[Very good News], Samsung Ics Kernel source raus.! [Very good News], Samsung Ics Kernel source raus.!
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Laut XDA hat Samsung nun endlich den Kernel src,für das ICS Stock Kernel raus gerückt.....!
    Für alle, denen dies jetzt noch keinen Ausdruck der Freude bereitet.... :
    Es gab ja gewisse Probleme mit dem ICS Stock Kernel vor allem in Verbindung mit einigen CWM (recovery mode), Funktionen wie full wipe etc., kann es zu full bricks kommen, das heisst, daß Telefon ist "gesteinigt", starr, nix geht mehr, so daß man es im besten Fall noch als dummy in der Schaufenster Auslage verwenden kann........

    Und vielen ist ja auch aufgefallen, daß für Ics noch kein einziges Custom Kernel released wurde, außer dem gerootetem CF Kernel......
    Das lag daran, daß Samsung bislang den src (source code), also die Programm Quell Datei, welche man zum entwickeln eines Custom (abgeändertem Kernel) Kernels braucht.....

    Nun ist es aber laut den Kernel Threads von Chain fire und FM soweit und die devs können sich nun ans Werk machen, das beste aus dem Ding raus zu holen.......

    Ob der source allerdings schon einen Patch enthält, sprich die fehlerhaften Segmente bereits repariert wurden, stand nicht dabei,
    aber so haben wenigstens die devs auch die Möglichkeit, das Problem selbst zu lösen.....

    Es ist also nun in Sichtweite, daß bald die ersten Custom Kernels erscheinen werden, wenn man der Gerüchte Küche auf XDA glauben darf, der src release ist aber amtlich, da er auch mit dem src Code auf der Samsung Seite verlinkt ist....

    Ich werde aber weiter recherchieren und von der Kernel Ostfront weiter berichten

    Greetz Sts
    6
     

  2. 23.05.2012, 10:05
    #2
    Wurde aber auch Zeit!
    0
     

  3. 23.05.2012, 13:03
    #3
    Ahh...super Nachrichten! Es bewegt sich was...kann gerade selbst nicht bei den XDAs verfolgen..klasse dass Du uns auf dem laufenden hältst. Uns bis zum eraten gepatchten ICS Kernel bleibt bei mir erst mal ICS drauf und Finger weg von CWM.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  4. Nun kommt Hilfe.
    Oder holt sich Samsung damit Hilfe?

    http://www.sammobile.com/2012/05/23/...code-released/
    0
     

  5. 23.05.2012, 17:10
    #5
    Im entsprechenden Thread steht dass der Autor direkt bei Samsung nach den Sourcecodes gefragt habe...

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  6. In welchem.? Die haben da heute gleich zwanzig aufgemacht, so haben Sie sich gefreut......
    Ich glaube auch, daß Samsung vielleicht hofft, daß die devs das Problem jetzt lösen
    Egal, Hauptsache er ist da und es geht wieder was.....
    0
     

  7. Bin sowieso der Meinung das die die Foren beobachten und sich so die Probleme lösen lassen. Ich würde es tun, ist doch billiger als selbst zu forschen.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  8. 23.05.2012, 22:00
    #8
    Im ersten Thread im Entwicklerbereich. Ich kann mir nicht vorstellen das Samsung Hilfe für die Kernelentwicklung benötigt...wenn doch...uuuups :-[

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  9. Ich denke dabei nicht nur an die kernelentwicklung, ich sehe das mehr im Gesamten.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  10. 23.05.2012, 23:02
    #10
    Ich bin mir sicher das sie die Szene mitverfolgen.

    Woher kommt den sonst plötzlich die Akku Anzeige in Prozent, oder beim S3 das man die Icons auch wieder nach Alphabet sortieren kann.

    Samsung macht das schon (fast) alles richtig.
    0
     

  11. Sorry, nur weil Porsche sich an Kundenwünschen orientiert bitten deren Ingeneure die Fangemeinde nicht um Hilfe wenns um wasweissich...Motorenentwicklung geht. Lach...hatte gerade kein besseres Beispiel

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  12. Nö, wenn man die recht Kurze Errfolgsgeschichte von Samsung und den Android Smartphones verfolgt, sieht man deutlich, dass sie Abschauen und wodurch auch immer "indirekt" bei den XDA und anderen Angemeldet sind.
    Ich kenne keinen anderen Hersteller, der ungefragt Devices an private Developer verschickt, keinen, der Herrn Kondik (Cyanogen) anheuert und auch keinen einzigen Hersteller von Android Geräten, der z.B. eine Akkuanzeige in Prozent einbaut.
    0
     

  13. Aber ich würde das gar nicht so negativ werten.. Denn die Custom Szene ist ja eben dank Open Source sehr sehr weit, wenn man dagegen mal die Apfel devs anschaut, da hat sich ned viel bewegt in den letzten Jahren....... Aber warum sollen die Hersteller nicht auch davon profitieren? Im Endeffekt bringt das ja auch wieder allen was und was könnte es für ein besseres Lob für einen Kernel Dev geben, als daß ein Hersteller zu ihm kommt, und seine Arbeit in ein Gerät einbauen will....... Und sicher werden sie auch Custom Kernels zerpflücken und schauen, was die da machen und davon lernen, aber auch das gehört zu Open Source, warum soll das nur in eine Richtung erlaubt sein? Das Ganze kann dadurch nur wachsen und mal ganz ehrlich, man kann gegen Samsung sagen was man will, aber nicht, daß sie sich nicht innovativ seien...... Denn auch wenn der Tw nicht jedermanns Geschmack ist, ich komme immer wieder darauf zurück, denn irgendwie ist es doch der beste Launcher....... Und im Vergleich, was andere Hersteller in ihre Geräte an "eigenen"Sachen einbauen....?? Auch mit dem Spen oder der Größe des Notes....... Lustig war, daß ich gerade kurz vorher mit meiner Frau diskutiert hatte, weil mir das S1 einfach zu klein war, um vernünftig Emails damit zu schreiben und ich eben sagte, ich fände es aber blöd wenn ich jetzt nur deswegen ein Tablet kaufen müsste, warum gibt es nix, was so ne Zwischen Größe hat...... Und genau zwei Wochen später las ich dann den ersten Bericht über das geplante Note und dann auch noch von Samsung, perfekt........
    Oder welche andere Hersteller macht sich Gedanken, was der User Zuhause mit den anderen Geräten macht??
    Jeder, der Zuhause einen Samsung TV oder BlueRay Recorder /player hat, weiß was ich meine, wie geil einfach Allshare ist.....

    Und erst dann, wenn Samsung in die Preacher gesprungen ist, kommen die anderen und machens nach.........
    Ich will sie jetzt auch ned in den Himmel heben, aber ich bin einfach was Smartphones angeht, von Samsung überzeugt, und wenn sie von dem Devs profitieren, finde ich das genau so ok, wie ja auch andersrum die User dann wieder neue, bessere Geräte bekommen, die schneller, besser und stabiler laufen.......
    Gut, das S3 finde ich jetzt nicht so nen Geniestreich, ich würde aber auch im Moment kein kleineres Handy habe wollen als mein Note......
    0
     

  14. Hat ja niemand was dagegen das Samsung sich inspirieren lässt oder Userwünsche implenentiert. Ich denke nur Kernelentwicklung ist was anderes als Akku-Anzeige.
    @atonal Allshare ist der Hammer...aber DLNA sicher keine Innovation von Samsung

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  15. Hatte es versehentlich beim Stammtisch gepostet: Franco testet gerade seinen ICS-Kernel....evtl. heute noch draussen! Bin ja mal gespannt ob er den Superbug gefixt hat.

    Gesendet von meinem GT-N7000 mit Tapatalk 2
    0
     

  16. Na das wird doch ...
    0
     

  17. Nein hat er nicht...... Der bug ist auch noch komplett im sc enthalten...... Und die erste alpha vom Franco ist nicht testens wert.....
    1
     

Ähnliche Themen

  1. [Kernel] Abyss ICS kernel v3.2 (14.05.12)
    Von aljee77 im Forum Samsung Galaxy S2 Root und ROM - GT-I9100
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 26.04.2012, 16:27
  2. HTC Kernel Source veröffentlicht
    Von qvert im Forum HTC Incredible S
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.03.2011, 16:20
  3. HTC HD2 Seen Running Windows Phone 7: Very, Very Good News
    Von Preforx im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.02.2010, 15:38
  4. Hero Kernel Source Petition
    Von FunkAndSoda im Forum HTC Hero
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.10.2009, 18:17

Stichworte