Qtec s100 Taktfrequenz Qtec s100 Taktfrequenz
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Gast
    Hallo...
    ich hätte da mal eine Frage.
    Mit dem Tool SK-Tools lese ich die CPU-Geschwindigkeit des Vodafone VPA (Qtec S100) aus und bekomme die Anzeige 312Mhz.
    In den Einstellungen unter Hardware ist die CPU eine Intel(R) PXA272 mit 416 Mhz.
    Was stimmt da also nicht?
    Gibt es irgendwo eine Einstellung um die CPU zu drosseln? Wenn ja wo?
    Gibt es ein Tool um die Taktfrequenz zu erhöhen?
    Danke schon mal....
    Gruß

    Weitere Daten:
    ROM-Version: 1.11.01 GER
    Radio-Version: 1.11.00
    ExtROM-Version: 1.11.61 GER
    0
     

  2. Das ist normal... dein Qtek takted den CPU so hoch wie nötig und nicht höher... damit wird Strom gespart... das übertakten von CPUs würde ich bei Pocket PCs nicht machen... ist nicht zu empfehlen... Akku sinkt schneller und kann eher Probleme geben als am PC würde ich mal behaupten... ich glaube für die Qteks gibts nicht mal overclocking tools...
    0
     

  3. ich glaube für die Qteks gibts nicht mal overclocking tools...
    Doch gibt es, jedoch wie Du bereits geschrieben hast, ist es nicht zu empfehlen.

    Gruess Daniel.
    0
     

  4. Gast
    Nun um ehrlich zu sein habe ich schon ein kleines Tool probiert....XCPUScalar.
    Aber das hat die nötigen ergebnisse nicht gebracht. Obwohl der Qtek s100 in der Kombatibilitätsliste mit drauf steht.
    Ob das jetzt zu empfehlen ist sei jedem selber überlasseen 8) Einige Berichte erzählen von unproblematischen übertakten...

    Wenn der Qtek die Taktfrequenz regelt dann gibt es doch bestimmt einen Punkt wo man dies einstellen kann.
    0
     

  5. Das mit dem Übertakten ist immer so eine Frage.

    Natürlich macht es dem Processor nichts aus, aber nur auf kurze Dauer. Wenn Du aber z.B. den TomTom 5 Navigator hast und dann rauftaktest, wird der dann immer z.B. auf 500MHz laufen und dann wird er warm und das Ende naht irgendwann mal.

    Das ganze ist ein schleichender Process. Die CPU kann in einem PDA nicht zusätzlich gekühlt werden und überhitzt dann.

    In einem PC sieht die Sache anders aus, wenn man eine Wasser- oder spezielle Luftkühlung für seine übertakteten CPU basteln kann.

    Darum würde ich bei einem PDA die Finger davon lassen.

    Denn bei einem Garantiefall, wirst Du ganz einfach keine bekommen. Jeder Techniker sieht das sofort, ob da was gefummelt worden ist.
    0
     

Ähnliche Themen

  1. qtec
    Von rocco im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.09.2006, 23:46
  2. Qtec S100 Syncproblem mit Kalender
    Von Atros25 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.04.2006, 09:46
  3. QTec 8310
    Von Pitmac im Forum HTC Tornado
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.11.2005, 16:12
  4. MDA compact (ist gleich wie der Qtec S100?)
    Von atila74 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.05.2005, 12:35
  5. QTec & SPV kompatibel?
    Von coolspiky im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.01.2004, 17:04

Stichworte