Drucken (auf HP Deskjet 460) mit Bluetooth Drucken (auf HP Deskjet 460) mit Bluetooth
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. Ich nerve Euch sicher langsam mit meiner ewigen Fragerei...

    Aber ich habe mir eine HP Deskjet 460wbt mit Bluetooth zugelegt.

    Dachte mir, dass ich PDF, Word etc. 1:1 ausdrucken könnte...

    Zuerst sah ich, dass es für Pocket Windows Mobile bei HP gar keine Treiber gibt. Dann habe ich mir "erlaubt" bei HP den LiveChat zu benutzen - ihr könnt Euch ja über die "Kompetenz" selber eine Meinung machen...

    Ich wurde dann auf die offiz. Hotline verwiesen von Stelle zu Stelle geschoben - die können nicht einmal intern verbinden...

    Nach über 2 Stunden mit einem sichtlich immer nervöser werdenen Supportmitarbeiter (er tat mich echt leid - aber nicht mein Job!), sagte er die tolle "GenerellAbwimmelAussage": tja es gibt von HP halt noch keine Unterstützung für Pocket Windows Mobile 5.0 und dem HP DeskJet 460...!

    Wohl gemerkt, dieser Drucker gibt es nicht erst seit kurzem und er ist auch nicht ganz billig wie die 08:15 Printer die Sie einem "ich bin doch nicht blöd Läden" nachschmeissen...

    Als ich ihn dann fragte, was auf den HP IPAQ für ein Betriebssystem aufgespielt war, wurde es ruhig auf der anderen Seite des Telefons...

    Ich habe dann gesehen, dass man von der Homepage von HP als Käufer eines HP Deskjet 460 ein Programm Namens PrintBay Premium Edition Version 7.0 für Windows Mobil 5.0 kostenlos erhalten könnte. Ich war dann auf deren Homepage www.bachmannsoftware.com und habe mir bis zur Zustellung deren Software mal die 15Tage Trialversion gezogen.

    Leider hängt sich diese manchmal auf und druckt aus Word Mobile keine Umlaute und eine PDF druckt es nur als reines Textdokument.

    FRAGE: Weiss jemand wie man mit unseren schönen M3100'ers oder HTC TyTN's AUSDRUCKEN kann. So z.B. aus Internetexplorer, Opera oder PDF und dann noch auch so wie es auf dem Bildschirm dargestellt ist?

    ODER erwarte ich zuviel...?

    Wie, reps. mit welchem Tool druckt Ihr Eure Dokumente aus - oder besteht das Bedürfnis gar nicht.

    Liebs Griessli

    NEMA
    0
     

  2. Da nehmen ich beim Qtek9100/SPv M3000 etc (Windows Mobile 5) die primitiv-Variante:
    Kopiere die Datei in Mein Gerät->MyDocuments, synchronisiere und drucke vom PC aus
    0
     

  3. Folgende Software verspricht deine gesuchte Funktion
    http://www.ppc-phones.de/phpDownload...&DownloadID=58
    0
     

  4. Ich habe das genau gleiche Problem. Ich kann zwar die Soft installieren nur dann? Weder eine kofiguration- noch eine druck- möglichkeit. Ich glaub ich bin zu blöd.....
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 13:52
  2. Qtek 9100 über Bluetooth drucken auf HP
    Von David im Forum HTC Wizard
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 09:15
  3. S100 drucken per infrarot
    Von joschi7 im Forum Qtek Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.02.2006, 07:24
  4. Drucken mit dem SPV
    Von egli im Forum Plauderecke
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.08.2004, 20:27
  5. langes drücken des häusschens
    Von rigo26 im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2003, 14:07

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

hp deskjet 460 bluetooth

hp deskjet 460 bluetooth einrichten

hp deskjet 460 bluetooth treiber

hp deskjet 460 bluetooth verbinden

hp deskjet 460 treiber android

HP DESKJET 460

hp deskjet 460 android

hp 460 androidhp 460 bluetoothhp deskjet 460 druckt nichtdeskjet 460 bluetoothhp 460 bluetooth einrichtenHp 460 mit iphone verbindendeskjet 460 treiberwindows mobile 6 druckenhp460 bluetoothandroid drucken bluetoothhp 460bluetooth treiber hp deskjet 460HP deskjet 460 mit bluetooth verbindenhp460 bluetooth Probleme win7hp 460 bluetooth androiddeskjet 460 android

Stichworte