Gerät bootet nicht mehr
Ergebnis 1 bis 7 von 7
  1. Unregistriert Gast
    Hallo Ihr TD-Freunde,

    oh je, ich habs jetzt doch geschafft und meinen Liebling zerschossen!

    Das war so: wollte ein neues Programm (.exe-Datei) per Windows Mobile Gerätecenter (Windows 7 Evaluierungskopie) installieren und verband den TD per USB mit dem PC - drückte aber im SELBEN Moment auf den Einschaltknopf oben am TD - und Tschüß! Der Bildschirm ging sofort aus und alle Softresets oder Einschaltprozesse (Akku raus und wieder rein) halfen und helfen gar nix mehr. Ich kann den PPC zwar einschalten, aber der Bootvorgang endet schon beim zweiten T-Mobil-Bildschirm (habe einen MDA Compact IV) und von da gehts dann keinen Schritt weiter.
    An den PC angehängt erkennt Windows allerdings den Internen Speicher, den ich - Gott sei Dank!!! - somit gerade kopieren kann.

    Habt ihr einen Rat? Alles neu aufziehen, also Hardreset usw. Und wenn ja, welches ROM wäre denn die beste Lösung für den MDA Compact IV? Oder gibts doch noch eine weniger invasive Lösung?

    Vielen, vielen Dank für jeden Rat!!!

    Pepe
    0
     

  2. Also ein Hard-Reset würde ich auch mal versuchen, das hat aber nur indirekt mit dem ROM zu tun, siehe FAQ: http://www.pocketpc.ch/faq-workshops...lean-boot.html
    wenn das nicht hilft, ist dir wirklich vielleicht das ROM zerbröselt, aber erklären kann ich es mir nicht so richtig. Zum Thema, welches ROM findest du im http://www.pocketpc.ch/td-rom-upgrade/ Forum einen Thread: http://www.pocketpc.ch/td-rom-upgrad...ch-nehmen.html
    Lies aber bitte auch die http://www.pocketpc.ch/td-rom-upgrad...anleitung.html und die http://www.pocketpc.ch/td-rom-upgrad...grade-faq.html
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    @yjeanrenaud

    Vielen Dank für die Antwort und die super Links!

    Die Geschichte endete - vorläufig - so:

    Hard-Reset, ROM o.k., Backup wieder aufgespielt (hatte keine Lust auf neues ROM und evtl. noch mehr Probleme), ein paar störrische Programme zum Laufen gebracht (Lizenzcodes etc.) - und danach wollte ich alles wieder im Gerätecenter auf dem PC sichern.

    Tja, USB-Kabel in den Rechner - und ein nächstes Mal Tschüß! Alles wie gehabt, Bildschirm schwarz, Booten unmöglich. Schließlich habe ich alles auf den von T-Mobil gebrandeten Auslieferungszustand zurückgesetzt (hatte mein Gerät komplett "entT-Mobileisiert" gehabt)und gehe heute zum T-Punkt, die es dann wegschicken sollen. Das Datenkabel hab ich gleich dazu gelegt, man weiß ja nix G'naus.
    0
     

  4. Hmm, könnte tatsächlich auch das USB-Kabel sein. Aber sehr seltsam. Bin gespannt, was T-Mobile dazu sagt
    0
     

  5. Unregistriert Gast
    @yjeanrenaud

    Um es abzuschließen:

    Im T-Punkt wurde das Datenkabel interessanterweise gar nicht erst angenommen, obwohl ich darauf beharrte. Nun gut, der Verkäufer meinte, ich könne das Gerät am folgenden Tag (also heute) wieder abholen. "Da schau' her!", dachte ich, schon etwas misstrauisch.

    Und heute bekam ich tatsächlich - ein anderes Gebraucht(!)gerät zurück. WELCHEN Fehler nun mein eingeschicktes Gerät aufwies war auch nach mehrmaligem Nachfragen nicht zu eruieren.

    Meine Vermutung: Das eingeschickte Gerät ging schnurstracks in den Mülleimer oder - wahrscheinlicher - wird erst irgendwann geprüft; da hat sich gestern innerhalb von Tagesfrist bestimmt keiner intensiv mit befasst. Und das gebrauchte Ersatzgerät wurde halt vom Stapel genommen ... Soweit so gut (mit etwas schalem G'schmäckle")

    VG, Pepe
    0
     

  6. Ich hänge mich an das Thema dran!
    Mein HTC Touch Diamond bootet nicht mehr.
    Gemacht habe ich bisher
    (1) Hard-Reset: Volume Down, Knopf und Start => VolDown
    lief sauber durch
    (2) Hard-Reset: Volume Down, Knopf und Start => VolUp
    lief sauber durch
    (3) aktuell diesen Regenbogen Startbildschirm
    ROT: DIAM100 64M SPL-1.93.000 MicroP-Diam (LED) v11
    GRÜN: PSOC-Diam STAGE_PVT v0x30
    BLAU: leer
    WEISS: serial

    Laut Anleitung sollte bei der Verbindung mit dem PC das "Serial" in "USB" wechseln.
    Tut es nicht.
    Im Gerätemanger steht ein gelbes Ausrufe Zeichen: Qualcomm CDMA Technologies MSM

    (4) Ich habe versucht eine Treiber zu finden. Jedoch scheint der inkompatibel zu sein. Zumindest Windows XP akzeptiert ihn nicht.

    Wie geht es weiter?
    Gruß Skater
    0
     

  7. @Skater:

    Hat sich bei dir was getan? wie hast du das Problem bewältigt?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Hero bootet nicht mehr
    Von Unregistriert im Forum HTC Hero
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.08.2009, 12:48
  2. HardSPL und das Gerät bootet nicht mehr....
    Von The_Best im Forum Touch HD ROM Upgrade
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 07.08.2009, 14:08
  3. Diamond bootet nicht mehr!
    Von piefkens im Forum TD ROM Upgrade
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 25.05.2009, 16:31
  4. [HELP] Bootet nicht mehr
    Von ChrisHTC im Forum HTC Touch Cruise
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.03.2009, 07:34
  5. hx2790 bootet nicht mehr
    Von BlackScholes im Forum HP Forum (PPC)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.2007, 11:46

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

mda vario iv booten nicht mehr

pocketpc.ch htc diamond startet

htc touch diamond startet nicht mehr

mda compact iv bootet nicht

mda vario iv startet nicht mehr

problem htc diamond spl 1.93.000

spl-1.93.000

mda vario iv bootet nicht

pocketpc.ch qualcomm cdma technologies msm treiber win7

htc touch diamond startet nicht mehr hardreset

mda compact iv windows 7 usb1.1

mda vario startet nicht

mda vario iv startet nicht forum

mda vario iv boot reset

mda vario iv boot windows

t-mobile mda compact iv bootet nicht mehr

mda vario ii bootet nicht

Qualcomm CDMA Technologies MSM

t-mobile mda compact 4 hard reset

t-mobile mda compact iv reset

mda compact 4 psoc

mda 4 compact windows startet nicht

htc touch diamong bootet nicht

Stichworte