Probleme beim Synchronisieren über Bluetooth
Ergebnis 1 bis 13 von 13
  1. Hi Forum!!

    Bin neu hier.
    Hab einen HP H1940 mit dem Tom Tom Navigator. Wohne in Zürich.
    Im alten Forum hab ich die Anleitung gefunden um die WIDCOMM Software zu installieren. Natürlich sofort getan. Dann wollte ich mein PDA über Bluetooth synchronisieren. Nun kann ich bei ActiveSync ( 3.8 ) nicht den Port 17 wählen. Nur 1 und 2.
    Ist ja klar das es nicht geht. Sonst funzt alles. Was kann ich machen? Habt ihr Tips?
    0
     

  2. Versuche nochmals eine Neuinstallation... ich denke er hat dir ev. nicht alle ComPorts richtig installiert im Hintergrund...
    0
     

  3. Neuinstallation bringt nichts leider... Hast du einen TIPP??
    0
     

  4. Hm höchstens du hättest keine Administratorenrechte an deinem PC!?
    0
     

  5. Hab ich aber. Das Problem ist auch, das ich immer Mein Acer Dongle deinstallieren muss, weil er automatisch die Windows Software installiert!
    0
     

  6. Aber mit der Windows Software sollte es auch klappen!
    0
     

  7. Wie denn??? Es funktioniert bei mir nicht. Hab ich vielleicht den falschen Dongle. Das vielleicht ActiveSync nicht unterstützt?
    0
     

  8. hm misst ich weis jetzt nicht auswendig ob man ev. beim m$ stack noch zuerst muss nen comport definieren in der Systemsteuerung im Bluetooth pannel...
    0
     

  9. Hab einen ComPort generiert. Aber trotzdem geht es nicht! Liegt es am Dongle?

    EDIT:

    Was hast du für ein Dongle???
    0
     

  10. HAB ES GESCHAFFFFFFFFFFT!!
    0
     

  11. Und wie ?
    0
     

  12. Ich musste den Bluetooth Serial Port im Geräte Manager unter "10" einstellen.. Hatte etwas mit Port 39! Da eben AS Ports über 10 nicht erkannt, ging es vorher nicht! Hab jetzt wieder die WIDCOMM Software drauf! Marco füge doch diesen Punkt noch hinzu! Ich hab Tage gebraucht um den Fehler zu finden!
    0
     

  13. Bei mir funktioniert es mit dem Microsoft BT Treiber einwandfrei.

    BT beim PC und PPC "On" und beide Geräte pairen.

    Einfach nur bei /BT-Einstellungen/COM-Anschlüsse/ "Ausgehender Anschluss" markieren und auf "Hinzufügen" klicken.

    Danach bei "Eingehendes Gerät initiiert die Verbindung" wählen und OK klicken.

    Danach hat es mir den neuen "COM36 Eingehend" generiert.

    Danach AS-Icon in der Taskleiste Rechtsklick und Verbindungseinstellung anklicken.

    Jetzt den COM anwählen wie es vorher angezeigt wurde (Siehe Bild. Bei mir ist es COM4) und auf dem PPC unter /Start/Programme/ActiveSync/Extras/ "Schliessen Sie über Bluetooth...." anklicken.

    Fertig. Jetzt verbindet AS via BT. 8)

    Gruess Daniel.
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken -as_bt_2.jpg   -as_bt_1.jpg  
    0
     

Ähnliche Themen

  1. Probleme beim Synchronisieren mit Qtek 9100
    Von LNL im Forum HTC Wizard
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.03.2009, 23:23
  2. Qtek 9000 über WLan synchronisieren
    Von Jack Bauer im Forum HTC Universal
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.01.2006, 21:19
  3. Probleme beim Synchronisieren
    Von Onkel im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 26.02.2005, 15:36
  4. Probleme beim Synchronisieren.
    Von Gast im Forum Plauderecke
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.05.2004, 15:12
  5. Handy synchronisieren über Bluetooth
    Von Django im Forum Plauderecke
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 17.08.2003, 17:06

Stichworte