Push E-Mail: iPhone 2.0 vs. Windows Mobile Push E-Mail: iPhone 2.0 vs. Windows Mobile
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. http://www.pocketpc.ch/attachment.php?attachmentid=3150&stc=1&d=1216491362 Apple hat schon seit geraumer Zeit das ActiveSync Protokoll von Microsoft lizenziert. Jason Langridge hat die Push E-Mail Funktion mittels Microsoft Exchange Server von Windows Mobile mit der vom iPhone 2.0 verglichen. Dabei, und das erstaunt wenig, hat Windows Mobile die Nase vorn:

    Was das iPhone 2.0 kann und Windows Mobile nicht:

    • HTML E-Mail mit Exchange 2003 und Exchange 2007
    • Support für mehrere Kalender (in der persönlichen Mailbox, kein Zugriff auf Kalender von anderen Personen)
    • Unterstützung von Unterordnern in Kontakte


    Was das iPhone 2.0 nicht kann, Windows Mobile aber schon

    • Nur die Inbox und keine anderen Ordner können mittels push synchronisiert werden, die restlichen Ordner müssen manuell mit senden/empfangen synchronisiert werden
    • Nachrichten können nicht markiert werden (Flag)
    • Keine Abwesenheitsnotiz kann erstellt werden
    • Kein Support für Hot Keys
    • Probleme beim Zugriff auf die "Global Adress List"
    • Kein Support von Synchronisationen nur zu bestimmten Zeiten (zB. nur während der Arbeitszeit)
    • Kein Smart Filtering
    • Keine Möglichkeit um die Reihenfolge von E-Mail Nachrichten zu sortieren (zB. nach Namen, Ankunftszeit, Betreff,...)
    • Keine Möglichkeit um E-Mail Adressen auf dem Server zu suchen
    • Beim Offlinemodus können E-Mails weder gelöscht noch verschoben werden
    • Automatischer Anhangsdownload ist nicht möglich
    • Maximalgrösse von Anhängen kann nicht eingestellt werden
    • Ohne das Gerät zu entsperren kann nicht eingesehen werden, wie viele oder ob überhaupt ungelesene E-Mail Nachrichten vorhanden sind
    • Nachrichtenstatus wird auf dem Server nicht gesetzt
    • Keine Möglichkeit, jemanden zu einem Termin einzuladen
    • Keine Möglichkeit bei einer ablehnung eines Termins einen Grund anzugeben
    • Status von Meetings kann nicht angezeigt werden
    • Wiederholende Termine können nicht einzeln gelöscht werden, sondern nur immer die gesamte Serie (nervig wenn etwas einmal ausfällt)
    • Kontaktdaten können nicht per SMS oder VCard gesendet werden
    • Speicher- oder Geräteverschlüsselung ist nicht möglich
    • Remote Wipe (löschen der PIM Daten von einem anderen Ort aus zB. wenn das Gerät verloren geht) funktioniert manchmal gar nicht, manchmal nur sehr langsam
    • Nach einem Remote Wipe muss das Gerät erst wieder an iTunes angeschlossen werden um die Daten wieder aufs Gerät aufzuspielen

    Viele der auf dem iPhone 2.0 nicht vorhandenen Funktionen benutzen Geschäftsleute aber auch andere Personen tagtäglich, deren Fehlen wird von den Meisten aber erst nach dem Kauf bemerkt werden. Schade..
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken Push E-Mail: iPhone 2.0 vs. Windows Mobile-iphone-vs-windowsmobile.jpg  
    Geändert von juelu (19.07.2008 um 21:20 Uhr)
    4
     

  2. Hallo

    Vielen Dank mal für die Infos.

    Aber zumindest bei einem Punkt muss ich Dir wiedersprechen:
    Nur die Inbox und keine anderen Ordner können synchronisiert werden...

    Stimmt so nicht ganz bei wird alles Synchronisiert, Papierkorp Ausgangs.. usw.

    Gruss
    Salvatore
    1
     

  3. Die Liste ist von Jason Langridge, ich kann es leider nicht selbst ausprobieren..
    0
     

  4. Hier mal ein Bild davon.
    Push E-Mail: iPhone 2.0 vs. Windows Mobile-image_004.jpg
    1
     

  5. Ich glaube ich habe den Fehler gefunden:

    Nur die Inbox wird mittels push synchronisiert, der rest manuell. gefunden bei pocketnow.

    Kannst du das bestätigen Salvatore?
    Geändert von juelu (19.07.2008 um 21:28 Uhr)
    0
     

  6. Zitat Zitat von juelu Beitrag anzeigen
    Nur die Inbox wird mittels push synchronisiert, der rest manuell. gefunden bei pocketnow.
    Ich kann es bestätigen, sowie viele Punkte die er oben genannt hatte.

    Einen könnten wir noch hinzu fügen: Man kann Terminen keine Kategorien zuweisen, nur andere Kalender.

    Was ich aber definitiv sagen muss ist, dass das Handling des iPhones meinem Kaiser oder Cosmo um Welten voraus ist. Es macht einfach Spaß und ist einfach zu bedienen. Ich denke für die "wichtigsten" Funktionen wurde Support eingebaut. Der Rest kommt vielleicht noch. Bei MS kam's auch nicht am ersten Tag. Apple hat sowieso die Devise, lieber etwas weniger und das richtig als zu viel, was unbedienbar ist.
    0
     

  7. @ Salvatore

    Du kannst imfall mit dem iPhone auch ganz einfach Screenshots erstellen. Einfach den Home-Button gedrückt halten und dann den ein- / aus-Schalter drücken. Schon hast du ein Foto vom Screen im Foto-Ordner

    Gruss, flinkthink
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Beer Trick von IPhone für Windows Mobile?
    Von Hobbybierbrauer.ch im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.07.2008, 16:40
  2. iPhone vs. Windows Mobile
    Von Bikerbear im Forum Weitere Apple Geräte
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 18:01
  3. Push-Mail
    Von baurm im Forum HTC TyTN
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 15.11.2006, 08:50

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

push mail iphone

iphone mail unterordner

exchange abwesenheitsnotiz mit iphone

abwesenheitsassistent iphone

iphone exchange abwesenheitsassistent

iphone email push zeitgesteuert

abwesenheitsnotiz exchange iphone

iphone 4 active sync mit exchange 2003 push sehr langsam

iphone exchange

iphone exchange nur zu bestimmten zeiten synchronisieren

iPhone zeitgesteuert mail

iphone 4s abwesenheit exchange

mail einstellung iphon tage

iphone 4s nachrichten werden nicht zugestellt

Abwesenheitsassitstent sms iphone

abwesenheitsnotiz email iphone

iphone 4s abwesenheitsnotiz

iphone exchange abwesenheit

abwesenheitsmeldung iphone exchange

windows mobile mail

abwesenheitsnotitz exchange IPhone

abwesenheitsnotiz iphone 4s

iphone mail abwesenheit exchange

Stichworte