4GB und doch nicht brauchbar 4GB und doch nicht brauchbar
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. So, nun hab ich heut endlich meine 4GB SD-Karte bekommen. Kurzer banger Momment, ob das M5000 die Karte auch akzeptiert. Tut er, puh.
    Nun aber das Ärgerniss nummer eins: das Kameraprogramm von HTC ist zu blöd. Es sagt mir doch tatsächlich, es sei kein Speicherplatz frei, obschon fröhliche 3,5 GB minimum bereit liegen für ekzessives Bildermachen. Toll gemacht, HTC, haben wir mal wieder mit nem Int statt nem long gerechnet, bekommen nen overflow und meinen dann, es sei null? Dankeschön
    Hat jemand von euch ähnliche Probleme mit so grossen Speicherkapazitäten? Man müsste sich überlegen, das zu umgehen, die Kamera-API selber anzusprechen oder dem Kamera.exe zu suggerieren, es sei Platz da...
    0
     

  2. Du hast doch schon mal ein Programm erstellt oder? Funktioniert dein eigenes?
    0
     

  3. nun, das hat aber ganz andere funktionsweisen und benutzt zur Zeit nicht direkt die API sondern das camera.exe, und das macht ja zicken. ich werd wohl einfach das camera.exe hacken müssen, die resoruce überschreiben oder so...
    0
     

  4. Hallo
    Ich habe eine 2 GB-Karte und funktioniert prima.
    Beim Fotografieren hatte ich auch einmal eine Anzeige, dass kein Speicher frei ist.
    Gleich vorhin habe ich einige Bilder geschossen, wobei ich die Felhlermeldung nicht hatte. Ich kann es also nicht nachvollziehen.
    Einige Bilder habe ich ins interne Memory gespeichert. Dann habe ich umgestellt zum Speichern auf die SD-Karte. Ohne Probleme.
    Aber die Fotos sind schlichtweg nicht brauchbar.
    Komplett unscharf.

    Gruss Numlock
    0
     

  5. ja klar,das Gerät kann ja nicht wirklich Fokussieren, also eine echte alternative zu ner Kamera bietet es nie. aber für kontakte-fotos und schnell schnappschüsse ganz nett.
    dennoch, ich kann nicht auf die speicherkarte fotographieren. Speicher reicht nicht aus: 3609:111:0
    was auch immer die Zahlen heissen.
    wieviel Platz ist denn noch auf deiner Karte? Vielleicht schafft er 2GB noch, aber mehr als 3,5 halt nimmer.
    0
     

  6. hmm, mich deucht, WM5 baut den Fehler noch öfters:
    im Mailprogramm, wenn man unter Menü>Optionen>Speicher ist, sagt er mir, ich hätte -649624 KB speicher auf der Karte
    der verschiebt dann aber trotzdem die Anlagen auf die Speicherkarte. Hmm.
    0
     

  7. Ich habe noch 1.66GB frei auf der 2 GB-Karte.
    Ich will mit dem M5000 versuchen, ob ich papierlos Cachen kann.
    Es kommen also noch Geocachingdaten und viele Fotos von den Caches drauf. Ich bin aber noch nicht soweit und komme im Moment auch nicht dazu, Cache zu suchen.
    Gruss Numlock
    0
     

  8. Das Problem hatte ich bei meiner 2GB Karte auch schon. Zuerst stand ich könne noch 5800 Fotos machen und nachdem ich 2 Fotos gemacht habe stand der Speicherplatz sei zu klein um weitere Fotos zu machen... Ich musste meinem Qtek bei den Foto optionen nochmal klar machen, dass die Fotos auf der Speicherkarte zu speichern sind. Jetzt geht es ohne problem. Hab noch 1.6 GB freien Speicher...
    0
     

  9. hmm, scheint also wirklich, das HTC bei der Kameraprogrammierung nicht daran gedacht hat, dass Speicherkarten grösser als 2GB sein könnten. Na, mal schauen ob ich da Abhilfe finde
    0
     

  10. So, geschafft. Hab aus 4Gb zwei mal 2 GB gemacht. Und geschwindigkeit hab ich auch gewonnen, wie nett 8) nun kann auch die HTC Kamera damit leben, dass die Speicherkarte so gross ist.
    0
     

  11. Zitat Zitat von yjeanrenaud
    So, geschafft. Hab aus 4Gb zwei mal 2 GB gemacht. Und geschwindigkeit hab ich auch gewonnen, wie nett 8) nun kann auch die HTC Kamera damit leben, dass die Speicherkarte so gross ist.
    Cooler Trick!

    Wie hat es eigentlich mit 4 GB und mp3 geklappt?
    0
     

  12. Danke für die Blumen
    nun, MP3 geht problemlos. Wer braucht schon 'nen iPod nano wenn man für unter 160 CHF eine 4GB Sd mit x150 bekommt?
    0
     

  13. Jonas Werner Gast
    Ich habe ein ähnliches problem,

    Ich habe mir von Aldi die 1 gb karte gekauft und eingesteckt....

    Funktionierte anfangs problemlos...
    Nach einingen Bildern und mp3s hat der mda pro die karte ploetlich nicht mehr gefunden.
    Dann hatte ich gedacht, dass der SD Karten reader kaputt ist.

    Ich nahm eine andere Karte (128mb) und wunderte dass das dann funktioniert.

    Auf die idee, dass ein Virus auf den mp3s oder Bilder ist, bin ich auch gekommen, dann hab ich die selben dateien auf 128 mb gezogen und er mda hat die karte trotzdem erkannt.
    Jetzt hab ich mein taschengeld geplündert (das nach dem kauf vom mpa pro schon sehr gebeutelt war) und hab eine nicht funktionierende sd karte gekauft.

    Die Digi cam erkennt die karte aber, so wie der pc. Nur der mda zickt...


    Und noch eine frage. Wenn man das Display um 90 grad dreht, sieht man eine schraube. Was passiert wenn man daran schraubt?
    Bei mir ist das display schon recht lose(nicht so akkut aber es stört) kann es sein dass die schrauben das display verstärtkt?
    0
     

  14. Hast du die Karte mal mit FAT16 formatiert?

    Betreff der Schraube: Hm die wird nicht viel bringen... die hat glaube ich keinen Einfluss auf die Stabilität des Displays direkt...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Swisscom Programme brauchbar?
    Von TyTNer im Forum HTC TyTN
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.09.2006, 15:46
  2. D-Link oder doch Netgear?
    Von MuvOn im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.09.2004, 17:35
  3. Ich weiss doch nicht was ich tun soll...
    Von Chregu im Forum Plauderecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.09.2004, 11:04
  4. günstig Telefonieren - geht doch!
    Von im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.07.2004, 19:00
  5. Wär doch was für die News?
    Von Chregu im Forum Plauderecke
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 26.04.2004, 13:07

Stichworte