Induktives Laden am Nokia Lumia, wer nutzt es? Was für ein Zubehör verwendet Ihr? Induktives Laden am Nokia Lumia, wer nutzt es? Was für ein Zubehör verwendet Ihr? - Seite 3
Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 90
  1. So ein (fast) kompletter Ladungvorgang mit der BC252.

    14% um 19:56
    Induktives Laden am Nokia Lumia, wer nutzt es? Was für ein Zubehör verwendet Ihr?-wp_ss_20140315_0001.png

    43% eine Stunde später
    Induktives Laden am Nokia Lumia, wer nutzt es? Was für ein Zubehör verwendet Ihr?-wp_ss_20140315_0002.png

    78% um 22:02
    Induktives Laden am Nokia Lumia, wer nutzt es? Was für ein Zubehör verwendet Ihr?-wp_ss_20140315_0003.png

    100% um 22:48
    Induktives Laden am Nokia Lumia, wer nutzt es? Was für ein Zubehör verwendet Ihr?-wp_ss_20140315_0004.png


    Mich würden nun mal ein paar Vergleichswerte von anderen Qi Ladegeräten interessieren.
    0
     

  2. Arcelor Gast
    In der Tat vielleicht interessant.
    Allerdings hat man doch insofern bei dieser Freiheit nie das "Problem", sein Gerät bei Nichtbenutzung einfach auf die Ladeplatte zu legen?
    Ich lege das Smartphone abends einfach druff und beim Aufstehen ist es voll geladen.

    Gibt auch so viele Faktoren, welche einen Vergleich sehr beeinflussen könnten.
    0
     

  3. Zitat Zitat von Arcelor Beitrag anzeigen
    In der Tat vielleicht interessant.
    Allerdings hat man doch insofern bei dieser Freiheit nie das "Problem", sein Gerät bei Nichtbenutzung einfach auf die Ladeplatte zu legen?
    Ich lege das Smartphone abends einfach druff und beim Aufstehen ist es voll geladen.

    Gibt auch so viele Faktoren, welche einen Vergleich sehr beeinflussen könnten.

    Ich möchte daraus auch keine wissenschaftliche Studie machen, sondern einfach vergleichen und schauen ob sich der Mehrpreis einer z.B. Nokia Ladeplatte rentiert würde, weil die Ladezeit vielleicht viel geringer ist.
    0
     

  4. 16.03.2014, 10:14
    #44
    Ich hab für mein L 920 ein fatboy-Ladekissen auf dem Nachttisch, wo das Lumia nachts drauf kommt. Super Sache!
    Mit der kostenlosen PocketPC.ch App von meinem RM-821_eu_euro2_248 aus geschrieben.
    1
     

  5. 16.03.2014, 13:15
    #45
    Mit der Original Nokia Ladeplatte gehen ca. 40% pro Stunde.
    Hatte mein 820 mit 22% Restkapazität aufgelegt, nach knapp 2Std. war es voll.
    Teste das beizeiten nochmal mit dem 925
    1
     

  6. Hallo,
    ich habe für mein Lumia 720 das Nokia Ladecover, die Nokia DT 910 ladestation und auch so einen billigen Chinesischen Qi Lader.
    Alles klappt prima und ich bin sehr damit zufrieden - NUR ....

    ich möchte mein Nokia gerne in eine Schutztasche stecken - aber es ist durch das Induktionscover natürlich etwas dicker....
    Wie findet Ihr denn da passende Taschen für eure Geräte?

    Danke
    Gruß
    Torsten
    0
     

  7. 29.03.2014, 11:10
    #47
    hatte gestern nacht paar probleme mit der Nokia DT-900,
    habe mein Lumia 1520 zum aufladen drauf gelegt und nachts hörte ich immer wieder den Aufladen Sound, so als würde ich das gerät immer wieder zum aufladen draufstellen.
    Kann jetzt nicht die abstände der Sound wiedergabe sagen, aber ich denke so ca. im 10 min Takt.

    hatte das schonmal jemand? woran liegt das?
    0
     

  8. User105378 Gast
    Zitat Zitat von ChrisXP Beitrag anzeigen
    hatte gestern nacht paar probleme mit der Nokia DT-900,
    habe mein Lumia 1520 zum aufladen drauf gelegt und nachts hörte ich immer wieder den Aufladen Sound, so als würde ich das gerät immer wieder zum aufladen draufstellen.
    Kann jetzt nicht die abstände der Sound wiedergabe sagen, aber ich denke so ca. im 10 min Takt.

    hatte das schonmal jemand? woran liegt das?
    Hier ist ein ganzer Thread dazu im L920 Forum, leider haben einige Probleme damit. Hast du auch schon einen Soft Reset gemacht?
    http://www.pocketpc.ch/showthread.php?t=194924
    0
     

  9. Hi - falls es hier auch Leute gibt, die ihr Geld nicht zum Fenster rauswerfen wollen, die sollen sich mal das hier anschauen:

    wewewe.ebay.de/itm/131135313751

    So eine induktive Ladespule ist - technisch gesehen - ein ziemlich primitives Ding, da können auch die Chinesen nicht viel falschmachen

    Kein Grund also, den ZEHNFACHEN Preis für sowas zu bezahlen!

    Gruß
    0
     

  10. Arcelor Gast
    Dein Link funktioniert bei mir leider nicht.
    Und was die "Primitivität" anbelangt...sind die Kinesen in dieser Angelegenheit nachlaufend?
    0
     

  11. Zitat Zitat von Arcelor Beitrag anzeigen
    Dein Link funktioniert bei mir leider nicht...
    ...dann such halt nach der Artikelnummer: 131135313751

    Zitat Zitat von Arcelor Beitrag anzeigen
    Und was die "Primitivität" anbelangt...sind die Kinesen in dieser Angelegenheit nachlaufend?
    Nun - wenn es RICHTIG BILLIG werden soll, sparen die, wo es nur geht - da ist dann in einem formschönen Gehäuse halt nur Elektroschrott drin, der ~vielleicht~ funktioniert
    0
     

  12. Zitat Zitat von boxfrank Beitrag anzeigen
    ...dann such halt nach der Artikelnummer: 131135313751



    Nun - wenn es RICHTIG BILLIG werden soll, sparen die, wo es nur geht - da ist dann in einem formschönen Gehäuse halt nur Elektroschrott drin, der ~vielleicht~ funktioniert
    ...und dann unter umständen Smartphones und dazugehörende Wohnungen abfackelt. ^^
    0
     

  13. Arcelor Gast
    Zitat Zitat von boxfrank Beitrag anzeigen
    Kein Grund also, den ZEHNFACHEN Preis für sowas zu bezahlen!
    Zitat Zitat von boxfrank Beitrag anzeigen
    Nun - wenn es RICHTIG BILLIG werden soll, sparen die, wo es nur geht - da ist dann in einem formschönen Gehäuse halt nur Elektroschrott drin, der ~vielleicht~ funktioniert
    Interessanter Widerspruch Deiner Aussagen.
    0
     

  14. Zitat Zitat von filmbefreier Beitrag anzeigen
    ...und dann unter umständen Smartphones und dazugehörende Wohnungen abfackelt. ^^
    Wenn deine Kenntnisse "fortgeschritten" wären, würdest du wissen, dass so ein USB-Anschluss vielzuwenig Strom für sowas liefert...

    ...aber deine Induktions-Kochplatte könnte es schaffen!

    Leg einfach mal dein Lumia drauf und schalte ein -> und nicht vergessen deine Erfahrungen hier mit uns zu teilen - wir freuen uns schon drauf
    0
     

  15. Wenn deine Kenntnisse "fortgeschritten" wären, würdest du wissen, dass so ein USB-Anschluss vielzuwenig Strom für sowas liefert...
    Das du anscheinend fortgeschrittene Kenntnisse hast, ab wie viel Strom brennt denn was?
    0
     

  16. Zitat Zitat von Arcelor Beitrag anzeigen
    Interessanter Widerspruch Deiner Aussagen.
    Immer erst Gehirn einschalten, bevor man was in HongKong kauft!
    0
     

  17. Arcelor Gast
    Wie ist das mir gegenüber gemeint?
    0
     

  18. Zitat Zitat von VincentVega Beitrag anzeigen
    Das du anscheinend fortgeschrittene Kenntnisse hast, ab wie viel Strom brennt denn was?
    Das hängt immer von der zur Verfügung stehenden Leistung ab (Produkt aus Strom und Spannung) und von dem elektrischen Leiter, der davon durchflossen wird. Wird der zu heiß (glühend), dann brennt es.

    Die heutigen Schaltnetzteile haben alle Sicherungen drin (auch die aus China). Probleme gab es früher mit Typen, wo noch Transformatoren eingebaut waren, und man sich die Sicherungen einfach sparte.

    Für Handys können aber auch heute noch Billig-Akkus gefährlich werden, die bei Beschädigungen plötzlich die gesamte gespeicherte Energie auf einmal freisetzen...

    Viele Hersteller haben ihre Geräte ja heutzutage komplett verklebt, so dass man die Akkus gar nicht mehr rausnehmen kann - so bleiben diese SPYdroid-Wanzen rund um die Uhr in Betrieb und die NSA glücklich



    ---------- Hinzugefügt um 18:43 ---------- Vorheriger Beitrag war um 18:40 ----------

    Zitat Zitat von Arcelor Beitrag anzeigen
    Wie ist das mir gegenüber gemeint?
    Natürlich nicht böse!

    Wenn etwas technisch Hochwertiges zu preiswert angeboten wird, dann sollte man misstrauisch werden...
    0
     

  19. Arcelor Gast
    Zitat Zitat von boxfrank Beitrag anzeigen
    Das hängt immer von der zur Verfügung stehenden Leistung ab (Produkt aus Strom und Spannung) und von dem elektrischen Leiter, der davon durchflossen wird. Wird der zu heiß (glühend), dann brennt es.
    Auf ein USB-Kabel bezogen schreiben wir von geringen Leitungsquerschnitten, bestehend aus ganz dünnen Litzen.
    Auch schreiben wir von geringen und abgesicherten Strömen und Spannungen.
    Da passiert nix! Zumindest wird das USB-Kabel niemals glühend werden!
    0
     

  20. Nein, ich habe in diesem Bereich keine fortgeschrittenen Kenntnisse. Hab ich auch nie behauptet.
    ...und den Strom an sich in Verbindung mit einem Brand zu setzen hab ich auch nicht versucht. Wohl eher: Strom + je minderwertiger die Bauteile = höhere Brandwahrscheinlichkeit.
    ...und ein Brand muss ja nicht durch glühende Kabel entstehen, da reichen ja auch ein paar Funken und puff, lösen sich die zum Schnäppchenpreis erworbenen Vorhänge in Flammen auf.

    Egal, ich glaube wir sollten wieder zum Thema zurückkehren.
    2
     

Seite 3 von 5 ErsteErste ... 234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Was für ein Iphone holt ihr am 25.Okt
    Von xXRoger1995Xx im Forum Apple iPhone 5 / 5S / 5C / SE
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 15.10.2013, 14:37
  2. welches ist das tollste Feature am Nokia Lumia 800?
    Von maxundmoritz im Forum Windows Phone 7 Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.05.2012, 07:21
  3. BLN wer nutzt es?
    Von zardoz im Forum Samsung Galaxy S2
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.10.2011, 21:42
  4. Wer nutzt Mapnav oder gibts eine andere alternative
    Von Unregistriert im Forum Touch HD Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.01.2009, 10:58

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

lumia 650 induktives laden

Lumia 650 induktiv laden

lumia 950 induktives laden

lumia 535 induktives laden

lumia 535 induktiv ladent-200Lumiainduktives ladenlumia 920 induktives laden einschaltenlumia 925 bricht anrufe abLumia 1520 induktives ladeninduktives laden lumia 950induktives laden nokia lumia wienokia lumiamicrosoft induktives ladennokia induktives ladenwie kann lumia 925 induktiv ladenlumia induktives laden 535lumia induktives laden fehlerinduktives laden probleme lumia 950nokia lumia antenne induktiv nutzenlumia 950 autoladestationmicrosoft 950 induktiv ladenautoladestation zu 950xllumia 650 ladekissen