Mobile Navigator 6 von Navigon Mobile Navigator 6 von Navigon
Ergebnis 1 bis 14 von 14
  1. Dies ist ein Programm für PocketPCs (Touchscreen Geräte)

    Lange hat gedauert bis Navigon den Mobile Navigator 6 als Software only Version auf dem Markt gebracht hat. Doch das Warten hat sich gelohnt !

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Mobile Navigator 6 [/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Von Navigon[/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Nun lange hat es gedauert bis Navigon den Mobile Navigator 6 als Software only auf dem Markt gebracht hat.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Ich muss gestehen auch ich wollte den Test auch schon viel früher ins Netz stellen.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Aber was lange währt wird endlich gut.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Vorab zu sagen der MN 6 von Navigon ist wirklich gut gelungen.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Nach über 7 000 Testkilometer kann ich sagen hat mich diese Software sehr zuverlässig begleitet und durch die Wirren des Strassenverkehrs geführt.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]So erstmal zeige ich am beste ein paar Bilder der neuen Software :[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Als erstes fällt einem das neue Outfit bie der Eingabe eines neuen Zielortes auf.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Etwas unglücklich und gewöhnungsbedürftig ist das Eingabedisplay der Buchstaben. Warum Navigon diese in der Reihenfolge des ABC angelegt hat kann ich nicht nachvollziehn[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Das Ziel wird durch anklicken ausgewählt schon wir die Routenberechnung vorgenommen[/FONT][/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Ziel von Navigon war es die Eingabe mit den Fingern ohne Stift möglich zu machen. Dies ist meiner Meinung nach geglückt[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Die Routenplanung ist sehr einfach gehalten. So lassen sich schon vor der Fahrt zuhause Routen anzeigen und Routenzeiten berechnen [/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Als Start Adresse z.B. die Home Adresse nehmen[/FONT][/FONT]
    [/FONT]



    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Danach unter Route hinzufügen die Zieladresse.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Route anzeigen .....[/FONT][/FONT]

    [FONT=Verdana][FONT='Bookman Old Style'][/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]..und berechnen lassen.[/FONT][/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style']
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Entfernung und geschätzte Fahrzeit werden selbstverständlich auch angezeigt.[/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana] [FONT='Bookman Old Style'][/FONT][/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Nach meinen Erfahrungen waren diese geschätzten Fahrtzeiten durchaus verlässlich.[/FONT][/FONT]
    [/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style']
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Sollte die Route falsch eingeben werden lässt diese sich natürlich einfach löschen und wieder neu eingeben.[/FONT][/FONT]

    [/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT][/FONT]



    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Unter dem Menue letzte Ziele lassen sich die vorher angefahrenen Ziele leicht wieder finden.[/FONT][/FONT]



    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT]



    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT]





    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Sonderziele sind in jedem beliebigen Ort unter verschiedenen Kategorien zuhauf zu finden.[/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Neu werden auch die zugelassen Höchstgeschwindigkeiten angegeben.[/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Gefahrenstellen sind im neuen Navigator schon von Hause aus erfasst.[/FONT][/FONT]






    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT]




    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Die Gefahrenstellen werden auch in 3 D angezeigt. (Screenshot folgt !)[/FONT][/FONT]





    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT]


    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Schön zu sehen auf diesem Bild ist das Highlight des neuen Naviagtor 6.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Der Spurassistent. Dies ist wirklich eine sehr praktische und gelungene Idee.[/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Die vier Pfeile in diesem Beispiel zeigen den die vier Spuren auf dem Autobahn. Das grosse Rätselraten ist ja dann meist wo muss ich mich einreihen damit ich nicht am Schluss gezwungen werde falsch zu fahren.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Nun hier sieht man dass die drei Spuren links ans Ziel führen.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Dies ist echt eine tolle Hilfe die Navigon da auf das Display gezaubert hat.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]...unten die Sprachwahl ist natürlich auch vorhanden zur Sicherheit beim Autofahren......[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT][/FONT]





    [FONT='Bookman Old Style'][/FONT]

















    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT][/FONT][/FONT]



    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Das Fahrtenbuch ist natürlich ein Funktion die ich nicht mehr weggeben möchte.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Dienst wie Privatfahrten werden auf Wunsch akkurat gespeichert Fahrtzeiten Kilometer Dauer usw.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Im Hinblick auf den neuen Lohnausweis natürlich im nächsten Jahr und für alle die schon heute Spesen genau abrechnen müssen eine tolle Sache.[/FONT][/FONT]




    [FONT='Bookman Old Style'][FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana][/FONT][/FONT][/FONT]




    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Zu sagen ist dass in den Testkilometer die ich bis jetzt zurückgelegt habe ich durch den Navigator 6 immer zuverlässig ans Ziel geführt wurde.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Wie bei jedem Naviagtionssystem ist auch hier ein Ortskundiger der Software meist überlegen und kennt hier und da eine direkter Strecke zum Ziel.[/FONT][/FONT]

    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Andererseits muss ich gestehen dass der Navigator 6 mir auch so manchen Schleichweg verraten hat den ich auch in meiner Umgebung noch nicht gekannt habe. Dies bei der Einstellung kurze Route wählen.[/FONT][/FONT]
    [FONT='Bookman Old Style'][FONT=Verdana]Da hat der schon die Tendenz die wirklich kürzeste Route zu wählen. Dies kann so über Land durchaus mal auch auf einem Bauerenhof bei einem Fahrverbot mit dem Hinweis nur für landwirtschaftlichen Verkehr enden.

    Aber sonst ist klar zu sagen das der Mobile Navigator 6 zu edelsten Sorte der Navigationsprogramme gehört.[/FONT][/FONT]




    Weiter Infos folgen.

    Demnächst werde ich den Mobile Navigator 6 auf einem HTC Avantage 7500 testen.

    Der Bericht folgt in kürze.

    Gruss Andy K
    Geändert von Marco (08.06.2008 um 11:00 Uhr)
    9
     

  2. Hallo

    Schöner Bericht über das Navigon. Nun würde mich interessieren, ob du den Navigon 6 dem tom tom 6 vorziehen würdest? Da ich demnächst meinen TyTN II erhalten werde und dört auch eine GPS Lösung installieren möchte wäre mir ein Tip sehr hilfreich.

    Besten Dank.
    0
     

  3. Unregistriert Gast
    nun, dieser frage muss man entgegnen: unterstützt navigon 6 überhaupt den integrierten gps empfänger? laut homepage vom hersteller nämlich nicht!
    damit wäre die frage überflüssig. oder hat jemand das auf einem tytn oder tytn II schon einmal ausprobiert? & kann dies widerlegen?

    gruß björn
    0
     

  4. Also ich habe das TyTN II und Navigon 6. Es klappt wunderbar....
    @ chaeller84: habe den Navigon 6 erst seit kürzerem (Der Artikel stammt von Andy K), vorher TT5, und wie du siehst: Ich ziehe den Navigon vor, mir gefällt einfach das Design besser, Navigon ist aber etwas langsamer.
    0
     

  5. TomTom wird von vielen vorgezogen... Ich bin aber schon lange von Navigon überzeugter. TomTom ist zwar einiges schneller, aber Navigon finde ich wesentlich professioneller gemacht. Vorallem die Ansagen sind wesentlich exakter.
    Auch sonst. Und das sagt ein Holländer (der ja das holländische TomTom eigentlich bevorzugen sollte :-p)
    1
     

  6. Knut Jansen Gast
    Hallo zusammen

    Ich bin auch davon überzeugt, das Navigon 6 wesentlich professioneler wirkt. Allerdings entstand mein Urteil anhand verschiedener Reviews und nicht durch Selbstversuche.

    Momentan stehe ich vor einem kleinen Problem. Offenbar scheint es zwei verschiedene Versionen der Software zu geben. Die eine ist für PDA's und die andere für PNA's (Portable Navigation Assistant). Nun stellt sich mir die Frage welche Version ich für meinen Touch denn bräuchte? Ich hab da eine Tendenz....

    Besten Dank im Voraus

    Knut
    0
     

  7. Hi Knut,
    Die PDA Version sollte die Richtige sein.
    Gruss
    0
     

  8. Yep, PDA sind PocketPCs wie das Touch, PNA sind die Standalone-Navigationssysteme wie man sie inkl. Software im Laden kaufen kann als Naviationsgerät.
    1
     

  9. chicosabroso Gast
    Danke für den ausführlichen Test.

    Ein Freund von mir hat auch einen ziemlich ausführlichen Test damit gemacht, Resultat hat er mir jedoch nur mündlich mitgeteilt.

    Der einzige Knackpunkt, der von Ihm erwähnt wurde war das Verhalten bei einem Rerouting, wenn man sich verfährt oder schon losfährt bevor er GPS Empfang hat. Berechnet Navigon die Route immer anhand von der neuen GPS Position komplett neu. Was dazu führt, dass man in der Stadt, dann meistens gerade wieder falsch gefahren ist.

    Wie beurteilt ihr das?
    0
     

  10. Ich verstehe nicht ganz... auch wenn ich mich verfahre, berechnet der sehr schnell und ich bin wieder richtig
    0
     

  11. Ich habe die SW auf einem Fuji-Sie PNA drauf.
    Beim Verfahren oder absichtlich andere Strecke nehmen rechnet er recht fix um.
    Was etwas länger dauert ist das finden und synchronisieren mit den Satelliten, wenn er zuvor keinen Kontakt hatte.
    Das liegt dann aber nicht an der SW.
    Bin auch mit der SW zufrieden, allerdings finde ich die Displays der PNA´s heuzutage recht klein geworden.
    Miniaturwahnsinn! Bei Handy´s werden die Display´s mitlerweile wieder grösser.

    Gruss
    Dirk
    1
     

  12. @ juelu
    Du schreibst im Forum das Du Navigon 6 auf Deinem TyTN II einsetzt, mit dem internen GPS Empfänger.
    Unabhängig von der Nav SW, hast Du mit dem internen Empfänger guten Empfang? Ich krieg bei gutem Wetter und zu Fuss - also frei Sicht zum Himmel - im aller bessten Fall 4 Satelliten. Meistens hab ich nur 1 oder 2 Sat. Das reicht natürlich nie für eine vernünftige Navigation. Ich arbeite mit dem vorinstallierten TomTom 6 und hab eine Karte zum testen.
    Wenn's ein paar Wölkchen hat geht gar nix mehr.
    Bist jetzt hab ich gedacht, ok der interne GPS Empf ist halt zu klein/schwach und somit unbrauchtbar.
    Was hast Du bezüglich Empfangsstärke für Erfahrungen?

    Gruss wefabi
    0
     

  13. der interne gps empfänger ist super, empfang auch bei wind und wetter! genau und schnell.
    ich würde das gerät einschicken.
    hast du die quickgps daten heruntergeladen? (start-programme-quickgps) das hilft manchmal noch
    die frage würde übrigens mehr ins htc kaiser forum passen...
    0
     

  14. werd ich machen, vielen Dank für's feedback, hab meinen Händler bereits informiert
    Gruss wefabi
    1
     

Ähnliche Themen

  1. Läuft Navigon Mobile Navigator 5 auf dem C500 / Qtek 8010?
    Von ettan im Forum Orange SPV Forum (SP)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.08.2005, 21:10
  2. NAVIGON Mobile Navigator 4 gesucht
    Von zokker im Forum Plauderecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.2004, 10:51
  3. Navigon Navigator auf 2 Pocketpc
    Von Enrique22 im Forum Plauderecke
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.11.2004, 10:26
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 14.07.2004, 09:46
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.06.2004, 11:25

Besucher haben diese Seite mit folgenden Suchbegriffen gefunden:

navigon 6

gps navigator 6

medion navigator 6

gps navigator 6 update

mobile navigator 6mobilenavigator 6medion navigator 6 downloadmobile navigator 6 updategpsnavigator6gps navigator 6 downloadGPS Navigator6navigon6mobile navigator 6 downloadnavigon windows mobilewindows mobile navigationnavigon pocket pcNavigon 6 updatemn 6navigonnavi windows mobilemobile navigator 6.0MobileNavigator6navigon windows mobile 6.1

Stichworte