ClearVue PDF ClearVue PDF
Ergebnis 1 bis 5 von 5
  1. Hallo zusammen

    Habe ein Problem mit dem Programm ClearVue PDF auf meinem Qtek 9000.
    Habe nun den Adobe Reader 2.0 in englisch geladen.
    Wenn ich ein PDF File direkt über den Datei-Explorer öffnen möchte, wird dieses mit dem ClearVue PDF und nicht mit dem Adobe Reader 2.0 geöffnet.
    Wie kann ich dies ändern :?:
    Oder wie kann ich das Programm ClearVue PDF vom Qtek entfernen :?:

    Ich möchte die Dateien nicht über den Adobe Reader öffnen müssen, da dieser keine Unterverzeichnisse erkennt.
    :!: Da ich ca. 200 PDF Files habe, ist mir diese Antwort sehr wichtig :!:

    Danke für eure Hilfe
    0
     

  2. nun, du brauchst einen RegEdit für den PocketPC. Der PHM Regeditist umsonst.
    Das musst du installieren und dann folgenes ändenrn:
    Unter HKEY_CLASSES_ROOT\pdffile\DefaultIcon kannst du den Schlüssel (Default) so ändern, dass das Icon des Adobe PDF angezeigt wird. Dazu änderst du den Wert in "\PFAD\PROGRAMM.exe,0" ab, also wahrscheinlich "\Programme\Adobe Reader 2.0\adobe.exe,0"
    dann unter
    HKEY_CLASSES_ROOT\pdffile\shell\open\command und
    HKEY_CLASSES_ROOT\pdffile\shell\opendoc\command
    den (Default)-Wert ändern zu "PFAD\PROGRAMM.EXE %1", also wahrscheinlich "\Programme\Adobe Reader 2.0\adobe.exe %1".
    Danach ein Soft-Reset und schon ist die Verknüpfung auf den Adobe Reader gesetzt.
    Deinstallieren kannst du den ClearVue leider nicht so einfach. Dazu müsstest du deinen PocketPC hard-reseten und beim neu einrichten verhindern, dass er installiert wird. Wie das geht, steht in diesem Beitrag.
    0
     

  3. Gast
    Hallo
    Kann es sein, dass dieses Programm noch nicht für den 9000er WM5.0 geht?
    In der Auflistung ist er auf jeden Fall nicht verzeichnet.
    Ich kann das Programm auch nicht installieren.
    Hast du mir noch einen anderen Typ?

    Danke für die Antwort
    0
     

  4. hmm, eigentlich müsste das Programm laufen. Ich habe einfach den die Datei für PocketPC 2002,2003 (ARM/PXA) heruntergeladen (heisst dann regedit.Mrln_ARM.CAB) und diese auf den PocketPC kopiert um sie dort zu starten. Der Desktopinstaller scheint mit ActiveSync 4 nicht zurecht zu kommen. Aber der Regedit funktioniert einwandfrei.
    0
     

  5. Super Danke

    Es funktioniert alles.

    Die Dateien heissen wie folgt:

    HKEY_CLASSES_ROOT\pdffile\DefaultIcon
    Value name: Default
    Value data: pptres.dll,-200

    HKEY_CLASSES_ROOT\pdffile\shell\open\command
    Value name: Default
    Value data: ppt.exe -1 "%1"

    HKEY_CLASSES_ROOT\pdffile\shell\opendoc\command
    Value name: Default
    Value data: ppt.exe -1 "%1"

    Ich selbst musste nichts ändern. Ich habe den Adobe nochmals entfernt und dann die Reg Datei installiert. Danach den Adobe neu intalliert und ein Softreset gemacht und siehe da, es funktioniert so wie ich dies möchte.

    Danke für die Hilfe.

    Gruss Jürg
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Qktek 8310: Installation ClearVue suite fehlgeschlagen
    Von Biker im Forum Qtek Forum (SP)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2007, 16:55
  2. PDF - Dateien ClearVue !
    Von trax im Forum HTC Universal
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.2006, 13:34
  3. ClearVue
    Von trax im Forum HTC Universal
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.01.2006, 17:16
  4. Adobe / Clearvue - Probleme
    Von Los Tigros im Forum Orange Forum (PPC)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 21:18

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

clearvue pdf

clearvue pdf viewer

installation von regedit.Mrln_ARM.cab ist fehlgeschlagenclearvue pdf htcclearvue pdf readerClear Vue pdfhtc universal pdf dateien anzeigenwindows mobile 5 2003 pdf downloadgalaxy s2 clearvueclearvue pdf updateclear vue pdf wird nicht angezeigtclearvue pdf for windows mobile deinstallierenupdate clearvue pdfclearview pdf htcclearvue pdf windows mobile 2003pdf datei auf clearvue pdfpdf reader windows mobile 6.5 clearvue pdfclearvue pdf deinstallierenClearvue

Stichworte