Hallo,

habe einen PDA mit Windows 2003 Pocket PC Software. Da ich ihn privat und auch geschäftlich nutze möchte jeweils private bzw. geschäftliche Termine synchronisieren. Eigentlich wird mir dieses auch von der Software geboten, aber, es wird jeder private Termin, obwohl das Synchronisieren deaktiviert ist trotzdem zu Outlook übertragen. Auf dem Pocket PC verschwindet er dann automatisch.

Es scheint als würden alle Daten (Termine, Kontakte,...), egal wo erstellt zentral bei Outlook gespeichert, und nur die zum Synchronisieren aktivierten gehen zum PDA. Auf dem PDA erstellete private verschwinden auf diesem Wege zu Outlook und kommen nur wieder, wenn man das Synchronisieren für private Daten aktiviert.

So habe ich dann doch alle Daten überall!

Hat einer einen Tip für mich? Ich möchte das er private Daten gar nicht synchronisiert. Auf dem PDA erstellt sollen Sie da bleiben.

Ich hoffe ich konnte mein Problem ausreichend beschreiben.

Vielen dank!!!