eMbeddedVisualC++ 4 auf Orange-SPV-100? eMbeddedVisualC++ 4 auf Orange-SPV-100?
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Hi Folks
    ich versuche gerade, mein "SlidePuzzle" Spiel von PocketPCs auf Smartphone umzupolen, auf der Emulation von eMbedded VisualC++ 4.0 läuft es, aber wenn ich den ARM4 Release auf den SPV von Orange kopiere und dort starte, meldet er nur lakonisch, es würden Komponenten oder sonstwas fehlen.
    Nun meine Frage, weiss jemand ob Orange da was gelockt hat oder fehlen irgendwelche DLLs?
    Gruss...... Tom
    0
     

  2. hm hast du die dezertifizierung gemacht auf deinem e100? poste es ev. sonst hier einmal, dann können wir es mit dem e200 testen?
    0
     

  3. AFAIK machst du mit VC4 für Smartphone 2003 oder? das e100 hat doch SP2002, da sind wohl manche DLLS und funktionen noch nicht dabei.
    0
     

  4. stimmt! das könnte es sein! dann müsste man das ganze mit dem alten evb 3 programmieren...
    0
     

  5. Ja eVC 4 ist nur für Smartphone 2003...
    0
     

  6. Ja holdario, da gehts ja zu und her wie in nem Wespenhaus, mit so schnellen Antworten hätt ich nicht gerechnet, thanks schon mal im voraus.
    Meine Frage dürfte sich nun beantwortet haben, mein SPV hat wirklich 2002 drauf und ich Depp hab auf 2003 portiert, naja dann portier ich halt mal eins weiter *grins*.
    Wenn es im groben mal läuft, ich werd dann mal Prototypen von beiden Systemen hier deponieren, aber zuerst will ich wissen ob's im Wesentlichen läuft, will ja nicht dass alle nachher ihre Handys "grundformatieren" müssen *g*
    Also danke nochmals, ich meld mich wenn das Zeugs ins EVC3 eingebettet ist.
    Alles Gute........ Tom
    0
     

  7. ja da bin ich doch schon wieder, ich lach mich weg, nun hab ich das Ding dort drauf und was meldet der Depp, mir würde eine digitale Signatur fehlen, jo spinni oder was, hat hier die Lizenzmafia auch schon zugeschlagen wie bei den Brew-Dingern? Dann werd ich mich halt mal auf die Suche machen nach so nem Lizenzsiegel, falls jemand grad zufällig weiss wo man sowas wie und für wieviel kriegt, bin ich natürlich froh drum
    Carpe diem......... Tom
    0
     

  8. Die Lizenz erhälst du für 600$ bei Microsoft

    Was du machen musst, ist dein Smartphone zu dezertifizieren! Danach kannst du jedes programm auch ohne lizenz laufen lassen! Viele haben das gemacht, da es viele programme ohne zertifitierung gibt!

    Benütz mal die Suchfunktion "dezertifizierung", dann findest du die lösung!

    Viel Glück
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Qtek 8500 Aboverlängerung Orange (Orange F600)
    Von Mr.SlowMotion im Forum Qtek Forum (SP)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 17:58
  2. Orange -> Proxyport von Orange Express
    Von Maxrodion im Forum Plauderecke
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 10.01.2004, 23:04
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2003, 17:23

Stichworte