[Firmware] Gingerbread 2.3.3 I9000XXJVK (20.03.2011) [Firmware] Gingerbread 2.3.3 I9000XXJVK (20.03.2011) - Seite 4
Seite 4 von 17 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 334
  1. Zitat Zitat von sk8ger Beitrag anzeigen
    also ich hab ne vermutung worans bei mir liegen könnte
    ich hab zwar den lagfix wieder deaktiviert aber des SYSTEM hatte ich noch auf Ext4 und habs vergessen zurückzucompilieren...
    najaa solange es noch keinen Speedmod Kernel gibt brauch ich recovery sowieso nicht wirklich und warte einfach noch auf den ersten release von hardcore usw.
    Aber ansonsten gefällt mir GB ganz gut nur die Screenoffanimation muss ich mir noch besorgen^^
    Also ich vermute es liegt daran,dass ich von JPY aus geflasht habe,ich habe jetzt wieder XWJS8 geflasht,alles funktioniert wieder,ich komme auch wieder ins Recovery.Ich hatte kein Lagfix und das System war auf RFS.Ich versuche morgen nochmal XXJVK frauf zu flashen,müsste meiner Meinung nach funktionieren.
    0
     

  2. root geht, aber UOT-kitchen funktioniert nicht.
    habe alles korrekt gemacht und beim flashen über den recovery 3e kommt dann:
    Finding update package...
    Opening update package...
    Verifying update package...
    E:failed to verify whole-file signature
    E:signature verification failed
    Installation aborted.

    oder geht das nicht in dem recovery 3e?
    0
     

  3. @ sk8ger
    -ich hab zwar den lagfix wieder deaktiviert aber des SYSTEM hatte ich noch auf Ext4 und habs vergessen zurückzucompilieren...

    Darauf würde ich mal tippen. Ich habe es vorher komplett rückgängig gemacht.
    Zudem (fällt mir gerade ein) habe ich erst von der Darky auf die original Samsung JPU geflasht (mit 512er pit und repartition) und danach auf die neue JVK.

    Bis auf einen Market Absturz läuft es bis dato sauber.

    @ LordPyro
    Was willst du denn für einen Screenshot sehen??
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken [Firmware] Gingerbread 2.3.3 I9000XXJVK (20.03.2011)-sc20110327-001701.png  
    1
     

  4. Mein Provider (bob; Österreich) wird als Roaming wahrgenommen.
    Macht das irgendwelche Probleme?
    0
     

  5. Zitat Zitat von diddsen Beitrag anzeigen
    oder geht das nicht in dem recovery 3e?
    3e kann das nicht. brauchst n angepassten kernel. und da speedmod noch nicht an gb angepasst ist, brauchst du noch n paar tage geduld...
    0
     

  6. Ich hab ja schon vor Tagen geschrieben, bzw. gefragt, "wozu braucht ihr Gingerbread".
    Die meissten werden von einem Umstieg von Froyo 2.2.1 zu Gingerbread eh kaum was merken und da die "Hauptbestandteile" von Gingerbread fehlen, ist es für die meissten nicht unbedingt erforderlich zu upgraden.
    Aber ... wie es so ist (einschl. mir), sind wir alle geil auf Updates/Upgrades, einfach nur der Neugier wegen.


    ... weil ich es grad so oft gelesen hab,
    bis Hardcore und die anderen Entwickler von den XDA nicht einen Gingerbread kernel herausbringen, kann man natürlich NICHT den Froyo Kernel nehmen.
    Es dauert erfahrungsgemäss immer ein paar Tage, bis die Community mit Kerneln etc. reagiert.

    Schade, dass ich erst am Montag flashen kann
    0
     

  7. Mich würde interessieren ob die jetzt bug frei ist und wie lang der akku hält?!

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
    0
     

  8. danke,dann bleib ich getrost bei der WJS8,die rennt ohne lagfix nämlich seit wochen perfekt
    0
     

  9. Zitat Zitat von Samsung gs Beitrag anzeigen
    Mein Provider (bob; Österreich) wird als Roaming wahrgenommen.
    Macht das irgendwelche Probleme?
    Dann hast du eine falsche CSC bzw. einen falschen SalesCode.
    So lange du in Österreich bleibst ist das an sich kein Problem, aber wenn du ins Ausland gehst schaltet das SGS die Datenverbindung nicht automatisch ab, was hohe Kosten zur Folge haben kann.

    Hier im Forum gibts zwar Anleitungen wie man den SalesCode ändern kann, aber die wurden für Froyo gemacht, hab selbst noch keine GB, kann also nicht sagen ob die da auch Funktionieren.
    0
     

  10. Zitat Zitat von Dennis Dunker Beitrag anzeigen
    Mich würde interessieren ob die jetzt bug frei ist und wie lang der akku hält?!

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk


    Habe sie seit gestern Abend drauf...läuft bei mir problemlos...Root funktioniert einwandfrei. Zum Akku kann ich noch nichts sagen..man darf hier aber keine Wunder erwarten bzw. ich denke nicht das sich was ändert. Einzig ist mir aufgefallen das mein WLAN Signal einwenig eingebüst hat.

    Ansonsten stimme ich @spline 100% zu. Man merkt den Unterschied "nicht"! Wer im Moment ein stabiles und schnelles Rom hat kann sich zum jetzigen Zeitpunkt das flashen sparen (meine Meinung). In ein paar Tagen oder Wochen sieht es bestimmt anders aus wenn die Jungs angepasste Kernel,Designs und Modifikationen für die XXJVK zur Verfügung stellen.
    Ich gehe auch bis dahin wieder zurück zu Goa's 1.4 Rom.
    0
     

  11. Was gibts da lange zu senieren?^^ GB in der 3. Version ist 100% besser als Froyo. Die Mods kommen sicher in den nächsten Tagen und wer ganz sicher gehen will, der wartet auf die nächste ofizielle GB Version von Samsung.
    0
     

  12. Ich finde GB läuft fühlbar flüssiger als mein Romkitchen JPJ Speedmod 13D ein Beispiel: wenn ich im Internet Browser auf den seitenaufbau warte zieh ich immer aus Gewohnheit/ Langeweile die Notificationbar runter. Bei JPJ hat sie dann manchmal geruckelt bei JVK läuft sie immer flüssig. Ist eigentlich überhaupt nicht wichtig mir aber schon ist so ne art Benchmark für mich ^^
    zum thema Akku bin ich optimistisch die scheinen ja ziemlich viel am Taskkiller und Speichermanagment geschraubt zu haben. über nacht hatte ich jetzt 5% verbrauch, wobei direkt nach dem flashen die Anzeige ja nicht so ernstzunehmen ist.
    Aber wenn noch n Speedmod Kernel rauskommt denk ich schon dass der Akku noch länger hält als noch mit Froyo
    Und soweit ich das bis jetzt beurteilen kann läuft JVK auch ziemlich stabil
    also wenn s für euch jetzt nicht so ein riesenact ist umzusteigen würd ich s sofort empfehlen
    0
     

  13. Sind bei euch die beiden unteren Keys auch immer beleuchtet, wenn das Display an ist? Extrem nervig, vor allem, wenn man Film guckt ...

    Edit: Hab die Version ohne Bootloader geflasht. Hab noch die Bootloader der JV1 drin. Vielleicht ist das die Ursache?
    0
     

  14. Zitat Zitat von nash123 Beitrag anzeigen
    Sind bei euch die beiden unteren Keys auch immer beleuchtet, wenn das Display an ist? Extrem nervig, vor allem, wenn man Film guckt ......
    Ist bei mir auch so, und im XDA-Forum ist es auch bei einigen so.
    Aber egal, sicher kommt bald eine neuere Version bzw. DarkysRom.
    1
     

  15. Soo und nun isses im A*xxx ... Wollte eben neu Booten, jetzt gibts es Endlosschleife mit dem Galaxyschriftzug. Aber wegen dem Backlighterror ist die JVK eh nicht zu gebrauchen. Browser s*xxx auch (noch mehr als bisher). Ich gehe zurück zu JQ3 oder JS8. Wenn die JVK offiziell sein sollte, dann ist das ganz schwach von Samsung.

    Die so tolle Akkuleistung habe ich auch nicht feststellen können. Im Gegenteil. Über Nacht ca. 10 % verloren, wo sonst immer 0-5% üblich waren.
    Geändert von spline (27.03.2011 um 12:21 Uhr) Grund: *xxx keine Fäkalwörter
    0
     

  16. Ich glaube, dass es hier viel Verwirrung gibt. Manche flashen nicht die Firmware von Samsung (über SamFirmware) sondern gleich Custom ROM aus der “Küche “, dann beschweren sich aber über die Samsung-Firmware.

    Betrifft z.B. das Problem mit den ständig leuchtenden Tasten die “nackte“ Firmware? Oder nur CustomROM?

    Erfahrungen mit den CustomROMs bitte woanders posten! Hier geht es um die Original-Firmware! Danke.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
    0
     

  17. Der erste Beitrag hier fängt schon verwirrend mit Custom ROM an .
    1
     

  18. Leuchtende Tasten ist Stockfirmware.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk
    0
     

  19. Zitat Zitat von nash123 Beitrag anzeigen
    Leuchtende Tasten ist Stockfirmware.

    Sent from my GT-I9000 using Tapatalk


    Stimmt, aber stört mich nicht.
    Im vergleich zum ersten Ginger läuft diese Version richtig gut.
    0
     

  20. Der lagesensor fnktioniert bei mir gar nicht,weder im browser noch in irgendeinem APP,automatisch Ausrichten ist aktiviert,hat jemand auch das problem?

    Edit:

    Ich habe den Stockkernel wieder gefasht,lagesensor funktioniert wierder nach Kaliblierung einwandfrei..
    Geändert von DocDoc (27.03.2011 um 14:51 Uhr)
    0
     

Seite 4 von 17 ErsteErste ... 345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [MAGLDR][16.03.2011]RAFDROID HD GINGERBREAD 1.0.0[w/Sense][Kernel Rafpigna 1.8 OC]
    Von DjSu_HD2 im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.04.2011, 21:12
  2. [ROM] Gingerbread 2.3.3 I9000XXJVK
    Von AleksZ86 im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.03.2011, 20:35
  3. X10 Gingerbread für Q2/Q3 2011 angekündigt
    Von hanside im Forum Sony Ericsson Xperia X10
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.03.2011, 12:55
  4. [MAGLDR][11.03.2011] imilka's Gingerbread Sense v0.1 [Desire S][Kernel: tytung_r6]
    Von DjSu_HD2 im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 16.03.2011, 19:04
  5. [Firmware] 2.3.2/Gingerbread I9000XWJV1 (28.02.2011)
    Von S1N im Forum Samsung Galaxy S Root und ROM
    Antworten: 168
    Letzter Beitrag: 15.03.2011, 13:17

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

samsung galaxy s i9000 gingerbread

jvk galaxy s

samsung galaxy s i9000 gingerbread update

samsung galaxy i9000 gingerbread

gingerbread galaxy s

ROOT JVK I9000XXJVK I9000XXJVK Gingerbread 2.3.3 downloadsamsung galaxy s jvkgalaxy s gingerbreadandroid 2.3.3 gingerbread jvkgalaxy s jvksamsung galaxy s i9000 firmware gingerbreadsamsung jvki9000xxjvkI9000XXJVK downloadgalaxy s jvk rootjvk rootsamsung galaxy s i9000 update gingerbreadgalaxy s gingerbread updateI9000XXJVK lagfixgingerbread 2.3.3 downloadsamsung galaxy jvki9000 firmware gingerbreadgingerbread samsung galaxy i9000

Stichworte