TF3D schlecht für Windows Mobile Performance?
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. Floriansnachbar Gast
    Hab zu Touchflo3D eine Frage. Hab z.B. hier http://handys-mit-touchscreen.org/ha...och-diamond-2/ gelsen, dass dieses Touchflo3d sehr stark in Windows Mobile verbaut sein soll. Wie kommt man denn damit zurecht? Stört das 3D nicht? Kann mir vorstellen, dass dadurch die Menüs langsamer reagieren?
    Geändert von Moritz (28.09.2009 um 18:48 Uhr)
    0
     

  2. Hey,

    habe deine Frage hierhin verschoben. In Zukunft bitte keine anderen Threads für deine Fragen missbrauchen, sondern einen neuen mit aussagekräftigen Titel erstellen!

    Jetzt zu der Frage: TF3D ist das User Interface und meiner Meinung nach macht es das Arbeiten mit Windows Mobile leichter und vorallem schöner! Es bringt zudem auch fingerfreundliche Menüs etc. mit. Also auf keinen Fall etwas schlechtes und an der Performance ändert es nichts, es verbraucht zwar einige mb RAM allerdings hat das Diamond 2 genug Arbeitsspeicher, so dass man davon nichts merkt.

    MfG Moritz
    0
     

  3. Ohne eine UI wie TD3D würde ich persönliche kein pocketPC nutzen.
    Wie schon erwähnt verbraucht der Prozess ein paar MB von RAM und vielleicht einbisschen Prozessorleistung, aber diese gebe ich gerne her...
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Windows Mobile 6.5... Performance?
    Von hegheg im Forum HTC Touch 3G
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 23.07.2009, 13:42
  2. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.06.2009, 12:36
  3. Windows Mobile 6.5 Vorteile? Performance / TF3D
    Von Duplex im Forum Touch Diamond 2 ROM Upgrade
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.06.2009, 16:18
  4. Altes Windows Mobile Startemenü anstelle TF3D Programme
    Von juelu im Forum HTC Touch Diamond 2
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 18:43

Stichworte