Nokia Lumia 720 - Eure Meinungen zum Akku und dessen Leistung Nokia Lumia 720 - Eure Meinungen zum Akku und dessen Leistung - Seite 2
Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2
Ergebnis 21 bis 29 von 29
  1. Zitat Zitat von tartuffo Beitrag anzeigen
    Hier isser!
    Und zur Schönheit des Gerätes: der Meinung bin ich auch (leider sieht man wg. Schutzhülle bei meinem von der Schönheit nicht allzuviel).

    Von der Akkulaufzeit bin ich auch positiv überrascht, obwohl ich mir schon viel davon versprochen hatte (war mit der Kaufgrund). Hatte es seit heute morgen an, über den Tag zugegebenermaßen wenig genutzt: so viel Stromfresser wie möglich abgeschaltet, ab und zu mal draufgeschaut, wenig Office, 1x kurz telefoniert - und jetzt (19:36) noch 99% Akku. Flugzeugmodus war nicht an. Ich finde, auch unter Berücksichtigung der Wenignutzung heute ist nur 1% Verlust ein toller Wert!
    Wobei 1% schon fast eher ein Anzeigefehler ist. Zumindest mein 720 Testgerät erreicht solche werte nicht, Allerdings habe ich 3G immer an und 3 Mail Konten auf Push laufen...
    1
     

  2. 14.02.2014, 15:26
    #22
    Zitat Zitat von GReeN SCoRPioN 8K Beitrag anzeigen
    Wobei 1% schon fast eher ein Anzeigefehler ist. Zumindest mein 720 Testgerät erreicht solche werte nicht, Allerdings habe ich 3G immer an und 3 Mail Konten auf Push laufen...
    Kann sein, dass es sich erst noch "justieren" muss. Es ist jetzt die 2. volle Akkuladung. Beim ersten Aufladen war Problem, dass es trotz mehrstündigem Laden nur bis 78% ging. Hab es dann leer laufen lassen, bis es sich von selber ausgeschaltet hat, und beim zweiten Aufladen ging es in knapp 2h auf 100%.
    Heute bald nach dem Einschalten von 99% auf 98%, nun sind es noch 96%.
    0
     

  3. mein Akku ist nach wie vor Top!
    Ich nutze es eher durchschnittlich, komme aber problemlos auf 36-48h.
    Also morgens vom Ladekabel weg, und am Abend drauf erst laden
    0
     

  4. Zitat Zitat von Asghan Beitrag anzeigen
    mein Akku ist nach wie vor Top!
    Ich nutze es eher durchschnittlich, komme aber problemlos auf 36-48h.
    Also morgens vom Ladekabel weg, und am Abend drauf erst laden
    Jepp das schaff ich auch grad so, und das ist ein verdammt guter Wert bei meiner Nutzung!
    0
     

  5. 19.02.2014, 13:06
    #25
    Hi, mal eine Frage:

    man soll ja immer volle Ladezyklen einhalten. Wenn ich das Handy aber per USB mit dem PC verbinde, um Fotos rüberzuschieben, fängt das Handy automatisch an, über den PC aufzuladen. Ich habe es also praktisch bei Akkustand 70% 1min lang geladen, und dann wieder vom Stromnetz getrennt, was ja schlecht für die Akkukapazität sein soll. Kann man das unfreiwillige Laden verhindern?
    0
     

  6. fumo Gast
    Zitat Zitat von tartuffo Beitrag anzeigen
    Hi, mal eine Frage:

    man soll ja immer volle Ladezyklen einhalten. Wenn ich das Handy aber per USB mit dem PC verbinde, um Fotos rüberzuschieben, fängt das Handy automatisch an, über den PC aufzuladen. Ich habe es also praktisch bei Akkustand 70% 1min lang geladen, und dann wieder vom Stromnetz getrennt, was ja schlecht für die Akkukapazität sein soll. Kann man das unfreiwillige Laden verhindern?
    So war es bei den alten Akkus, bei den modernen Lithium Batterien macht das kurze Aufladen nichts aus. Es trotzdem regelmässig voll Auf- und entzuladen ist rotzdem nicht falsch.
    1
     

  7. Zitat Zitat von tartuffo Beitrag anzeigen
    Hi, mal eine Frage:

    man soll ja immer volle Ladezyklen einhalten. Wenn ich das Handy aber per USB mit dem PC verbinde, um Fotos rüberzuschieben, fängt das Handy automatisch an, über den PC aufzuladen. Ich habe es also praktisch bei Akkustand 70% 1min lang geladen, und dann wieder vom Stromnetz getrennt, was ja schlecht für die Akkukapazität sein soll. Kann man das unfreiwillige Laden verhindern?
    fumo hat völlig recht bei aktuellen Akkus macht das kurze Laden nicht aus solange man es nicht mehrmals täglich macht.

    Um deine Frage abschliessend zu beantworten: Man kann das Laden über USB derzeit nicht unterbinden, kommt aber wohl mit 8.1er Update.
    1
     

  8. Auch unter 8.1 ist die akkuleistung bei mir top, und seit 8.1 jucken mich auch die 8GB interner Speicher nichtmehr.
    Musik, Bilder, Apps, Karten liegt nun einfach alles auf der 64GB microSD Karte

    Das perfekte Smartphone für mich
    Bin schon gespannt ob das 730 ein würdiger Nachfolger wird.
    0
     

  9. Ich kann mich über den Akku auch nicht beschweren.
    Ich komme gut durch den Tag, aber abends muss es wie fast jedes meiner Smartphones wieder ans Kabel um dann nicht morgens mit 10% Akku aufzuwachen.
    0
     

Seite 2 von 2 ErsteErste ... 2

Ähnliche Themen

  1. Nokia Lumia 720 - allgemeine Diskussion zum Gerät (Stammtisch)
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 720
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 07.07.2014, 09:06
  2. Nokia Lumia 720 - Eure Meinung zur Videoqualität
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 720
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.07.2013, 09:56
  3. Nokia Lumia 720, Eure Erfahrungsberichte
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 720
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.07.2013, 17:06
  4. Nokia Lumia 720, Eure Meinung zur Verarbeitungsqualität
    Von cosmocorner im Forum Nokia Lumia 720
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.02.2013, 16:55

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

nokia lumia 720 akku wechseln

lumia 720 akku wechseln

lumia 720 akku

nokia lumia 720 akkunokia 720 akku wechselnlumia 720 akku wechselbarlumia 720 akku tauschennokia lumia 720lumia 720 akkulaufzeitnokia 720 akkuwechselakku nokia lumia 720nokia lumia 720 akkulaufzeitnokia 720 akkuakkutausch lumia 720nokia 720lumia 720 akkuwechselnokia lumia 720 akku laufzeitlumia 720 akku ausbauenlumia 720nokia lumia 720 akku wechselbarlumia 720 akku austauschennokia lumia 720 kaufenakkulaufzeit nokia 720akkutest nokia 720