[MAGLDR/cLK][28.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC3+ v2.8.5[2.3.3][A2SD][tytung r8.3] [MAGLDR/cLK][28.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC3+ v2.8.5[2.3.3][A2SD][tytung r8.3]
Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. Link zum Original-Thread bei den XDA-Developers:

    TyphooN CyanogenMod 7 RC3+ v2.8.5



    Merkmale:
    -keine Customs Applikationen, alle Apps sind Stock CM 7
    -3G / Data
    -Audio
    -Bluetooth
    -GPS (diem fix) (/system/etc/gps.conf configured for US)
    -Wi-Fi
    -Phone
    -Camera (5MP)
    -Volume Up/Down rocker camera control
    -Camcorder (800x480)
    -720P video playback
    -Hosts file to stop most web ads.
    -USB File Transfer
    -ADW Launcher (CM7 Stock)
    -Native WIFI Tethering with tytung kernel/rafpigna kernel, or android-wifi-tether
    -Wired Tethering with android-wired-tether
    -LED Notification
    -A2SD+
    -IEEE 802.1x/EAP authentication


    ChangeLog: (ab v2.7 !! komplette Log im XdaThread)
    v2.8.5: Updated to cm_bravo_32 base(RC3 Nightly).>>INFO<< Implemented brainmaster's SD card read speed fix (3072KB Version). From my tests this is the fastest for my stock class 2 16gb card. Feel free to change it to another value, but this should be faster for most people.
    v2.8.4: Updated to tyrung r8.3 kernel.
    v2.8.3: Updated to cm_bravo_31 base.
    v2.8.2: Updated to tytung r8.2 kernel. This fixes bluetooth 60mah drain bug thanks to Trilu and Charansingh! Changed to crawling's newer initrd.
    v2.8.1: Updated to tytung r8.1 kernel. Deleted rmnet modules/init.d script from cLK build. This fixes the data indicators on cLK build.
    v2.8.0: Updated to cm_bravo_30 base. Updated to tytung r8 kernel. Changed build to both MAGLDR/cLK. Added cLK install instructions to OP.
    v2.7.6: Updated to cm_bravo_29 base. Changed kernel back to tytung r7 and included the old 98cpu_voltage script. It seems performance was worst for most and so was battery life with rafpigna kernel. As well as some SOD problems.
    v2.7.5: Updated to cm_bravo_28 base. Changed kernel to rafpigna 1.9 OC GB.
    v2.7.4: Updated to cm_bravo_26 base.
    v2.7.3: Updated to cm_bravo_25 base. This adds Allow Purging of Assets to the performance menu.
    v2.7.2: Updated to cm_bravo_23 base. changed kernel to tytung r7(yes this still has the voltage control script). Any hastarin based kernel has this, it is not unique to HyperKernel. Changed boot animation.
    v2.7.1: Updated to cm_bravo_22 base.
    v2.7.0: Updated to cm_bravo_21 base. Updated to HyperKernel v5.0. Added zipalign of /data/app on boot. Added /system/etc/init.d/98cpu_voltage script. This script comes configured to set stock voltages on boot. You can edit this script for user defined voltages if you wish to undervolt/overvolt between 800-1350 values for each clock speed. You can copy this script to sdcard, to play with values.. and execute it via sh ./98_cpuvoltage. Check to make sure it is working by cat /sys/devices/system/cpu/cpu0/cpufreq/vdd_levels after executing to make sure changes are reflected if executing the script manually. This can help with the stability of overclocks and battery usage.

    Danke an: Cotulla, darkstone, crawlingcity, gauner1986, rafpigna, diem, markinus, noellenchris, tytung, iamgpc, pongster



    Kernel Changelog:
    # Mar 27: tytung_r8.3 (For new/desire? camera libs and HTC extended battery.) and tytung_r8.3_oldcam (For old/N1 camera libs and HTC extended battery.)

    Updated Bluetooth stack.
    Reverted all patches from the latest kernel 2.6.37 in r8 to make sure the video recording is stable.

    # Mar 25: tytung_r8.2 (For new/desire? camera libs and HTC extended battery.) and tytung_r8.2_oldcam (For old/N1 camera libs and HTC extended battery.)

    * Fixed Bluetooth 60mA battery drain (i.e. support Low Power Mode) (Big thanks to Trilu and Charansingh)
    * Included my modified initrd.gz (add --enable_lpm and mkdir /cache/recovery) for NexusHD2-Gingerbread (tytung_r8.2) and NexusHD2-Froyo (tytung_r8.2_oldcam).

    # Mar 24: tytung_r8.1 (For new/desire? camera libs and HTC extended battery.) and tytung_r8.1_oldcam (For old/N1 camera libs and HTC extended battery.)

    * Enabled universal TUN/TAP device driver support in the kernel to support opening a VPN connection.
    * Reverted some patches from the latest kernel 2.6.37 to fix video recording issue in r8. (See commit log for details.)

    Mar 23: tytung_r8 (For new/desire? camera libs and HTC extended battery.) and tytung_r8_oldcam (For old/N1 camera libs and HTC extended battery.)




    Bitte beachten:
    -Auto backlight does work but custom auto backlight levels do not. This started occuring once LED Notifications began to work. They are both tied to the lights library but it will remain this way until a new lights library is available. I feel that this is the best middle ground because to me LED notifications are essential.



    Reihenfolge einer bereinigten Installation:

    1. Task 29
    2. Flash Radio(2.15 Recommended)
    3. MAGLDR 1.13
    4. ClockworkMod Recovery v1.3 135M System/44M Cache/Recovery v3.0.1.9
    5. Installation von TyphooN CyanogenMod 7 .zip per CWM

    Optional
    6. Install any optional CWM .zip files such as AngelDeath's Faster GPS Fix or another preferred kernel.
    7. Install some CM7 Themes By UpwardSpiral
    8. Tweak /system/etc/init.d/vdd_levels for stability or battery life!



    ************************************************** ************************************

    Bereinigte Installation cLK:
    Siehe Charmacas's tutorial


    ************************************************** ************************************
    Download Version 2.8.5:


    MAGLDR/CWM | Rapidshare Mirror
    cLK
    / ** cedesmith's Thread bei den XDA-Developers ** Was ist cLK?

    ************************************************** ************************************


    Optionale Themen (Themen für ThemeChooser):
    -CyanbreadX
    -[T-MO ENGINE Themes] Stock with BatteryPercentage-Honeycream-CyanbreadX with Batt%
    -Honeybread Theme Alpha 4
    Geändert von Moriathy (29.03.2011 um 17:50 Uhr) Grund: Linktitel XDA-Devs korrigiert
    7
     

  2. Hat jemand schon zum SD Speed nen Unterschied bemerkt ?
    0
     

  3. Habs seit paar Stunden im Einsatz und merke jetzt keinen unterschied. Gibt es eine Benchmark App für SD Karte?)) Dann könnte man es ja testen

    Sent from my HTC HD2
    0
     

  4. SD Tools wäre ein solches Programm. (siehe Anhang)

    Ich habe im betreffenden Thread bei XDA mal ein paar Tests gepostet:
    http://forum.xda-developers.com/show...postcount=5488

    Nja in Zahlen ausgedrückt, schaut das ja gar nicht so übel aus.
    Hier nochmal ein Screenshot mit einer unveränderten Cachegröße (128kb):

    [MAGLDR/cLK][28.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC3+ v2.8.5[2.3.3][A2SD][tytung r8.3]-ohne-patch.png

    Es handelt sich dabei um dieses ROM:
    STAXXTANIUM CM7.RC2

    Ob sich da jetzt spürbar was verändert hat?...keine Ahnung!
    Es ist noch zu früh um dazu etwas zu sagen.
    Ich befürchte allerdings, dass da auch später wohl kaum jemand einen Performance Schub bemerken wird.


    LG
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien
    Geändert von Chris X. (29.03.2011 um 11:43 Uhr)
    3
     

  5. Vlt testen wir mal das kopieren einer Datei mit 100 MB auf die SD über das HD2 per USB am PC... klingt das komisch
    Schaut ma auf was für Geschwindigkeiten ihr so kommt.
    0
     

  6. Ja gut, aber es geht doch hier um die Verbindung zw. HD2 und SD.

    Übrigens beziehen sich die Class(en) immer auf die minimale Schreibgeschwindigkeit.
    Ne Class 4 sollte also min. 4MB/s erbringen, ne 6er min. 6MB/s.
    Naja und so weiter...
    Ich hasse das Thema Class und so.
    Die neuen SD Karten erbringen gerade man so den Mindeststandard.
    Das war nicht immer so...sieht man ja an meiner "alten" Class 4 mit der ich bis zu 8MB/s erreiche. (mit dem o.g. patch)
    Meine etwas neuere Class 6 schafft 7MB/s beim Schreiben.
    Neulich hatte ich brandneue 16GB Class6 testen können. 6MB/s hat'se geschafft. Klar, das ist durchaus legitim, aber irgendwie sieht man auch, dass die Industrie uns verarscht. (sorry)
    1
     

  7. @whitebeast: sag mal, bei dir steht immer "Sent from my HTC HD2", benutzt du da eine bestimmte APP?
    0
     

  8. z.B. Tapatalk, darin kannst du die Signatur beliebig ändern
    2
     

  9. Zitat Zitat von morpheus_2001 Beitrag anzeigen
    @whitebeast: sag mal, bei dir steht immer "Sent from my HTC HD2", benutzt du da eine bestimmte APP?
    Es steht selten bei mir da, benutze ab und zu Tapatalk, wenn ich in der Uni bin.
    0
     

  10. es gibt auch ne pocketpc app!
    0
     

  11. Es geht nicht mehr ohne das Forum wa Hat schon leichten Suchtfaktor hier
    4
     

  12. Man will ja immer und überall uptodate sein
    2
     

  13. Man kann den internen Speicher auf 270 MB erhöhen in dem man die flash.cfg bearbeitet. Den originalen Text mit dem hier ersetzen:

    misc ya 1M
    recovery rrecov|ro|nospr filesize recovery-raw.img
    boot yboot|ro 5M
    system ya 135M
    userdata ya|hr 270M
    cache ya|asize|hr allsize

    Erfolgreich mit ClockworkMod Recovery_135M_v3.0.1.4 getestet.
    0
     

  14. @motoville: Dass das so erstmal funktioniert steht außer Frage, allerdings würde mich deine Erfahrung mit diesem Layout über ein paar Tage interessieren.
    Denn du weichst mit dem Layout definitiv von dem ab, das tyween empfiehlt. Ich denke mal, dass die 44MB Cache nicht umsonst da sind, mit deinem Layout hast du in etwa 17MB Cache, das macht einen Unterschied von etwa 60% aus.
    0
     

  15. Ich habe es auch mal mit dem von Motoville ausgewählten Daten versucht, bisher gibt's keine Probleme... Hoffentlich bleibt's so. Irgendwo hatte ich mich mal gelesen, wo nach das geht, nach welchen Regeln man was wie viel Speicher zuweisen muss. Weiß nicht mal mehr, ob's hier oder bei den XDAs war. Weiß zufällig jemand, wo ich das finden kann?
    0
     

  16. 2.8.6 ist da .....
    Changelog
    v2.8.6: Updated to crawlingcity's new initrd. This increases boot speed, performance, and fixes bluetooth pairing issues.

    dieses Thema hier updaten ? > Bin dafür!


    Wollen wir meine Anleitung vlt immer mit in den ersten Post mit einbauen, denke sie ist einfach übersichtlicher und einfacher zu verstehen für neulinge und wechsler ....
    Habe sie mal angepasst.......

    Kann in den ersten Post mit eingebaut werden .....
    ################################################################
    Installation:

    Voraussetzung für Erstinstallation (Von Windows Mobile zu Android, ACHTUNG Windows Mobile wird dadurch gelöscht)
    HSPL 2.08 (Installation & Download)
    Radio 2.15 (Installation & Download)
    Task29 (Anleitung & Download)
    MAGLDR 1.13 (Installation & Download)
    CWM 1.3 135MB/44MB (Installation & Download)

    Installation für Erstinstallation
    - Download des Builds
    - Telefon in MAGLDR starten (Powertaste gedrückt halten beim einschalten des HD2)
    - "AD Recovery" auswählen um ClockworkMod zu starten
    - "advanced -> Partition SD Card->1024 ext->0 swap" auswählen (Alle Daten auf der SD werden gelöscht)
    - "mounts and storage" -> "mount USB storage" auswählen
    - Die gedownloadete "TyphooN_CM7_v.....Zip" auf SD Karte kopieren
    - "install zip from sdcard->choose zip from sdcard->TyphooN_CM7_v.....Zip" auswählen
    - Neustarten und den Installationsassistent durchführen
    - Neustarten und schon ist die Installation beendet
    __________________________________________________ ________________________

    Installation für Wechsler (Android Desire, Desire HD oder ein anders zu Typhoon CM7)
    BACKUP per CWM erstellen!
    (Anleitung)

    - installieren von CWM 1.3 135MB (Installation & Download)
    - Full Wipe durchführen (Anleitung)
    - CWM starten
    - "advanced -> Partition SD Card->1024 ext->0 swap" auswählen (Alle Daten auf der SD werden gelöscht)
    - "mounts and storage" -> "mount USB storage" auswählen
    - "TyphooN_CM7_v.....Zip" auf SD Karte kopieren
    - "install zip from sdcard->choose zip from sdcard->"TyphooN_CM7_v.....Zip" auswählen
    - Neustarten und den Installationsassistent durchführen
    - Neustarten und schon ist die Installation beendet

    __________________________________________________ ________________________

    Installation für Updater (Typhoon CM7 Version < die Aktuelle)
    BACKUP per CWM erstellen! (Anleitung)

    - CWM starten - "mounts and storage" -> "mount USB storage" auswählen
    - "TyphooN_CM7_v.....Zip" auf SD Karte kopieren
    - "install zip from sdcard->choose zip from sdcard->TyphooN_CM7_v.....Zip" auswählen
    - Neustarten und schon ist die Installation beendet
    __________________________________________________ ________________________

    ################################################################


    Was meint ihr ?
    Geändert von DjSu_HD2 (30.03.2011 um 07:11 Uhr)
    3
     

  17. ich hab ein neuen beitrag erstellt und deine Installationsschritte im 2. beitrag eingefügt !! DANKE

    http://www.pocketpc.ch/hd2-android-b...tml#post978239
    0
     

  18. Zitat Zitat von FreakZ1 Beitrag anzeigen
    @motoville: Dass das so erstmal funktioniert steht außer Frage, allerdings würde mich deine Erfahrung mit diesem Layout über ein paar Tage interessieren.
    Denn du weichst mit dem Layout definitiv von dem ab, das tyween empfiehlt. Ich denke mal, dass die 44MB Cache nicht umsonst da sind, mit deinem Layout hast du in etwa 17MB Cache, das macht einen Unterschied von etwa 60% aus.
    Funktioniert bei mir seit ein paar Tagen wunderbar. Habe das aus dem Forum 4PDA.ru. Es wird damit begründet (wenn ich dass richtig verstanden habe) daß von den 44MB 24 MB nicht genutzt werden und damit werden die 24MB für den internen Speicher genutzt.
    0
     

  19. Zitat Zitat von motoville Beitrag anzeigen
    Funktioniert bei mir seit ein paar Tagen wunderbar. Habe das aus dem Forum 4PDA.ru. Es wird damit begründet (wenn ich dass richtig verstanden habe) daß von den 44MB 24 MB nicht genutzt werden und damit werden die 24MB für den internen Speicher genutzt.
    Hast du evtl. den 4dpa link zu dem Thread?

    Sent from my HTC HD2
    0
     

  20. Zitat Zitat von whitebeast Beitrag anzeigen
    Hast du evtl. den 4dpa link zu dem Thread?

    Sent from my HTC HD2
    @whitebeast
    Hast einen schönen Avatar
    hier der Link
    http://4pda.ru/forum/index.php?showt...0#entry6970372
    2
     

Seite 1 von 2 1 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. [MAGLDR/cLK][27.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC2+ v2.8.4[2.3.3][A2SD][tytung r8.3]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 17.05.2011, 04:07
  2. [MAGLDR/cLK][26.04.11]TyphooN CyanogenMod 7.0.2.1 v3.1.3[2.3.3][A2SD][tytung r9]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 122
    Letzter Beitrag: 12.05.2011, 17:38
  3. [MAGLDR/cLK][25.04.11]TyphooN CyanogenMod 7.0.2 v3.1.2[2.3.3][A2SD][tytung r9]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.04.2011, 22:03
  4. [MAGLDR/cLK][30.03.11]TyphooN CyanogenMod 7 RC3+ v2.8.6[2.3.3][A2SD][tytung r8.3]
    Von Winman im Forum HD2 Android Builds NAND-Versionen
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 01.04.2011, 22:25

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

cyanogenmod htc hd2 xda

htc hd2 clk anleitung

android hd2 clk unterschied nand

cyanogenmod pocketpc

TyphooN CyanogenMod 7 4PDA

clk android anleitung

cyanogenmod interner speicher vergrößern

htc hd2 clk installieren

TyphooN CM7_v2.8.5

TyphooN CyanogenMod 7 RC3 v2.8.5 download

xda htc hd 2 cyanogentyphoon cm7 4pda.ruxda htc hd2 cyanogen typhooncyanogenmod ruupocketpc clkclk anleitungTyphooN CM7_v2.8.5-cLKTyphooN CyanogenMod 7 flash.cfgTyphooN CyanogenMod 7 RC3 v2.8.6[2.3.3][A2SD][tytung r8.3] flash.cfgcyanogenmod pocket pccyanogenmod 7 hd2 pocketpcHTC HD2 cyanogenmod 7 RUUhd2 android nand nur 17mb freicity engine speicher zuweisenunterscheid clk cwm

Stichworte