Google Maps offline nutzen Google Maps offline nutzen
Ergebnis 1 bis 17 von 17
  1. Unregistriert Gast
    Hallo liebe Diamond-Gemeinde,
    kennt jemand ein Tool, mit welchem Karten von Google Maps runtergeladen werden können, um diese danach offline zb in einem GPS-Tool (wie GPS-Tuner) zu nutzen?

    Cheers
    0
     

  2. Mag sein dass ich mich irre, aber ich kann mir nicht vorstellen dass das geht.

    Da sind jede Menge an Daten die du dann runterladen müsstest. Es ist ja nicht nur ein JPG oder GIF Bild.

    Und wenn dass geht, dann bestimmt nur für einen sehr sehr kleinen Umkreis.
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    Moin zusammen!

    Mit dem GPS Tool Pathaway in der professionel Version ist es lt. Hersteller möglich die Google Maps Daten im Cache zu speichern. Ist aber als Beta Version betitelt.

    Grüßle!
    0
     

  4. Wie gesagt, dann würde ich vermuten das dies ein besonders großer Cache werden wird bei der Datenmenge.

    Also wenn ich über meine UMTS-PCI-Express Karte mit meinem Notebook in Google-Earth bin, dann erreiche ich innnerhalb von wenigen Minuten meine Traffic-Grenze.
    0
     

  5. Servus,

    ich weiß, dass bei google earth die Möglichkeit besteht, via Datei/ Speichern / Bild speichern den Bildausschnitt von google Earth zu speichern un mit Map Calibrator für GPS Tuner nutzbar zu machen

    Und man kann sich bei google Earth die Straßennamen ja auch anzeigen lassen.
    0
     

  6. Hallo zusammen, der Map Calibrator kann die Daten doch selbst herunterladen...
    Der Vorteil ist, dass dann auch direkt die Anpassung ins GPS-Gitter automatisch geschieht und man die Punkte nicht selbst einmessen muss.
    Übrigens sei hierbei angemerkt, dass google diese Nutzung in den Nutzungsbedingungen untersagt, aber wie so manches anderes bisher duldet.
    0
     

  7. Zitat Zitat von Plumbum Beitrag anzeigen
    Übrigens sei hierbei angemerkt, dass google diese Nutzung in den Nutzungsbedingungen untersagt, aber wie so manches anderes bisher duldet.
    OffTopic: Und mal sehen, wie lange das noch so bleibt
    0
     

  8. Echt plumbum?!

    Wie macht man das?
    0
     

  9. Wenn du grob auf die Stelle zoomst wo du hin willst und dann auf die Weltkugel in der Werkzeugleiste klickst, da kannst du die Kartenquelle Auswählen, ich hab in manchen Gebieten auch ganz gute Erfahrungen mit Expedia gemacht.
    0
     

  10. Hm, ich geh im Februar nach Ecuador und würde gerne Google Maps verwenden, aber Offline.
    Mir kam dann die Idee, ja lass dir doch die ganze Karte cachen. Hab in 5 minuten ein kleines progrämmchen geschrieben, dass nichts anderes macht, also x-mal nach rechts drückt, danach etwas nach unten, dann x-mal nach links... also quasi ein auto-download der karte.

    danach landet sie im Cache und ist offline benützbar.

    nun, die idee ist irgendwie simpel und easy, eine nacht lang in verschiedenen zoomstufen einfach das programm arbeiten lassen, und ich hab ganz ecuador in jeglicher Zoomstufe auf dem Gerät, nuuuuuuuur: Das unerfreuliche ist, dass der Cache nicht auf die Speicherkarte ausgelagert werden kann. Und das ist doch ziemlich schade, denn so geht mein Vorhaben den Bach ab, da auf der normale Speicher schnell mal voll ist leider...

    Hoffe Google ändert das noch, aber ja glaube ich kaum. Vor über einem Jahr hat das jemand mal vorgeschlagen und sie sagten dass sie's auf die LIste nehmen aber nichts ist geschehen...

    Hat jemand ein anderes Tool gefunden, der ähnliches bietet?

    Danke

    Sven
    0
     

  11. Unregistriert Gast
    Vielleicht etwas zu spät, aber inzwischen gibt es:
    MASPware GPSmeter
    Es verwendet online-Karten z.B. von google Maps und cashed diese, sodass sie offline verwendbar sind. Die Karten werden im Installationsverzeichnis des Programms abgelegt. Also ist auch Speicherkarte möglich.

    Wolfi
    0
     

  12. lex.mi Gast
    Bei gps-tracks.com könnt ihr kostenlos weltweit Karten online oder für Offlinenutzung laden.
    Die Karten werden als *.png auf der SD-Karte abgelegt und brauchen erstaunlich wenig Platz.
    Für Deutschland (kostenlos) und die Schweiz gibt es sogar topografische Karten.

    Einfach den Link im Handy-IE eingeben: www.GPS-Tracks.com/Mi.asp
    0
     

  13. Unregistriert Gast
    Da gibt es mehrere Möglichkeiten z.B.

    1. Mit Google Navigator siehe http://www.pdafun.net/

    2. Mit Oziexplorerce http://www.oziexplorer.com/
    und googleozi http://www.zubak.sk/GoogleOzi/
    0
     

  14. Unregistriert Gast
    Habe GPS-Tracks einmal ausprobiert und bin positiv überrascht; sowohl die topographische als auch die Straßenansicht gefallen mir sehr gut.
    Das Problem ist allerdings, dass GPS-Tracks scheinbar nicht auf die gespeicherten Karten zurückgreift. Wenn ich bspw. Orte innerhalb eines Kartenareals heruntergeladen habe, sucht er erst gar nicht, sondern gibt gleich die Meldung, dass ich keine Telefon- oder Internetverbindung habe.
    Was mache ich falsch?
    0
     

  15. Unregistriert Gast
    Hallo
    Vielleicht ist dieses Tool noch interessant:
    http://terracrosser.com/

    Damit kann man sich automatisiert jpg's von google maps runterladen.
    Ist praktisch wenn man nur einen bestimmten Kartenausschnitt benötigt. Funktioniert auch über einige Zoom-Stufen hinweg!

    Läuft auf meinen htc td sehr gut.
    0
     

  16. zwar noch nicht getestet, aber sehr vielversprechend:

    http://www.mgmaps.com/index.php

    Code:
    Mobile GMaps is a FREE application that displays maps from Google 
    Maps, Yahoo! Maps, Windows Live Local (MSN Virtual Earth), Ask.com, Open 
    Street Map and other sources on Java J2ME-enabled mobile phones, PDAs and 
    other devices. MGMaps can connect to a GPS receiver over bluetooth or use 
    internal GPS features on some phones in order to automatically display the 
    map for your current position. You can pre-download maps and store them on 
    your memory card in order to use them on the go without accessing the 
    internet.
    0
     

  17. Gibts auch so was wie damals das Twixtel Route???
    Ich möchte offline Adressen suchen können und dann auf der Karte ansehen.

    Aber schon eine offline Karte wäre was. Was gibts da alles-gibts noch mehr als die oben?

    Gruss
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Google Maps und TomTom?
    Von nettZwerg im Forum Plauderecke
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.01.2010, 21:47
  2. Google Maps
    Von Swissneo im Forum Motorola MOTO Q 9h
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 06.02.2008, 12:27
  3. Satelliten Bilder mit Google Maps auf dem Universal
    Von rdkay im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.08.2006, 13:38
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.07.2006, 17:15

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

google maps offline nutzen

google maps offline

google maps offline windows mobileMaps offlinegoogle maps mobile offlinegoogle earth offline nutzengoogle maps offline verwendengooglemaps offlinegoogle maps karten auf handy speicherngoogle maps offline benutzengoogle maps karten offlinegoogle maps speichernoffline google mapsgoogle maps offline windowsgoogle maps offline handygoogle map offline nutzengoogle offline mapsgoogle maps offline speicherngoogle maps karten offline speicherngoogle maps cachemap offlinehtc offline mapsgoogle earth offlinegoogle maps mobile karten offlinegoogle maps auf handy speichern

Stichworte