Qtek 9100 und Fernsehen Qtek 9100 und Fernsehen
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Hallo

    Ich habe mir das Qtek 9100 bei der Swisscom gekauft. Da dieses mit EDGE ausgerüstet ist, bin ich davon ausgegangen, dass ich auch die Fernsehsender gemäss VodafoneLive sehen kann. Die Swisscom teilt mir nun aber mit, dass es kein 'gebrandetes' Gerät sei und darum auch nicht möglich ist.

    Kann mir jemand sagen ob das tatsächlich so ist und ob man allenfalls die Einstellungen ändern kann?

    Besten Dank!
    0
     

  2. Hallo,

    Ich habe mir gestern das qtek 9100 gekauft und einige Stunden damit verbracht MMS einzurichten (hab es geschafft mit den Einstellungen für qtek 2020). Bin heute jedenfalls im Mobilezoneshop vorbei gegangen, um zu fragen, wie ich dieses Teil mit Vodafone konfiguriere. Die Leute da meinten, dass es noch eine Weile daure, bis die Einstellungen von Swisscom vorlägen, ich könne aber mal auf www.qtek.ch eine Supportanfrage betreffend Einstellungen absenden. Bin aber sonst zufrieden!
    0
     

  3. Ich hatte mit dem Swisscom Support kontakt.
    Mit einem nicht Vodafone gebrandetem Gerät ist kein Fernsehen möglcih. Dieser Dienst wird von Vodafone-Swisscom und nicht von Swisscom angeboten.

    Vodafone und Swisscom haben einen Partnerschaft, die einige Portals wie z.B. das Fernehen beinhalten und sind deswegen von der reinen Swisscom getrennt.

    Darum wird es im Moment nicht möglich sein Fernsehen zu schauen.
    Ob Swisscom diesen Dienst selber anbioeten wird, steht noch in den Sternen!
    0
     

  4. Gast Gast
    Zitat Zitat von ometzger
    Darum wird es im Moment nicht möglich sein Fernsehen zu schauen.
    Ob Swisscom diesen Dienst selber anbioeten wird, steht noch in den Sternen!
    Hmm, warum machen die denn so hohe Hürden? Man könnte denken, dass die Swisscom durchaus das Interesse hat, das Fernsehen (zumal zu diesen Preisen) auf möglichst vielen Geräten anzubieten...
    0
     

  5. Das wollen sie bestimmt.
    Aber mit dem Vodafone Branding sind die Geräte mit diesen Diensten getestet und vorinstalliert.

    Wenn nun alle Geräte damit versorgt werden müssen, würde der Support aufwand ins unermessliche steigern.

    Nicht jeder Benutzer hat die gleichen Fähigkeiten und das wissen!
    0
     

  6. Mir hat swisscom mitgeteilt das Sie das 9100 nie ins sortiment aufnehmen werden. Somit wird meiner meinung auch nie eine Vodafone version mit TV erhältlich sein.
    0
     

  7. Die Frage ist nun! Was passiert wenn man ein Pocketpc von der deutschen Vodafone hat. Inklusive Branding. Sollte doch eigentlich funktionieren.

    Es kann durch aus sein das Pocketpc nie so richtig für solch spezielle funktionen taugen werden, weil sie die Netzbetreiber nicht in Ihrem Systemen einbringen. Auch bei uns (Sunrise) ist es nicht möglich. Vielleicht ändert sich das mal.

    Aber sonst kleiner Tipp:
    Versucht es mal mit www.adsl.tv
    Wenn Ihr ein Account hat könnt ihr mit eurem PPC euch einloggen, den Sender wählen, und dann einfach auf "Externer Player" klicken. Dann geht der Mediaplayer auf und das Programm läuft.

    Ich benütze es immer mit meinem hx4700 über WiFi.
    Wäre cool zu wissen ob es mit EDGE auch geht.
    Laut einem Test von Marco auf seinem M5000 hat es via UMTS geklappt.

    Aber dazu will er vielleicht was sagen.
    0
     

  8. ADSL.TV habe ich schon versucht , hatte aber nur Ton und kein Bild.
    Sobiel ich weiss ist der TV stream von ADSL.tv etwa 450 KB , somit nicht edge tauglich.
    0
     

  9. Ich möchte an dieser stelle noch hinzufügen, wer braucht schon TV auf dem Handy.
    Das ist meiner meinung nach sowieso ein unsinn.
    0
     

  10. Brauchen? Niemand!

    Haben wollen? Einige!
    0
     

  11. Also ich habe mich auch mal einbisschen schlau gemacht.
    Gemäss Auskunft von Siwsscom unterstützen nur VodavonLive Handy die Fähigkeit, Live TV zu benützen wegen der angeblichen VodavonLive Software Jedoch bietet die deutsch VodafonLive Homepage den Qtek 9100 auch an einfach als Vodafonlive Handy. Somit läuft dies eigentlich auch auf dem Qtek.
    Also den Spass einbisschen weiter getrieben:
    Nochmals Anruf bei Swisscom Mobile Hotline und denen erklärt, man hat in Deutschland ein Vodafone Personal Assistant compact II gekauft und MMS alles läuft nur LiveTv funktioniert nicht.
    Die Dame meinte sie muss das abklären und ruft zurück.
    1 Stunde später klingel klingel ein Herr der Technik klärt mich auf. In der Schweiz werden nur VodafonLive Handys mit LiveTV unterstützt die Swisscom verkauft. Er meinte zudem, vodafon ist nicht Vodafon weil in der Schweiz es Vofafon-Swisscom heisst.
    0
     

  12. Also ehrlich gesagt, glaube ich der Swisscom nicht.

    Ich hatte ein freies Nokia 6680 und konnte ohne Probleme Live-TV empfangen. In einem Nokia Forum habe ich mal gelesen, dass das Vodafone Portal die Geräteerkennung abfragt und wenn diese okay ist, wird der Live-TV Link angezeigt und somit müsste die Swisscom einfach die Geräteerkennung für das Qtek 9100 aufschalten und schon würde es gehen, egal ob Vodafone Gerät oder nicht.

    Ich versehe die Swisscom-Politik nicht ganz, zuerst will man Live-TV überall verkaufen und nachher schränkt man es doch wieder ein. Wenn sie doch Geld verdienen möchten, dann sollen sie es doch für jedes UMTS oder EDGE Gerät frei geben.

    Gruss Supernova
    0
     

  13. Das Beste war aber was mit passiert ist.
    Ich habe 2 Nokia 6680 ausprobiert. Beide OHNE Branding. Mit dem einen kam ich ins Vodafone-Live und konnte auch Live TV schauen.
    Mit dem Zweiten funktionierte das nicht mehr, nicht einmal ins Vodafone Live kam ich rein. Ich musste mich bei jedem klick wieder mit Tel. nummer und password anmelden. Und die Vodafone Bilder waren nicht da, nur der Text.

    Das ist auch nicht zu verstehen.
    0
     

  14. Hey Gidos!

    Hast du wirklich so ein Gerät? Funktioniert wenigstens das Vodafone Live?
    0
     

  15. Atlant Gast
    Fernsehen geht sogar besser als auf PC (per WLan)

    www.webtelek.com und nach Sendern suchen.

    Einfach ausprobieren
    0
     

  16. So man hat wieder weitergemacht und war auch in Hamburg in einem Vodafon Shop.
    Für die Schweiz konnte er nicht helfen, aber für Deutchland het er meinen Qtek eingerichtet, also einfach mit den korrekten Link gegeben, aber das geht in der Schweiz nicht mehr.
    Ich habe mir auch kein Vodafon Gerät gekauft

    Scheint also so, dass unser ex Monopolist weiter hin das Monopol betreiben will.
    Ok mach dies doch liebe Swisscom, somit spare ich Geld.
    0
     

  17. Hi all
    Ich habe das mit www.webtelek.com ausprobiert, aber da komme ich nur auf einen russischen Sender...
    Bringt es ja auch nicht wirklich. Auf adsl verlangt man nach der Registrierung...
    Golf
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Qtek 9100 vs. Qtek S200
    Von utopia im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.09.2006, 14:09
  2. qtek 9100 oder qtek s200?
    Von rocketworm im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.04.2006, 20:44
  3. Qtek 9100 oder Qtek S110
    Von Luc im Forum HTC Wizard
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.12.2005, 21:55
  4. Preview Qtek 8300, Qtek 8310 und Qtek 9100
    Von raefu im Forum HTC Tornado
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.11.2005, 17:18
  5. Fernsehen auf dem Pocket PC
    Von Chregu im Forum Plauderecke
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.05.2004, 22:49

Stichworte