O2 o Prepaid/Vertrag O2 o Prepaid/Vertrag
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 25
  1. 30.10.2009, 00:20
    #1
    Ich bin mir jetzt endlich sicher,dass ich das o² Internet-Pack-M
    buchen werde, aber da ich noch kein o2-Kunde bin, wollte ich mal wissen worin der Unterschied besteht zwichen Prepaid und dem anderem,weiß grad nicht wie das heißt,wo mann 15% Rabatt auf alles bekommt.
    Bis auf den Rabatt und das bei dem "unbekanntem" mit Internet-Pack-M 3Monate Mindestlaufzeit dabei sind.
    Wäre super nett wenn sich einer die Mühe machen würde und eine kleine, übersichtliche Tabelle erstellen könnte, mit Preis,Drosselung etc.
    0
     

  2. Internetpack M ist bei beiden gleich, bis auf die Mindestlaufzeit.
    Internetpack M beinhaltet 200MB Fullspeed, danach eine auf GPRS gedrosselte Flat.
    Wie bei allen O2 Datentarifen ist bis auf P2P alles erlaubt. Ohne Zusatzkosten, Freischaltung oder sonstwas.

    Bei O2o gibt es zwei Varianten. Einmal Postpaid (Vertrag ohne Laufzeit mit Abbuchung/Rechnung) und einmal Prepaid (Aufladung). Bei beiden greift der Kostenairbag bei 60€ Umsatz (gilt nur für Inlandtelefonie und -SMS). Bei der Prepaidvariante gibts bei der Aufladung entsprechend der Stufen 30 Tage gültige Frei-SMS dazu. Bei der Postpaidvariante gibts von O2 ab und an Aktionen wo online Rabatt von 15% auf die Rechnung gewährt wird. Somit käme man bei einer solchen Aktion auf maximal 51€. Bei der Prepaid ergibt sich durch die Frei-SMS allerdings die wie ich finde größere Sparmöglichkeit, da mit einer 30€-Aufladung 200 Minuten und 500 SMS möglich sind, was bei 0,15€ je Minute/SMS einem Wert von 105€ entspricht.

    Wenn du allerdings so dermaßen viel telefonierst, dass du sowohl bei der Prepaid als auch Postpaid den Airbag erreichst lohnt sich wiederum die Postpaid, weil durch die 15% Rabatt dann eben nur 51€ fällig sind.
    Kommt noch das von mir empfohlene Internetpack M dazu wärest du bei der Prepaid im WorstCase bei 60€ (Airbag) + 10€ (Pack), also 70€. Pei der Postpaid mit Rabatt bei 60€ (Airbag) + 10€ (Pack) - 15%, also bei 59,50€; bzw. wenn es wieder die Aktion mit den 9999 Internetpack M für Neukunden für 8€ wieder gibt sogar bei 57,80€.

    Interessant am Internetpack M ist neben der Tatsache, dass es für schmales Geld unbegrenztes (wenn auch ab 200MB geschwindigkeitslimitiertes) Volumen gibt der Fall, dass O2 darauf verzichtet für Modemnutzung ("Tethering"), VoIP, Nutzung als UMTS-Card irgendwelche Aufpreise zu verlangen. Ich mein, wo gibts das schon für so schmales Geld, im Idealfall (9999er Aktion mit O2o 15% Rabatt) für 6,80€ im Monat!

    Es sei nebenbei nochmal explizit darauf hingewiesen, dass der Airbag nur für Telefonate ins deutsche Fest- und Handynetz gilt, ausgenommen sind Sonderrufnummern und MMS. Auslandsgespräche sowieso. Ausserdem ist bei O2o aufgrund der fehlenden Vertragslaufzeit kein Gerät mit bei. Dieses kann über O2 MyHandy erworben werden (5€ bis 20€ im Monat + Anzahlung, je nach Gerätewert).
    3
     

  3. 30.10.2009, 00:40
    #3
    Vielen dank für die superschnelle und hilfreiche antwort!!!
    Eine frage habe ich abe noch:
    Wenn man das Kostenairbag von 60/51 Euro erreicht hat ist dann jedes Inlands Gespräch und SMS kostenlos?
    0
     

  4. Japp. Gespräche ins deutsche Fest- und Mobilfunknetz sowie SMS. Ausgenommen sind MMS, Sonderrufnummern, Extradienste.
    0
     

  5. 30.10.2009, 00:47
    #5
    An die 60€ werde ich sowieso NIE kommen! Ich komme mit 15€ Prepaid meistens so 3 Monate aus.
    Dafür werde ich aber andauern angerufen^^
    0
     

  6. Dann wär vielleicht die Postpaidvariante mit dem Onlinerabatt und falls O2 das Angebot mit den 9999 vergünstigten Internetpacks M anbietet interessanter, da sich die Vergünstigungen mehr durchschlagen als evt. SMS-Gutschriften.
    2
     

  7. Unregistriert Gast
    Zitat Zitat von NaKrul Beitrag anzeigen
    Internetpack M beinhaltet 200MB Fullspeed
    Das ist reichlich wenig, wenn man bedenkt für was das HD2 alles einsetzbar ist. Ein normales YT-Video bspw. verbraucht allein seine 10MB.
    Gibt es diese Option nicht auch mit höheren Raten? Ich tendiere gerade nämlich auch zu Prepaid von O2.
    0
     

  8. 31.10.2009, 00:04
    #8
    o2 hat ja auch noch 50 Frei WebSMS( im Internet M Paket) beim Postpaid Tarif , weiß allerdings nicht ob es bei der Prepaid Variante auch so ist .

    200MB sollten ausreichen für ein Handy
    ICH brauche ca 100-150 MB im Monat
    3 EMail Konten werden alle 15min abgerufen
    Massanger ist fast immer online
    Internet ca 15-30 min am Wochentag
    Youtube vielleicht 3 mal im Monat
    0
     

  9. Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    Das ist reichlich wenig, wenn man bedenkt für was das HD2 alles einsetzbar ist. Ein normales YT-Video bspw. verbraucht allein seine 10MB.
    Gibt es diese Option nicht auch mit höheren Raten? Ich tendiere gerade nämlich auch zu Prepaid von O2.
    http://www.o2online.de/nw/tarife/pre...x=2#TabbedArea
    0
     

  10. Unregistriert Gast
    ich habe o2 internetpack L für mein handy

    5GB sollten reichen^^
    0
     

  11. hab mal ne frage passt net 100 % hier rein
    kann man sein pda auch holen wenn der vertrag noch nicht zu ende läuft ? also ich mein mein dad sein vertrag endet im feb ca ! und ich habe gehört man kann sein vertrag auch frühzeitig verlängern und dann gleich sein neues handy holn ! geht das wirklich ?
    thx für antworten
    0
     

  12. Man kann bei O2 glaub ich 4 Monate vor Vertragsende verlängern (hab jetzt nicht nachgeschaut, vielleicht sinds auch 5). Dazu gibt es die Möglichkeit einer vorzeitigen Vertragsverlängerung. Diese muss aber im individuellen Fall von O2 genehmigt werden. Bzw. wenn man trotzdem möchte werden für die Monate vor dem eigentlichen Vertragsverlängerungszeitraum (wie gesagt, 4 oder 5 Monate) pauschalen verlangt. Kurzum: nachfragen

    Generell gilt: wenn die VVL vollzogen wurde gibts das Gerät und den neuen Tarif (falls gewechselt wurde) sofort. Zumindest ist das bei O2 so.
    1
     

  13. ok ich informier mich ! ich wollt nur nicht anrufen und die lacht mich dann aus
    thx
    0
     

  14. Am besten die Hotline anrufen. Wenn um ne vorzeitige VVL geht wirst du meist ne Ebene höher weitergeleitet. Wenn die das nich wollen/können einfach mal die Kündigungshotline anrufen. Die machen u.U. ne Menge möglich.
    1
     

  15. 31.10.2009, 18:38
    #15
    Bei O2 sollte das eigentlich kein Problem sein. Wurde mir so vor 2 Jahren im Shop auch direkt angeboten, als ich mich im November für das Nokia N95 8GB interessiert habe, obwohl der Vertrag erst im Januar ausgelaufen ist. 3 Tage später konnte ich mein Handy abholen und der Vertrag wurde auch direkt auf die neuen Konditionen umgestellt. Von einem alten Tarif auf Inklusive 100.
    1
     

  16. Zitat Zitat von NaKrul Beitrag anzeigen
    Am besten die Hotline anrufen. Wenn um ne vorzeitige VVL geht wirst du meist ne Ebene höher weitergeleitet. Wenn die das nich wollen/können einfach mal die Kündigungshotline anrufen. Die machen u.U. ne Menge möglich.
    joa kann ich mir gut vorstelln
    ich wart mal bis es sicher ist wann das hd2 rauskommt dann ruf ich da mal an
    0
     

  17. Unregistriert Gast
    die kundenhotline ist dafür da um mit den leuten verträgen auszuhandeln

    hab mein base vertrag nach 11 monaten gekündigt. wurde 2 wochen später angerufen und ich sagte wenn ich die hälfte an grundgebühr zahlen kann, dann bleibe ich und der typ meinte erst ne und wie wärs mit 5 und am ende habe ich 10€ rabatt jeden monat drauf bekommen und habe gerne für weitere 2 jahre gleich verlängert...

    zahle 12€ für mein base vertrag, habe aber

    base/e-plus flat
    festnetzflat
    60 fremdnetzminuten
    zahle nur 19 cent für SMS und 25cent für minuten in andere netze (falls > 60)

    jedes kundenhotline ist bereit rabatte zu gewähren aber es hängt auch damit zusammen, was man für rechnungen hat bzw. wie wichtig man ist...jemand der bei o2 10€ zahlt und 100 minuten und 150 sms bekommt und nie drüber telefoniert...der ist dem unternehmen auch kein gewinn und somit bekommt er auch keine sonderangebote.

    jemand der 5 verträge hat und jeden monat 200€ lässt...da kannst du sicher sein, dass das unternehmen sich mühe gibt den kunden zu halten.

    holt euch doch den o2o online und ihr bekommt datenflat für 8,50€...günstiger wirds nimmer und o2 hat mittlerweile ein super HSDPA netz. in süddeutschland werden bald 28mbit geschwindigkeit geboten...

    aber die support für 28 mbit kommt erst mit der neuen qualcomm generation (1,5 GHz, Dual-Core CPU usw.)... unser snapdragon kann nur bis 7,2 mbit unterstützen. ich weiss nur nicht ob diese neue qualcomm generation für handys verwendbar ist oder für netbooks oder beides...erscheinungstermin zweite hälfte 2010.
    0
     

  18. 27.11.2009, 13:45
    #18
    Zitat Zitat von Unregistriert Beitrag anzeigen
    holt euch doch den o2o online und ihr bekommt datenflat für 8,50€...günstiger wirds nimmer und o2 hat mittlerweile ein super HSDPA netz. in süddeutschland werden bald 28mbit geschwindigkeit geboten...

    aber die support für 28 mbit kommt erst mit der neuen qualcomm generation (1,5 GHz, Dual-Core CPU usw.)... unser snapdragon kann nur bis 7,2 mbit unterstützen. ich weiss nur nicht ob diese neue qualcomm generation für handys verwendbar ist oder für netbooks oder beides...erscheinungstermin zweite hälfte 2010.
    Na ja, selbst wenn es in Zukunft möglich sein sollte, mit 28Mbit auf dem Smartphone zu surfen, was bringt es Dir, wenn die Geschwindigkeit ab 200 MB auf Modem-Niveau herabgebremst wird?

    Für einen Power-User wird es dann sogar mit 5 GB sehr eng. Bei mir kommen fast täglich 100-150 MB zusammen, weil ich doch regelmäßig irgendwelche Podcasts, Youtube oder sonstige Videos anschaue.

    Aber für ein echtes unbegrenztes Surfvergnügen sind die Netze anscheinend noch nicht ausgebaut. Das hat man ja bei den Amis ganz gut sehen können: weil die ganzen iPhone-Nutzer ihre Flatrates ohne Drosselung intensiv genutzt haben, ist das Netz des Betreibers teilweise zusammengebrochen. Das wollen die hierzulande verhindern, was ja auch nachvollziehbar ist. Aber für Power-User schon ärgerlich.

    Deswegen werde ich wahrscheinlich auch von Vodafone (max. 1GB mit hsdpa-speed) zu o2 wechseln.
    0
     

  19. Hallo,

    ist es nicht korrekt, dass man die frei sms nur in der o2o freikartenversion erhält?

    bei der normalen prepaid version des o2o tarifs gibt es keine freisms...

    und noch eine frage,

    wenn ich einen o2o vertrag habe, ist es möglich diesen in die prepaid variante ändern zu lassen, wenn ich den vertrag kündige?

    vielen dank
    0
     

  20. Hallo,

    ich hab mir überlegt, eventuell ein Datenpaket mit 200 MB pro Monat zu bestellen. Hab da leider gar keine Vorstellung von.

    Was wird an Datenmenge für z.b eine Stunde GPS verbraucht? Wie ist das mit Surfen? Wie viele Stunden kann man von den 200 MB auf durchschnittlich großen Seiten und beim Meiden von youtube etc. surfen?
    1
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Prepaid Handykarte
    Von Liku im Forum Kaufberatung Smartphone / Tablet / Mobilfunkanbieter
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.01.2014, 16:51
  2. Prepaid Guthaben Dokumentieren
    Von Chiller im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.10.2009, 01:39
  3. Per Prepaid Karte surfen???
    Von Unregistriert im Forum Touch HD Zubehör
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 22:48
  4. Hilfe beim Kauf von Touch Pro 2 - Welcher Vertrag/kein Vertrag?
    Von Jean-Luc Picard im Forum HTC Touch Pro 2
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.07.2009, 17:45
  5. Prepaid Sim registrieren welche ?
    Von gidos im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.12.2004, 09:07

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

unterschied o2o prepaid

hintergrundbilder

unterschied o2 o prepaid

unterschied O2o Postpaid und Prepaid

was ist der unterschied zwischen o2 o vertrag und o2 o prepaid

o2o prepaid oder vertrag

unterscheid o2o und o2 prepaido2oo2oo2o prepaid postpaid unterschiedunterschied o2o prepaid vertragunterschied zwischen o2o und o2 prepaido2o prepaid unterschiedo2 o vertrag erfahrungenO2 Vertrag Postpaid onlineo2o unterschied prepaidunterschied o2 o prepaid vertrag02 o prepaid unterschiedo2o o2o-prepaid unterschiedo2o vertrag oder prepaidunterschied prepaid o2ointernet pack m o2 prepaid dazubuchen per sms kommt keine antwortbei o2 surfpack zu prepaidvertrag buchenwieviel mb prepaidvertrag

Stichworte