Erfahrungen mit dem HTC Support Erfahrungen mit dem HTC Support
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Hallo Zusammen

    Wie sind so Eure Erfahrungen mit dem HTC Support?

    Meine sind ganz schlecht. In 80% wird ein Hardreset empfohlen (in 100% der Fälle habe ich es dann selbst oder durch dieses Forum gelöst) und auf Fragen und Informationen, die man mitgibt, wird nicht eingegangen.
    Ich hätte viele Beispiele...

    Nun interessiert es mich, was Ihr vom Support haltet.
    Subversiv: vielleicht müsste man sich ja mal beschweren... aber wo?

    Danke & Gruss
    0
     

  2. Ich glaube nicht, dass das nur ein HTC spezifisches Problem ist, so reagieren irgendwie alle Hardwarevertreiber: Schlechte Infos, lange Wartezeit, nur Text copy&paste..
    Ich bin mich seit einiger Zeit mit dem Pinnacle Support am rumärgern. Jedenfalls bekomme ich nie eine Antwort auf meine Fragen und ich solle doch die FAQ durchlesen .. (das habe ich jetzt 2x bekommen..) Hilfe wurde noch keine geboten.. Eine Antwort erhalte ich meistens so nach 5-8 Tagen. "Wir bieten keinen 100% Support.."
    Ich kann deinen Ärger jedenfalls voll und ganz verstehen. Beschweren wird wohl nichts bringen, höchstens dort, wo du das Gerät gekauft hast!
    0
     

  3. Servus,

    also da muss ich mal ne Lanze für den HTC Support Deutschland brechen.

    Habe da mal angerufen wegen fehleder GPRS Einstellungen für Eplus in Deutschland auf dem Gerät.

    Muss dazu sagen, dass ich zu dem ZEitpunkt mein erstes WM GErät in den Händen gehalten habe und absolut keine Ahnung hatte was ich machen sollte..

    Ich wurde am Telefon nach wenign Freizeichen von einem MENSCHEN ( kein Computer*G) freundlich Begrüßt und mir wurde kompetent und Schritt für Schritt weiter geholfen!

    Bester Service den ich jeh bei Technik erleben durfte!

    Aber wie immer hängts sicherlich davon ab welchen Mitarbeiter man erwischt und wie gut der morgens aus dem Bett gekommen ist
    0
     

  4. Ja leider ist der After-Sale-Support heutzutage in einer Unternehmung meistens schlecht, frei nach dem Motto "Ich hab das Gerät ja schon verkauft".
    Ich hab aber meistens Mitleid mit den Supportangestellten, denn diese sind daran nicht schuld, sondern ihre Vorgesetzten, welche die Angestellten nicht oder nur unzureichend ausbilden (lassen).
    Beschweren wird wohl wirklich nichts bringen, solange HTC keinen grossen Konkurrenten hat, zu dem man abwandern könnte.
    0
     

  5. Zitat Zitat von nettZwerg Beitrag anzeigen
    Servus,

    also da muss ich mal ne Lanze für den HTC Support Deutschland brechen.

    Habe da mal angerufen wegen fehleder GPRS Einstellungen für Eplus in Deutschland auf dem Gerät.

    Muss dazu sagen, dass ich zu dem ZEitpunkt mein erstes WM GErät in den Händen gehalten habe und absolut keine Ahnung hatte was ich machen sollte..

    Ich wurde am Telefon nach wenign Freizeichen von einem MENSCHEN ( kein Computer*G) freundlich Begrüßt und mir wurde kompetent und Schritt für Schritt weiter geholfen!

    Bester Service den ich jeh bei Technik erleben durfte!

    Aber wie immer hängts sicherlich davon ab welchen Mitarbeiter man erwischt und wie gut der morgens aus dem Bett gekommen ist
    Danke für den Beitrag. Es ist sicher sehr abhängig, vorallem auch von der Schwierigkeit der Frage. Die Netzeinstellungen sind eher gewöhnliche Fragen, die oftmals gestellt werden. Kommt aber eine Frage, warum laufen meine SMS nicht richtig (zusätzlich wurde ein Programm installiert, welches die Ursache war), kann ichs durchaus verstehen, dass der Support da nicht mithalten kann. Schliesslich kann dieser nicht jedes Programm kennen.
    und Hardreset: Das ist halt die einfachste Lösung bei PocketPCs, wenns dann nicht geht, hilft nur noch einsenden Deshalb ist diese Empfehlung für den Supportangestellten der Abschluss der Sache für ihn
    0
     

  6. Unregistriert Gast
    Hallo leute, hier siehts aus als hätten einige erfahrung!
    Wo finde ich denn den Support von HTC?
    Ich habe das HTC P3300. Allerdings auf englischer Software. Ich weis nicht woher ich die Deutsche Software her bekomme! Kann mir jemand helfen??
    Danke im vorraus!!!
    0
     

  7. Und nun? wo ist der KUndenservice bei HTC?

    auf der Seite gibt es eine Nummer:

    Germany Deutsch +49-692-222-7334 Mon - Fri 9 am - 5:30 pm
    Und diese ist falsch...

    hab original HTC Diamond Touch.
    ( Kopfhörer rauschen )


    Wohin soll ich es den bringen?
    0
     

  8. NoMoreHTC Gast
    Habe ueber etwa zweieinhalb Jahre einen QTec S200 besessen, welcher jeden Tag im Gebrauch war. Unzaehlige Male in die Autohalterung rein und raus, das eine oder andere Mal auf die Strasse gefallen. Nie ein Defekt - verschrammt ja, sonst nix.

    War und bin (nutze es gerade wieder) sehr zufrieden.

    Hab mich daraufhin fuer einen HTC-Touch HD entschieden, der jedoch die ersten 3 Monate nicht ueberstand. Kein Problem - solch Komplexe Geraete koennen kaputt gehen - alledings sollte der Service dann stimmen.

    Tut er aber nicht.

    Ein Anruf bei HTC ergab, dass das Geraet an einen Reparatuservice eingeschickt werden muesse nebst dazugehoeriger Dokument und Fehlerbeschreibung.
    Dies tat ich - Kosten etwa 10,- Euro.

    Das Geraet kam etwa 2 Wochen spaeter zurueck, der reklamierte Fehler war behoben, allerdings war Bluetooth wie WLan ohne Funktion bzw funktioniert nur gerad noch in nahester Distanz.

    Ein zweiter Anruf bei HTC ergab, dass das Geraet erneut eingeschickt werden muesse, diesmal jedoch an einen anderen Reparaturservice.

    Auch dies tat ich, Kosten wie bisher etwa 10,- Euro, beigefuegte Dokumente erweitert um das Anschreiben und das Rueckschreiben des ersten Reparatuservices mit Beschreibung der bisherigen Vorfaelle.

    Nach etwa 10 Tagen erhielt ich einen Brief mit den geschaetzten Reparaturkosten in Hoehe von etwa 180,- Euro, die ich tragen sollte, da das Garantiesiegel beschaedigt sei.
    Altenativ haette ich auch fuer etwa 20,- Euro das defekte Geraet zuruckschicken lassen koennen.

    sofort rief ich HTC an und erklaerte, dass SIE sich fortan um diie Loesung dieses Problems kuemmern sollten. Ich wurde gebeten, den gesamten Schriftverkehr an eine genannte Email-Adresse zu schicken.
    Dies tat ich unverzueglich. Mein Anruf zwei Stunden spaeter ergab, dass Nix angekommen war. Waehrend dieses Gespraeches schickte ich das Email erneut und harrte aus, bis mir bestaetigt wurde, dass es angekommen sei.

    Nix geschah, keine Rueckmeldung waehrend der naechstenTage.

    Ein weiterer Anruf ergab, dass man noch auf Antwort aus Taiwan warte.

    Dann erhielt ich ein Email mit dem Inhalt, dass mein Fall geschlossen sei. Der Bitte um ein Feedback habe ich bisher nicht entsprochen.

    Das Supportteam am Telefon kam mir immer freundlich entgegen, mein Eindruck ist jedoch, dass von ihm keine Entscheidung getroffen werden kann.

    Ich jedoch habe Meine getroffen - ich werde fortan PDAs (ich brauche sie beruflich) nur mehr von anderen Herstellern erwerben.

    Das zur Frage 'Erfahrungen mit dem HTC Support' zu einem Geraet, welches den Betrag von 650,- Euro gekostet hat (in DM etwa 1.300,-)

    Falls jemand also ein HTC Touch HD erwerben moechte, welches irgendwann (vielleicht) aus der xten Reparatur, moege er mir ein Email senden.

    nomorehtc@cooltoad.com
    0
     

  9. Ein Grund warum ich bei T-Mobile Geschäftskunde bin...

    Man muss zwar mit dem T-Mobile Branding leben aber wenn irgendwas defekt ist bzw. nicht funktioniert hab ich in 1-2 Werktagen ein neues Handy...

    Naja und die Verträge sind auch nicht gerade günstig.
    0
     

  10. NoMoreHTC Gast
    nun, verschiedene Telefonaten mit HTC (etwa einmal pro Tag, da angekuendigte Rueckrufe bzw. Emails nie erfolgten) ergaben nichts ausser die immer gleiche stereotype Antwort: "Wie warten noch auf Antwort aus Taiwan"

    Werde wohl langsam den Rechtsweg einschlagen muessen.

    Gruss
    NoMoreHTC
    0
     

  11. Rechtsweg ... gutes stichwort !

    Leider hören die meisten auch erst dann, wenn Ihnen Post vom Anwalt ins Haus flattert. Ich denke, es nebenbei mal im Gespräch zu erwähnen (Nach rücksprache mit meinem Anwalt ... o.ä.) ist ab und an ganz sinnvoll.
    Fakt ist: Du bist im recht ! Aber wie ist scheint, ist guter Service teuer.

    zum Thema Telekom ... ich bin froh das ich da nicht mehr bin !
    Habe äußerst schlechte erfahrungen mit dem Laden gemacht.
    Aber ich denke auch das ist wie mit vielen Anbietern und Kunden.
    Einige sagen ich hatte nie Probleme andere wiederum ich habe nur Probleme mit meinem Anbieter ^^
    0
     

  12. Nachdem ich schon das Schlimmste befürchtet hatte, als ich diesen Thread gelesen hab, ist mir folgendes Passiert.

    Handy meiner Frau (Touch) nach Karlstein geschickt, wie von dort telefonisch gefordert. Drei Tage später kommt es zurück, ich jubele schon über die schnelle Bearbeitung, bleibe dann aber auf halber Höhe meines Luftsprunges hängen, da auf der Verpackung steht: Zurück wegen Geschäftsaufgabe!.

    Zum Glück hat meine Frau die Rechnung des Gerätes dann doch gefunden (hatte sie letztes Jahr via Amazon gekauft) und zwar hatten wir es von Avides AG bekommen. Die habe ich angeschrieben, eine Service-Bearbeitungs-Nr. bekommen und die Bitte, das Gerät komplett mit allem vorhandenen Zubehör einzuschicken. Gemacht, nach vier Tagen Info, dass das Gerät angekommen sei, und zu einem weiteren Unternehmen weitergegeben werden müsse. Dauer etwa drei Wochen. Die wären nächste Woche rum.

    Vorgestern kam ein Mail mit der Versandbestätigung des Touch an uns, incl. Link zur Paketverfolgung bei DHL. Heute mittag kam es mit der Paketpost und vollständig in Ordnung wieder hier an. Ich bin begeistert!

    Ich vermute aber, dass es nichts mit HTC zu tun hat. Leider haben sie nicht geschrieben, was sie repariert haben, es war der hier schon oft beschriebene Schaden, dass das Klingeln nicht mehr zu hören ist, jedoch man normal telefonieren kann.
    0
     

  13. Protaris Gast
    Zitat Zitat von olegatorslife Beitrag anzeigen
    Und nun? wo ist der KUndenservice bei HTC?

    auf der Seite gibt es eine Nummer:

    Germany Deutsch +49-692-222-7334 Mon - Fri 9 am - 5:30 pm
    Und diese ist falsch...

    hab original HTC Diamond Touch.
    ( Kopfhörer rauschen )


    Wohin soll ich es den bringen?
    Nur zur info, die Nummer ist richtig. Habe gerade mit dem Support gesprochen!
    0
     

  14. HTC Support? Leider lausig und unprofessionel! Ein Sync mit Microsoft Outlook ist extrem mühsam. Es dupliziert und tripliziert mir sämtliche Kontakte und viele Kalendereinträge. Der online HTC-Support schickt mir exe-files die das Problem beheben sollten und der telefonische HTC-Support erklärt mir, dass diese Exe.files für das HTC-Desire nicht funktionniert. Das Problem ist leider nicht behoben und ich ärgere mich zu Tode und werde vermutlich wieder mein I-Phone reaktivieren. Ich verstehe nicht, wieso HTC nicht einfach bei Palm anklopft und diese Software kopiert. Diese funktionniert seit x-Jahren ohne Probleme mit Microsoft Outlook
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Erste Erfahrungen mit dem P4350
    Von supernova im Forum HTC P4350
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 06:25
  2. Erfahrungen mit dem C600
    Von juerer im Forum HTC Tornado
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.11.2005, 19:54
  3. Smartphone mit WLAN support!
    Von Be4Real im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 08.04.2005, 12:26
  4. Erste Erfahrungen mit dem Keyboard (Elektex)
    Von SPV im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.05.2003, 07:58

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc kundenservice

htc support

htc support schweiz

htc support germany

htc kundendienst

htc support deutschland

htc support erfahrungen

htc kundenservice deutschlandkundenservice htcsupport htchtc kundenservice nummerhtc deutschland supporthtc kundenservice telefonnummerhtc kundendienst kosten 49-692-222-7334htc kundenservice kostenloshtc kundendienst schweizhtc kundendienst deutschlandhtc support deutschhtc kundenservice bewertunghtc support nummerhtc kundenservice emailhtc support email adressehtc support erfahrunghtc kunden service

Stichworte