vpn über sunrise mit m5000
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. nullpunkt Gast
    hi,
    ich habe schon oft vpn eingerichtet und arbeite tagtäglich damit.
    leider kriege ich es mit meinem m5000 einfach nicht hin.

    ich habe die threads hier im forum und auf heise.de gelesen
    und weiss, dass ich die ausnahmen angeben muss und das ich internet
    und firmennetzwerk trennen muss. das passt auch alles.

    wenn ich nun aber die vpn manuell oder aber über den terminaldienst
    öffnen will, dann kommt nach ca 10sekunden die meldung, dass ich mein
    passwort überprüfen soll.

    wie gesagt, ich arbeite mit der selben verbindung von zu hause aus auch.
    hier klappts bestens. mein passwort habe ich schon zigmal überprüft.

    ein arbeitskollege hat dasselbe gerät (qtek) und bei ihm gehts einwandfrei
    und schnell.

    er ist bei swisscom, ich bei sunrise.
    da ich zu hause aber auch über sunrise surfe, nehme ich nicht an, dass
    sunrise vpn-dienste oder so sperrt?! weil von hier klappts ja.

    also vielleicht ist hier jem. im forum, der auch über sunrise surft
    und erfolgreiche vpn herstellen kann. dann bäte ich um hilfe : )

    evt gibts ja auch bessere vpn-clients als der standart-client auf dem
    gerät?

    gruss und schönes weekend
    nullpunkt
    0
     

  2. nullpunkt Gast
    hi,
    habs selber rausgefunden.
    für alle dies noch nicht wissen:

    wenn ihr über sunrise telefoniert und eine vpn-verbindung
    braucht, dann müsst ihr bei sunrise anrufen und dies freischalten lassen.

    sie geben euch dann einen neuen zugangspunkt für gprs an (remote)
    anstatt "internet".

    wie gesagt, es braucht eine manuelle freischaltung durch sunrise.

    gruess
    nullpunkt
    0
     

  3. Ok, super, danke.
    0
     

  4. Zitat Zitat von nullpunkt
    hi,
    habs selber rausgefunden.
    für alle dies noch nicht wissen:

    wenn ihr über sunrise telefoniert und eine vpn-verbindung
    braucht, dann müsst ihr bei sunrise anrufen und dies freischalten lassen.

    sie geben euch dann einen neuen zugangspunkt für gprs an (remote)
    anstatt "internet".

    wie gesagt, es braucht eine manuelle freischaltung durch sunrise.

    gruess
    nullpunkt
    Hallo
    Ich dachte schon es läge an mir dass es nicht funktioniert.
    Auf welche Nummer hast Du denn angerufen?
    Wie lange ht es gedauert bis vpn freigeschaltet wurde?

    Gruss Dani
    0
     

Ähnliche Themen

  1. SPV M5000
    Von Play im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.11.2006, 17:32
  2. SPV M5000 à 699.-
    Von freetox im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2006, 09:11
  3. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.11.2004, 21:02
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.01.2004, 15:32
  5. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.11.2003, 12:18

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

vpn sunrise

sunrise vpn

sunrise vpn-verbindung

sunrise vpn problemsunrise ch vpnsunrise vpn clientVPN 02 sunriseVerbindung mit VPN via sunrisesunrise VPN verbindungensunrise vpn mobilesurise vpn tunnelsunrise vpn internetproblem vpn verbindung mit sunrise vpn mobiles internet sunrisevpn verbindung sunrise geht nichtvpn verbindung selber einrichten sunriseproblem vpn mit sunrisesunrise mobile internet vpnsunrise mobile vpn problemvpn over sunrise problemevpn mobile daten sunrisesunrise mobile internetverbindung vpnvpn verbindung mit sunrise

Stichworte