SPV C500 aus Gehäuse ausbauen
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. Bastler Gast
    Ich habe ein tadellos funktionierendes C500 in einem Gehäuse mit zersprungenem Display-Scheibe

    Ich habe ein zweites Gerät bei dem nicht alle Funktionen ganz funktionieren in einem intakten Gehäuse.

    Gibt es eine Anleitung die mir zeigt, wie ich die Gehäuse der beiden Geräte tausche. Wenn ich die unter dem Deckel bzw der Batterie sichtbaren Schräubchen entferne, lockert sich nichts (und murksen mag ich nicht).

    Gibt's Hilfe? Danke.
    0
     

  2. Wenn du die Akkuabdeckung weg hast, siehst du oben unter dem silbernen balken bei der Kamera links und rechts je einen kleinen schlitz. Dort musst du mit einem kleinen Schraubenzieher hinein und die obere schwarze abdeckung herausdrücken. Ich hoffe du kommst draus mit meiner beschreibung...
    0
     

  3. Danke Gast
    Danke für die Anleitung. Verstanden habe ich sie. Allerdings muss ich mir zuerst einen so dünnen Schraubenzieher beschafften um im engen Schlitz so weit hineinreichen zu können.

    Wenn ich in die Schlitze leuchte, sehe ich graues Material. Muss ich dagegen drücken? Das scheint mir nicht ganz logisch, die herauszudrückende Abdeckung ist doch schwarz?

    Gruss .. Christian
    0
     

  4. Gast
    So, auch das habe ich geschafft. Allerdings liegt nun ein immer noch kompaktes Gerät vor mir. Und ich habe keine Ahnung wie ich zum Display komme.
    Vielleicht können Sie nochmals helfen? Oder will ich mich mit meinem Vorhaben auf etwas unlösbares einlassen?

    Vielen Dank .. ch
    0
     

  5. Salü Christian

    Zu erst mal: Hier im Forum ist im allgemeinen das Du gebräuchlich...

    Wenn du alle sieben Schrauben gelöst hast (möglicherweise hast du die Schraube unter dem Kleber, welcher unter der Mini-SD-Karte ist übersehen), kannst du vorsichtig von oben beginnend das graue von der Vorderen schwarzen abdeckung trennen. Danach die Steckverbindung neben der SIM-Karten halterung lösen, welche die Verbidung zur Tastatur ist. Anschliessend kannst du, wieder von oben beginnend, die Hauptplatine vom vorderen Cover lösen. Das Display ist nur unten verbunden, jedoch ist das Verbindungskabel am Display angeklebt, dieses kannst du vorsichtig lösen. Anschliessend musst du nur noch die schwarze klappe beim Display-Stecker auf der Hauptplatine lösen und bekommst somit das Display frei.

    Hoffe ich konnte helfen...
    0
     

  6. - HIER - ein guter Alneitung mit Bildern zu finden
    0
     

  7. Wie sieht es eigentlich aus, wenn ich das Cover wechsle, verliere ich doch alle Rechte in Bezug auf Garantie und Service?

    Hab mal in einem Forum eines anderen Handy Typs gelesen, dass die Schrauben plombiert sind und somit Garantie und Serviceansprüche verloren gehen?

    Würde mich noch interessieren...
    0
     

  8. Yep jegliche Rechte hast du dann weg. Das Risiko gehst du sicher ein...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Qtek 8310 Gehäuse
    Von sagittarius im Forum Qtek Forum (SP)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.12.2006, 18:02
  2. Gehäuse/Beschichtung blättert ab
    Von robby84 im Forum HTC Wizard
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 28.11.2006, 10:44
  3. M500 seite mit ersatzteilen z.B. Gehäuse
    Von -darche- im Forum Orange Forum (PPC)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.2006, 22:51
  4. Gehäuse öffnen beim C500
    Von juerer im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.09.2005, 20:49

Stichworte