemlich grosse Streuung gibt.

    Dass kannst aber relativ gefahrlos selbst ausprobieren.
    1
     

  17. Beim I/O Sheduler und bei dem anderen, was hast da für Einstellungen?

    Wenn UVtest, bringt das Übertakten dann noch was?

    Wie warm darf die CPU werden?

    Ich hab seit kurzem StalibiltyTest, hat das einer von euch auch? Bei dem Standard Test, wie lange läuft der? Bringt der ne Meldung wenn er fertig ist?
    0
     

  18. I/O hab ich Deadline.

    Handy sollte nicht warm werden.

    Meldung kommt wenn fehlerhaft.

    Sent from my "Iphone-Killer", GT-I9000, using Tapatalk
    0
     

  19. Mir zeigt er mir Ladekabel 55 Grad an.

    Wie lange lass ich das laufen? Kann ich so lange UV bis er nicht mehr läuft?

    Was machen die einzelnen Einstellungen in I/O Scheduler und CPU Governor?
    0
     

  20. Bei mir läuft:

    1200mhz - 1275mv
    800mhz - 1150mv
    400mhz - 975mv
    200mhz - 875mv
    100mhz - 850mv

    Über die 55 Grad geht er nicht, auch wenn der Test 15 Minuten läuft. Wie lange lässt ihr ihn laufen und mit welcher Temperatur, wohlgemerkt mit Ladekabel!
    0
     

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 91011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 127
    Letzter Beitrag: 25.09.2012, 15:55
  2. Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 30.08.2011, 15:35
  3. [Kernel] Cognition S2 V1.42 (SetCPU und BLN modded Speedmod Kernel), 16.8.2011
    Von cbeckstein im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2011, 18:18
  4. [Kernel] Fugumod kernel für Jvb Jvh gingerbread und frojo
    Von OwenXXl im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 02.06.2011, 12:54

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

galaxian kernel

galaxian root

samsung galaxy s kernel list

galaxian eegalaxien kernelgalaxian kernel jvsgalaxy s kernel listgalaxian kernel galaxy sgalaxy s galaxian kernel Galaxian EEv4Galaxian EEv4 JVQgalaxian kernel rootGalaxian kernel jvrGalaxian samsunggalaxian ext4Galaxian 1.9galaxian 2.0galaxian jvqkernel galaxianvoodoo color settingsroot galaxian kernelGalaxian kernel V1.7galaxian galaxy Sgalaxian romgalaxian kernel miui

Stichworte