TomTom läuft nicht
Ergebnis 1 bis 10 von 10
  1. HI Zusammen

    Wer kann mir helfen, mein TomTom läuft auf dem Qtek 9100 nicht.
    Will heissen, TomTom kann ich installieren.
    Wenn ich es dann auf dem Qtek lade kann ich die Sprache auswählen,..... gerade noch die Sprache und dann geht es nicht mehr weiter.

    TOMTOM version 5.21

    An was könnte das liegen?

    Danke
    0
     

  2. Hat niemand eine Idee??
    0
     

  3. Hast du die Original Version von TomTom?
    0
     

  4. Also, ich kann mit meinen Erfahrungen von TomTom2,3,4 und 5 auf iPaqs und den 9100 nur davon abraten! Da bringts ein TomTom GO 500 einfach viel mehr und du hast keine Sorgen mit Speed, Zuverlässigkeit, Stabilität etc.
    Stefano
    0
     

  5. Leider funktioniert weder die originale version, noch eine mit medizin.
    Wer hat ein 9100 mit tomtom installiert?
    Feedback erwünscht.
    0
     

  6. So nach der zahlreichen Hilfe stehe ich vor dem letzten Problem.

    Wie um Himmels willen kann ich mir meinem BT GPS Empfänger eine Verbindung herstellen, wenn ich nur Port 6 und 7 zur Verfügung habe.
    TomTom aber weis Gott diese Ports nicht aufgelistet hat

    Ich werde wohl noch gläubig
    0
     

  7. Mastamic Gast
    Servus!

    Ich habe ein M3000 und darauf läuft die Tomtom Navigator Version 4.4 prächtig flink!

    Des rätsels lösung ist: Alle cab dateien auf speicherkarte laden.
    Speicherkarte einsetzen
    Alle cab dateien ausführen
    Tomtom starten und tomtom bluetooth gps auswählen...
    Ich verwende einen wayfinder gps bluetooth empfänger....

    PS: Wenn ihr version 5 instalieren wollt müsst ihr zuerst den bluetooth support cab von der version 4.4 auf der speicherkarte ausführen....

    gruss

    PPS: Bei version 4.4 kann man die softtastatur nicht auswählen, aber für etwas gibts ja ne hardware tastatur
    0
     

  8. SPV M3000 Gast
    Da der PPV M3000 bzw. QTek 9100 nur Mini SD Slot besitzt habe ich vor dem Kauf bei Tom Tom abgeklärt ob ich die Original Navigator 5 Karte kopieren kann um das Programm auf dem 9100 zu benutzen.

    Nun habe ich das Gerät gekauft, die Daten von der Original SD Karte kopiert und startete die EXE Datei auf der Storage Card.
    Er startet für genau 2 Sekunden das Registrations Menu und geht dann zurück auf den Desktop.

    Hat jemand eine Idee wie ich nun mein Navi 5 brauchen kann wie auf meinem Vorgänger Gerät SPV M1000?

    LUCAS
    0
     

  9. Salü zäme

    Bzgl. MN5 habe ich mich beim Navigon-Support erkundigt, ob eine Installation des Programms auf der Speicherkarte möglich sei. Navigon unterstützt dieses NICHT, da der Zugriff auf Speicherkarten teils geräteabhängig unterschiedlich handhabe und es zu Problemen geführt habe.
    Selbiges habe ich auch schon von anderen Herstellern gehört und deshlab mein Tipp:
    Versuche doch erstmals TT in den Hauptspeicher zu installieren...
    0
     

  10. Also ich hab mir iDrive Navigator gekauft, alles super, doch wie du sagst, stehen Port 6 und 7 nicht zur Verfügung.
    Es gibt ein Registry Hack, wo man ein GPS Tool aktivieren kann (Workshop: http://www.pocketpc.ch/msserver/Workshops/16194.aspx), was mir auch gelang,
    doch funktionieren tuts immer noch nicht.
    Da liegt das Problem jedoch bei mir, vielleicht hilfts dir....(müsste eigentlich)
    0
     

Ähnliche Themen

  1. EzWAP 2.5 läuft nicht auf Qtek 9000
    Von beatus2003 im Forum HTC Universal
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.08.2006, 13:52
  2. Activesync läuft nicht!
    Von S.R. im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.09.2005, 11:10
  3. Orangemail läuft nicht mehr
    Von nitro im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.05.2004, 18:24
  4. ActiveSync via Bluetooth - läuft nicht
    Von curcuma im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.12.2003, 03:09
  5. Handy läuft mit Orange SIM nicht
    Von nepi im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 26.11.2003, 20:58

Stichworte