Legend Bootloader Downgraden Legend Bootloader Downgraden
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Hallo zusammen

    Gibt es eine Möglichkeit den Bootloader von 1.01 downzugraden, um einen ROOT durzuführen?

    Vielen Dank
    0
     

  2. 12.07.2011, 17:04
    #2
    Hallo, momentan gibt es keine Möglichkeit ein Downgrade durchzuführen.
    Um trotzdem in den genuss von den Vorteilen von SOFF zu kommen könntest du höchstens den "System Overlay MOD" aus dem XDA Forum nehmen:

    http://forum.xda-developers.com/show...system+overlay

    Damit hast du auch Schreibrechte auf der Systempartition... Alles weitere findest du dort (auf Englisch).
    0
     

  3. ok ich werde mir das in den sommerferien etwas genauer anschauen

    darf ich bei Fragen auf dich zurückkommen?

    LG Noah
    0
     

  4. 13.07.2011, 22:55
    #4
    Klar.
    Hab deine Frage jetzt erst richtig gelesen... (dachte dein Legend wär schon gerootet)
    Also wenn es nur um ROOT geht, musst du dein Legend auf FW 1.3.1 downgraden, wie das geht findest du hier:
    http://theunlockr.com/2010/12/13/how...can-be-rooted/

    !!! Den "System Overlay MOD", den ich im Post #2 genannt habe geht erst NACHDEM du das Legend gerootet hast.

    Ich denke der Knackpunk bei dir wird die AndroidSDK sein, die du auf deinem PC installieren musst...
    Ist manchmal etwas tricky... Gleich vorweg: SCHMEISS alles von HTC Software (HTC SYNC etc...) vom PC bevor du irgendwas mit der AndroidSDK machst, sonst ist sich die SDK bzw. HTC SYNC im Weg.

    Nach dem Downgrade fährst du hier fort:
    http://theunlockr.com/2010/06/07/how...he-htc-legend/
    0
     

  5. hallo aikon

    ich bin nun seit einigen tagen dran, die ganzen tuts durchzuarbeiten. ich bin erstaunlich weit gekommen

    Ich habe:

    - Goldcard erstellt
    - driver sollten laufen
    - sdk und adb funktionieren

    nun bin ich am schritt
    lll. Make Your Phone Downgrade-able
    er schreibt da den befehl crackin.bat ausführen und alle fehlermeldungen missachten. ich habe das gestartet und bekomme ausschliesslich fehlermeldungen und als resultat:
    c:\AndroidSDK\tools>crackin.bat
    "Copying tools"
    1631 KB/s (698452 bytes in 0.418s)
    1237 KB/s (76044 bytes in 0.060s)
    1584 KB/s (655360 bytes in 0.404s)
    "Freeing primary PERM linker"
    rm failed for /data/DxDrm/fuse/*, No such file or directory
    rm failed for /data/DxDrm/fuse, No such file or directory
    rmdir failed for /data/DxDrm/fuse/, No such file or directory
    cannot create /data/DxDrm/fuse: directory nonexistent
    Unable to chmod /data/DxDrm/fuse: No such file or directory
    "Freeing secondary PERM linker"
    rmdir failed for /data/DxDrm/fuse/, No such file or directory
    rmdir failed for /data/DxDrm, No such file or directory
    link failed Permission denied
    "Rebooting to normal mode to unlock CHMOD links"
    rmdir failed for /data/dontpanic, Permission denied
    rm failed for /data/DxDrm, No such file or directory
    link failed File exists
    link failed Permission denied
    "Rebooting to normal mode to downgrade ROM"
    /dev/mtd/mtd0: Permission denied
    cr--rw---- 1 1001 2002 90, 0 Jul 17 13:32 /dev/mtd/mtd0
    error writing misc: Permission denied
    "Freeing links"
    rm failed for /data/DxDrm, No such file or directory
    rm failed for /data/dontpanic, Permission denied
    c:\AndroidSDK\tools>
    factory reset auch gemacht.

    wo kann der fehler liegen?
    lg
    0
     

  6. 17.07.2011, 16:44
    #6
    Hallo, also aus der Distanz heraus ist es immer schwer den Fehler zu ermitteln...
    Ich gehe mal davon aus dass du USB-DEBUG auf deinem Legend aktiviert hast.

    Auf dem XDA Forum gibt es drei verschiedene Wege, ich weiß leider nicht welchen du genommen hast, aber hier noch ein guter Tipp:

    Schau mal bei Modaco (der ersteller der Rootmethode fürs Legend) durch:
    http://android.modaco.com/topic/3232...rom-froyo-ota/

    Hab es mal übersetzt:

    1. Verbinde dein Handy mit dem PC (Lademodus)
    2. starte via CMD: crackin.bat
    3. Wenn der Fehler cr--rw---- auftritt, lade dir von MODACO die "visionairy apk" runter
    4. Mit der runtergeladenen apk, kannst du dein Handy Temporär rooten, dh. nach einem Neustart ist es wieder normal (ohne root)
    -> Temproot durchführen
    5. Danach in CMD, folgendes eintippen:
    adb shell
    , dann
    su
    nun solltest du Superuser Rechte haben (Bei Windows wäre das der Administrator)
    Nun solltest du ein
    #
    sehen, d.h. du hast die Rechte
    6. Danach in CMD folgendes eintippen:
    /data/local/flash_image misc /data/local/misc1-2.img
    7. Starte das RUU Update (v.1.3.1) -> dein handy sollte nun eclair (Android 2.1) drauf haben.

    Nun kannst du die Root Methode anwenden:
    http://android.modaco.com/topic/3074...now-with-131x/

    Danach lade dir den Rommanager runter und installier dir das "Clockworkmod Recovery".
    Mit dem ROMmanager ein beliebiges Rom runterladen (Ich empfehle Cyanogenmod 7) und durch den ROmmanager das Recovery starten.

    Das Rom via Recovery installieren, und dann neustarten.
    Fertig! ^^
    0
     

  7. vielen dank für die schnelle antwort. das downgraden hat bestens geklapppt.

    nun bin ich endlich beim eigendlichen rooten angekommen. er erinnert mich nochmals an die ROM version die 1.31 sein sollte was sie ja ist und der bootloader 0.43.xxxxxx

    ich habe jedoch 1.01 bootloader.
    das war meine eigendliche frage in diesem thread wie ich diesen downgraden kann
    kann ich mit rooten starten mit diesem hohen bootloader?

    danke
    0
     

  8. 17.07.2011, 20:00
    #8
    Hallo, also den Bootloader kann man keines Falls downgraden!!!
    Ich denke, dir ist der Unterschied zwischen Bootloader und root nicht ganz klar.

    Also Root geht definitiv mit Bootloader 1.01 (siehe: http://forum.xda-developers.com/show...34&postcount=1).
    Den Bootloader wirst du wahrscheinlich nie mehr downgraden können, außer "ALPHAREV" bringt eine neue Methode raus, die das erlaubt.

    Theoretisch brauchst du den Bootloader auch nicht zu downgraden, da es wirklich nicht nötig ist (für ROOT).
    Der einzige Vorteil von einen unlockten BOOTLOADER ist, dass man das sogenannte "S-ON" (Security AN) auf "S-OFF" switchen kann. D.h. wenn du mit deinem gerooteten Handy irgendwas auf der System Partition löschst, ist die Datei nach dem Neustart wieder da:

    BSP: Ich lösche mit "S-ON" den startsound, nach einem Reboot ist er wieder da.

    Also ist ein BOOTLOADER-downgrade nur interessant, wenn du "S-OFF" haben willst...
    Alternativ (mit ein paar Einschränkungen) kannst du aber (wie erwähnt) das "System Overlay MOD" probieren.

    Ich hoffe es war verständlich genug...
    0
     

  9. Hallo aikon96

    sry das ich diesen Theard nochmal raufhol aber es ist genau mein Problem!

    Ich hatte mein Legendend auf 2.2 mit dem 1.01 Bootloader.
    Danach hab ich es erfolgreich gedowngraded.

    Jetzt hab ich es mit den Rooting-Tools versucht, doch er bleibt beim Step1 "About to start flash" hängen.

    An was kann das liegen?
    Gibt es vll auch noch eine andere Möglichkeit jetzt wo es gedowngraded ist?

    Danke schonmal im Voraus ich hoffe du kannst mir helfen!
    0
     

  10. 01.07.2012, 11:39
    #10
    Ich hatte mein Legendend auf 2.2 mit dem 1.01 Bootloader.
    Also bist du jetzt wieder auf Android 2.1 ?!

    Sorry ich will das Rad nicht 2 Mal erfinden, daher geb ich mal den Link zu einem guten Videotutorial.

    Beachte, nur diese HTC Sync Version funktioniert:
    ...You must have HTC Sync version 2.0.33, not a newer version...
    Video-Tutorial, wie man das HTC Legend rooted:
    Gib Bescheid, falls es (nicht) geklappt hat...
    1
     

  11. Danke für die schnelle Antwort!
    Ja bin jetzt wieder auf 2.1
    HTC Sync 2.0.33 hab ich auch drauf.
    Hab auch das von diesem Video schon öffter probiert, leider häng ich schon beim step1.
    Das Handy startet neu mit dem silbernen HTC Logo und in der Console steht: "About to start flash" und dann tut sich nichts mehr.
    Was könnte mein Fehler sein?
    0
     

  12. 02.07.2012, 07:17
    #12
    Das naheliegenste wäre dass deine Goldcard nicht funktioniert, erstell einfach eine neue...

    [using Tapatalk via XT910]
    0
     

  13. Hab ich auch schon öffter probiert.
    eigentlich müsste sie doch gehn wenn das Downgraden auch nicht funktioniert hat, oder?
    0
     

Ähnliche Themen

  1. HTC Legend hängt im Bootloader
    Von schwarzsurfer im Forum HTC Legend Root und ROM
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.04.2012, 18:32
  2. Downgraden
    Von Motox im Forum Samsung Galaxy S
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.12.2010, 07:52
  3. C500 Downgraden?
    Von Chregu im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.05.2005, 19:48
  4. Downgraden
    Von yannickerb1 im Forum Plauderecke
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2004, 16:34

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

htc legend downgrade

htc legend bootloader

htc legend bootloader entsperren

htc legend bootloader unlock

legend downgrading tools

htc legend bootloader downgrade

downgrade htc legend

htc legend bootloader downgraden

htc legend rooten

downgrade htc legend funktioniert nicht

htc legend downgraden

legend bootloader downgradehtc legend Unlock Bootloaderhtc legend s-offdowngrade legendlegend downgradedowngrade bootloader htc legendhtc legend downgrade 2.2bootloader htc legendhtc legend bootloader 0.43http:www.pocketpc.chhtc-legend135593-legend-bootloader-downgraden.htmlUnlock Bootloader legendhtc legend rootdowngrade htc legend permission deniedhtc bootloader legend

Stichworte