Hallo zusammen,

wenn ich mein Qtek 9100 per USB an meinen Laptop anschließe, erzeugt er eine neue LAN-Verbindung und synchronisiert mit Active Sync 4.1 diverse Daten. Dies alles funktioniert einwandfrei.
Nun habe ich aber folgendes Problem. Kurz nachdem der Qtek die LAN-Verbindung aufgebaut hat, geht meine WLAN-Verbindung verloren. Sprich, ich bin nicht mehr mit dem WLAN verbunden.
Wenn ich den Qtek wieder entferne kann ich trotzdem keine Verbindung zum WLAN aufbauen. Erst wenn ich neu starte, funktioniert das WLAN wieder.
Doch wird dann der Qtek wieder verbunden, beginnt das Trauerspiel von vorne.
Wie ihr sicherlich verstehen könnt, ist das ganz schön nervig.

Hat jemand schon die gleiche oder ähnliche Erfahrung gemacht oder weiß jemand Rat?

Grüße
Peter